Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 241 bis 269 von 269

Thema: 12. Spieltag | Züri-Basel | 27.10. 16.00h

  1. #241
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.632

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    wen interessiert das finanzielle...mich nicht. Ist hausgemacht beim untauglichen und idiotisch ausgeführtem Konzept !! Es war ein runterfahren mit allen negativen Folgen !
    Hat man wieder Freude, dass man über den FCB motzen kann? Wenn man deine Kommentare so durchliest hast du seit SG Away nicht mehr kommentiert/gemotzt! Also das letzte schlechte Spiel vom FCB. Für dich wäre Facebook besser geeignet, dort kannst du mit Gleichgesinnten über den FCB motzen.

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  2. #242
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.632

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Ärnsthaft? Nach bald 4 Joor hesch immer noni die Trennig könne verarbeite, dass dr Sousa uns wiene kleini Bitch dr Rugge kehrt het. Kei Wunder hesch immerno schlächte Sex.
    Vor allem nach Getafe, der Mannschaft fehlendes Feuer vorwerfen. Meine Fresse, da tummeln wieder die extrem verwöhnten "Fans" herum. Wo bleiben eure geistreichen Kommentaren nach dem Getafe Spiel? Zürich im Joggeli? Krasnodar?

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  3. #243
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Abbottabad, Pakistan
    Beiträge
    1.202

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Alleine schon die Tatsache, dass dann gewisse Spieler trotz guter Leistungen wieder mit der Bank werden vorliebnehmen müssen, könnte allenfalls schon für schlechte Stimmung sorgen.
    Stimmt! Das hab ich mir noch gar nicht überlegt. Wird bestimmt ein nicht zu unterschätzender Faktor. Von wegen "never change a winning team" und dann soll plötzlich geändert werden, was bisher überzeugt hat? Dann wird sich weisen wie Seoane jenen Spieler die Reservistenrolle verkauft und/oder ob dann ein paar nicht mehr so gute Laune haben. Eigentlich sollten die ja Profi genug sein, aber erstens sind sie auch nur Mensch und zweitens will ein Fussballer immer spielen.
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  4. #244
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.942

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Wieso kucken wir generell immer wieder auf YB?....
    Weil man sich deren Mentalität und Wucht zu eigen machen sollte.

  5. #245
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.807

    Standard

    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    Marcel Koller het lang bruucht, bis er dr agrichteti Schade het könne mit neue Automatisme halbwegs behebe. YB het eam Schluss e riise Vorschprung ka.

    Die Saison lauft vo allem Afang massiv besser. Es het richtig schöni Schpil geh, wo ufgrund vom neu zämegschtellte Kader Kai Sälbverschtändligkeit isch.

    Heimspiel gege Servette, Lugano, Sion guet gsi, Uswärts gege YB drgege ghalte, Thun Sieg gsuecht und gfund, international PSV, Krasnodar, Trabzon alli schpilerisch sehr guet, au mit Kampf, Glück, Lideschaft.
    Getafe e Abwehrschlacht gege e cleveres guets La Liga-Team.

    Jä Herrgott, was willsch im Momänt meh ?

    Trrurig langwilig isch es unterem UF gsi, aber wäge dr miese Konkurrenz.
    wow, gege lugano, dr ufstiiger servette... gege YB drgegeghalte? do hämmr nid dr gliich match gseh, nachem füehrigsgool numme no mit glück nid verlore, vo YB an d wand druggt... PSV jo, hani jo gseit, Krasnodar isch top gsi, Trabzon naja, zwar e geils spiil, aber nid sonderlich abklärt. Getafe isch e top resultat, guete kampf. aber trotzdäm fählts an allne ecke und änd...

    aber guet, einige schiine die biedere leischtige z gfalle. wenns mol nid lauft, denn het me kei plan, was me veränderet (siehe LASK oder FCZ oder oder oder). d mannschaft isch zwar sicherer, aber liideschaft isch anderscht. kei wunder, miteme trainer, wo die halb mannschaft scho zum vorstand gange isch, zum sich z beklage. und ich glaub nid, dass e mannschaft das eifach mol so schnäll näbebi macht. dene machts kei spass, gseht me u ufem fäld. und bi mir übertreit sich halt das luschtlose standgekicke vom blatz ufe rang...

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    Mit dem Gejammer gebe ich Dir recht. Was YB betrifft: wie werden die spielen wenn die ihre Verletzten Stammspieler wieder fit haben? Sind ja keine Bankdrücker, sogar der neuste Ausfall Lustenberger war schadlos. Klar müssen die Verletzten erst einmal wieder auf Topniveau kommen, aber die werden keine halbe Saison dafür benötigen. Aber genau solche Spiele (gegen einen zwar erstarkten, aber bisher dennoch in sackschwacher Abstiegskandidat-Form) muss man unbedingt gewinnen wenn man YB eine ernsthafte Konkurrenz sein will.
    YB isch e igspiilts team, si hän e gameplan und e strategie, wenn dä nid ufgoht, si sin variabel, dynamisch, hän power und vorallem freud am spiil. do ka jede junior e andere ersetze, und är wird mitdraage. jede wo neu kunnt, weiss was är z tue het. und me ka jetzt gege dr sousa sage, was me will, aber genau so isch das denn bi uns au gsi. und genau so isch es sit denn ebbe nüm... mir egal, was dr quo und konsorte jewiils predige, dass das nid stimmt, es isch eigentlig offesichtlig.

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Vor allem nach Getafe, der Mannschaft fehlendes Feuer vorwerfen. Meine Fresse, da tummeln wieder die extrem verwöhnten "Fans" herum. Wo bleiben eure geistreichen Kommentaren nach dem Getafe Spiel? Zürich im Joggeli? Krasnodar?

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk
    gang halt go läse, wasi nachem getafe spiil gschriibe ha. aber kennt me jo vo dir, wär nid dinere meinig isch, isch "verwöhnt" oder irgendwie anderwittig miteme verwärfliche attribut ideggbar...

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Weil man sich deren Mentalität und Wucht zu eigen machen sollte.
    absolut. me luegt uf YB, well a) me stuunt, dass die so us unserem schatte use e sone fuessballspiilkultur hän könne anebaschtle, während mir si aktiv vernichte..., me b) sich grundsätzlich für d superleague interessiert und me checkt, dass das "wir schauen nur auf uns" gelaber genauso antiquiert isch, wie unsere fuessball. und well c) me sich dört mol biz öbbis sött abluege, well, so schad s isch, das z saage, si dört e top arbet leischte im momänt...

  6. #246
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.619

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Hat man wieder Freude, dass man über den FCB motzen kann? Wenn man deine Kommentare so durchliest hast du seit SG Away nicht mehr kommentiert/gemotzt! Also das letzte schlechte Spiel vom FCB. Für dich wäre Facebook besser geeignet, dort kannst du mit Gleichgesinnten über den FCB motzen.

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk


    Blablabla, demnach warst du total zufrieden mit der super Leistung, Schnalzfussball, Einsatz bis zum Umfallen, gegen einen Club der schon des Namens wegen genug Motivation sein sollte ! Du nennst es motzen...ich spreche es einfach Knallhart an wie ich es gesehen habe. Punkt.

  7. #247
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Irgendwann muss er halt auch mal Konstant seine Leistungen bringen oder gehen. Ich wäre für letzteres.
    Was hast du dagegen einzuwenden, wenn er ersteres erfüllen würde?

  8. #248
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Zitat Zitat von blauetomate Beitrag anzeigen
    Was hast du dagegen einzuwenden, wenn er ersteres erfüllen würde?
    wenn er es denn jemals erfüllen sollte, sehr nice, wovon aber in keinster weise auszugehen ist...

  9. #249
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    665

    Standard

    Ich fand die Niederlage nicht schlimm. Klar, Zürich, aber schlussendlich sinds nur 3 Punkte haben oder nicht haben.


    Wenn beachtet wird, was da rotiert wurde und wie schlecht die Abstimmung zwischen den Stammspielern und Rotationsspielern war dann ist das logisch.

    Traurig finde ich auf einzelne Spieler wie Campo, Pululu oder Bergström einzudreschen. Ihre Leistung war ungenügend. So war aber auch die von Widmer, Frei, Petretta, Stocker und Ademi. Es hat als Mannschaft halt einfach nicht gestimmt, dieses Mal.

    Das Leben geht weiter. Bin felsenfest überzeugt, dass wir im nächsten Meisterschaftsspiel dann wieder den Dreier holen.

  10. #250
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Abbottabad, Pakistan
    Beiträge
    1.202

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Ich fand die Niederlage nicht schlimm. Klar, Zürich, aber schlussendlich sinds nur 3 Punkte haben oder nicht haben.
    ach komm, das glaubst Du ja selber nicht und das mit den 3 Punkten ist eine billige Floskel. Kannst Du bei jedem einzelnen Spiel bringen
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  11. #251
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.632

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    Blablabla, demnach warst du total zufrieden mit der super Leistung, Schnalzfussball, Einsatz bis zum Umfallen, gegen einen Club der schon des Namens wegen genug Motivation sein sollte ! Du nennst es motzen...ich spreche es einfach Knallhart an wie ich es gesehen habe. Punkt.
    Mimimi, ich habe nirgends gesagt, dass es eine super Leistung war. Nur nervt es, wenn man alles gleich wieder in den Dreck zieht nur weil man einmal verloren hat. Zudem der Mannschaft noch fehlende Leidenschaft unterstellen! Aber was erkläre ich das nochmals. Ihr kapiert dies sowieso nicht. Sobald es wieder gut läuft, ist wieder Funkstille bei den Dauermotzern

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  12. #252
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.971

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Sobald es wieder gut läuft, ist wieder Funkstille bei den Dauermotzern.
    Ich kann Dir also versichern, bei uns ist das genau gleich. Nach dem gestrigen Sieg gg Thun war es ausnahmsweise mal anders, aber in der Regel herrscht nach einer Niederlage Hochbetrieb im Forum, wogegen sich nach einem Sieg bedeutend weniger User zu Wort melden.

  13. #253
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.657

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Ich fand die Niederlage nicht schlimm.
    Gegen dieses verdammte Stricherpack ist jede Niederlage schlimm! Man verliert nicht gegen den FCZ.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  14. #254
    Erfahrener Benutzer Avatar von Falcão
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    4.413

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Mimimi, ich habe nirgends gesagt, dass es eine super Leistung war. Nur nervt es, wenn man alles gleich wieder in den Dreck zieht nur weil man einmal verloren hat. Zudem der Mannschaft noch fehlende Leidenschaft unterstellen! Aber was erkläre ich das nochmals. Ihr kapiert dies sowieso nicht. Sobald es wieder gut läuft, ist wieder Funkstille bei den Dauermotzern

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk
    Wir sollten ein Altetnativforum aufmachen mit allen vernünftig Argumentierenden, das NeoForum.fcb.ch
    "wer in die mk kommt, weil es billiger ist, dem sollte der aufenthalt so unangenehm wie möglich gemacht werden" (Asselerade)

    Geographie? Tschoppenhof = Liedertswil, Degen = Lämpeberg. Aber auch Wurscht, Oberbaselbiet halt.

  15. #255
    Erfahrener Benutzer Avatar von Falcão
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    4.413

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    wow, gege lugano, dr ufstiiger servette... gege YB drgegeghalte? do hämmr nid dr gliich match gseh, nachem füehrigsgool numme no mit glück nid verlore, vo YB an d wand druggt... PSV jo, hani jo gseit, Krasnodar isch top gsi, Trabzon naja, zwar e geils spiil, aber nid sonderlich abklärt. Getafe isch e top resultat, guete kampf. aber trotzdäm fählts an allne ecke und änd...

    aber guet, einige schiine die biedere leischtige z gfalle. wenns mol nid lauft, denn het me kei plan, was me veränderet (siehe LASK oder FCZ oder oder oder). d mannschaft isch zwar sicherer, aber liideschaft isch anderscht. kei wunder, miteme trainer, wo die halb mannschaft scho zum vorstand gange isch, zum sich z beklage. und ich glaub nid, dass e mannschaft das eifach mol so schnäll näbebi macht. dene machts kei spass, gseht me u ufem fäld. und bi mir übertreit sich halt das luschtlose standgekicke vom blatz ufe rang...



    YB isch e igspiilts team, si hän e gameplan und e strategie, wenn dä nid ufgoht, si sin variabel, dynamisch, hän power und vorallem freud am spiil. do ka jede junior e andere ersetze, und är wird mitdraage. jede wo neu kunnt, weiss was är z tue het. und me ka jetzt gege dr sousa sage, was me will, aber genau so isch das denn bi uns au gsi. und genau so isch es sit denn ebbe nüm... mir egal, was dr quo und konsorte jewiils predige, dass das nid stimmt, es isch eigentlig offesichtlig.



    gang halt go läse, wasi nachem getafe spiil gschriibe ha. aber kennt me jo vo dir, wär nid dinere meinig isch, isch "verwöhnt" oder irgendwie anderwittig miteme verwärfliche attribut ideggbar...



    absolut. me luegt uf YB, well a) me stuunt, dass die so us unserem schatte use e sone fuessballspiilkultur hän könne anebaschtle, während mir si aktiv vernichte..., me b) sich grundsätzlich für d superleague interessiert und me checkt, dass das "wir schauen nur auf uns" gelaber genauso antiquiert isch, wie unsere fuessball. und well c) me sich dört mol biz öbbis sött abluege, well, so schad s isch, das z saage, si dört e top arbet leischte im momänt...
    Du bist ein Wutbürger, im fussballtechnischen Sinn. Mühsam. Na ja, wie viele andere auch. Euch kann man es nicht recht machen.
    "wer in die mk kommt, weil es billiger ist, dem sollte der aufenthalt so unangenehm wie möglich gemacht werden" (Asselerade)

    Geographie? Tschoppenhof = Liedertswil, Degen = Lämpeberg. Aber auch Wurscht, Oberbaselbiet halt.

  16. #256
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    348

    Standard

    Sodeli - s'isch gnueg Gras yber sälle Match vom Sunndig gwaxe.

    Finds scho au eweneli extrem, wie do inne e bar Nase wäge dere Schlappe in Zyri usraschte und sich so quasi ins Heesli mache.

    Jetzt hämmer emol wider e schlächte Tag izoge - janu kas geh - das khört derzue.

    Jesses nai aber au - ganzi 2 pynkt hinter YB - wie isch das jetzt nomol letschti Saison gsi?

    Also immer scheen gschmaidig blybe hösch und nid welle am Grass risse - es waxt nid schnäller

  17. #257
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.224

    Standard

    Zitat Zitat von blauetomate Beitrag anzeigen
    Was hast du dagegen einzuwenden, wenn er ersteres erfüllen würde?
    ich hätte gar nix dagegen. hat bis jetzt einfach nicht den anschein erweckt, als ob das realistisch ist. und dann kann man die übrung vielleicht abbrechen. no hard feelings. macht platz für andere, kann selbst seine karriere neu lancieren.

  18. #258
    Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    ich hätte gar nix dagegen. hat bis jetzt einfach nicht den anschein erweckt, als ob das realistisch ist. und dann kann man die übrung vielleicht abbrechen. no hard feelings. macht platz für andere, kann selbst seine karriere neu lancieren.
    Vielleicht meint Blauetomate, dass Campo konstant das bringt was er überhaupt im Stande ist zu leisten...

  19. #259
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.807

    Standard

    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    Du bist ein Wutbürger, im fussballtechnischen Sinn. Mühsam. Na ja, wie viele andere auch. Euch kann man es nicht recht machen.
    wenn du meinsch. stimmt aber nid. wenns guet isch, denn schriib ich das au. kasch jo bi de wenige matchthreads go luege, wo gueti mätch gsi sin...

    mir gfallt halt nid, dass me jetzt wider so schwizer tugendfuessball spiilt. isch jo ok, wenns dir gfallt. mir het dr chelsea fuessball nid gfalle, wo si meischter und championsleague sieger worde sin, und mir gfallt jetzt zb. dr liverpool fuessball. oder dä vo ajax. und, leider, dä vo YB. YB gwünnt au amigs nid, aber es isch immer dynamik und bewegig im spiil. wenn sich unseri mol bewege, wirds grad guet, und me gseht s potential, wo die mannschaft eigentlig het... und das regt mi uf. und zwar isch das in fascht jedem spiil eso... aber loos doch mol em koller zue, do weisch, worums kei dynamik in däm spiil het... trotzdäm bini nid drfür, dr koller z wäggsle, es git jo immer wider asätz, und es isch widr e entwigglig sichtbar. villicht sött me halt doch e biz bi andere teams abluege, was für dynamischi elemänt me no könnt dribringe... mir spiile e abwarte und uf fähler warte fuessball. mir wär eine mit drugg und power, wo mehr fähler provoziert, lieber... und denn schnällumschalte und jewiils e überzahl schaffe... das kame au bi YB gseh, sin denn plötzlig 5 im stroofruum, zwei decke dr ruum, wo die zweite bäll anekömme, und so wird jede zweite ungföhrlige ball doch no gföhrlig...



    aber naja, huibui, me darf jo nid kritisiere, sälbscht wenns gnueg z kritisiere git...

  20. #260
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    665

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    ach komm, das glaubst Du ja selber nicht und das mit den 3 Punkten ist eine billige Floskel. Kannst Du bei jedem einzelnen Spiel bringen
    Es mag dich überraschen, aber ist wirklich so. Ich werde lieber Meister und verliere jedes Spiel gegen die Zürcher 3:0 als umgekehrt. Und von einer Meisterschaftsperspektive war die Niederlage vlt unnötig, aber nicht schlimm.

    Aber was war vorher? Wir haben seit 10 Spielen nicht mehr verloren, davon 8 gewonnen.

    Wir sind gut dabei und es passt dieses Jahr viel mehr als letztes. Daher bin ich entspannt und sehe die Niederlage als nicht zu tragisch an. Wir werden genügend Gelegenheiten haben, uns beim FCZ zu revamchieren.

  21. #261
    Erfahrener Benutzer Avatar von Falcão
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    4.413

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    wenn du meinsch. stimmt aber nid. wenns guet isch, denn schriib ich das au. kasch jo bi de wenige matchthreads go luege, wo gueti mätch gsi sin...

    mir gfallt halt nid, dass me jetzt wider so schwizer tugendfuessball spiilt. isch jo ok, wenns dir gfallt. mir het dr chelsea fuessball nid gfalle, wo si meischter und championsleague sieger worde sin, und mir gfallt jetzt zb. dr liverpool fuessball. oder dä vo ajax. und, leider, dä vo YB. YB gwünnt au amigs nid, aber es isch immer dynamik und bewegig im spiil. wenn sich unseri mol bewege, wirds grad guet, und me gseht s potential, wo die mannschaft eigentlig het... und das regt mi uf. und zwar isch das in fascht jedem spiil eso... aber loos doch mol em koller zue, do weisch, worums kei dynamik in däm spiil het... trotzdäm bini nid drfür, dr koller z wäggsle, es git jo immer wider asätz, und es isch widr e entwigglig sichtbar. villicht sött me halt doch e biz bi andere teams abluege, was für dynamischi elemänt me no könnt dribringe... mir spiile e abwarte und uf fähler warte fuessball. mir wär eine mit drugg und power, wo mehr fähler provoziert, lieber... und denn schnällumschalte und jewiils e überzahl schaffe... das kame au bi YB gseh, sin denn plötzlig 5 im stroofruum, zwei decke dr ruum, wo die zweite bäll anekömme, und so wird jede zweite ungföhrlige ball doch no gföhrlig...



    aber naja, huibui, me darf jo nid kritisiere, sälbscht wenns gnueg z kritisiere git...
    isch ok, dini Replik.
    Du schiilsch aber uf Mannschafte (Liverpool, Ajax oder au vo mir us gseh Atalanta in ITA), wo in ere andere Kategorie schpile, vo dr Liga her, mit Tempo-Fuessball durch und durch. Das sin aber d'Fuessballschuele drhinter, wo das de 8-Jährige scho einimpfe düen.
    Mir schtön guet do, nur zwei Pünggt hinter Ebay, mit eme sehr guete Goalverhältnis. Es isch dr Match vom 1.12. dehai gege Bärner, wo seehr vill bedütet.
    Wenn dä Match in d'Hose goht, denn kasch minetwäge wüete. ;-) aber nonig jetzt.
    "wer in die mk kommt, weil es billiger ist, dem sollte der aufenthalt so unangenehm wie möglich gemacht werden" (Asselerade)

    Geographie? Tschoppenhof = Liedertswil, Degen = Lämpeberg. Aber auch Wurscht, Oberbaselbiet halt.

  22. #262
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.952

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Gegen dieses verdammte Stricherpack ist jede Niederlage schlimm! Man verliert nicht gegen den FCZ.
    Du bringst es auf den Punkt. Danke. Wenn wir z.B. gegen Thun verloren hätten, würde mich das viel weniger nerven.

  23. #263
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.952

    Standard

    Jetzt wissen wir endlich, warum der FCB verloren hat: Man wollte mal wieder etwas lernen....

    Zitat aus der BZ: "Eine Momentaufnahme, der alle Beteiligten keine grosse Bedeutung verleihen wollen. Schliesslich «lernt man aus Niederlagen am meisten», so Stocker. "

  24. #264
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.807

    Standard

    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    isch ok, dini Replik.
    Du schiilsch aber uf Mannschafte (Liverpool, Ajax oder au vo mir us gseh Atalanta in ITA), wo in ere andere Kategorie schpile, vo dr Liga her, mit Tempo-Fuessball durch und durch. Das sin aber d'Fuessballschuele drhinter, wo das de 8-Jährige scho einimpfe düen.
    Mir schtön guet do, nur zwei Pünggt hinter Ebay, mit eme sehr guete Goalverhältnis. Es isch dr Match vom 1.12. dehai gege Bärner, wo seehr vill bedütet.
    Wenn dä Match in d'Hose goht, denn kasch minetwäge wüete. ;-) aber nonig jetzt.
    naja, ebay praktiziert jo au sone fuessball. und das isch sicher kei anderi liga, als mir. mit dr jugendabteilig sprichsch e witere punkt a, wo ich nid verstand. me het dört cracks gha, die sin alli wäg. dr cecca in ehre, aber leiter vo dr ganze jugend? mitem schällibaum het me jetzt e guete move gmacht dört. aber ich würd, wemme wirklich zuekunftgrichtet wott schaffe, dört ine spezialischt investiere, wo erfahrig bi eine vo de top schuele in europa gsammlet het. ich dänk, mitem alexander staehelin het me jo jetzt eigentlig e maa, wo so beziehge het, zum do dr richtigi z finde... dr cecca söll das indie züüg leite, und an d spitze vo dr jugend eine, wo das ufe topniveau bringt...

  25. #265
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.196

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    aber naja, huibui, me darf jo nid kritisiere, sälbscht wenns gnueg z kritisiere git...
    Für dass man ja angeblich nicht kritisieren darf, durftest du in den letzten Jahren ziemlich viel kritisieren würde ich meinen.
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  26. #266
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.414

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    YB gwünnt au amigs nid, aber es isch immer dynamik und bewegig im spiil. wenn sich unseri mol bewege, wirds grad guet, und me gseht s potential, wo die mannschaft eigentlig het... und das regt mi uf. und zwar isch das in fascht jedem spiil eso... aber loos doch mol em koller zue, do weisch, worums kei dynamik in däm spiil het... trotzdäm bini nid drfür, dr koller z wäggsle, es git jo immer wider asätz, und es isch widr e entwigglig sichtbar.
    Ich bin ja nur ganz selten deiner Meinung, aber in diesem Punkt sind wir uns einig. Mir fällt auch auf, dass bei YB einfach mehr Spielfreude und somit viel mehr Bewegung im Spiel ist. bei uns ist das leider nur ab und zu zu beobachten. Ansonsten wird Fussball beim FCB wohl hauptsächlich als Arbeit empfunden und dementsprechend Fussball gearbeitet und nicht gespielt.
    Ich vermute, dass Pipi genau dies ändern wollte. Leider wollte er dann wohl Fussballarbeit ganz durch Fussballspiel ersetzen, und das geht nicht. Bestes Beispiel für mich sind Transfers wie die von Campo, Kalulu, Zhegrova. das sind alles Fussballspieler, die leider zu wenig berücksichtigen, dass ein Teil des Fussballs halt auch Arbeit ist. Stocker und Frei sind zwei Transfers, die beides vereinen. Leider scheint bei FF manchmal einfach die Motivation zu fehlen. Der müsste vielleicht einen Trainer haben, der etwas mutiger spielen lässt...

  27. #267
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    187

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    wow, gege lugano, dr ufstiiger servette... gege YB drgegeghalte? do hämmr nid dr gliich match gseh, nachem füehrigsgool numme no mit glück nid verlore, vo YB an d wand druggt... PSV jo, hani jo gseit, Krasnodar isch top gsi, Trabzon naja, zwar e geils spiil, aber nid sonderlich abklärt. Getafe isch e top resultat, guete kampf. aber trotzdäm fählts an allne ecke und änd...

    aber guet, einige schiine die biedere leischtige z gfalle. wenns mol nid lauft, denn het me kei plan, was me veränderet (siehe LASK oder FCZ oder oder oder). d mannschaft isch zwar sicherer, aber liideschaft isch anderscht. kei wunder, miteme trainer, wo die halb mannschaft scho zum vorstand gange isch, zum sich z beklage. und ich glaub nid, dass e mannschaft das eifach mol so schnäll näbebi macht. dene machts kei spass, gseht me u ufem fäld. und bi mir übertreit sich halt das luschtlose standgekicke vom blatz ufe rang...



    YB isch e igspiilts team, si hän e gameplan und e strategie, wenn dä nid ufgoht, si sin variabel, dynamisch, hän power und vorallem freud am spiil. do ka jede junior e andere ersetze, und är wird mitdraage. jede wo neu kunnt, weiss was är z tue het. und me ka jetzt gege dr sousa sage, was me will, aber genau so isch das denn bi uns au gsi. und genau so isch es sit denn ebbe nüm... mir egal, was dr quo und konsorte jewiils predige, dass das nid stimmt, es isch eigentlig offesichtlig.



    gang halt go läse, wasi nachem getafe spiil gschriibe ha. aber kennt me jo vo dir, wär nid dinere meinig isch, isch "verwöhnt" oder irgendwie anderwittig miteme verwärfliche attribut ideggbar...



    absolut. me luegt uf YB, well a) me stuunt, dass die so us unserem schatte use e sone fuessballspiilkultur hän könne anebaschtle, während mir si aktiv vernichte..., me b) sich grundsätzlich für d superleague interessiert und me checkt, dass das "wir schauen nur auf uns" gelaber genauso antiquiert isch, wie unsere fuessball. und well c) me sich dört mol biz öbbis sött abluege, well, so schad s isch, das z saage, si dört e top arbet leischte im momänt...
    Ev. Seoane abwerben im Sommer?

  28. #268
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.220

    Standard

    Zitat Zitat von barfuesser1893 Beitrag anzeigen
    Ev. Seoane abwerben im Sommer?
    i weiss nid... dä het sich doch plusminus in e gmachts näscht gsetzt bi yb. klar bi luzärn het är e halbs johr gueti arbet glaischted aber suscht...? nee, dä wott i nid do ha.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  29. #269
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.807

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Für dass man ja angeblich nicht kritisieren darf, durftest du in den letzten Jahren ziemlich viel kritisieren würde ich meinen.
    Du hast aber schon auch die Antworten auf meine kritischen Beiträge gelesen?

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Ich bin ja nur ganz selten deiner Meinung, aber in diesem Punkt sind wir uns einig. Mir fällt auch auf, dass bei YB einfach mehr Spielfreude und somit viel mehr Bewegung im Spiel ist. bei uns ist das leider nur ab und zu zu beobachten. Ansonsten wird Fussball beim FCB wohl hauptsächlich als Arbeit empfunden und dementsprechend Fussball gearbeitet und nicht gespielt.
    Ich vermute, dass Pipi genau dies ändern wollte. Leider wollte er dann wohl Fussballarbeit ganz durch Fussballspiel ersetzen, und das geht nicht. Bestes Beispiel für mich sind Transfers wie die von Campo, Kalulu, Zhegrova. das sind alles Fussballspieler, die leider zu wenig berücksichtigen, dass ein Teil des Fussballs halt auch Arbeit ist. Stocker und Frei sind zwei Transfers, die beides vereinen. Leider scheint bei FF manchmal einfach die Motivation zu fehlen. Der müsste vielleicht einen Trainer haben, der etwas mutiger spielen lässt...
    Genau so seh ich das au. Wo ich dr Anfang vo der Entwicklung asiidle, hämmer jo schon zu genüge diskutiert...

    Zitat Zitat von barfuesser1893 Beitrag anzeigen
    Ev. Seoane abwerben im Sommer?
    Siehe unten...

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    i weiss nid... dä het sich doch plusminus in e gmachts näscht gsetzt bi yb. klar bi luzärn het är e halbs johr gueti arbet glaischted aber suscht...? nee, dä wott i nid do ha.
    Nei, ich au nid. es muss öpper könne usem huet zaubert wärde, wie dr fink damals. Bis me so eine gfunde het, isches richtig, dr Koller weiter loh schaffe...

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •