Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eishockey-NLA 2019/20

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.939

    Standard Eishockey-NLA 2019/20

    Gestern hat die neue MS begonnen und es wurde noch kein Thread erstellt?!

    Steigt nun auch der ZSC ab? Ist Lausanne wirklich so stark wie von vielen Experten eingeschätzt, hat sich der HCD wieder gefangen und wird der EVZ mit Genoni jetzt endlich Meister?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.615

    Standard

    Der EHC Basel/KLH gewinnt sein erstes Saisonspiel zu Hause gegen Düdingen mit 3-0.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.113

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Gestern hat die neue MS begonnen und es wurde noch kein Thread erstellt?!

    Steigt nun auch der ZSC ab? Ist Lausanne wirklich so stark wie von vielen Experten eingeschätzt, hat sich der HCD wieder gefangen und wird der EVZ mit Genoni jetzt endlich Meister?
    Die Eishockey-Saison wird erst im Neuen Jahr etwas interessant, wenn es um die Playoff-Plätze geht und richtig los geht es mit dem Beginn der Playoff- Spiele. Die ersten 50 Spiele sind erst das Einlaufen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.939

    Standard

    Genoni, der ja das fehlende Puzzleteil zum (langersehnten) 2. Meistertitel sein soll, Stand heute der Goalie mit den meisten Gegentoren und das bei einem Team wie dem EVZ. Druck und so....

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.615

    Standard

    Hat der HCD irgendwann wieder ein Spiel...heute spielfrei, nächste Runde spielfrei...die machen einen auf ZSC (Okey...Stadionrenovation und so...aber trotzdem).
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Abbottabad, Pakistan
    Beiträge
    1.165

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Hat der HCD irgendwann wieder ein Spiel...heute spielfrei, nächste Runde spielfrei...die machen einen auf ZSC (Okey...Stadionrenovation und so...aber trotzdem).
    Habe heutr gelesen, dass der HCD irgrndwann 7 Spiele weniger ausgetragen haben wird. Geiler Spielplan
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    1.155

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    Habe heutr gelesen, dass der HCD irgrndwann 7 Spiele weniger ausgetragen haben wird. Geiler Spielplan
    Ist bei Gottéron das selbe. Sollen ruhig die anderen Teams im Sommer Eishockey spielen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    606

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Genoni, der ja das fehlende Puzzleteil zum (langersehnten) 2. Meistertitel sein soll, Stand heute der Goalie mit den meisten Gegentoren und das bei einem Team wie dem EVZ. Druck und so....
    Die Saison hat erst gerade begonnen und die Situation um den EVZ und Genoni wird völlig überbewertet. Genoni kann definitiv sehr gut mit Druck umgehen können. Er wird seine Leistung in den entscheidenden Spielen bringen. Die Frage ist, ob es die Mitspieler auch bringen werden.

    Grundlegend gehört Zug neben Bern und Zürich zu den Meisterschaftsfavoriten.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.939

    Standard

    Was zur Hölle ist da im Sommer in Rapperswil passiert? In meinen Augen DER Abstiegskandidat Nr. 1, Kanonenfutter, Liftklub NLA/NLB und dann heute der Sieg über den EV Zug. Ich war mir sicher, dass die guten Resultate der ersten Spiele bald Makulatur sein würden, aber scheinbar haben die diese Saison ein richtig gutes Team. Schön, dass es auch mal Überraschungen gibt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •