Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 120 von 249

Thema: FC Basel 1893 - FC Thun, Samstag 15.02.2020, 19.00 Uhr

  1. #91
    Erfahrener Benutzer Avatar von VorwärtsFCB
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    1.950

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    NEIN, gegen Güllen waren wir 30 min die bessere Mannschaft, Güllen hatte zwar mehr vom Spiel, dies ist aber ihrem System geschuldet. Nachher war mit Siegeswille und Kampf tote Hose !!!

    Ohne totalen Kampf und vor allem Laufbereitschaft ist nicht gegen solche Mannschaften zu holen. Und ich denke diese Mannschaft ist unfähig von der Einstellung her dies zu bringen. Aber wieso sehen die sogenannten Fussball Experten dies nicht und handeln dementsprechend...
    Ich sehe wie du auch ein grundlegendes Einstellungs und Willensproblem bei dieser Mannschaft, vor allem bei den vermeintlichen Leistungsträgern und am wenigsten Fan von #20 und #7.

  2. #92
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.472

    Standard

    stocker ist zufrieden

  3. #93
    Erfahrener Benutzer Avatar von 4everblackandwhite
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    D4 Balkon
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Koller muss endlich weg. Bringt Pululu und nimmt Bunjaku raus. Mit Abstand der schlechteste Trainer der letzten Jahre.
    Falsch: Zuffi für Bunjaku, Pululu für Zuffi!! Hast du das Spiel gesehen?

  4. #94
    Erfahrener Benutzer Avatar von 4everblackandwhite
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    D4 Balkon
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    stocker ist zufrieden
    Lächerlich.... Die hätten das Tor heute Abend nie getroffen.
    Geändert von 4everblackandwhite (16.02.2020 um 13:25 Uhr)

  5. #95
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    4.306

    Standard

    Koller Raus und bei einigen Spieler ausmisten, besonders auf der Bank! Zum kotzen wenn man einen engagierten Bunjaku, der ein Lichtblick ist, jeweils als erster ausgewechselt wird für lauffaule und unmotivierte Spieler wie Zuffi und Pululu.

    Trotzdem gute Besserung an Zuffi




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #96
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.710

    Standard

    Zitat Zitat von VorwärtsFCB Beitrag anzeigen
    Mir wäre es lieber, diese Führung ginge statt Koller. Vielleicht erbarmt sich ja Gigi Oeri?
    Hoffe auch auf sowas.....die nächste Saison wird noch viel schlechter denke ich wenn ich an das Kader denke.
    FC BASEL FOREVER

  7. #97
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    6.077

    Standard

    Zitat Zitat von 4everblackandwhite Beitrag anzeigen
    Falsch: Zuffi für Bunjaku, Pululu für Zuffi!! Hast du das Spiel gesehen?
    Die Frage ist eher, ob der schon überhaupt jemals irgend ein Spiel des FCB gesehen hat.
    Trotzdem hätte man m.E. Bunjaku nicht rausnehmen sollen. Dafür Edon schon nach 20 Minuten. Der Junge hat eigentlich jeden Ball verloren.

  8. #98
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    4.148

    Standard

    meine einschätzung zum gingg von heute:

    basel spielerisch die bessere mannschaft. der kampf und einsatz stimmte auch aber die letzten 15 meter vor dem tor... immer irgendein thuner der den fuss zwischen ball und tor bringen konnte und wenn mal was durch kam war der goalie noch da... thun kämpfte sauber und nützte eben einen ihrer konter am schluss aus als wir zu weit aufgerückt waren. dämliche und unnötige niederlage aber an der einstellung lag es nicht meiner meinung nach.
    was mich halt einbisschen stört ist die tatsache, dass man immer im selben system (4 - 5 - 1) spielt und so einfach enorm berechenbar wird. warum nicht mal ein 4 - 4 - 2 oder ein 3 - 5 - 2 ?
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  9. #99
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.489

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Koller muss endlich weg. Bringt Pululu und nimmt Bunjaku raus. Mit Abstand der schlechteste Trainer der letzten Jahre.
    Weisst Du. Angepisst bin ich auch. Aber diesen Wevhsel gab es so definitiv nicht.

  10. #100
    Erfahrener Benutzer Avatar von 4everblackandwhite
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    D4 Balkon
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Die Frage ist eher, ob der schon überhaupt jemals irgend ein Spiel des FCB gesehen hat.
    Trotzdem hätte man m.E. Bunjaku nicht rausnehmen sollen. Dafür Edon schon nach 20 Minuten. Der Junge hat eigentlich jeden Ball verloren.
    Aha das kann auch sein.
    Vielleicht will er Bunjaku noch nicht über 90 min. spielen lassen. Aber mit der Verletztung von Zuffi(Gute Besserung) steigen seine Chancen.
    Edon ist ein guter Fussballer aber zu verspielt.
    Was ist mit Ramires?

    Ach ja. Pululu gehört nicht in die 1 Mannschaft.
    Geändert von 4everblackandwhite (15.02.2020 um 21:52 Uhr)

  11. #101
    Erfahrener Benutzer Avatar von 4everblackandwhite
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    D4 Balkon
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    meine einschätzung zum gingg von heute:

    basel spielerisch die bessere mannschaft. der kampf und einsatz stimmte auch aber die letzten 15 meter vor dem tor... immer irgendein thuner der den fuss zwischen ball und tor bringen konnte und wenn mal was durch kam war der goalie noch da... thun kämpfte sauber und nützte eben einen ihrer konter am schluss aus als wir zu weit aufgerückt waren. dämliche und unnötige niederlage aber an der einstellung lag es nicht meiner meinung nach.
    was mich halt einbisschen stört ist die tatsache, dass man immer im selben system (4 - 5 - 1) spielt und so einfach enorm berechenbar wird. warum nicht mal ein 4 - 4 - 2 oder ein 3 - 5 - 2 ?
    Word

  12. #102
    Erfahrener Benutzer Avatar von The_Dark_Knight
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    Basel City
    Beiträge
    2.545

    Standard

    auch eigenartig, früher wurden trainer nach einem meistertitel gefeuert. heute bleiben sie wenn sie dritter sind.
    Z'Basel an mym Rhy

    Z'Basel an mym Rhy

  13. #103
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.470

    Standard

    Zitat Zitat von The_Dark_Knight Beitrag anzeigen
    auch eigenartig, früher wurden trainer nach einem meistertitel gefeuert. heute bleiben sie wenn sie dritter sind.
    Die Zeiten ändern sich, Burgener will sparen, darum wird man Koller nicht entlassen. Der Verein wird an die Wand gefahren, wir machen langsam aber sicher die gleiche Entwicklung wie GC.

  14. #104
    Erfahrener Benutzer Avatar von Orakel
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von The_Dark_Knight Beitrag anzeigen
    auch eigenartig, früher wurden trainer nach einem meistertitel gefeuert. heute bleiben sie wenn sie dritter sind.
    Früher hatten wir eine professionelle Führung... heute haben wir Burgener und Heri...

  15. #105
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    169

    Standard

    Hat die neue Vereinsleitung das soooo gemeint, als sie gesagt hat, wir müssen unsere Ansprüche zurückfahren? Das wir von jetzt an problemlos auch gegen den Letzten der Liga zuhause verlieren können?

  16. #106
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    4.306

    Standard

    Zitat Zitat von 4everblackandwhite Beitrag anzeigen
    Aha das kann auch sein.
    Vielleicht will er Bunjaku noch nicht über 90 min. spielen lassen. Aber mit der Verletztung von Zuffi(Gute Besserung) steigen seine Chancen.
    Edon ist ein guter Fussballer aber zu verspielt.
    Was ist mit Ramires?

    Ach ja. Pululu gehört nicht in die 1 Mannschaft.
    Pululu gehört auf die Transferliste und nirgendwo anderst


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  17. #107
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brummler-1952
    Registriert seit
    09.05.2012
    Ort
    Tämpel, C6
    Beiträge
    799

    Standard

    Wenn schon ausmisten, dann auf allen Ebenen. Leider kann der Präsident nicht gefeuert werden. Es sei denn er gebe sich selber den blauen Brief ...
    VORWÄRTS - IMMER VORWÄRTS !!

  18. #108
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zelig
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    BS
    Beiträge
    751

    Standard

    Zitat Zitat von VorwärtsFCB Beitrag anzeigen
    Mir wäre es lieber, diese Führung ginge statt Koller. Vielleicht erbarmt sich ja Gigi Oeri?
    Burgener, Heri, Odermatt, Degen, Koller - fünf grosse Fehlbesetzungen.

    Aber begonnen hat es mit der Übergabe an Burgener. Das hat von Anfang an nicht gepasst.

    Wir brauchen dringend eine(n) Retter(in) in der Not.
    __________________________________________


    __________________________________________

  19. #109
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    255

    Standard

    Zitat Zitat von The_Dark_Knight Beitrag anzeigen
    traurig, wirklich traurig. gegen pressende mannschaften haben wir kein stich. da muss der trainer was tun, sonst tschüss! ich wäre dafür fink zurückzuholen.
    Scheinbar hat Koller kein Rezept für solche Mannschaften welche hoch pressen. Aber...die Schiris sind offenbar nicht in der Lage unsere Spieler vor eben solchen Mannschaften zu schützen deren erste Grundregel "einfach auf den Mann zu gehen" ist. Wenn das so weiter geht und wir pro Spiel einen Spieler verlieren bekommen wir Ende Saison kaum mehr 11 Spieler auf den Platz .
    Ob es mit Fink besser wäre vermag ich nicht zu beurteilen.
    Ich stelle hier einfach mal laienhaft provokativ die Frage: hatte Streller doch recht???
    Geändert von Blochi22 (15.02.2020 um 22:25 Uhr)

  20. #110
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.681

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    stocker ist zufrieden
    Also ich habe schon mies ein abfuck auf gewisse Interviews in den letzten Jahren gehabt, aber dieses von Stocker heute gehört bei mir nicht dazu. Im Gegenteil, er sagt wie es ist, und ist auch selbstkritisch. So habe ich zumindest verstanden. Oder er selber versteht es morgen. Für mich eines der besten Interviews seit langem vom Inhalt her nach einem Spiel

    Edit: Auch wenn es eher ein brutales ist, meiner Meinung nach, weckt es doch Hoffnung sollten es alle Spieler sich anhören
    Geändert von salve (15.02.2020 um 22:34 Uhr)
    Und bring bitte Hela mit. Heeela

  21. #111
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.749

    Standard

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Früher hatten wir eine professionelle Führung... heute haben wir Burgener und Heri...

    danke für de lacher…

  22. #112
    Erfahrener Benutzer Avatar von Orakel
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    danke für de lacher…
    Mit zwei weinenden Augen....

  23. #113
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.742

    Standard

    Bin ziemlich ratlos...

    Auch wenn wir nicht mehr so ein starkes Kader wie noch vor 4-5 Jahren haben, sind wir sicher nicht so scheisse, dass wir jedes 3. (!) Spiel in der NLA verlieren müssen... Vor allem wenn man an die EL-Kampagne denkt.

    Ich wiederhole mich, es stimmt etwas im mentalen Bereich nicht. Und wenn es Koller nach bereits 3 Vorbereitungen und anderthalb Jahren nicht schafft, die Mannschaft regelmässig richtig auf ein Spiel vorzubereiten und einzustellen, dann ist er der falsche Mann. Und zwar nicht nur im Hinblick auf das "Konzept" oder was auch immer jetzt mit dem Holländer geplant ist, sondern auch kurzfristig und in der Gegenwart.

  24. #114
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    5.071

    Standard

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15749827.html

    Ich bin ja normalerweise kein Fan vom Blick. Aber dessen Mitarbeiter scheinen dasselbe Spiel gesehen zu haben wie ich, während der Grossteil der "Experten" hier drin offensichtlich an einem anderen Match war...

  25. #115
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.742

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15749827.html

    Ich bin ja normalerweise kein Fan vom Blick. Aber dessen Mitarbeiter scheinen dasselbe Spiel gesehen zu haben wie ich, während der Grossteil der "Experten" hier drin offensichtlich an einem anderen Match war...
    Klar, es war zu 90% ein Spiel auf ein Tor. Aber zu Hause gegen Thun darf sowas nicht passieren... 1-2x pro Saison vielleicht so ein Spiel, bei dem einfach nichts gelingen will. Aber nicht immer und immer wieder. Nicht, nachdem man nach drei Niederlagen in Folge sich mit einem tollen Sieg in Zürich etwas Luft verschafft hat. Und eben vor allem nicht zum zweiten Mal hintereinander vor den eigenen Fans.

    Auch wenn mir bewusst ist, dass es heute auch nicht unbedingt am Einsatz lag, stimmt etwas einfach nicht.

  26. #116
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.681

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15749827.html

    Ich bin ja normalerweise kein Fan vom Blick. Aber dessen Mitarbeiter scheinen dasselbe Spiel gesehen zu haben wie ich, während der Grossteil der "Experten" hier drin offensichtlich an einem anderen Match war...
    Ich lese es nicht. Weil an das Stocker Interview kommt nichts geschriebenes ran in den Medien, schon gar nicht von diesem Wixxgriffel-Blatt.

    Edit: Falls jemand das Interview aufgenommen hat, und die Möglichkeit hat es auf YouTube zu stellen oderso bitte machen und hier verlinken!!!
    Geändert von salve (15.02.2020 um 23:09 Uhr)
    Und bring bitte Hela mit. Heeela

  27. #117
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2019
    Beiträge
    147

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15749827.html

    Ich bin ja normalerweise kein Fan vom Blick. Aber dessen Mitarbeiter scheinen dasselbe Spiel gesehen zu haben wie ich, während der Grossteil der "Experten" hier drin offensichtlich an einem anderen Match war...
    Ja fand das Spiel auch nicht soo schlecht. Thuns Strategie ging voll auf. Mauern und auf den Lucky Punch hoffen.
    Anstrengend war meines Erachtens mehr die harmlosigkeit vor dem Tor. Bei 14 Eckbällen dürfte man auch mal einen reinwursteln. Aber Sinnbildlich für das Spiel war kein einziger Eckball wirklich gefährlich.

    Ich befürchtete schon zur Pause das es so enden könnte. Vorne kaum zwingende Chancen und die Thuner immer selbstsicherer. Und wer sie nicht macht...

    Es passt halt alles zur aktuellen Situation. Wäre man auf Rang 1 mit einem gewissen Polster, wäre es einfach ein Abend an welchem der Ball nicht reinwollte. Aber mit den schwankenden - teils fragwürdigen - Spielen in jüngster Vergsngenheit, verstehe ich die Kritiker doch ziemlich gut.

    Immerhin Bunjaku hat Freude bereitet. Hatte das Gefühl das Zuffi ziemlich angespornt war bei seinem Kurzauftritt (dank Bunjaku). Tut dem Konkurrenzkampf gut. An der Stelle gute Besserung an Zuffi.

  28. #118
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.358

    Standard

    Burgener will eine Rendite und keine Verluste. Daher werden die besten Spiele so teuer wie möglich erkauft, und billige Spieler werden gekauft. Man wird sportlich nun Jahr für Jahr etwas schwächer, ausser es geschieht der Idealfall, dass billige Einkäufe zufälligerweise so gut zusammenpassen, dass man etwas reissen kann. In der Tendenz geht es aber in den nächsten Jahren in Richtung Abstiegskampf. Ändern wird es nur wenn einer mit sehr viel Geld den FCB kauft. Man sehen, wer dann noch Fan des FCB bleibt.

  29. #119
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.742

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Ich lese es nicht. Weil an das Stocker Interview kommt nichts geschriebenes ran in den Medien, schon gar nicht von diesem Wixxgriffel-Blatt.

    Edit: Falls jemand das Interview aufgenommen hat, und die Möglichkeit hat es auf YouTube zu stellen oderso bitte machen und hier verlinken!!!
    Was hat Stocker denn erzählt?

  30. #120
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.675

    Standard FC Basel 1893 - FC Thun, Samstag 15.02.2020, 19.00 Uhr

    Zitat Zitat von Blochi22 Beitrag anzeigen
    Ich stelle hier einfach mal laienhaft provokativ die Frage: hatte Streller doch recht???
    Ja. Und Frei auch, indem er ging. Der nächste Akt kommt im Sommer. Die grosse Zeit des FCB ist vorbei. Aber dafür wird der nächste Meistertitel in 15 Jahren wieder was besonderes sein.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •