Seite 26 von 28 ErsteErste ... 162425262728 LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 780 von 813

Thema: Transfergerüchte 20/21

  1. #751
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.899

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Naja das jetzt schon das 3te mal in folge so ein medienrummel einer vertragsverlängerung vorausgeht finde ich doch etwas beunruhigend.
    Und wen willst du jetzt für diesen Medienrummel verantwortlich machen?

  2. #752
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.899

    Standard

    Zitat Zitat von fixi Beitrag anzeigen
    Mir fällt ein Stein vom Herzen. Wäre schon absurd gewesen Stocker bei Luzern.
    Jetzt hoffe ich nur noch, dass Sforza ihn links spielen lässt. Dort finde ich ihn eindeutig stärker!

  3. #753
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Und wen willst du jetzt für diesen Medienrummel verantwortlich machen?
    Hab ich das nicht schon in einem anderen post erläutert?
    Findest du es nicht etwas beunruhigend das in so kurzer zeit gleich dreimal nach dem praktisch selben muster eine vertragsverlängerung ertrotzt wird?
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  4. #754
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Jetzt hoffe ich nur noch, dass Sforza ihn links spielen lässt. Dort finde ich ihn eindeutig stärker!
    Ist doch egal ob links oder rechts schneller oder der vale von dazumal wird er dadurch auch nicht mehr. Ihn in's zentrum zu stellen würde da imo. schon mehr bringen.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  5. #755
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.631

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Hab ich das nicht schon in einem anderen post erläutert?
    Findest du es nicht etwas beunruhigend das in so kurzer zeit gleich dreimal nach dem praktisch selben muster eine vertragsverlängerung ertrotzt wird?
    Weisst du denn betreffend alle drei von dir erwähnten Fälle genau, wie das Ganze stattgefunden hat? War tatsächlich an den verschiedenen Medienberichten was dran? Wenn ja, was genau? Hat Stocker bzw. sein Agent wirklich gepokert ? War Xhaka wirklich verärgert? War es von der Clubführung nicht eh schon geplant, mit den beiden zu verlängern? Was stimmt an Frau Fellers Behauptungen, wonach RvW extrem enttäuscht und eingeschnappt gewesen sei?

    Eine Sache, von der man derart wenig weiss, beunruhigend zu finden, halte ich für etwas übertrieben bzw. deplatziert.
    Geändert von Yazid (15.09.2020 um 20:36 Uhr)

  6. #756
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Weisst du denn betreffend alle drei von dir erwähnten Fälle genau, wie das Ganze stattgefunden hat? War tatsächlich an den verschiedenen Medienberichten was dran? Wenn ja, was genau? Hat Stocker bzw. sein Agent wirklich gepokert ? War Xhaka wirklich verärgert? War es von der Clubführung nicht eh schon geplant, mit den beiden zu verlängern? Was stimmt an Frau Fellers Behauptungen, wonach RvW extrem enttäuscht und eingeschnappt gewesen sei?

    Eine Sache, von der man derart wenig weiss, beunruhigend zu finden, halte ich für etwas übertrieben bzw. deplatziert.
    Allso im falle von ricky kann man ja einfach seinen insta post beachten. Er redet dort ja selbst von leider..........
    Und bei stocker gab es weiss gott genug anzeichen dafür und wurde auch nirgends dementiert.
    Wer eins und eins zusammen zählt darf das ganze ruhig beunruhigend finden ohne gleich deplatziert zu sein
    Das einzige was deplatziert ist imo. so zu tun als ob alles nur eine erfindung der medien ist, selbst diese stützen sich auf eine quelle.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  7. #757
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.631

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Allso im falle von ricky kann man ja einfach seinen insta post beachten. Er redet dort ja selbst von leider..........
    Und bei stocker gab es weiss gott genug anzeichen dafür und wurde auch nirgends dementiert.
    Wer eins und eins zusammen zählt darf das ganze ruhig beunruhigend finden ohne gleich deplatziert zu sein
    Das einzige was deplatziert ist imo. so zu tun als ob alles nur eine erfindung der medien ist, selbst diese stützen sich auf eine quelle.
    Vielleicht hat RvW auch einfach "leider" geschrieben haben, weil er gerne geblieben wäre. Allerdings wissen wir
    nicht, weshalb sich die Parteien zuerst nicht finden konnten. Vielleicht lag es ja auch an seinen Lohnvorstellungen?

    Bei Stocker gab es Anzeichen, ok vielleicht... Weiss aber immer noch nicht, was an dem Ganzen beunruhigend sein soll.

    Dass alles eine Erfindung der Medien ist, habe ich übrigens nicht geschrieben...

  8. #758
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.638

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Allso im falle von ricky kann man ja einfach seinen insta post beachten. Er redet dort ja selbst von leider..........
    Und bei stocker gab es weiss gott genug anzeichen dafür und wurde auch nirgends dementiert.
    Wer eins und eins zusammen zählt darf das ganze ruhig beunruhigend finden ohne gleich deplatziert zu sein
    Das einzige was deplatziert ist imo. so zu tun als ob alles nur eine erfindung der medien ist, selbst diese stützen sich auf eine quelle.
    Ich schreibs halt nochmals:

    Sie tragen zwar alle den Verein im Herzen und finden Basel sowieso super und wir sind die besten Fans.
    Aber am Ende des Tages wollen die auch, wer mags ihnen verübeln, Geld verdienen. Natürlich werden auch im Fussball Positionen und Situationen ausgenutzt, ein kleiner Stupfer in Richtung FCB - z.B. in Form eines Gerüchtes oder eine zweideutige Aussage wird sicher auch schonmal vorgekommen sein.
    Und auch der FCB wird versuchen die Situation zu nutzen. Um Gehälter zu drücken. Man würde ja gerne aber man muss halt sehen, blabla, darum gerne den Vertrag verlängern aber neue Konditionen.
    Da ist niemand Selbstlos und es funktioniert auch nicht gross anders als in anderen Branchen.

  9. #759
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2019
    Beiträge
    140

    Standard

    Habe keine Lust alle Einträge zu lesen, jedoch wurde einiges geschrieben - somit gibts Gerüchte? Stocker kanns ja nicht sein, dafür gibts ja einen eigenen Thread und die Vertragsverlängerung ist publik. Um wen gehts den hier?

  10. #760
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen

    Bei Stocker gab es Anzeichen, ok vielleicht... Weiss aber immer noch nicht, was an dem Ganzen beunruhigend sein soll.
    Beunruhigend finde ich wie man sich offenbar 3mal in kürzester zeit durch die medien vom sparkurs abbringen lässt.
    Aber hey gibt ja auch leute die den letzten jahresbericht nicht beunruhigend finden
    PS: ist ja nicht so das man im eishockey wäre, im fussball kann man einen spieler ablösefrei frühstens 6 monate vor vertragsende verpflichten. Wäre allso zeit geblieben um abzuwarten und die sportliche und finanzielle entwicklung beobachten. Diese rentenverträge sind zu diesem zeitpunkt ein absolutes unding.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  11. #761
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    336

    Standard

    @ El Oso Locote

    Andererseits solltest Du auch bedenken, dass der Franken, den Du heute nicht ausgibst und vermeintlich sparst, Dir auch morgen nichts einträgt. Investieren nennt man das. Hätte der FCB beispielsweise zugunsten der Bilanz die von Burgener erwähnten Spieler verkauft, wäre er wohl kaum bis ins Viertelfinale des Uefa Cups gekommen und hätte somit auch keine Uefa-Einnahmen in dieser Höhe verbuchen können. Wie wichtig gerade Stocker in diesem Wettbewerb war haben wir gesehen. Seine Statistiken betreffend Zweikämpfe sprechen Bände.
    ♫ ♪ Dem Blau der Treue, der Liebe Rot ♪ ♫
    ♫ ♪ Sind wir ergeben bis zum Tod ♪ ♫

  12. #762
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zargor
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    1.241

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Beunruhigend finde ich wie man sich offenbar 3mal in kürzester zeit durch die medien vom sparkurs abbringen lässt
    .
    wen man unbedingt etwas negativ auslegen möche dann findet man auch sicher irgendwo einen aluhut....
    - Irrtum sprach der Igel und stieg vom Kaktus -

  13. #763
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Basilius Beitrag anzeigen
    @ El Oso Locote

    Andererseits solltest Du auch bedenken, dass der Franken, den Du heute nicht ausgibst und vermeintlich sparst, Dir auch morgen nichts einträgt. Investieren nennt man das. Hätte der FCB beispielsweise zugunsten der Bilanz die von Burgener erwähnten Spieler verkauft, wäre er wohl kaum bis ins Viertelfinale des Uefa Cups gekommen und hätte somit auch keine Uefa-Einnahmen in dieser Höhe verbuchen können. Wie wichtig gerade Stocker in diesem Wettbewerb war haben wir gesehen. Seine Statistiken betreffend Zweikämpfe sprechen Bände.
    Spannende investion was wiegte eigentlich mehr die knapp 20mio verlust oder die prämien aus dem euro cup?
    Dazu platz 3 in der heimischen liga und obendrauf noch corona. Völlig falsch spekuliert von burgener und fûr die ausage das man bewusst dieses minus hingenommen hat sollte man ihn schon alleine ohrfeigen.
    Ich mag stocker schon nur wegen der nostalgie als persofinizierter yb-schreck aber ob er wirklich bis 2023 auf hohem niveau bleibt ist eine berechtigte frage. Dieser franken von dem wir gerade reden ist weder gespart noch wirft er gewinn ab. Eigentlich kann man auch fragen ob man diesen franken ûberhaupt hat.
    Kannst du bitte die statistiken verlinken.

    @zargor allso ich brauche einen aluhut um dieser burgenershow etwas positives abzugewinnen
    Geändert von El Oso Locote (15.09.2020 um 22:50 Uhr)
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  14. #764
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    336

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Spannende investion was wiegte eigentlich mehr die knapp 20mio verlust oder die prämien aus dem euro cup?
    Dazu platz 3 in der heimischen liga und obendrauf noch corona. Völlig falsch spekuliert von burgener und fûr die ausage das man bewusst dieses minus hingenommen hat sollte man ihn schon alleine ohrfeigen.
    Ich mag stocker schon nur wegen der nostalgie als persofinizierter yb-schreck aber ob er wirklich bis 2023 auf hohem niveau bleibt ist eine berechtigte frage. Dieser franken von dem wir gerade reden ist weder gespart noch wirft er gewinn ab. Eigentlich kann man auch fragen ob man diesen franken ûberhaupt hat.
    Kannst du bitte die statistiken verlinken.

    @zargor allso ich brauche einen aluhut um dieser burgenershow etwas positives abzugewinnen
    Wären nebst Ajeti noch Cömert, Omlin, Alderete, Bua und der eine oder andere Spieler zusätzlich schon im Sommer 2019, also noch vor der Qualifikation für die Europa League, verkauft worden, wäre ein Vorstossen bis ins Viertelfinale wohl nicht realistisch gewesen. Man hätte zwar das Loch von 20 Millionen weitestgehend stopfen können. Nun wurde die Zahlen mit den Prämieneinnahmen aus der Europa League und den Verkäufen von Okafor und Omlin erst dieses Jahr in ein besseres Licht gerückt. Hinterher ist man zwar immer schlauer. Aber mir ist diese Variante lieber, als dass man auf diese Kampagne hätte verzichten müssen. Einerseits ist das finanzielle Ergebnis unter dem Strich wohl in etwa dasselbe. Aber wie gesagt. So hat man neben dem finanziellen Aspekt auch den sportlichen nicht aus den Augen verloren und die Fans konnten eine sehr gute Europa Kampagne vom FCB geniessen.

    Einen Teil der statistischen Werte Stockers findest Du auf Uefa.com im Statistikbereich der Europa League 2019/20. Beispielsweise war Stocker der meist gefoulte als auch meist foulende Spieler. Es sind eben auch diese Spieler, die ein Verein braucht um oben mit zu spielen. Weitere Fragen betreffend seiner Leistungsdaten beantwortet die Abteilung Leistungsdiagnostik FCB, oder auch nicht
    Geändert von Basilius (16.09.2020 um 00:34 Uhr)
    ♫ ♪ Dem Blau der Treue, der Liebe Rot ♪ ♫
    ♫ ♪ Sind wir ergeben bis zum Tod ♪ ♫

  15. #765
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Basilius Beitrag anzeigen
    Wären nebst Ajeti noch Cömert, Omlin, Alderete, Bua und der eine oder andere Spieler zusätzlich schon im Sommer 2019, also noch vor der Qualifikation für die Europa League, verkauft worden, wäre ein Vorstossen bis ins Viertelfinale wohl nicht realistisch gewesen. Man hätte zwar das Loch von 20 Millionen weitestgehend stopfen können. Nun wurde die Zahlen mit den Prämieneinnahmen aus der Europa League und den Verkäufen von Okafor und Omlin erst dieses Jahr in ein besseres Licht gerückt. Hinterher ist man zwar immer schlauer. Aber mir ist diese Variante lieber, als dass man auf diese Kampagne hätte verzichten müssen. Einerseits ist das finanzielle Ergebnis unter dem Strich wohl in etwa dasselbe. Aber wie gesagt. So hat man neben dem finanziellen Aspekt auch den sportlichen nicht aus den Augen verloren und die Fans konnten eine sehr gute Europa Kampagne vom FCB geniessen.

    Einen Teil der statistischen Werte Stockers findest Du auf Uefa.com im Statistikbereich der Europa League 2019/20. Beispielsweise war Stocker der meist gefoulte als auch meist foulende Spieler. Es sind eben auch diese Spieler, die ein Verein braucht um oben mit zu spielen. Weitere Fragen betreffend seiner Leistungsdaten beantwortet die Abteilung Leistungsdiagnostik FCB, oder auch nicht
    Allso alderete kamm doch erst im sommer 2019
    Bua ging 2020 ablösefrei hätte man in verkauft und stattdessen okafor forciert wäre sein mw. Im winter wohl höher gewesen.
    Omlin hätte man im sommer 2019 wahrscheinlich auch teurer als im jahre null nach corona verkaufen können.
    Das ganze ist ganz viel hätte........ jedensfalls früher hatte man ständig abgänge und trotzdem erfolg. Man muss halt einfach die abgänge ersetzen. Hat wohl eher damit zu tun das man gleich zu beginn der saison den sportchef ersetzen musste.
    Jedenfalls bewusst ein solches minus eingehen ist einfach nur fahrlässig und schwachsinn. Mit einer quali fûr die c.l. wäre diese spekulation ja aufgegangen ist es aber nicht.
    Jetzt so zu tun als ob das alles richtig gewesen wäre zeigt nur wie burgi tickt.

    Zu den leistungsdaten:
    https://www.sofascore.com/de/spieler...-stocker/26286

    Schenkt man den zahlen von sofascore.com glauben hat der besagte spieler weder besonders viele zweikämpfe gefûhrt noch überdurchschnittlich viele davon gewonnen.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  16. #766
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    320

    Standard

    Der Moment, wenn du erwartungsfroh über neue Transfergerüchte den Fred öffnest und siehst, dass El Oso Locote immer noch über Stocker lästert.....
    No one likes us, we don't care

  17. #767
    Erfahrener Benutzer Avatar von joggeliwurst
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    266

    Standard

    Gibts eigentlich News zu Bua? (wäre zwar eher im ehemaligen Thread)

  18. #768
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.653

    Standard

    Zitat Zitat von redblueDevil Beitrag anzeigen
    Der Moment, wenn du erwartungsfroh über neue Transfergerüchte den Fred öffnest und siehst, dass El Oso Locote immer noch über Stocker lästert.....
    Viel Spannendes (Zugänge) würde ich nicht mehr erwarten Maximal gibt's 1-2 Abgänge, die anschliessend ersetzt werden, aber momentan hört man auch diesbezüglich nichts (bzw. dass es keine Angebote gibt).

  19. #769
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von redblueDevil Beitrag anzeigen
    Der Moment, wenn du erwartungsfroh über neue Transfergerüchte den Fred öffnest und siehst, dass El Oso Locote immer noch über Stocker lästert.....
    Das es mal wieder zu einer diskussion kommt die mit transfergerüchte nichts mehr am hut hat. Dafür möchte ich mich hiermit bei dir und allen anderen entschuldigen.
    Aber betreff dem lästern, was hat es genau mit lästern auf sich wenn ich eine behauptung mithilfe einer statistik wiederlege. Ist ja nicht so das ich diese statisik geführt hätte
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  20. #770
    Erfahrener Benutzer Avatar von Maverick
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    1.676

    Standard

    Wir haben immer noch zu wenig brauchbare Flügelspieler!
    "You don't need a licence to drive a sandwich!" (SpongeBob Sqarepants)

  21. #771
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    336

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Allso alderete kamm doch erst im sommer 2019
    Stimmt. Mein Fehler. Ein allfälliger Transfer Alderetes kam erst später in Betracht.
    ♫ ♪ Dem Blau der Treue, der Liebe Rot ♪ ♫
    ♫ ♪ Sind wir ergeben bis zum Tod ♪ ♫

  22. #772
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2005
    Ort
    R.I.P.
    Beiträge
    237

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick Beitrag anzeigen
    Wir haben immer noch zu wenig brauchbare Flügelspieler!
    So wie ich den Präsi heute an der PK verstanden habe, arbeitet man nach wie vor an einem Transfer von Edon Z.

  23. #773
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fredy H.
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Exil
    Beiträge
    779

    Standard

    Kommt jetzt dieser Tscheggrovia?
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield (VS 2011)

  24. #774
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.409

    Standard

    Laut Burgener will man sich noch verstärken.

  25. #775
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    1.295

    Standard

    Patrick Rahmen kehrt zum FCB zurück, jedoch als Assistenztrainer von Sforza (nicht als Cheftrainer)

  26. #776
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.638

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Patrick Rahmen kehrt zum FCB zurück, jedoch als Assistenztrainer von Sforza (nicht als Cheftrainer)
    Ist der FCB ein Fussballverein oder eine Telenovela?

    Da stellt man also dem neuen Cheftrainer den alten Fast-Cheftrainer zur Seite. Immerhin ist dann die Trainersuche sehr kurz, sollte uns Ciri verlassen müssen. Und ist als interne Lösung dann ja auch fast Gratis :-)
    Geändert von rhybrugg (21.09.2020 um 07:35 Uhr)

  27. #777
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.189

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Patrick Rahmen kehrt zum FCB zurück, jedoch als Assistenztrainer von Sforza (nicht als Cheftrainer)
    Kommt nun auch noch Streller als Stürmertrainer?

  28. #778
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.631

    Standard

    Zitat Zitat von zBasel Fondue Beitrag anzeigen
    Laut Burgener will man sich noch verstärken.
    Wo/wann hat er dies verlauten lassen?

  29. #779
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.509

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Ist der FCB ein Fussballverein oder eine Telenovela?

    Da stellt man also dem neuen Cheftrainer den alten Fast-Cheftrainer zur Seite. Immerhin ist dann die Trainersuche sehr kurz, sollte uns Ciri verlassen müssen. Und ist als interne Lösung dann ja auch fast Gratis :-)
    In der Tat.

    Man muss sich dies mal auf der Zunge zergehen lassen:
    PR wird vor einem Jahr von MS als neuen Trainer vorgeschlagen, wobei man dazu MK kündigen würde. Die Transferkommission beschliesst gemeinsam diesen Weg. BB schläft nochmals darüber und kommt am Folgetag zum Schluss, dass dies doch keine gute Idee sei und lässt alle wissen, dass er doch PR nicht will und MK im Amt belässt. MS gibt deshalb seinen Rücktritt.
    Ein gutes Jahr später wird PR doch noch als Assistenztrainer engagiert.

    Wir sind immer für Überraschungen gut!

  30. #780
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.509

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Wo/wann hat er dies verlauten lassen?
    PK von letztem Freitag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •