Seite 195 von 200 ErsteErste ... 95145185193194195196197 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.821 bis 5.850 von 5985

Thema: News und Transfers Fussball

  1. #5821
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.662

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Soziale verantwortung heist bei mir etwas anderes

    Aber sicher nicht 1kg fleisch in gold und das noch weltweit zur schau stellen

    Aber fussballer und IQ passt halt doch nicht so zusammen

    Soziale Verantwortung heisst auch etwas anderes. Es bezieht sich nämlich auf das Unternehmen, welches etwas anbietet und nicht auf den Fussballspielenden Konsumenten. Aber eben, der beste Beweis dafür, dass du den Betriff nicht kennst.

  2. #5822
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.007

    Standard

    Zitat Zitat von Delgado Beitrag anzeigen
    Soziale Verantwortung heisst auch etwas anderes. Es bezieht sich nämlich auf das Unternehmen, welches etwas anbietet und nicht auf den Fussballspielenden Konsumenten. Aber eben, der beste Beweis dafür, dass du den Betriff nicht kennst.

    Würde mir deine aussage nochmals überlegen
    Anbieten kann ein unternehem viel, ob das was mit sozial zu tun hat

    Für mich hat das auf jedenfall eine andere bedeutung

  3. #5823
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.348

    Standard

    Kazyoshi Miura verlängert bei Yokohama IM ALTER VON 51 JAHREN!! der älteste Profi übrigens in der ganzen Fussballgeschichte. Respekt und Chapeau

    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Kazuyoshi_Miura

  4. #5824
    Erfahrener Benutzer Avatar von joggeliwurst
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    221

    Standard

    Machs mal hier rein. Spannende Philosophie. Parallellen zum heutigen FCB? Steht die Philosophie über allem, auch den Erfolg?

    Bilbao kann sein Geld nicht ausgeben https://bazonline.ch/24945721

  5. #5825
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fredy H.
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Exil
    Beiträge
    725

    Standard

    KP Boateng offenbar vor Wechsel zu Barcelona
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield (VS 2011)

  6. #5826
    Benutzer Avatar von ChreisEis
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von Fredy H. Beitrag anzeigen
    KP Boateng offenbar vor Wechsel zu Barcelona
    Leihweise.. aber trotzdem... Gute Füsse hat er ja, aber schon sehr launisch durch die Karriere gelatscht. A bit weird...

  7. #5827
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.848

    Standard

    Spielt ja Mittelstürmer, oder? Gut für ihn, dass Barça nur lauter Nulpen, bzw Alibifussballer in der Offensive unter Vertrag hat...

  8. #5828
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Frenkie De Jong für 75 Mio. zu Barça im Sommer

  9. #5829
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.081

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Frenkie De Jong für 75 Mio. zu Barça im Sommer
    Ich freu mich schon darauf, dass er sich als Flop herausstellen wird. Btw: Summe kann sich bis auf 86 Mio. steigern.

  10. #5830
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Ich freu mich schon darauf, dass er sich als Flop herausstellen wird. Btw: Summe kann sich bis auf 86 Mio. steigern.
    Wiese denkst du, der wird ein Flop? Wenn man sich seine Statistiken und seine Spielweise so anschaut, wirkt es auf mich, als wäre er geboren um für Barca zu spielen.

  11. #5831
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Wiese denkst du, der wird ein Flop? Wenn man sich seine Statistiken und seine Spielweise so anschaut, wirkt es auf mich, als wäre er geboren um für Barca zu spielen.
    Denke auch, der wird nicht auf der Bank sitzen!

  12. #5832
    Erfahrener Benutzer Avatar von Costanzo_1
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Frenkie De Jong für 75 Mio. zu Barça im Sommer
    Bei allem Talent schon eine sehr krasse Ablösesumme, für Jemanden aus einer Liga, welche ich jetzt nicht als massiv stärker als unsere Schweizer Super League einschätzen würde...
    ROT UND BLAU TILL I DIE

  13. #5833
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Zitat Zitat von Costanzo_1 Beitrag anzeigen
    Bei allem Talent schon eine sehr krasse Ablösesumme, für Jemanden aus einer Liga, welche ich jetzt nicht als massiv stärker als unsere Schweizer Super League einschätzen würde...
    Definitiv. Finde zudem seine Aussage, dass die Ligue 1 seiner Meinung nach zu schwach bzw. nicht attraktiv genug sei und dies ein Grund war für den Entscheid für Barça und gegen Paris, ziemlich gewagt... Noch bevor man sich in einer besseren Liga als in der holländischen durchgesetzt hat, lässt man es mit so Statements, vor allem in seinem Alter, lieber sein. Falls er den Durchbruch nicht schaffen und in 5 Jahren irgendwo in der 2. ungarischen Liga anzutreffen sein sollte, könnte es sehr peinlich werden.

  14. #5834
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.352

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Definitiv. Finde zudem seine Aussage, dass die Ligue 1 seiner Meinung nach zu schwach bzw. nicht attraktiv genug sei und dies ein Grund war für den Entscheid für Barça und gegen Paris, ziemlich gewagt....
    Die Spanische Liga ist nun mal die Nr. 1. In Frankreich gibts PSG und dann kommen nur noch Teams, die aktuell in Spanien in der 2. Liga spielen würden.

  15. #5835
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    In Frankreich gibts PSG und dann kommen nur noch Teams, die aktuell in Spanien in der 2. Liga spielen würden.
    Scheinst mir ein wahrer Fussballexperte zu sein...

  16. #5836
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Die Ligue 1 ist wirklich ziemlich schwach. In Spanien gibts diese schwachen Teams zwar auch, nur ist man an der Spitze deutlich breiter aufgestellt (sieht man ja auch an den Ergebnissen im Europapokal).
    Zur Ablösesumme: Hätte mich nicht überrascht, wenn der für 100Mio.+ gewechselt wäre, vor allem da ja anscheinend auch City und PSG mitgeboten haben.

  17. #5837
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.081

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Wiese denkst du, der wird ein Flop? Wenn man sich seine Statistiken und seine Spielweise so anschaut, wirkt es auf mich, als wäre er geboren um für Barca zu spielen.
    Wegen der Liga von der er kommt. Wie auch Costanzo_1 bin ich der Meinung, dass die Liga nicht viel stärker ist wie unsere.
    Trotzdem gibt's einen riesigen Hype um de Jong (und de Ligt) und viele Fussball-Fans sehen ihn mehr oder weniger direkt als Stammspieler an. Ich bin mir einfach ziemlich sicher, dass dies nicht der Fall sein wird. Shaq war der einzige aus der Schweiz, mit einem Wechsel zu einem der Top-3 Klubs, und trotzdem war er nicht mal nahe dran Stammspieler zu sein. Wieso sollte es also ein anderer Jüngling aus einer vergleichbaren Liga schaffen?

    Zugegeben: Ich bin auch ein bisschen "salty" wegen der hohen Ablösesumme. Der exakt gleiche Spieler aus der Schweiz oder Österreich wäre nicht mal für die Hälfte gewechselt.

  18. #5838
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Ajax hat halt einfach ganz ein anderes Standing als wir. Da spielt halt auch viel Historie mit, gerade im Bezug auf Barça. Waren zudem vor 2-3 Jahren im Europa-League Final. Ein Beispiel hierfür ist auch Davinson Sanchez. Bevor der zu Ajax wechselte, war der ja auch bei uns ein Thema (dafür kam dann Balanta). Ein Jahr später wechselte dieser für 40Mio zu Tottenham.
    Ich denke schon, dass De Jong relativ viel spielen wird. Busquets, Piqué und Rakitic werden auch nicht jünger. Zu Beginn wird er wohl ähnlich oft spielen wie Arthur jetzt und dann kontinuierlich aufgebaut.

  19. #5839
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.081

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Ajax hat halt einfach ganz ein anderes Standing als wir. Da spielt halt auch viel Historie mit, gerade im Bezug auf Barça.
    Und genau das stört mich. Was hat de Jong mit den alten Erfolgen zu tun? Genau nichts.

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Waren zudem vor 2-3 Jahren im Europa-League Final.
    Guter Punkt. Aber auch das täuscht, denn deren Weg in den Final war vergleichsweise leicht (https://www.transfermarkt.de/ajax-am...saison_id=2016). Genau Schalke und Lyon waren für sie grössere Hürden. Vergleich das mal mit unserer Halbfinal-Teilnahme: Zenit, Tottenham, Chelsea.

    Ausserdem spielte de Jong in dieser Saison (16/17) fast ausschliesslich für die zweite Mannschaft von Ajax und hat diesem Erfolg genau nichts zu tun.

    Weiter ist es so, dass Ajax in der Saison darauf (17/18) gar nicht europäisch spielte, da sie die Quali verkackten. Ergo hatten sie diesbezüglich die exakt gleiche Situation wie wir heute.
    EDIT: de Jong hatte also erst in diesem Jahr zum ersten Mal europäisch sein gespielt und laut einigen Fans im Bayern-Forum auf TM, hat er gegen sie nicht sonderlich gut ausgesehen.

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Ein Beispiel hierfür ist auch Davinson Sanchez. Bevor der zu Ajax wechselte, war der ja auch bei uns ein Thema (dafür kam dann Balanta). Ein Jahr später wechselte dieser für 40Mio zu Tottenham.
    Das ist in meinen Augen der einzige Punkt, bei welchem sich Ajax von uns, YB und RBS unterscheidet. Hin und wieder schafft es ein Spieler trotz der neuen Liga gute bis sehr gute Leistungen zu bringen. Das ist aber eher selten der Fall und es gab in der gleichen Zeit auch ziemlich viele Flops aus der niederländischen Liga.

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Ich denke schon, dass De Jong relativ viel spielen wird. Busquets, Piqué und Rakitic werden auch nicht jünger. Zu Beginn wird er wohl ähnlich oft spielen wie Arthur jetzt und dann kontinuierlich aufgebaut.
    Ja das wäre ein normaler Vorgang, aber bei 75 Mio. kann ich mir das nicht richtig vorstellen. Er wird schon liefern müssen, sonst wird er ziemlich schnell als Flop abgestempelt (zumindest von den Fans).
    Geändert von JackR (25.01.2019 um 10:12 Uhr)

  20. #5840
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Die Ligue 1 ist wirklich ziemlich schwach. In Spanien gibts diese schwachen Teams zwar auch, nur ist man an der Spitze deutlich breiter aufgestellt (sieht man ja auch an den Ergebnissen im Europapokal).
    Zur Ablösesumme: Hätte mich nicht überrascht, wenn der für 100Mio.+ gewechselt wäre, vor allem da ja anscheinend auch City und PSG mitgeboten haben.
    Ziemlich schwach, naja... Schwächer als Spanien vielleicht schon, aber dass bis auf PSG alle in der 2. spanischen Liga wären, ist einfach masslos übertrieben.

    Marseille ist zwar ein turbulentes Pflaster, war letztes Jahr aber im EL-Final und auch Monaco (steckt jetzt zwar in der Krise) und Lyon sind europäisch immer wieder positiv aufgefallen, wie auch Lyon. Zudem sind auch Lille, Nizza und je nachdem St-Etienne und Bordeaux (seit einigen Monaten mit neuen Investoren) nicht zu unterschätzen.

  21. #5841
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.073

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen

    Zugegeben: Ich bin auch ein bisschen "salty" wegen der hohen Ablösesumme. Der exakt gleiche Spieler aus der Schweiz oder Österreich wäre nicht mal für die Hälfte gewechselt.
    Kann es nicht sein, dass De Jong wirklich ein deutlich überdurchschnittlicher Spieler ist? Nach allem was ich gesehen habe, ist er ziemlich komplett. Passstark, beweglich und auch defensiv zu gebrauchen.

    Wenn man ihn mit herausragenden ZM aus der NLA vergleicht (aktuelle und frühere): Granit Xhaka ein toller Quarterback, aber sehr undynamisch. Zakaria physisch und technisch stark, im Abspiel aber oft hektisch. Sow ein Spielmacher, beweglich, aber nicht robust. Denke da kann man für einen "Alleskönner" schon das Doppelte verlangen.

  22. #5842
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.586

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Ziemlich schwach, naja... Schwächer als Spanien vielleicht schon, aber dass bis auf PSG alle in der 2. spanischen Liga wären, ist einfach masslos übertrieben.

    Marseille ist zwar ein turbulentes Pflaster, war letztes Jahr aber im EL-Final und auch Monaco (steckt jetzt zwar in der Krise) und Lyon sind europäisch immer wieder positiv aufgefallen, wie auch Lyon. Zudem sind auch Lille, Nizza und je nachdem St-Etienne und Bordeaux (seit einigen Monaten mit neuen Investoren) nicht zu unterschätzen.
    Glaube auch nicht, dass das Gefälle in Frankreich so vielfach höher ist als in Spanien. Es wirkt momentan halt ausgeglichener als es wirklich ist, weil die grossen Clubs in Spanien oft unter ihren Möglichkeiten bleiben/blieben während PSG in Frankreich halt durchmarschiert. Allen voran Real, 6 Liganiederlagen aus 20 Runden sind eigentlich nur peinlich für eine solche Mannschaft - und trotzdem belegen sie damit noch Rang 3.

    In Frankreich unsere Nachbarn aus Strassburg nicht vergessen Welche eine Supersaison hinlegen und PSG 1 der 2 Unentschieden bereitet
    haben

  23. #5843
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.081

    Standard

    Zitat Zitat von Ergic89 Beitrag anzeigen
    Kann es nicht sein, dass De Jong wirklich ein deutlich überdurchschnittlicher Spieler ist? Nach allem was ich gesehen habe, ist er ziemlich komplett. Passstark, beweglich und auch defensiv zu gebrauchen.
    Klar kann das sein, aber wie erkennst du es? Ich vergleich das mal mit Sternen am Nachthimmel: In ländlichen Gebieten mit wenig Lichtverschmutzung (NLA, Eredivise, usw.) scheint ein Stern grell, welcher in der Stadt (BPL, La Liga, usw.) einer unter vielen - nichts besonderes - wäre. Bei dem Betrag (Platz 17. im Weltfussball) muss Barca verdammt sicher sein, dass es ein sehr greller Stern ist und dies kann ich aufgrund der fehlenden grossen Bühne nicht nachvollziehen.

    Zitat Zitat von Ergic89 Beitrag anzeigen
    Wenn man ihn mit herausragenden ZM aus der NLA vergleicht (aktuelle und frühere): Granit Xhaka ein toller Quarterback, aber sehr undynamisch. Zakaria physisch und technisch stark, im Abspiel aber oft hektisch. Sow ein Spielmacher, beweglich, aber nicht robust. Denke da kann man für einen "Alleskönner" schon das Doppelte verlangen.
    Ich hab ehrlich gesagt de Jong nie spielen sehen, aber ich pflichte dir mal grundsätzlich bei, dass andere Spielertypen aus Holland bzw. der Schweiz kommen. Aus Holland kommen technisch viel versiertere Spieler, als aus der Schweiz (das bemängelte ich ja auch schon einige Male). Und gerade technische Spieler sind für die Top-Klubs sehr interessant.

  24. #5844
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Glaube auch nicht, dass das Gefälle in Frankreich so vielfach höher ist als in Spanien. Es wirkt momentan halt ausgeglichener als es wirklich ist, weil die grossen Clubs in Spanien oft unter ihren Möglichkeiten bleiben/blieben während PSG in Frankreich halt durchmarschiert. Allen voran Real, 6 Liganiederlagen aus 20 Runden sind eigentlich nur peinlich für eine solche Mannschaft - und trotzdem belegen sie damit noch Rang 3.

    In Frankreich unsere Nachbarn aus Strassburg nicht vergessen Welche eine Supersaison hinlegen und PSG 1 der 2 Unentschieden bereitet
    haben
    Habe vor allem "grössere" Vereine aufgelistet aber stimmt schon, Strassburg spielt eine starke Saison. Finde ich super! Die haben auch eine tolle Fangemeinde.

  25. #5845
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.146

    Standard

    https://www.youtube.com/watch?v=ISFIWwRrRe4&t=

    Ich weiss, es ist nur ein Highlight-Video, aber ich sehe da einen extrem eleganten Spieler, den man wohl so ziemlich überall auf dem Feld einsetzen kann. Dazu ist er noch jung (21), gut ausgebildet und hat eine durchschnittliche Passquote von über 90% und eine Quote der erfolgreichen Dribbling von über 85%. Da hats Pässe darunter, die schlägt so kein Spieler in der Schweiz. Da kann man schon verstehen, dass da eine Menge Kohle hingelegt wird.

  26. #5846
    Erfahrener Benutzer Avatar von Domingo
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Oberwil BL/C3
    Beiträge
    6.828

    Standard

    Soviel Sinn die Verpflichtung des Youngsters macht, sowenig macht diejenige von KPB, da ist auch nicht mehr gleichviel Know-How beisammen im Camp Nou.
    Wenn Du redest, muss Deine Rede besser sein, als es Dein Schweigen gewesen wäre

    Lizenzierung meiner Beiträge: Alle Rechte vorbehalten - Domingo 2004 bis 2019

  27. #5847
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Zitat Zitat von Domingo Beitrag anzeigen
    Soviel Sinn die Verpflichtung des Youngsters macht, sowenig macht diejenige von KPB, da ist auch nicht mehr gleichviel Know-How beisammen im Camp Nou.
    Da muss ich zustimmen. Ich fand schon die Leihe des IV Murillo komisch, aber was die mit Boateng wollen, erschliesst sich mir nicht wirklich.

  28. #5848
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.081

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    https://www.youtube.com/watch?v=ISFIWwRrRe4&t=

    Ich weiss, es ist nur ein Highlight-Video, aber ich sehe da einen extrem eleganten Spieler, den man wohl so ziemlich überall auf dem Feld einsetzen kann. Dazu ist er noch jung (21), gut ausgebildet und hat eine durchschnittliche Passquote von über 90% und eine Quote der erfolgreichen Dribbling von über 85%. Da hats Pässe darunter, die schlägt so kein Spieler in der Schweiz. Da kann man schon verstehen, dass da eine Menge Kohle hingelegt wird.
    Ich bestreite ja auch nicht, dass es in der RSL momentan keinen vergleichbaren Spieler gibt. Was ich meine ist, dass die Ablösesumme und die Erwartungshaltung einfach viel zu hoch sind. Der Typ wird nicht mehr sein als das was Shaqiri bei Bayern war.

  29. #5849
    Erfahrener Benutzer Avatar von Maverick
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    1.604

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Da muss ich zustimmen. Ich fand schon die Leihe des IV Murillo komisch, aber was die mit Boateng wollen, erschliesst sich mir nicht wirklich.
    Damit Suarez seine Pausen erhält, spielt Boateng in den "unwichtigen" Spielen. So einfach ist das (in der Theorie)!
    "You don't need a licence to drive a sandwich!" (SpongeBob Sqarepants)

  30. #5850
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fredy H.
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Exil
    Beiträge
    725

    Standard

    Fabian Lustenberger ab dem Sommer bei YB
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield (VS 2011)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •