Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 240 von 305

Thema: Sonntag, 22. September 2019, 16.00 Uhr, YB - FCB

  1. #211
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.534

    Standard

    Zitat Zitat von Blackmore Beitrag anzeigen
    1-1 hätte ich vor dem Spiel unterschrieben und auch nach dem Spiel (vor allem nach der Schlussphase) bin ich damit zufrieden.
    Auf Kunstrasen Unentschieden ist in Ordnung. Gewinnen müssen wir dann zu Hause.
    Alles richtig erkannt.

  2. #212
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    266

    Standard

    1-1 isch ok. Mir in dr erschte Halbzyt besser und YB in der 2te. Jetzt gege Züri bitz rotiere und 3 Pünkt ihsacke.

  3. #213
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.615

    Standard

    Zitat Zitat von Nakata Beitrag anzeigen
    Kommentator auf SRF 2 unerträglich.... dauernd am FCB schlecht reden... YB in den Himmel loben

    also die 2.Hz gibt es nicht schlecht zu reden. Altenfussball der unsrigen. Arbeitsverweigerung. 1. Hz annehmbar, wie man es von unserem FCB erwarten darf. Aber zu viele Ausfälle in Hz. 2, keiner hat mehr was gebracht. Jeder Ball verloren, die einfachsten Zuspiele beim Gegner, Stocker ein Ärgernis in der 2 Hz. Wenn sie losgelaufen sind hatte man das Gefühl ein Schnellzug gegen einen Traktor. Cabar unterirdisch, kein Tempo, keine Technik, vermutlich zu viel trainiert...Ironie off

  4. #214
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    241

    Standard

    Guets und richtigs Resultat -- beidi sin 1 Halbzyyt stärker gsi.
    Mir sin wieder an YB dra, obwohl sie über beidi Hälftene (no) die besseri Mannschaft gsi sin.
    Witer so -- wär mehr Pflichtsieg holt, wird Meischter

  5. #215
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.226

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    also die 2.Hz gibt es nicht schlecht zu reden. Altenfussball der unsrigen. Arbeitsverweigerung. 1. Hz annehmbar, wie man es von unserem FCB erwarten darf. Aber zu viele Ausfälle in Hz. 2, keiner hat mehr was gebracht. Jeder Ball verloren, die einfachsten Zuspiele beim Gegner, Stocker ein Ärgernis in der 2 Hz. Wenn sie losgelaufen sind hatte man das Gefühl ein Schnellzug gegen einen Traktor. Cabar unterirdisch, kein Tempo, keine Technik, vermutlich zu viel trainiert...Ironie off
    wenn yb physisch alles reinwirft, sehen unsere halt immer noch ziemlich alt aus. 2. halbzeit war eher ängstlich, denn yb stand hinten selten gut.

  6. #216
    Erfahrener Benutzer Avatar von Nino Brown
    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    1.662

    Standard

    Cabral top! gute technik und wasserverdrängung. Noch die richtigen Entscheidungen treffen und ein wenig Taktik büffeln.
    sig stolz uf d Lüt im stadion...JEDERZIIT

    Now I suppose I'm doing quite alright
    Ever since I blew
    Never worry about me or worry about mine player
    Worry about you
    Big K.R.I.T

  7. #217
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.930

    Standard

    Zitat Zitat von Nino Brown Beitrag anzeigen
    Cabral top! gute technik und wasserverdrängung. Noch die richtigen Entscheidungen treffen und ein wenig Taktik büffeln.
    ja, super Ballbehandlung. kommt gut!

  8. #218
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2019
    Beiträge
    19

  9. #219
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    180

    Standard

    Die Berner besser, der FCB cleverer, Remis geht i. O.

  10. #220
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    252

    Standard

    Eher ein gwunige punkt, anhand der Chancen vo yb in der 2. Hz. Wir können zufrieden sein das wir in bern nicht verloren haben. Hopp Fcb.

  11. #221
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    478

    Standard

    Ich wäre für eine Regeländerung. Es sollte Gelb geben, wenn man einem Gegenspieler, der davonzieht, von hinten in die Beine tritt. Und man könnte auch die Regel einführen, dass Schwalben Gelb geben.

  12. #222
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.615

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    wenn yb physisch alles reinwirft, sehen unsere halt immer noch ziemlich alt aus. 2. halbzeit war eher ängstlich, denn yb stand hinten selten gut.

    klar sicher auch, aber was mir nicht gefällt ist die Unordnung, immer ein Schritt zu spät, die leichtesten Zuspiele beim Gegner welcher dann prompt wieder Gegenangriff mit tempo einläutet. Vermutlich hatten sie nach dieser 1 Hz Batterien leer und liefen auf dem Zahnfleisch. Koller wirds wissen, so machte es jedenfalls den Anschein.

    Ich denke hier fehlt einfach DER Chef im MF welcher dann Ordnung reinbringt, den Ball halten kann, tempo rausnimmt etc. eben einen echten 10er eben, wie er immer versprochen wurde. Ich denke man weis in der Führung von diesem Missstand, will sich glaube ich aber keine Blösse geben hat ja Campo für diesen Job angepriesen!

  13. #223
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.615

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Eher ein gwunige punkt, anhand der Chancen vo yb in der 2. Hz. Wir können zufrieden sein das wir in bern nicht verloren haben. Hopp Fcb.

    nach der 1. Hz nicht ! Nachher sleeping well

  14. #224
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    378

    Standard

    War schwierig für YB gegen 12 Mann. Selten so einen schwachen Schiedsrichter gesehen.

  15. #225
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    252

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    War schwierig für YB gegen 12 Mann. Selten so einen schwachen Schiedsrichter gesehen.
    Ich hatte das gefühl das der schriri die kleine fouls eher für Yb gepfiffen hat.
    Ok , ich sah auch nicht alles.

  16. #226
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.183

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    War schwierig für YB gegen 12 Mann. Selten so einen schwachen Schiedsrichter gesehen.
    Da hast Du recht, dass die beiden Idioten Assalé und Ngamaleu nicht verwarnt wurden für Ihre dreckigen Schwalben ist eine frechheit! Aber schön, dass die Referees in der Schweiz nun auch wissen, dass die schon umfallen, wenn es nur ein bisschen windet!

  17. #227
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    135

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Eher ein gwunige punkt, anhand der Chancen vo yb in der 2. Hz. Wir können zufrieden sein das wir in bern nicht verloren haben. Hopp Fcb.
    war jetzt keine glanzleistung vom fcb, aber ein punkt auswärts ist okay. letzte saison hätte yb das noch gedreht. aber diese saison haben sie punkto glück-erzwingen irgendwie abgebaut. keine selbstverständlichkeit mehr, sehr negative körpersprache und gemotze.

  18. #228
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    430

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    sehe auch eher das Mittelfeld in der Verantwortung. Frei, Xhaka, Zuffi nach der Pause völlig abgetaucht.
    Für mich war das entscheidet die drei sind für mich einfach läuferisch nur durchschnitt. man war schon nach dem 1:0 viel zu passiv.
    Positiv ist der Punkt, mit viel Glück. Schade heute hätte man sie schlagen können.

  19. #229
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.226

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    War schwierig für YB gegen 12 Mann. Selten so einen schwachen Schiedsrichter gesehen.
    stimmt, für seine 3 billigen schwalben hätte gammel-ö schon eine gelb-rote verdient

  20. #230
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.250

    Standard

    FCB hat eine Halbzeit lang davon profitiert, dass YB im Kopf nicht bereit war. Als dann die Afrikaner ihre Muskeln spielen liessen, lief das Spiel wie in den letzten 2 Jahren ab, mit dem Unterschied, dass YB nur ein Tor schoss und mehrere Male aus nächster Nähe scheiterte. Ein glücklicher Punk für den FCB.
    Unschön wie die Berner in der 1. Halbzeit laufend stolperten oder Schwalben produzierten und immer einen Freistoss dafür verlangten.

    Dennoch, die Differenz zwischen YB und FCB ist weniger gross als in den letzten 2 Saisons.

  21. #231
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rhyyläx
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Basel, C3
    Beiträge
    2.937

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    War schwierig für YB gegen 12 Mann. Selten so einen schwachen Schiedsrichter gesehen.
    Selten so einen Blödsinn gelesen.
    "Hab`ich `ne Wolldecke im Mund?"

  22. #232
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    716

    Standard

    Alles in allem zufrieden. Gute 1 Halbzeit. Das Spiel im Griff und klar gefährlicher als YB.
    Schade, dass man die 2te Hälfte so tief stehend startete. Keine Anspuelstationen im Mittelfeld und dadurch viel zu viele einfache Ballverluste. Schwer zu sagen wieviel YB geschuldet war und wieviel der Taktik.

    Denke das 1:1 durchaus ein gerechtes Resultat.

    Ein Wort noch zum Schiri. Hat wirklich eine gute Leistung gezeigt. Evtl. 1-2 gelbe für YB mehr wären gerechtfertigt gewesen, vor allem in HZ 1. Hat aber seine Linie sonst konsequent durchgezogen.

  23. #233
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    615

    Standard

    Von der psychologischen Form durchaus ok. Eventuell hätte man die Spielanlage anpassen können auf die zweite Halbzeit hin. Aber das in-game coaching ist eben nicht Koller Stärke. Keine Ahnung übrigens, was man hätte anders machen müssen, aber wir waren unsicherer in der zweiten Halbzeit.

    Ja, passt so, die Saison dauert noch und der Trend ist bei uns definitiv positiv.

  24. #234
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.617

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    War schwierig für YB gegen 12 Mann. Selten so einen schwachen Schiedsrichter gesehen.
    Schlechten Schiri? Selten so einen abgeklärten Schiri erlebt, der nicht auf die Schwalben und Schauspieler der Berner reinfiel. Also der Schiri ist der letzte denn man die Schuld geben sollte. Aber typisch Berner, immer der Schiri schuld wenns nicht läuft, egal ob im Fussball oder Eishockey

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  25. #235
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.617

    Standard

    Wer von einem Klassenunterschied redet soll bitteschön nochmals die Zahlen und das Spiel studieren. Selten war der FCB in Bern fast auf Augenhöhe mit YB. Entscheidend war mMn nervende Passivität nach der Pause trotz Einwechslung von Nsame. Besonders nach der Pause muss man dagegen halten und den Gegner derart pressen anstatt wieder einmal hinten einigeln. Besonders in Bern ist Intensität gefragt anstatt abwartend.



    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  26. #236
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.370

    Standard

    Zitat Zitat von Rotblau Beitrag anzeigen
    FCB hat eine Halbzeit lang davon profitiert, dass YB im Kopf nicht bereit war. Als dann die Afrikaner ihre Muskeln spielen liessen, lief das Spiel wie in den letzten 2 Jahren ab, mit dem Unterschied, dass YB nur ein Tor schoss und mehrere Male aus nächster Nähe scheiterte. Ein glücklicher Punk für den FCB.
    Unschön wie die Berner in der 1. Halbzeit laufend stolperten oder Schwalben produzierten und immer einen Freistoss dafür verlangten.

    Dennoch, die Differenz zwischen YB und FCB ist weniger gross als in den letzten 2 Saisons.
    Das macht mir auch etwas Angst für die Zukunft. Wir verlieren nach wie vor zu viele Zweikämpfe. Wenn jeweils zwei Gelbe und zwei Rotblaue gleichzeitig auf den Ball gehen, hat am Schluss fast immer der Gelbe den Ball. So kannst du ein Spiel nicht gewinnen!
    Aber ich sehe wie du nicht mehr so viel Differenz zwischen YB und uns wie in den letzten zwei Saisons. Spielerisch haben wir klar aufgeholt - jetzt müssen wir noch zweikampfstärker werden!

  27. #237
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    628

    Standard

    Sehe das ähnlich wie Quo. Liebe Berner verzeiht es, aber SPIELERISCH fand ich euch heute recht limitiert. Und wenn spielerisch was kam, war es ungenau gespielt. Weiss nicht ob es an den Verletzten lag. Jedenfalls war YB physisch zwei Hausnummern besser. Und im Reklamieren ebenfalls.

    So oder so, der FCB muss besser werden. Sonst wird das nix mit dem Meistertitel.

  28. #238
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.195

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    War schwierig für YB gegen 12 Mann. Selten so einen schwachen Schiedsrichter gesehen.
    Das ist genau was ich an euch Bernern hasse. Dieses verdammte gejammere wenn euch der Schiedsrichter keinen Penalty schenkt. Kaum geht es mal knapp her und es läuft nicht mehr, seit ihr wieder am grännen.
    Diese Schwalben von euch in der ersten Halbzeit waren ja das letzte.
    Ich hoffe ihr wartet wieder die nächsten 32 Jahre auf einen Titel.,

  29. #239
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.710

    Standard

    Yb in dr erschte halbzyt zwar au mee im ballbsitz, aber nur mit einere chance (dä kopfball). Dr frei und dr zuffi mien ihri eigentlich au mache, vorallem wenn de wotsch gwünne. Denn stohts zur pause 0:3 und dr mischt isch gfiehrt.
    In dr 2. halbzyt denn e starks yb und e sehr ungnaue fcb. Sie gliche denn au mit dr 2. chance uss, aber bis zur 90. isch vo ihne denn au nütt me kho. Vodäm e grächti punkteteilig.
    Übrigens: grausam was die am bode liege.

  30. #240
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.534

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Yb in dr erschte halbzyt zwar au mee im ballbsitz, aber nur mit einere chance (dä kopfball). Dr frei und dr zuffi mien ihri eigentlich au mache, vorallem wenn de wotsch gwünne. Denn stohts zur pause 0:3 und dr mischt isch gfiehrt.
    In dr 2. halbzyt denn e starks yb und e sehr ungnaue fcb. Sie gliche denn au mit dr 2. chance uss, aber bis zur 90. isch vo ihne denn au nütt me kho. Vodäm e grächti punkteteilig.
    Übrigens: grausam was die am bode liege.
    Dr FF het eifach kai lingge Fuess.. und dr Zuffi het dr Ball logger wölle yneschiebe, seht zwor dr Abwehrspieler nit wo hinter ihm isch und dr Fuess ynehebt, aber do miesst er eifach emol volli kanne druffhaue und dr Ball linggs obe versenke.

    Aber sy hän wenigschtens die beide chance biko, was eigentlig au scho e guet zeiche isch.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •