Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 60 von 422

Thema: FC Basel vs. FC St.Gallen - 2.Februar 2020 1600h

  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2018
    Beiträge
    156

    Standard

    mit alderete fehlt uns der zur zeit mit abstand beste feldspieler, dafür kommen mit xhaka und cömert 2 der 3 wichtigsten verfügbaren feldspieler zurück.

    so gesehen ist das eine verbesserung gegenüber dem letzten spiel.

    vorne ist aber ohne okafor und cabral wenig los, tscheggovria scheint mir seine herbstform etwas verloren zu haben und stocker ist leider meistens auch nicht (mehr) der offensive messias.

    bleibt also nur: gras fressen und einen dreckigen sieg einfahren! hinten max. 1 tor kassieren sonst wird das nichts.

    edit: gibt es hoffnung auf einsatzmöglichkeiten von okafor, ramires und cabral?
    Geändert von ayrton_michael_legends (27.01.2020 um 22:20 Uhr)

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.213

    Standard

    Zitat Zitat von ayrton_michael_legends Beitrag anzeigen
    mit alderete fehlt uns der zur zeit mit abstand beste feldspieler, dafür kommen mit xhaka und cömert 2 der 3 wichtigsten verfügbaren feldspieler zurück.

    so gesehen ist das eine verbesserung gegenüber dem letzten spiel.

    vorne ist aber ohne okafor und cabral wenig los, tscheggovria scheint mir seine herbstform etwas verloren zu haben und stocker ist leider meistens auch nicht (mehr) der offensive messias.

    bleibt also nur: gras fressen und einen dreckigen sieg einfahren! hinten max. 1 tor kassieren sonst wird das nichts.

    edit: gibt es hoffnung auf einsatzmöglichkeiten von okafor, ramires und cabral?
    laber kein Müll. Der wurde von YB gedeckt und abgemeldet. YB wusste um sein stärken und hat das clever gemacht.
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  3. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2018
    Beiträge
    64

    Standard

    Vorne weg möchte ich betonen, dass Okafor am Samstag das Training mit einem Athletik Trainer früher verlassen hat.. Deutet alles auf eine leichte Verletzung.. als er mit dem Fahrrad an mir vorbei gefahren ist hat er sich mehrfach den Oberschenkel gehalten und konnte nicht voll reintreten in die Pedale.



    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    laber kein Müll. Der wurde von YB gedeckt und abgemeldet. YB wusste um sein stärken und hat das clever gemacht.
    Absolut richtig.. darum gegen FCSG lieber das Lauwarme gespann Zuffi/Frei erlösen und eine alternative finden. (Ramirez 10 frei tauli 6) oder wenns sein muss (stocker 10 frei tauli 6)
    Trotz Traum Kai Schloof...

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    907

    Standard

    Zitat Zitat von VanGygo Beitrag anzeigen

    Absolut richtig.. darum gegen FCSG lieber das Lauwarme gespann Zuffi/Frei erlösen und eine alternative finden. (Ramirez 10 frei tauli 6) oder wenns sein muss (stocker 10 frei tauli 6)
    Dr Stocker isch nomol gsperrt. Und lut Match-Telegramm in dr baz het dr Ramires scho wieder e Muskelbündelriss.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer Avatar von RotblauAmbassador
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    2.416

    Standard

    Zitat Zitat von Bolzblatzholzer Beitrag anzeigen
    Dr Stocker isch nomol gsperrt. Und lut Match-Telegramm in dr baz het dr Ramires scho wieder e Muskelbündelriss.
    Wo steht das wegen Ramires ? Konnte das nirgends lesen ?? Zudem hat er ja am Samstag noch trainiert und wurde an der Pressekonferenz / Vorschau nicht als verletzt gemeldet ???
    Ai Stadt, ai Club, ai Liebi

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.350

    Standard

    falls itten spielt kassieren wir mind. ein tor.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    433

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    falls itten spielt kassieren wir mind. ein tor.
    Kassieren wir gegen die beste Offensive ohne Alderete in der IV sowieso

    Ich sehe derzeit einen Sieg nur, wenn unsere Offensive aufwacht und plötzlich 3-4 Tore aus dem Hut zaubert und Omlin hinten einen absoluten Weltklasse-Tag einzieht.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.213

    Standard

    Zitat Zitat von Shakespeare Beitrag anzeigen
    ...Ich sehe derzeit einen Sieg nur, wenn unsere Offensive aufwacht und plötzlich 3-4 Tore aus dem Hut zaubert und Omlin hinten einen absoluten Weltklasse-Tag einzieht.
    Also ein normales Heimspiel.
    Läuft
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.779

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    falls itten spielt kassieren wir mind. ein tor.
    darum tretet ihm auf die füsse herum, der typ soll leiden

  10. #40
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.326

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    darum tretet ihm auf die füsse herum, der typ soll leiden
    Geht's noch? Er kann ja auch nichts dafür, dass er beim FCB hin und her geschoben wurde.

  11. #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.779

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Geht's noch? Er kann ja auch nichts dafür, dass er beim FCB hin und her geschoben wurde.
    Gehts noch? Soll man ihn gern haben, da er jeweils trifft gegen den FCB? Nur weil er Basler ist? Bei mir ist der FCB grösser als ein Spieler.
    Zudem ist das kein Aufruf zur Gewält sondern eine härtere Gangart um ihn endlich zu stoppen, ansonsten schenkt er wieder ein paar Tore ein

  12. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.326

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Gehts noch? Soll man ihn gern haben, da er jeweils trifft gegen den FCB? Nur weil er Basler ist? Bei mir ist der FCB grösser als ein Spieler.
    Zudem ist das kein Aufruf zur Gewält sondern eine härtere Gangart um ihn endlich zu stoppen, ansonsten schenkt er wieder ein paar Tore ein
    Du schreibst ja explizit, dass du ihn leiden sehen willst. Finde ich persönlich nicht wirklich sportlich.

  13. #43
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo zusammen

    Irgendwie ist euer Ticketing nicht auf der Höhe (erst seit heute Nachmittag möglich Tickets zu kaufen).

    Kann mir jemand sagen, wie es mit dem SFV-Ausweis aussieht? Kann ich mit diesem ein günstigeres Ticket für die Haupttribüne beziehen?

    Danke für die Antwort!

  14. #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    2.100

    Standard

    im fanshop direkt neben dam stadion, ecke sektoren A/D

    Wichtig: An Spieltagen können am Ticketschalter im Fanshop ab zwei Stunden vor Spielbeginn keine Tickets mehr gekauft werden. Dieser Schalter dient ab diesem Zeitpunkt dem Abholen von bestellten Tickets, der Abgabe von Tickets an Inhaber von SFV- und SFL-Ausweisen sowie als Help Point!

  15. #45
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2018
    Beiträge
    156

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    laber kein Müll. Der wurde von YB gedeckt und abgemeldet. YB wusste um sein stärken und hat das clever gemacht.
    internet keyboard warrior... so kannst du mit deinen kollegen reden...

    BTT: zhegrova hatte also jedesmal wenn er den ball am fuss hatte die hosen voll vor den ach so so starken yb monstern dass er praktisch nie das 1 gegen 1 suchte sondern meistens abdrehte und den ball zurück spielte? das sah ende der rückrunde anders aus bei ihm.

    wir werden sehen wie er sich im heimspiel gegen die güllen präsentiert aber gegen yb war er ein totalausfall.

  16. #46
    Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von ayrton_michael_legends Beitrag anzeigen
    internet keyboard warrior... so kannst du mit deinen kollegen reden...

    BTT: zhegrova hatte also jedesmal wenn er den ball am fuss hatte die hosen voll vor den ach so so starken yb monstern dass er praktisch nie das 1 gegen 1 suchte sondern meistens abdrehte und den ball zurück spielte? das sah ende der rückrunde anders aus bei ihm.

    wir werden sehen wie er sich im heimspiel gegen die güllen präsentiert aber gegen yb war er ein totalausfall.

    Keine Sorge, das wird auf Naturrasen wieder ganz anders aussehen bei ihm. Wird uns zum Sieg dribbeln/schiessen gegen St. Gallen und den jungen Verteidigern der Ostschweizer ihre Limiten aufzeigen

  17. #47
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.765

    Standard

    Zitat Zitat von Panda11 Beitrag anzeigen
    Keine Sorge, das wird auf Naturrasen wieder ganz anders aussehen bei ihm. Wird uns zum Sieg dribbeln/schiessen gegen St. Gallen und den jungen Verteidigern der Ostschweizer ihre Limiten aufzeigen
    So lange Itten gegen uns nicht wieder zu Bestform aufläufft....
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  18. #48
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.213

    Standard

    Zitat Zitat von ayrton_michael_legends Beitrag anzeigen
    internet keyboard warrior... so kannst du mit deinen kollegen reden...

    BTT: zhegrova hatte also jedesmal wenn er den ball am fuss hatte die hosen voll vor den ach so so starken yb monstern dass er praktisch nie das 1 gegen 1 suchte sondern meistens abdrehte und den ball zurück spielte? das sah ende der rückrunde anders aus bei ihm.

    wir werden sehen wie er sich im heimspiel gegen die güllen präsentiert aber gegen yb war er ein totalausfall.
    In der Tat, er suchte nie das 1gegen1 weil es meistens ein 1gegen2(oder3) war. Haben wir das selbe Spiel geschaut oder bist du noch immer Wütend auf YB, dass an dem Tag einfach besser spielte?
    Das Spiel gegen SG wird ein anderes sein und da wird auch Zegi mehr präsent sein.
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  19. #49
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.348

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    In der Tat, er suchte nie das 1gegen1 weil es meistens ein 1gegen2(oder3) war.
    Hab ich auch so gesehen. Zhegrova wurde immer wieder gedoppelt, was es für ihn schwieriger macht. Da dadurch aber Freiräume entstehen, war ich etwas enttäuscht, dass über die andere Seite der Platz nicht genutzt wurde.

  20. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.283

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    darum tretet ihm auf die füsse herum, der typ soll leiden
    Sportlich.

  21. #51
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.166

    Standard

    die letzten auftritte gegen SG, vor allem zuhause, geben nicht gerade grund zur vorfreude. vor allem wenn man die momentane phase der güller anschaut.

    letzter heimsieg gegen güllen datiert übrigens vom Dezember 2017 (!!!).

  22. #52
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    193

    Standard

    Ein Scheiss ist dieser Spielplan, beide Topspiele gleich nach der Winterpause, wer hat sich das ausgedacht... das sage ich nicht nur, weils uns jetzt nicht läuft und wir viele Gesperrte haben, aber weil sowas halt immer ein Höhepunkt sein sollte. Das Spiel in Bern war nicht gut, auch von YB Seite nicht.

    Zu St.Gallen: Alle Achtung vor allem vor Zeidler. Mit einem Kollegen haben wir gelacht, als vor anderthalb Jahren Sutter und Hüppi eine "Granate" angekündigt haben und dann Zeidler herauskam, erwartet wurde damals eigentlich auch eher Fischer oder Koller, beide mit FCSG Vergangenheit. Ja, jetzt müssen wir zugestehen, Zeidler macht einen guten Job.

  23. #53
    Erfahrener Benutzer Avatar von ChosenOne
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Bärn
    Beiträge
    783

    Standard

    Zitat Zitat von Peter1893 Beitrag anzeigen
    Ein Scheiss ist dieser Spielplan, beide Topspiele gleich nach der Winterpause, wer hat sich das ausgedacht...
    Die Spielpläne für die Raiffeisen Super League (RSL) und die Brack.ch Challenge League (BCL) entstehen in einem komplizierten Prozess, der nur mit Software-Unterstützung überhaupt funktionieren kann. Die Festsetzung hat mit einem «Auslosen» der Partien wie in früheren Tagen nichts mehr gemeinsam.

    Den Planungsrahmen gibt der internationale Spielkalender vor. Alle Daten, die für die UEFA Klubwettbewerbe und für die Nationalmannschaftseinsätze eingeplant sind, sind darin für die nationalen Meisterschaften gesperrt.

    Die Swiss Football League (SFL) plant entsprechend die je 36 Runden der RSL und BCL um die internationalen Sperrdaten herum, wobei aus Gründen der sportlichen Fairness und nach internationalem Standard jedem Klub nach einem Spiel jeweils zwei volle Ruhetage bis zur nächsten Partie zugestanden werden. So entsteht der sogenannte Datenplan (Link in der Spalte rechts), der sämtliche vorgesehenen Spieldaten für internationale Spiele, für die Meisterschaften der RSL und BCL und auch für den Schweizer Cup anzeigt.

    Für die Verteilung der einzelnen Spielpaarungen auf die gemäss Datenplan zur Verfügung stehenden Spieltage (i.d.R. zwei pro Runde) kommt nun eine spezialisierte Software zum Einsatz. Zunächst wird das Programm mit sämtlichen zwingenden Vorgaben gefüttert. Diese lassen sich grob in zwei Bereiche unterteilen: in Sperrdaten der Stadien wegen anderer Veranstaltungen sowie in Sperrdaten der Behörden aus sicherheitsbezogenen Gründen.

    In den letzten Jahren sind bei der SFL von Klubs, Stadionbetreibern und Behörden im Vorfeld der Saison von Jahr zu Jahr immer zahlreichere Sperrdaten eingegeben worden. Erschwerend kommt hinzu, dass diese Sperrdaten nicht nur einzelne Tage, sondern zum Teil mehrere Wochen am Stück umfassen. Besonders schwer wiegt dies in Zürich, wo zwei Klubs das gleiche Stadion bespielen und damit dort im Prinzip in jeder der 36 Runden eine Partie stattfindet.

    Inzwischen ist es nicht mehr möglich, sämtliche Vorgaben einzuhalten, da die Software aufgrund der sich widersprechenden Bedingungen an verschiedenen Spielorten für einzelne oder mehrere Runden keine machbaren Spielpaarungen mehr findet.

    Die SFL setzt unter Berücksichtigung der Planungsvorgaben für die gesamte folgende Saison alle Spielpaarungen der RSL und BCL bis Mitte Juni, also rund einen Monat vor Saisonbeginn, im Spielplan (Link in der Spalte rechts) fest. Saisonstart ist jeweils Mitte Juli.

    In einem nächsten Schritt werden in intensiven Gesprächen mit den Live-Broadcastern (Teleclub und SRG) die Spielpaarungen auf die pro Runde zur Verfügung stehenden vier Anspielzeiten verteilt. Auch in dieser Phase stellen die erwähnten Vorgaben ein sehr enges Korsett dar, nicht zuletzt weil bis zu sechs der zehn Klubs auf dem europäischen Parkett im Einsatz stehen. Hinzu kommen die Restriktionen aus dem TV-Vertrag (u.a. Splitting der Runden auf zwei Tage).

    Die Ansetzung der Spielpaarungen auf die Anspielzeiten erfolgt jeweils in vier Vierteln zu neun Runden, Mitte/Ende Juni mit der Veröffentlichung der Spielpaarungen für die gesamte Saison sowie etwa Ende August, Mitte Dezember und schliesslich Mitte März. Mit dieser Praxis sind die Spiele in der Regel mit einem Vorlauf von mindestens 30 Tagen fix angesetzt, was im europäischen Vergleich einer relativ grossen Zeitspanne entspricht.

    Quelle: https://www.sfl.ch/sfl/spielbetrieb-...langestaltung/

  24. #54
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    226

    Standard

    Zitat Zitat von Peter1893 Beitrag anzeigen
    Zu St.Gallen: Alle Achtung vor allem vor Zeidler. Mit einem Kollegen haben wir gelacht, als vor anderthalb Jahren Sutter und Hüppi eine "Granate" angekündigt haben und dann Zeidler herauskam, erwartet wurde damals eigentlich auch eher Fischer oder Koller, beide mit FCSG Vergangenheit. Ja, jetzt müssen wir zugestehen, Zeidler macht einen guten Job.
    Hüppi, Sutter und später ihre angekündigte "Granate" wurden zu Beginn wohl überall belächelt. Da hat wohl auch keiner damit gerechnet, dass sich das so entwickelt. Nach vielen Abgängen im Sommer setzte man wohl auch gezwungener Massen auf die Jugend und gescheiterte Talente und sucht mit Offensivfussball den Erfolg. Und nun mischen sie vorne mit, und das mit einem Budget von nicht mal 8 Millionen. Da ziehe ich meinen Hut, da könnte sich manch ein Club ein Beispiel nehmen.

  25. #55
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gollum
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    4059
    Beiträge
    984

    Standard

    Zitat Zitat von Bigb_ch Beitrag anzeigen
    Hüppi, Sutter und später ihre angekündigte "Granate" wurden zu Beginn wohl überall belächelt. Da hat wohl auch keiner damit gerechnet, dass sich das so entwickelt. Nach vielen Abgängen im Sommer setzte man wohl auch gezwungener Massen auf die Jugend und gescheiterte Talente und sucht mit Offensivfussball den Erfolg. Und nun mischen sie vorne mit, und das mit einem Budget von nicht mal 8 Millionen. Da ziehe ich meinen Hut, da könnte sich manch ein Club ein Beispiel nehmen.
    Nebst unbestreitbar guter Arbeit auf und neben dem Platz ist auch die wieder entfachte Euphorie in St. Gallen und Umgebung bemerkenswert und befeuert den Erfolgsmotor zusätzlich. Ich glaube dennoch nicht, dass sie Ende der Saison vor uns sein werden.

  26. #56
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.277

    Standard

    Zitat Zitat von Käsebrot Beitrag anzeigen
    Sollte Bergström spielen, ist eine Niederlage praktisch vorprogrammiert. Deswegen sollte unbedingt van der Werff (eine Alternative wäre auch Xhaka) neben Cömert als IV auflaufen.
    Genau so ist es. Mit Bergström ist die Niederlage auf sicher, ohne ihn ist es schon wenig wahrscheinlich, dass ein Punkt geholt werden kann, aber immerhin kein Ding der Unmöglichkeit.

  27. #57
    Erfahrener Benutzer Avatar von Längi
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    4133
    Beiträge
    1.563

    Standard

    Zitat Zitat von Peter1893 Beitrag anzeigen
    Ein Scheiss ist dieser Spielplan, beide Topspiele gleich nach der Winterpause, wer hat sich das ausgedacht... das sage ich nicht nur, weils uns jetzt nicht läuft und wir viele Gesperrte haben, aber weil sowas halt immer ein Höhepunkt sein sollte. Das Spiel in Bern war nicht gut, auch von YB Seite nicht.

    Zu St.Gallen: Alle Achtung vor allem vor Zeidler. Mit einem Kollegen haben wir gelacht, als vor anderthalb Jahren Sutter und Hüppi eine "Granate" angekündigt haben und dann Zeidler herauskam, erwartet wurde damals eigentlich auch eher Fischer oder Koller, beide mit FCSG Vergangenheit. Ja, jetzt müssen wir zugestehen, Zeidler macht einen guten Job.
    Die Konstellation ist sehr ungünstig, da geb ich dir recht..

    Zum Zeitpunkt als der Spielplan erstellt wurde, (dieser wird nicht ausgedacht, sondern ausgelost...) gingen die wenigsten davon aus das der FCSG vorne mitmischt,
    das wir viele gesperrte Spieler haben in unseren reihen liegt an der disziplinlosigkeit des Spielers dem Verein gegenüber...

    Da bin ich mit Erni Maissens aussage völlig einverstanden, solches verhalten (Stocker, Cömert oder Aldarete) gehören bestrafft, dadurch wird nur der Verein geschädigt, dass könnte uns noch die MS kosten!
    ____________________

    © Längi - alle Rechte vorbehalten

  28. #58
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.306

    Standard

    Ich kannte Hüppis Fähigkeiten und seine Liebe zum FCSG nicht, aber er machte auf mich schon immer einen integeren Eindruck. Ich hatte früher Mühe mit Sutters eher befremdlich wirkenden «Gschpürschmi»-Interviews als Nationalspieler oder in der Anfangsphase als Experte. Seine Ausdrucksweise wurde verständlicher und neben seinem Fussballwissen kommt ihm aber genau diese Feinfühligkeit und Menschenkenntnis in seiner jetzigen Funktion zu Gute. Dass sich beide aus ihrer Zeit beim TV kennen, ist nicht negativ. Da bestand schon die Möglichkeit Vertrauen ineinander zu gewinnen. Zeidler war für mich eine Unbekannte, aber auf dem soliden Fundament von Hüppi und Sutter aufbauen und ebenfalls deren Vertrauen geniessen zu können, hilft bestimmt. Die drei machen aus meiner Sicht einen sehr guten Job.

    Gerade aus einem Sieg gegen so ein Team in so einem Lauf könnte der FCB viel mitnehmen. Ich hoffe, dass sich unsere dessen bewusst sind und sich beweisen wollen.
    Vormals rot|blau

  29. #59
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    193

    Standard

    Wenn sich eine Software sowas ausgedacht hat, dann mache man ein erase *.*. Und mache einfach von Hand weiter. Klingt mir nach vielen Ausreden, aber egal.

    Auch sehe ich nicht ein, warum der Spielplan nicht erst nach der Vorrunde gemacht wird, um ihn auch der Tabellensituation anzupassen.


    Zu den Disziplinlosigkeiten: Ja, auch da bin ich der Meinung, dass harte Strafen verhängt werden sollen. Geld ist da vielleicht auch zu wenig. Irgendwelche Strafarbeiten, so in einem Versanhaus, oder Lager, Kisten schleppen und stapeln oder eine Putzkolonne. Wichtige Bedingung: Ein richtiges Arschloch als Chef sollen sie da haben. Damit die Herren sehen, wie privilegiert sie sind, wenn sie nicht nur ihr Hobby als Beruf haben können sondern dafür fürstlich bezahlt werden. Dass einmal die Woche Disziplin und das Schlucken können von unangenehmen Entscheiden, sei es vom Trainer oder Schiri, zum Profi Dasein gehört.

    Ja, ich weiss, so ein Thema gab es schon immer mal wieder, kommt scheinbar einfach schubweise wieder hoch, aber jetzt muss es sofort verschwinden.

  30. #60
    Erfahrener Benutzer Avatar von ChosenOne
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Bärn
    Beiträge
    783

    Standard

    Künstliche Spannung erzeugen?

Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •