Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 331 bis 332 von 332

Thema: Auswirkungen von COVID-19 auf den Fussball

  1. #331
    Erfahrener Benutzer Avatar von dasrotehaus
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    1.055

    Standard

    etwas provokativ und für viele kaum erträglich, dennoch sei es geschrieben:
    die Pandemie können wir sehr wohl als kreative Zerstörung sehen, d.h. für den Fussballn den Sport und die Kulturveranstalter, sie müssen andere Wege finden, ihr Produkt zu "verkaufen". Im Moment ist in der CH ja die Unsicherheit, ob Zusacheuer in die Stadien, Hallen und Theater etckommen dürfen nicht weg, und sie wird wohl auch im Herbst nicht gegeben sein. Also stellt sich doch die ernsthafte Frage, was für Alternativen bestehen. die eine ist Konkurs, was zwar Zerstörung hiesse, aber nicht wirklich kreativ ist.
    Wir leben in einer zunehmend virtualisierten Gesellschaft, 5G steht bereit. Was also spricht dagegen, dass die Fussballspiele in perfekter Qualität mit verschiedenen zu wählenden Positionen nach Hause geliefert wird? Sport und Kultur als Homeanlässe mit Eintrittspreisen. Das Produkt könnte so weiter "vermarktet" werden.
    Diese Lösung wäre mehr oder weniger pandemietauglich und allemal besser als nach finanzieller Hilfe aus dem Steuersäckel zu jammern.
    Die Zeit der Massenwanderung in Arenen ist heute und in naher Zukunft nicht gegeben, also nicht heulen, sondern kreative Lösungen suchen. Die Show kann weitergehen, einfach anders.

  2. #332
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Wenns steril sein muss und ohne Emotionen (Konzerte, Sport). dann sicher eine Alternative. Aber auf diese Idee kamen auch schon andere. Das grösste Problem dürften die TV-Rechte darstellen. Bis da eine Lösung gefunden werden würde, wäre Corona schon längst Verfangenheit.

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •