Umfrageergebnis anzeigen: Geisterspiele ja oder nein?

Teilnehmer
106. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Saison mit Geisterspielen beenden!

    59 55,66%
  • Saisonabbruch!

    47 44,34%
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 181 bis 191 von 191

Thema: Geisterspiele: ja oder nein?

  1. #181
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.331

    Standard

    mal was anderes. der titel ist unser. 13 spiele in 6 wochen, wir sind die einzigen die mit dieser belastung umgehen können. sg wird ganz einbrechen, yb ist sich das auch nicht wirklich gewohnt, mit ihrem intensiven spiel

    wir treffen uns im august auf dem barfi, sofern man uns lässt

  2. #182
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    mal was anderes. der titel ist unser. 13 spiele in 6 wochen, wir sind die einzigen die mit dieser belastung umgehen können. sg wird ganz einbrechen, yb ist sich das auch nicht wirklich gewohnt, mit ihrem intensiven spiel

    wir treffen uns im august auf dem barfi, sofern man uns lässt
    Ich bin da lieber etwas vorsichtig mit solchen einschätzungen, zum einen ist da yb die trotz vieler verletzten den rhytmus bisher hoch halten konnte und nun auskuriert sind, wen diese nun die breite ihres kaders geschickt nutzen sollte die belastung eigentlich zu bewältigen sein.
    St.gallen scheint in der breite zwar nicht ganz so gut aufgestellt zu sein, aber ich hörte schon mehrheitlich die ganze saison lang leute sagen ,,die galler die brechen noch ein" aber bisher keine spur davon. Hier ist eher die frage ob sie die richtige mischung finden oder kopfloss drauflos powern, jedenfalls wirkten diese galler bis dato extrem hungrig und physisch gut eingestellt.
    Bei uns habe ich den eindruck das die luft bei weitem nicht für ein solch intensives spiel wie yb oder gallen reicht, auffällig war irgendwie das in den spielen wo man ein paar gänge hoch schaltete man auch immer wieder schwächephasen hatte und sich schon fast fahrlässig zurück zog.
    Bei dieser belastung die nun kommt macht mir vorallem unser zentrales mittelfeld sorgen, den hier ist bisher tauli die einzig physische konstante, genau wie widmer auf der rv.
    Spieler wie marchand, bunjaku und isufi wird man während dieser zeit nun vermehrt mit einbeziehen müssen, wie weit diese verantwortung übernehmen und liefern können wird sicherlich einen nicht zu unterschätzenden einfluss haben.
    Aber entscheidend werden auch faktoren sein die stand jetzt noch nicht beantwortet werden können und zwar wie fit sich die spieler während dem lockdown gehalten haben und wie es personel bis ende saison aussieht, das man bis ende saison auf bua, cabral, zhegrova, ricky und ramires zählen kann ist ja noch nicht definitiv safety und wer weis vieleicht kann yb gar wieder auf assale zurück greifen wen sein leihvertrag demnächst ausläuft.
    Geändert von El Oso Locote (01.06.2020 um 15:49 Uhr)
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  3. #183
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.727

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    mal was anderes. der titel ist unser. 13 spiele in 6 wochen, wir sind die einzigen die mit dieser belastung umgehen können. sg wird ganz einbrechen, yb ist sich das auch nicht wirklich gewohnt, mit ihrem intensiven spiel

    wir treffen uns im august auf dem barfi, sofern man uns lässt
    Ja. In 1000er Schichten.
    Jedenfalls ein sehr guter Beitrag.
    Ich sehe das irgendwie extrem ähnlich.

  4. #184
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.854

    Standard

    Ich sag scho lang: bi geisterspiel sinn mir klar favorit, soviel wie mir scho bestritte hän

  5. #185
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.854

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Ja. In 1000er Schichten.
    Jedenfalls ein sehr guter Beitrag.
    Ich sehe das irgendwie extrem ähnlich.
    Und vergesst die Feier zum EL-Titel nicht.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  6. #186
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.854

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Ich sag scho lang: bi geisterspiel sinn mir klar favorit, soviel wie mir scho bestritte hän
    Absolut. Wir sind hier klar im Vorteil, hatten mit dem Auswärtsspiel in der EL in Frankfurt schon eine Übungsstunde mehr dieses Jahr. Und bisher waren wir in Geisterspielen kaum zu schlagen. Sei es in Belgrad gegen Roter Stern, zu Hause gegen Valencia oder eben gegen die SGE in Frankfurt.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  7. #187
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    mal was anderes. der titel ist unser. 13 spiele in 6 wochen, wir sind die einzigen die mit dieser belastung umgehen können. sg wird ganz einbrechen, yb ist sich das auch nicht wirklich gewohnt, mit ihrem intensiven spiel

    wir treffen uns im august auf dem barfi, sofern man uns lässt
    Deine Worte sind zu schön um wahr zu sein. Der FCB hat zwar in diesem Frühling respektabel gespielt, aber nicht mehr. YB Bern und FC St.Gallen haben mehr überzeugt. Dass nun nach der Corona-Pause der FCB plötzlich für den Rest der Saison besser als seine zwei Kontrahenten spielen soll, ist daher Wunschdenken. Ich wäre schon hoch zufrieden, wenn man dem FCB in allen Spielen attestieren könnte, gut gespielt zu haben.

  8. #188
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Ich sag scho lang: bi geisterspiel sinn mir klar favorit, soviel wie mir scho bestritte hän
    Von neun Spielen ging gerade mal eines verloren.

    Zwischen 2003 und 2006 spielte der FCB national sechsmal bei einer Voll- oder Teilsperrung des Joggelis. Das erste "Geisterspiel" gegen Servette gewannen die Basler am 8. März 2003 mit 2:0. Damals war allerdings nur die Muttenzerkurve von der Sperre betroffen. Von diesen sechs Heimspielen ging eines verloren, nämlich dasjenige gegen GC vom 5. August 2006 mit 2:3.

    Zwischen 2005 und 2020 musste der FCB international dreimal vor leeren Rängen antreten. Jedes Spiel wurde gewonnen. Am 3. November 2005 gewann unsere Elf gegen Roter Stern Belgrad in der UEFA Cup Gruppenphase auswärts mit 2:1. Am 3. April 2014 besiegten sie Valencia im Viertelfinal Hinspiel der Europa League zuhause mit 3:0. Zuletzt konnte die Frankfurter Eintracht im Achtelfinal Europa League Spiel am 12. März 2020 auswärts mit 3:0 bezwungen werden.
    Geändert von Basilius (01.06.2020 um 18:19 Uhr)
    ♫ ♪ Glaubet nit an Gaischter, glaubet nit an Gaischter ♪ ♫
    ♫ ♪ Dr F C B wird Schwiizer Gaischter Maischter ♪ ♫

  9. #189
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von Basilius Beitrag anzeigen
    Von neun Spielen ging gerade mal eines verloren.

    Zwischen 2003 und 2006 spielte der FCB national sechsmal bei einer Voll- oder Teilsperrung des Joggelis. Das erste "Geisterspiel" gegen Servette gewannen die Basler am 8. März 2003 mit 2:0. Damals war allerdings nur die Muttenzerkurve von der Sperre betroffen. Von diesen sechs Heimspielen ging eines verloren, nämlich dasjenige gegen GC vom 5. August 2006 mit 2:3.

    Zwischen 2005 und 2020 musste der FCB international dreimal vor leeren Rängen antreten. Jedes Spiel wurde gewonnen. Am 3. November 2005 gewann unsere Elf gegen Roter Stern Belgrad in der UEFA Cup Gruppenphase auswärts mit 2:1. Am 3. April 2014 besiegten sie Valencia im Viertelfinal Hinspiel der Europa League zuhause mit 3:0. Zuletzt konnte die Frankfurter Eintracht im Achtelfinal Europa League Spiel am 12. März 2020 auswärts mit 3:0 bezwungen werden.
    Gab es nicht auch mal diesen myhtos das sion keinen cupfinal verlieren kann und aarau unabsteigbar ist?
    Wäre ja zu schön wen man diese serie weiter ausbaut, aber darauf verlassen kann man sich bekanntlich nicht.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  10. #190
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    129

    Standard

    @ El Oso Locote

    Da hast Du natürlich recht. Persönlich glaube ich ja auch, dass Mythen nur solange Bestand haben, bis sie von der Wahrheit überholt werden. Trotzdem wollte ich diese Fakten erwähnen.
    ♫ ♪ Glaubet nit an Gaischter, glaubet nit an Gaischter ♪ ♫
    ♫ ♪ Dr F C B wird Schwiizer Gaischter Maischter ♪ ♫

  11. #191
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    318

    Standard

    CC hat seine drohung nun wahr gemacht und gegen die liga geklagt.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •