Seite 202 von 202 ErsteErste ... 102152192200201202
Ergebnis 6.031 bis 6.056 von 6056

Thema: News und Transfers Fussball

  1. #6031
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zaunbesteiger
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.608

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Christoph Metzelder wurde wegen Verdachts auf Kinderpornografie von Fahndern aus der Sportschule abgeführt.
    Schon eine ganz üble Geschichte. Mal schauen, wie sich das entwickeln wird. Vorverurteilungen sind nie gut, mal die Fakten abwarten.
    Aber schon krass, er war ja noch als neuer DFB-Präsident im Gespräch und hat(te) ein ziemliches Saubermann-Image mit seiner sachlichen Art und seinen Stiftungen.

  2. #6032
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.924

    Standard

    Zitat Zitat von Zaunbesteiger Beitrag anzeigen
    Schon eine ganz üble Geschichte. Mal schauen, wie sich das entwickeln wird. Vorverurteilungen sind nie gut, mal die Fakten abwarten.
    Aber schon krass, er war ja noch als neuer DFB-Präsident im Gespräch und hat(te) ein ziemliches Saubermann-Image mit seiner sachlichen Art und seinen Stiftungen.
    ...welche v.a Kinder unterstützen sollen. Die Presse hätte das auch erst nach einer evtl. Bestätigung der Vorwürfe publik machen können. Okay, irgendetwas wird da schon dran sein und er wäre nicht der erste, der mit Kindern arbeitet, bzw sich um diese kümmert und ein ganz anderes Ziel als deren Wohl verfolgt.

  3. #6033
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.105

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Neymar hätte locker verkauft werden können, doch der Scheich lässt ihn nun lieber in Paris rumgammeln und verzichtet auf die gebotenen 150 Mio von Barca als Strafe für sein hinterfotziges Benehmen.
    Falls sich Neymar nicht zusammen reisst und Leistung bringt, kann ihn der Trainer mit der 1. Mannschaft trainieren lassen (vermutlich ist das so in seinem Vertrag fixiert) um ihn dann bei den Spielen in die 2. Mannschaft zu verbannen, bis er sich wieder anstrengt. Mit der Begründung, dass es ihm leistungsmässig noch nicht reicht für die 1. Mannschaft.

  4. #6034
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    in dr Wüeschti
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    ...welche v.a Kinder unterstützen sollen. Die Presse hätte das auch erst nach einer evtl. Bestätigung der Vorwürfe publik machen können. Okay, irgendetwas wird da schon dran sein und er wäre nicht der erste, der mit Kindern arbeitet, bzw sich um diese kümmert und ein ganz anderes Ziel als deren Wohl verfolgt.
    diese Denkweise ist gelinde gesagt biirewaich, den Blick, 20min, die Bild, die Sun, den National Enquirer etc. pp (geistige Müll-Lektüre) wirds freuen.
    man kann sich dann immer noch genug empören und verurteilen, wenn die Faktenlage recht klar ist.

  5. #6035
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.924

    Standard

    Zitat Zitat von scorpion Beitrag anzeigen
    diese Denkweise ist gelinde gesagt biirewaich, den Blick, 20min, die Bild, die Sun, den National Enquirer etc. pp (geistige Müll-Lektüre) wirds freuen.
    man kann sich dann immer noch genug empören und verurteilen, wenn die Faktenlage recht klar ist.
    Ich wars nicht der ihn angezeigt hat... eine Bekannte hstte von Metzelder eine whatsspp mit entsprechendem Inhalt geschickt

  6. #6036
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    in dr Wüeschti
    Beiträge
    22

    Standard

    vielleicht will diese "Bekannte" ihm eins bös auswischen, vielleicht ist es aber auch berechtigt.
    z.Z. weiss man es einfach nicht, ausser das was niveaulosester Boulevard schreibt/spekuliert (persönlich lese ich da äusserst selten mehr als Headlines)
    und darum finde ich Deine Aussage zum jetzigen Zeitpunkt zum k*****
    das Gleiche ist die häufige Aussage, 'wo Rauch ist, ist auch Feuer', NEIN, es kann auch eine verdammte hirnrissige, * Nebelpetarde sein!

    aber wenn Du darauf stehst, ist es halt so.

    *Edit: hinterhältige und verleumderische
    Geändert von scorpion (06.09.2019 um 19:52 Uhr)

  7. #6037
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Brunnen
    Beiträge
    2.670

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Ich wars nicht der ihn angezeigt hat... eine Bekannte hstte von Metzelder eine whatsspp mit entsprechendem Inhalt geschickt
    Lies mal diesen Artikel: https://bildblog.de/114173/bild-und-...-ermittlungen/
    Finde es dort gut geschrieben, sollte zum Denken anregen
    Zitat Zitat von jay Beitrag anzeigen
    d mongi-quote im forum isch au scho tiefer gsi

  8. #6038
    Erfahrener Benutzer Avatar von hemmliglunggi
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    267

    Standard

    Der Wolfsberger AC kann seine EL-Gruppenspiele nicht im nahegelegenen Klagenfurt durchführen. Deswegen: ein-wald-im-fussballstadion
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“

  9. #6039
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    519

    Standard

    Interessanter Artikel über Benfica, Salzburg, Ajax über deren Scouting-Strategien:

    https://sportbild.bild.de/fussball/2...886.sport.html

  10. #6040
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fredy H.
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Exil
    Beiträge
    737

    Standard

    Chiasso verschlechtert sich und verpflichtet Senderos
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield (VS 2011)

  11. #6041
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    215

    Standard

    Zitat Zitat von Fredy H. Beitrag anzeigen
    Chiasso verschlechtert sich und verpflichtet Senderos
    Schon bitter, wenn es nicht mal mehr für Sion reicht...
    Wäre ansonsten ein typischer CC-Transfer gewesen.

  12. #6042
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fredy H.
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Exil
    Beiträge
    737

    Standard

    Fredy Bickel wird Geschäftsführer bei GC
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield (VS 2011)

  13. #6043
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    215

    Standard

    Zitat Zitat von Fredy H. Beitrag anzeigen
    Fredy Bickel wird Geschäftsführer bei GC
    Er liebt wohl Herausforderungen. Für GC sicher ein Glücksfall.

  14. #6044
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    365

    Standard

    Die Transfers ehemaliger YB Spieler scheinen richtige Flops zu sein. Ein Mvogo hat noch kaum jemals gespielt. Ein Nuhu (oder Adams) auch nur Ergänzungsspieler und schon weitergereicht. Ein Sanogo nach 8 Monaten vertragslos. Mbabu als hochgehandelter Aussenverteidiger zurzeit kein Thema in Wolfsburg. Bei Sow muss mal abgewartet werden ob er die Kurve in Frankfurt kriegt (trotz Hütter zweifle ich). Einzig Benito scheint in Bordeaux erste Wahl zu sein. Halt doch überbewertet unsere Supidupi Lig oder falsche Klubwahl? Hätte ich so eigentlich nicht erwartet.

  15. #6045
    Erfahrener Benutzer Avatar von Maverick
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Falsche Clubwahl würde ich sagen.
    "You don't need a licence to drive a sandwich!" (SpongeBob Sqarepants)

  16. #6046
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.217

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Die Transfers ehemaliger YB Spieler scheinen richtige Flops zu sein. Ein Mvogo hat noch kaum jemals gespielt. Ein Nuhu (oder Adams) auch nur Ergänzungsspieler und schon weitergereicht. Ein Sanogo nach 8 Monaten vertragslos. Mbabu als hochgehandelter Aussenverteidiger zurzeit kein Thema in Wolfsburg. Bei Sow muss mal abgewartet werden ob er die Kurve in Frankfurt kriegt (trotz Hütter zweifle ich). Einzig Benito scheint in Bordeaux erste Wahl zu sein. Halt doch überbewertet unsere Supidupi Lig oder falsche Klubwahl? Hätte ich so eigentlich nicht erwartet.
    Mvogo hat halt Gulasci vor der Nase, welcher ziemlich eindeutig besser ist als Mvogo. Nuhu fand ich schon bei YB nicht über alle Zweifel erhaben. Mbabu ist einfach defensiv zu schlecht um bei einem guten BL-Klub Stammspieler zu sein. Eigentlich ähnlich wie bei Michi Lang. In der Super League durch ihr offensives Spiel überzeugt und aufgrund der Stärkenverhältnisse in der Schweiz defensiv kaum je gefordert. Wechselt man dann aber zu einem Klub wie Gladbach oder Wolfsburg, dann zählt plötzlich eben auch die Defensive - und da hat gerade Mbabu gewaltige Defizite.

  17. #6047
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Ich denke eher, dass es mit der Taktik zu tun hat. YB's Taktik ist genau so ausgelegt, dass die Spieler ihre Stärken zeigen und die Schwächen kaschieren können. In anderen Ligen werden die letztern dann knallhart aufgezeigt. Weiter ist natürlich ein Taktikumstieg allgemein nicht leicht; erst Recht, wenn man vom dominanten YB zu eher konterstarken Vereinen wechselt.

    EDIT: Aufgrund des letzten Punkts kann ich mir sogar sehr gut vorstellen, dass ein Wechsel von einem dominanten Team in einer kleinen Liga (wie YB) zu einem dominanten Team in einer grossen Liga (wie der BVB, die Bayern, usw.) einfacher ist, als einen Zwischenschritt bei einem Mittelfeld-Club (Wolfsburg, etc.) zu nehmen.
    Geändert von JackR (16.09.2019 um 08:32 Uhr)

  18. #6048
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    365

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Mvogo hat halt Gulasci vor der Nase, welcher ziemlich eindeutig besser ist als Mvogo. Nuhu fand ich schon bei YB nicht über alle Zweifel erhaben. Mbabu ist einfach defensiv zu schlecht um bei einem guten BL-Klub Stammspieler zu sein. Eigentlich ähnlich wie bei Michi Lang. In der Super League durch ihr offensives Spiel überzeugt und aufgrund der Stärkenverhältnisse in der Schweiz defensiv kaum je gefordert. Wechselt man dann aber zu einem Klub wie Gladbach oder Wolfsburg, dann zählt plötzlich eben auch die Defensive - und da hat gerade Mbabu gewaltige Defizite.
    Da geb ich Dir recht. Fand Mbabu eigentlich eher geeignet für im rechten Mittelfeld. Defensiv wesentlich schlechter als offensiv. Momentan sieht man das gut in der Nati. Defensiv labil und offensiv momentan etwas gehemmt. Genau dieser Trunpf kann er zurzeit nicht ausspielen. War schon in der Rückrunde nicht mehr so stark bei YB.

  19. #6049
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.705

    Standard

    Es gibt einfach noch zusätzlich zu bedenken, dass YB ein verdammt gut zusammengewachsenes Kollektiv war. Die Mannschaft konnte über ein paar Jahre zusammenwachsen, so konnten auch der ein oder andere neue rasch integriert werden und auf der Welle zum Erfolg mit reiten. Im kollektiv ist dann die ein oder andere Schwäche nicht aufgefallen und die Spieler konnten über sich hinaus wachsen.

    In ihren neuen Vereinen ist dieses Kollektiv meist nicht so stark verankert und der Team-Gedanke weniger stark geprägt. Fehler werden knallhart analysiert, die eigenen Stärken sind bei den übrigen Mitspieler zu Hauf auch vorhanden, die Konkurrenz grösser. Da fällt es um einiges schwerer, im Spiel positiv aufzufallen und Akzente zu setzen, welche einem einen Stammplatz beschert.

  20. #6050
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.217

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Ich denke eher, dass es mit der Taktik zu tun hat. YB's Taktik ist genau so ausgelegt, dass die Spieler ihre Stärken zeigen und die Schwächen kaschieren können. In anderen Ligen werden die letztern dann knallhart aufgezeigt. Weiter ist natürlich ein Taktikumstieg allgemein nicht leicht; erst Recht, wenn man vom dominanten YB zu eher konterstarken Vereinen wechselt.

    EDIT: Aufgrund des letzten Punkts kann ich mir sogar sehr gut vorstellen, dass ein Wechsel von einem dominanten Team in einer kleinen Liga (wie YB) zu einem dominanten Team in einer grossen Liga (wie der BVB, die Bayern, usw.) einfacher ist, als einen Zwischenschritt bei einem Mittelfeld-Club (Wolfsburg, etc.) zu nehmen.
    Da hast du nur das Problem, dass dir irgend ein Weltklassespieler vor der Nase hockt und du dich auch nicht durchsetzen kannst (in aller Regel).

  21. #6051
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Da hast du nur das Problem, dass dir irgend ein Weltklassespieler vor der Nase hockt und du dich auch nicht durchsetzen kannst (in aller Regel).
    Das ist leider das Los eines aus der Schweiz wechselnden Spielers: du hast absolut nichts zu bieten ausser deiner Leistung. Die Ablöse ist niedrig, das Renomee klein, der abgebende Verein ein winzlig, ja nicht mal Marketing-Überlegungen spielen eine Rolle. Dementsprechend hart ist es.
    Auf der anderen Seite habe ich aber das Gefühl, dass der Sprung in die Weltklasse nicht so dermassen hoch ist. Leistungsmässig - kann ich mir noch verstellen - dass sich ein motivierter Jüngling (bspw. Akanji) durchaus auf ähnlichem Niveau bewegt wie ein alter überbewerter "Weltklasse"-Spieler (bspw. Boateng). Dann musst du einfach einen Trainer haben, der konsequent auf Leistung statt Namen setzt und schon bist du Stammspieler.

  22. #6052
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.541

    Standard

    Interessante Zahlen aus Bern: innerhalb von nur 3 Jahren hatte YB mehr als 40 Mio operative Verluste eingefahren ohne wirklich international etwas gerissen zu haben. Das heisst mehr als 13 Mio pro Jahr! Zum Vergleich bei uns waren es vor Führungswechsel 15 Mio.

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  23. #6053
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Interessante Zahlen aus Bern: innerhalb von nur 3 Jahren hatte YB mehr als 40 Mio operative Verluste eingefahren ohne wirklich international etwas gerissen zu haben. Das heisst mehr als 13 Mio pro Jahr! Zum Vergleich bei uns waren es vor Führungswechsel 15 Mio.

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk
    Schlecht gerechnet: 2013, 2014, 2015 uns 2016 ergibt nicht 13 Mio...... sondern 10.

    Als YB Fan: Immer noch zuviel.

    Fakt und aktuell: Vergangenheit! YB ist gesund und stark!

  24. #6054
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    365

    Standard

    Zitat Zitat von doumbia Beitrag anzeigen
    Schlecht gerechnet: 2013, 2014, 2015 uns 2016 ergibt nicht 13 Mio...... sondern 10.

    Als YB Fan: Immer noch zuviel.

    Fakt und aktuell: Vergangenheit! YB ist gesund und stark!
    Völlig deplaziert von YB jetzt darauf ein Statement abzugeben. Hätten sie doch ihren besten Kommunikator zuerst gefragt (Spycher). Der hätte nicht eintreten plädiert.

  25. #6055
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    519

    Standard

    Ja wenns international läuft kann jede CH Mannschaft aufgrund der positiven Rückkopplungseffekte ihr strukturelles Defizit decken. Von dem her scheint YB zurzeit eine risikoaversere Strategie als der FCB unter Heusler zu fahren.

  26. #6056
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Ja wenns international läuft kann jede CH Mannschaft aufgrund der positiven Rückkopplungseffekte ihr strukturelles Defizit decken. Von dem her scheint YB zurzeit eine risikoaversere Strategie als der FCB unter Heusler zu fahren.
    Im Gegensatz zu Heusler ist hier aber ein potenter Geldgeber im Hintergrund, welcher im Notfall sicherlich Geld einschiessen würde. Das Risiko für den Verein halt ich daher eher weniger hoch, dafür ist man eben vom Geldgeber teilweise abhängig.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •