Seite 8 von 19 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 240 von 551

Thema: Eintracht Frankfurt vs FC Basel (12.03.2020, 19.00h)

  1. #211
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.222

    Standard

    Zum bim Worst Case biz vorbereitet si: Was kame ame Donnschtigoobe z'Frankfurt mache? Wo kane sich d'Lampe fülle? Restauranttipps?
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  2. #212
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    942

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    rückspiel im joggeli findet nicht statt.
    Aso säll findi lächerlich. Das Verbot vo Grossverastaltige ok, aber e Geisterspiel verbiete. Und so viel werde nid ko wenns e Geisterspiel isch... Vor allem sind es paart hundert, wo dr Kanton seit jo immer no unter dr magische Dausigergrenze

  3. #213
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Brunnen
    Beiträge
    2.687

    Standard

    Zitat Zitat von zBasel Fondue Beitrag anzeigen
    Und jetzt, Forfait oder im Ausland?

    Somit sehe ich auch für die Meisterschaft schwarz, wenn nicht einmal Geisterspiele stattfinden dürfen.
    Hmm dieser Passus "Selbst bei einem sogenannten «Geisterspiel» ist erfahrungsgemäss davon auszugehen, dass mehrere hundert Fans des Gastclubs nach Basel reisen und sich während des Spiels vor dem Stadion versammeln würden. " lässt für die Schweizer Meisterschaft noch ein wenig Hoffnung..
    Zitat Zitat von jay Beitrag anzeigen
    d mongi-quote im forum isch au scho tiefer gsi

  4. #214
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.202

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Aso säll findi lächerlich. Das Verbot vo Grossverastaltige ok, aber e Geisterspiel verbiete. Und so viel werde nid ko wenns e Geisterspiel isch... Vor allem sind es paart hundert, wo dr Kanton seit jo immer no unter dr magische Dausigergrenze
    i würd nid drvo ussgoo, dass das nid passiere würd. kammer guet vorstelle, dass d frankfurter e vierstellige mob au ohni match ufd bei stelle würde. vor allem wäg dr gringe distanz. lueg emol, was die in dr gruppephase an lüt gha hän...aber i fänds extrem unfair, em fcb e forfait niederlag azdichte. me ka jo nüt drfür, dass die ko würde / wäre.

    und wenn: wider e grund meh, d bulle z hasse.
    Geändert von Goldust (09.03.2020 um 16:18 Uhr)

  5. #215
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    das erklärt auch, warum ich für 2 nächte im ibis 175 euronen gelöhnt habe.
    Ich hätte Dir ja dieses Hotel hier https://hotel-corona.de/ empfohlen, wenn es denn nicht geschlossen hätte

  6. #216
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.794

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Aso säll findi lächerlich. Das Verbot vo Grossverastaltige ok, aber e Geisterspiel verbiete. Und so viel werde nid ko wenns e Geisterspiel isch... Vor allem sind es paart hundert, wo dr Kanton seit jo immer no unter dr magische Dausigergrenze

    Das ist doch einfach Luug und Betrug. Baschi Dürr und seine Jungs haben die Kacke in der Hose wegen den Frankfurter, welche auch bei einem Geisterspiel vermutlich kommen würden und verbietet lieber das ganze Spiel unter dem Deckmantel "Corona".

    Er hat einfach Glück, kann er Corona vorschieben und muss nicht seinen Mann stehen.

  7. #217
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Zum bim Worst Case biz vorbereitet si: Was kame ame Donnschtigoobe z'Frankfurt mache? Wo kane sich d'Lampe fülle? Restauranttipps?
    Sachsenhausen

  8. #218
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.794

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    i würd nid drvo ussgoo, dass das nid passiere würd. kammer guet vorstelle, dass d frankfurter e vierstellige mob au ohni match ufd bei stelle würde. vor allem wäg dr gringe distanz. lueg emol, was die in dr gruppephase an lüt gha hän...aber i fänds extrem unfair, em fcb e forfait niederlag azdichte. me ka jo nüt drfür, dass die ko würde / wäre.

    Wäre nicht überrascht (und der Fanszene von Frankfurt UND BAsel zuzutrauen), wenn sich die beiden Kurven dennoch vereinen und an jenem Donnerstag für ein kräftiges Ausrufezeichen vor den Basler Behörden sorgen.

  9. #219
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    683

    Standard

    gits irgend e Lösig für das Dilemma? wärs möglich das me sait, dass s'Spiel in Frankfurt ellei entscheidet?

  10. #220
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    221

    Standard

    Falls in DE nix abgseit wird, chönne mir denn nid eifach 2 mol in Frankfurt spiele? Isch zwar en Nochteil aber immerhin wird gspielt...

    und allgemeint goht mir das Gschiss um dä Corona ufe Sack! Entweder kriege mir jetzt mol zwangs Ferie wie in China oder s Volk söll ahfange rebeliere...
    Basel ligt diräggt am Rhyyyy...

  11. #221
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    26

    Standard

    Worst Case vom Worst Case. Unseri Behörde isch e truurspiel ...

    Edit: Worst Case hoch 3 ist, wenn nächste Woche das Verbot aufgehoben wird, aber die Zeit für eine Spielorganisation nicht ausreicht. Danke Baschi.
    Geändert von Hans Sarpei (09.03.2020 um 16:33 Uhr)

  12. #222
    Erfahrener Benutzer Avatar von jay
    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    1.834

    Standard

    Zitat Zitat von Legände Beitrag anzeigen
    gits irgend e Lösig für das Dilemma? wärs möglich das me sait, dass s'Spiel in Frankfurt ellei entscheidet?
    denn ka d uefa mafia ihrne tv-statione aber nume 1 spiel ahbiete.
    give me the ball, you motherfucker!

  13. #223
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.202

    Standard

    also mecklenburg-vorpommern haltet sich nid and empfählig. die halte ihri spiel mit zueschauer ab (hansa - braunschweig). me döff gspannt si.

  14. #224
    Erfahrener Benutzer Avatar von DDiegoR
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    124

    Standard

    Langsam längst!
    Irgend öbis muess jetzt go, me ka de Bevölkerig nid alles neh (Fasnacht, Fuessball im Stadion, Fuessball im TV), dass me nid mol e Geisterspiel ufd Bei bekunnt uff vermuetige vo Behörde, isch Willkür!

    Dr FCB ka sich jetzt doch au e Alternative Spielort Ussueche?

  15. #225
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    314

    Standard

    Ok, ich denke, das wars dann wohl mit unserem Europacup-Abenteuer diese Saison. Eine Verlegung in eine andere Schweizer Stadt kann man nach dieser Begründung (Frankfurter Fans trotz Geisterspiel) vergessen, ein "neutraler" Spielort wird auch immer schwieriger (Frankreich und Italien fallen sicher mal weg, 2x in Deutschland macht schon allein aus Fairplaygedanke keinen Sinn, bleibt noch Österreich oder eine bis anhin eine wenig betroffene Stadt wie Stockholm oder Moskau). Ich denke nicht, dass die UEFA so flexibel ist, die Paarung in einem einzigen Spiel auszutragen solange in anderen Ländern noch Geisterspiele möglich sind. Würde ja auch wieder dem Fairplaygedanken widersprechen, wenn Frankfurt im Entscheidungsspiel Heimrecht hätte. Ich gehe also von einer Disqualifikation aus, ausser die UEFA zeigt sich plötzlich flexibel. Naja, ein Ausscheiden würde uns termintechnisch eher noch entgegenkommen, damit erhöht sich die Titelchance.

    Nervt mich etwas, dass das jetzt kommt, 10 Tage vor dem Spiel. Warum kennt die Polizei die Auslastung der Sanität in 10 Tagen bereits jetzt? Hätte man nicht bis nach dem Hinspiel damit warten können, das hätte die Verhandlungsposition des FCB gegenüber der UEFA gestärkt.
    Und das Duckmäusertum von Heri nervt auch etwas. "Besondere Ereignisse erfordern besondere Massnahmen..." blablabla, aber Unsere Vereinsführung könnte sich in solch einem Fall schon etwas auf die Hinterbeine stellen und versuchen, Ansprüche seitens des FCB gegenüber den Behörden durchzusetzen. Geht für den FCB ja immerhin um Image, Standing, Marktwerte und Einnahmen. Heri wirkt im Video ja etwa so, als ob man die Behördenentscheidung einfach so hinnimmt, plus es besteht noch nicht mal ein Plan B. Ein Häusler hätte schon den Plan B (Oder sonst ein zumindest ansatzweise positiver Ausblick für die Fans) zur Hand gehabt, wenn er eine ähnlich dramatische Nachricht zu kommunizieren hätte.

  16. #226
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.316

    Standard

    Zitat Zitat von Hans Sarpei Beitrag anzeigen
    Worst Case vom Worst Case. Unseri Behörde isch e truurspiel ...

    Edit: Worst Case hoch 3 ist, wenn nächste Woche das Verbot aufgehoben wird, aber die Zeit für eine Spielorganisation nicht ausreicht. Danke Baschi.
    dachte ich mir auch. Jedoch lässt die Absage darauf schliessen, dass das Verbot verlängert wird.
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  17. #227
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    942

    Standard

    Zitat Zitat von DDiegoR Beitrag anzeigen
    Langsam längst!
    Irgend öbis muess jetzt go, me ka de Bevölkerig nid alles neh (Fasnacht, Fuessball im Stadion, Fuessball im TV)
    Gottseidank gits jo no e-Sports I sags euch, dr Bernie het das ganze gse cho und nid welle dass es uns langwilig wird!

  18. #228
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zaunbesteiger
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.683

    Standard

    Spielen wir nur in Frankfurt, aber mit Fans und eben nur dieses eine Spiel. Bei einem Unentschieden sind wir als Auswärtsteam aber sauber weiter
    Ach es nervt alles nur noch...

  19. #229
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.854

    Standard

    0:4 gwünne in Frankfurt

    Wobi s jo mol dr Passus gää het im reglemänt, das me binere forfaitniederlag automatisch ussscheidet, egal wie hoch me s hispiel gwunne het.

  20. #230
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    129

    Standard

    The show must go on! Wenn es sein muss unter grösster Geheimhaltung des Austragungsortes. Somit wäre verhinderbar, dass sich Fans beider Lager zusammenfinden. Es wird sich doch in der Schweiz ein Acker finden lassen wo das möglich ist... Dass der FCB womöglich aufgrund einer Forfaitwertung ausscheidet, kann und darf nicht akzeptiert werden.

  21. #231
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.316

    Standard

    Zitat Zitat von Basilius Beitrag anzeigen
    https://www.wiesbadener-kurier.de/pa...pruft_21384906

    Bald wissen wir, ob das Spiel stattfindet...
    In Hessen will das Sozialministerium sich in einer Pressekonferenz heute Nachmittag um 15.30 Uhr zu dem Thema äußern.

    Weiss man schon mehr?
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  22. #232
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.794

    Standard

    Zitat Zitat von Latrinenblau Beitrag anzeigen
    Und das Duckmäusertum von Heri nervt auch etwas. "Besondere Ereignisse erfordern besondere Massnahmen..." blablabla, aber Unsere Vereinsführung könnte sich in solch einem Fall schon etwas auf die Hinterbeine stellen und versuchen, Ansprüche seitens des FCB gegenüber den Behörden durchzusetzen. Geht für den FCB ja immerhin um Image, Standing, Marktwerte und Einnahmen. Heri wirkt im Video ja etwa so, als ob man die Behördenentscheidung einfach so hinnimmt, plus es besteht noch nicht mal ein Plan B. Ein Häusler hätte schon den Plan B (Oder sonst ein zumindest ansatzweise positiver Ausblick für die Fans) zur Hand gehabt, wenn er eine ähnlich dramatische Nachricht zu kommunizieren hätte.

    Schon mal darüber nachgedacht, dass Heri das einzig Richtige tut, um auch ggü. der UEFA positiv dazustehen und zu argumentieren.

    Wenn der FCB den Behörden in den Rücken fällt und eine andere Meinung vertritt, dann würde dies die Entscheidung der Behörden schwächen. So aber sind es höhere Umstände, welche bei bestehender Gesetzeslage in der Schweiz ganz klare Entscheide möglich machen und diese muss der FCB akzeptieren, da kann er noch so den Max machen.

    Klar. Wir Fans können unseren Unmut zeigen, wir können den Max machen. Aber als Vereinsvertreter hat Heri die besseren Karten gegenüber der UEFA, wenn er das Urteil von Basel aufgrund Corona anerkennt und frühzeitig aktiv auf den Verband zugeht und alle möglichen alternativen testet bzw. auslotet.

    Da es aktuell sehr viele Unklarheiten gibt, man stärker denn je von Regierungen und deren Umgang mit einer drohenden Pandemie abhängig ist, hätte auch Heusler keinen Plan B gehabt, welcher er präsentieren könnte. In dieser Situation kann es zum heutigen Zeitpunkt noch keinen Plan B geben.

  23. #233
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.451

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Gottseidank gits jo no e-Sports I sags euch, dr Bernie het das ganze gse cho und nid welle dass es uns langwilig wird!
    Frankfurt het jo sicher au e e-sports beriich? Sunscht chönnte mr s'witercho jo eso usmache... Super League übrigens au no grad.

  24. #234
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Ort
    Flutlichtmilieu
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    In Hessen will das Sozialministerium sich in einer Pressekonferenz heute Nachmittag um 15.30 Uhr zu dem Thema äußern.

    Weiss man schon mehr?
    Bislang nicht, nein.

    In Hessen wird im Einzelfall entschieden, ob Veranstaltungen mit grösseren Besucherzahlen stattfinden (Bsp. abgesagte Messe in Frankfurt). Zuständig dafür seien jeweils die Gesundheitsämter vor Ort. Der Leiter des Frankfurter Gesundheitsamtes, Gottschalk, sagte, bei der Bewertung solcher Veranstaltungen spiele etwa eine Rolle, ob sie im Freien oder in einem geschlossenen Raum stattfinden. Nachdem was von Gottschalk bisher in dieser Thematik zu vernehmen war, wird das Spiel diesen Donnerstag regulär ausgetragen. Es sei denn er ändert seine Meinung um 180 Grad.

  25. #235
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    28

    Standard

    https://www.eintracht.de/news/artike...2bf1c7e14de9b0


    Alli uf Frankfurt! Jetzt erst rächt!

  26. #236
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    4056
    Beiträge
    3.692

    Standard

    Zitat Zitat von TerminatorII Beitrag anzeigen
    https://www.eintracht.de/news/artike...2bf1c7e14de9b0


    Alli uf Frankfurt! Jetzt erst rächt!
    Geil, immerhin! Alli uf Frankfurt!

  27. #237
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.847

    Standard

    Zitat Zitat von zBasel Fondue Beitrag anzeigen
    Und jetzt, Forfait oder im Ausland?

    Somit sehe ich auch für die Meisterschaft schwarz, wenn nicht einmal Geisterspiele stattfinden dürfen.
    Bei der UEFA betteln gehen, dass wir in Freiburg spielen dürfen.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  28. #238
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sven4057
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    330

    Standard Eintracht Frankfurt vs FC Basel (12.03.2020, 19.00h)

    https://www.n-tv.de/panorama/18-27-S...e21626512.html

    Gesundheitsminister Jens Spahn geht davon aus, dass die Bundesliga "jetzt so nicht weiter stattfindet". Im Gespräch mit RTL Aktuell begrüßte er in diesem Zusammenhang ausdrücklich die Aussage der Deutschen Fußball Liga. Deren Geschäftsführer Christian Seifert rechnet schon für das Wochenende mit Geisterspielen. Alles andere sei "nicht realistisch", sagte Seifert

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  29. #239
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    2.136

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Bei der UEFA betteln gehen, dass wir in Freiburg spielen dürfen.
    das freiburger stadion erfüllt aber nicht alle UEFA-richtlinien, das feld is uA 4.5m zu kurz. da war doch mal was, dass es nur dank sondergenehmigung erlaubt wurde europa league zu spielen. würde wohl auch wieder passieren angesichts der umstände, aber wäre doch denkbar, dass man dann lieber direkt für sinsheim oder so anfragt.

  30. #240
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.110

    Standard

    Zitat Zitat von DDiegoR Beitrag anzeigen
    Langsam längst!
    Irgend öbis muess jetzt go, me ka de Bevölkerig nid alles neh (Fasnacht, Fuessball im Stadion, Fuessball im TV), dass me nid mol e Geisterspiel ufd Bei bekunnt uff vermuetige vo Behörde, isch Willkür!

    Dr FCB ka sich jetzt doch au e Alternative Spielort Ussueche?
    oder eine alternative Sportart?

Seite 8 von 19 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •