Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 360 von 382

Thema: Arthur Cabral

  1. #331
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    1.038

    Standard

    Zitat Zitat von heisser drnoo Beitrag anzeigen
    gemäss Burgener wird alles gemacht damit er hier bleibt. anscheinend nur noch formsache.
    Vielleicht habe ich es falsch interpretiert, aber ich habe gemeint rauszuhören, dass es v.a. eine Liquidätsfrage ist, d.h. dass man wohl versuchen wird ein Einverständnis von Palmeiras einzuholen, die Ablösesumme verspätet und gesplittet zu überweisen.

  2. #332
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.981

    Standard

    Oder er ist ganz Geschäftsmann, zahlt die 4.5 Mille selbst und bekommt diese bei einem Weiterverkauf zurück inkl. einem Zins.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  3. #333
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.602

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Oder er ist ganz Geschäftsmann, zahlt die 4.5 Mille selbst und bekommt diese bei einem Weiterverkauf zurück inkl. einem Zins.
    ja aber unser Team ist so schmal aufgestellt das das Kader zusammengehalten werden sollte und noch paar Verstärkungen kommen müssten. Viele Spieler beim FCB sind ja auf Leihbasis. Die Fakten Schwarz Weiss zeigen das wir bald die Wand hoch fahren und runterfallen werden.
    FC BASEL FOREVER

  4. #334
    Erfahrener Benutzer Avatar von Subbuteo
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    RossoBlu
    Beiträge
    1.345

    Standard

    Arthur Cabral ist das Risiko wert
    Wieso Basel das riskante Spiel mit den Millionen eingehen sollte:
    https://sport.ch/fc-basel/568301/wie...ingehen-sollte
    „Wir spielen jedes Spiel so, als sei es das letzte, weil wir ja am Wochenende sonst nichts zu tun haben.“(Jürgen Klopp)

  5. #335
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.470

    Standard

    Es geht noch vier tage, bis bei uns fünf verträge auslaufen (cabral, bergström, ricky, ramires und zhegrova), und es gibt noch nicht mal eine wasserstandsmeldung, bei nicht gerade überdotiertem kader mit nur noch englischen wochen!

    Schwer nachvollziehbar!

  6. #336
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.395

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzbueb Beitrag anzeigen
    Es geht noch vier tage, bis bei uns fünf verträge auslaufen (cabral, bergström, ricky, ramires und zhegrova), und es gibt noch nicht mal eine wasserstandsmeldung, bei nicht gerade überdotiertem kader mit nur noch englischen wochen!
    Schwer nachvollziehbar!
    Melden soll man, was fix ist. Die Wasserstandsmeldung zu Arthur Cabral ist ja, dass man alles versucht, ihn zu binden. Die Verlängerung mit Eric Ramires bis Ende Saison hast Du vermutlich inzwischen registriert.

  7. #337
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.617

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzbueb Beitrag anzeigen
    Es geht noch vier tage, bis bei uns fünf verträge auslaufen (cabral, bergström, ricky, ramires und zhegrova), und es gibt noch nicht mal eine wasserstandsmeldung, bei nicht gerade überdotiertem kader mit nur noch englischen wochen!

    Schwer nachvollziehbar!
    Arbeitsverträge werden grundsätzlich durch nationales Recht und die Vertragsfreiheit der Parteien geregelt. Die FIFA hat aber Grundsätze zur Handhabung der Vertragssituation empfohlen:

    Zitat Zitat von FUSSBALLREGULATORISCHE PROBLEME
    1. Wenn ein Vertrag am ursprünglichen Enddatum einer Spielzeit endet, wird das Vertragsende bis zum neuen Enddatum der Spielzeit aufgeschoben.
    2. Wenn ein Vertrag am ursprünglichen Anfangsdatum einer neuen Spielzeit beginnen sollte, wird der Vertragsbeginn bis zum neuen Anfangsdatum der neuen Spielzeit aufgeschoben.
    3. Vorbehaltlich einer anderslautenden Absprache zwischen allen massgebenden Parteien hat der ehemalige Verein bei überlappenden Spielzeiten und/oder Registrierungsperioden das Vorrecht, seine Spielzeit mit dem ursprünglichen Kader abzuschliessen, damit die Integrität einer nationalen Liga, eines MV-Wettbewerbs oder eines kontinentalen Wettbewerbs gewahrt wird.
    4. Ungeachtet der empfohlenen Änderung der Daten der Vereinbarung sollten sämtliche Zahlungen, die gemäss Vereinbarung vor dem neuen Anfangsdatum fällig werden, bis zum neuen Anfangsdatum der neuen Spielzeit oder der ersten Registrierungsperiode aufgeschoben werden.

    Quelle
    Ich gehe davon aus, dass der FCB hofft, eventuelle Klauseln und Optionen noch neu aushandeln zu können (günstigere Übernahmekonditionen z.B. in der Form von Ratenzahlungen?) und sich ansonsten darauf verlässt, dass sich die Verträge eh zu den bestehenden Konditionen bis Ende der Spielzeit verlängern lassen werden.

    Meiner Ansicht nach pokert der FCB und die Karten sehen nicht so aus, als würde er gemäss FIFA verlieren können. Aber ich sehe auch nicht, dass er über genügend gute Karten verfügt, dass die Chancen auf einen Gewinn gestiegen sind. Daher würde ich die Verlängerungen unter den bestehenden Konditionen realisieren.

    Die Karten des FCB sind zwar so, dass er nach Ansicht der FIFA nicht verlieren kann. Die Frage ist aber, wie sehr sich alle Involvierten durch die Empfehlungen der FIFA gebunden fühlen und ob mögliche Nachteile (z.B. bei der Registrierung) von der FIFA gegenüber den Mitgliederverbänden überhaupt durchgesetzt würden und diese vor nationalem Recht Bestand halten oder ob man diese sogar einfach in Kauf nimmt.

    Ich würde raschere Klarheit auch bevorzugen. Aber mich beunruhigt es nicht, dass man erst wenig vermeldet hat.
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

  8. #338
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    506

    Standard

    Ich denke das die ausgehandelte k.o doch einiges tiefer unter dem aktuelen marktwert anzusiedeln ist.
    Und es durchaus andere vereine gibt die bereit wären mehr für cabral nach brasilien zu überweissen.
    Burgi soll aufhören sich wie auf dem basar aufzuführen und für die causa cabral geld zusammen zu kratzen, wen auch dies bedeuten würde staub aus dem eigenen turban zu pusten.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  9. #339
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.296

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Ich denke das die ausgehandelte k.o doch einiges tiefer unter dem aktuelen marktwert anzusiedeln ist.
    Und es durchaus andere vereine gibt die bereit wären mehr für cabral nach brasilien zu überweissen.
    Burgi soll aufhören sich wie auf dem basar aufzuführen und für die causa cabral geld zusammen zu kratzen, wen auch dies bedeuten würde staub aus dem eigenen turban zu pusten.
    @El Oso Locote
    Nicht immer waren wir mit unseren Meinungen auf einer Linie, aber dieser Beitrag von dir Hammer!
    .. musste echt lachen. Und du hast zudem natürlich in allen Punkten Recht! Hoffen wir, dass die KO in den nächsten Tagen gezogen wird mit langfristigem Vertrag (Wunsch: 3 Jahre plus Option zur 1-jährigen Verlängerung, sofern er in den 3 Jahren in xxx Spielen yy Scorerpunkte erzielt hat).
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  10. #340
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.617

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Ich denke das die ausgehandelte k.o doch einiges tiefer unter dem aktuelen marktwert anzusiedeln ist.
    Und es durchaus andere vereine gibt die bereit wären mehr für cabral nach brasilien zu überweissen.
    Burgi soll aufhören sich wie auf dem basar aufzuführen und für die causa cabral geld zusammen zu kratzen, wen auch dies bedeuten würde staub aus dem eigenen turban zu pusten.
    Sehe es ähnlich. In Burgeners Position würde ich Cabral zur Not auch aus dem eigenen Geldbeutel finanzieren. Cabral scheint mir die kolportierte Summe definitiv wert zu sein. Daher finde ich das Hinauszögern kleinlich.

    Aber es ist auch sehr einfach darüber zu befinden, was andere mit ihrem Geld anstellen sollen. Daher wäre es anmassend, ihm das zum Vorwurf zu machen, statt sich nur enttäuscht zu zeigen.
    Geändert von Lällekönig (27.06.2020 um 16:25 Uhr)
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

  11. #341
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.470

    Standard

    @ lälle: fifa-empfehlungen sind gut und recht, aber wie du schreibst nützen sie im konfliktfall herzlich wenig! YB hat praktisch alles unter dach und fach, wir resp. Ruedi hat noch drei tage.
    @ nobilissa: das mit ramires ist in der tat an mir vorbei gegangen!
    @ bär: meine worte!

  12. #342
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.320

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzbueb Beitrag anzeigen
    Es geht noch vier tage, bis bei uns fünf verträge auslaufen (cabral, bergström, ricky, ramires und zhegrova), und es gibt noch nicht mal eine wasserstandsmeldung, bei nicht gerade überdotiertem kader mit nur noch englischen wochen!

    Schwer nachvollziehbar!
    Noch meine Einstufung dazu:
    Ramires - wie schon erwähnt ist gebunkt, was positiv ist.
    Cabral - da gibt es keine zwei Meinungen. Sollten wir dies finanziell nicht hinbekommen, können wir den Laden gleich dicht machen.
    Bergström - da gibt es ebenfalls keine zwei Meinungen, einfach in die entgegengesetzte Richtung
    Ricky - so sehr er mir sympathisch ist, so wenig bringt er uns leider weiter. Vertrag soll nicht verlängert werden. Er darf aber FCB-Fan bleiben.
    Zhegrova - als vieles darauf hindeutete, dass die Übernahme scheitern würde, haben wir gesehen, dass es tatsächlich unterschiedliche Meinungen über ihn gibt. Für mich ist aber klar: falls finanziell irgendwie möglich: verlängern um 3 Jahre!

  13. #343
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.470

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Noch meine Einstufung dazu:
    Ramires - wie schon erwähnt ist gebunkt, was positiv ist.
    Cabral - da gibt es keine zwei Meinungen. Sollten wir dies finanziell nicht hinbekommen, können wir den Laden gleich dicht machen.
    Bergström - da gibt es ebenfalls keine zwei Meinungen, einfach in die entgegengesetzte Richtung
    Ricky - so sehr er mir sympathisch ist, so wenig bringt er uns leider weiter. Vertrag soll nicht verlängert werden. Er darf aber FCB-Fan bleiben.
    Zhegrova - als vieles darauf hindeutete, dass die Übernahme scheitern würde, haben wir gesehen, dass es tatsächlich unterschiedliche Meinungen über ihn gibt. Für mich ist aber klar: falls finanziell irgendwie möglich: verlängern um 3 Jahre!
    Wir sind uns einig!

  14. #344
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.624

    Standard

    Morgen müsste der Vertrag auslaufen.

  15. #345
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2018
    Beiträge
    266

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Morgen müsste der Vertrag auslaufen.
    echt traurig, dass man einen tag davor noch nichts vermelden kann. da wird bis zur letzten sekunde gefeilscht.

    wenn man ihn nicht behalten kann, kommt das einer bankrotterklärung gleich.

    er hat einen lauf im moment, allerdings sehe ich persönlich ihn nicht so stark wie einige andere ihn sehen.
    bei unserer momentanen kaderzusammensetzung ist er aber ganz klar einer der besten.
    STAYTHEFUCKSAFE!!!

    ... erkennt die gefährlichkeit des virus aber lasst euch nicht von all den unseriösen prognosen der experten verunsichern...

    ... eine kurz- oder mittelfristige lösung dieser pandemie und infodemie ist utopisch...

  16. #346
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.435

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Morgen müsste der Vertrag auslaufen.
    Schon erstaunlich, wie lang man da am Verhandeln ist.

    Ruedi & BB sind guter Dinge was seine Übernahme betrifft, also mache ich mir keine allzu grossen Sorgen, dass da noch was schiefgehen wird.

  17. #347
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.624

    Standard

    Zitat Zitat von ayrton_michael_legends Beitrag anzeigen
    echt traurig, dass man einen tag davor noch nichts vermelden kann. da wird bis zur letzten sekunde gefeilscht.

    wenn man ihn nicht behalten kann, kommt das einer bankrotterklärung gleich.

    er hat einen lauf im moment, allerdings sehe ich persönlich ihn nicht so stark wie einige andere ihn sehen.
    bei unserer momentanen kaderzusammensetzung ist er aber ganz klar einer der besten.
    Ich denke der würde in einer anderen Mannschaft noch mehr zur Geltung kommen. Ballbehauptung ist bei ihm extrem gut.
    Bei uns kriegt er meist schlechte Zuspiele und dann ist er vielfach auf sich alleine gestellt.

    Ich traue ihm noch mehr zu aber schwierig zu sagen. Gibt ja genügend ewige Talente. Aber wie du sagst, bei uns ist er sicherlich der Einäugige unter den Blinden.

  18. #348
    Erfahrener Benutzer Avatar von SvenBK
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    527

    Standard

    https://www.radaresportes.com.br/not...vidas-21062020

    Falls das noch nicht gepostet wurde. Palmeiras hat angeblich Schulden von früheren Transfers, die Sie aufgrund der Pandemie und Ausfälle nicht begleichen konnten.

    Sie sind demnach auf die Kohle angewiesen. Gemäss BRA-Medien stand die KO bei ca. 4,5 Mio. CHF (26 Mio Real) - also los Bernie, versau das nit dammisiech!

    „Leider war es eine Schuld aus dem letzten Jahr. Wir versuchen, alle Clubkonten nachzuholen. Ich kann sagen, dass dieses Problem bereits gelöst ist, einschließlich des Austauschs von Dokumenten und der Fristen für die Zahlung ausstehender Beträge. Die Angelegenheit wird aus der FIFA entfernt. Der Betrag sollte dazu beitragen, den Cashflow von Alviverde auszugleichen. Der Verkauf wird voraussichtlich sehr bald abgewickelt, und die Beträge werden wichtig sein, um die erforderlichen Situationen anzupassen “, erklärte Anderson Barros gegenüber dem O Nosso Palestra-Portal.

  19. #349
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Abwarte und Tee trinke - mer hänn dr 29. und Brasilie isch mit dr Zytverschiebig hinde dri...

    Kunnt scho guet!

  20. #350
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.466

    Standard

    Vertrag bis 2023 gmäss fcb.ch!!

  21. #351
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    236

    Standard

    Juhui, ÄR blibt

  22. #352
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    948

    Standard

    Cabral 2023

  23. #353
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    4056
    Beiträge
    3.698

    Standard

    Sehr schön! Einer der besten Transfers der letzten Jahre

  24. #354
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Phibbo Beitrag anzeigen
    Abwarte und Tee trinke - mer hänn dr 29. und Brasilie isch mit dr Zytverschiebig hinde dri...

    Kunnt scho guet!
    wuala!

  25. #355
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.426

    Standard

    Yes

  26. #356
    Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    94

    Standard

    Fantastisch! Danke an die Verantwortlichen, enorm wichtiger Transfer!

    Hoffen wir, dass auch die Verpflichtung von Zhegrova noch gelingt.

  27. #357
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    1.067

    Standard

    Super! Bin sehr erleichtert. Ein wichtiger Entscheid, sowohl sportlich als vor allem auch wirtschaftlich.

    Trotz meiner kritischen Haltung gegenüber der FCB-Führung, möchte ich die jüngsten Entscheide loben: Bergström weg, Kuz weg, Cabral übernommen, Ramires bis Saisonende verlängert. Bua wäre aus sportlicher Sicht bis Ende Saison noch wertvoll gewesen, aber dass man mit ihm nicht längerfristig verlängern wollte, ist aus finanziellen Gründen nachvollziehbar und dann wollte er vermutlich nicht mehr bis August bleiben.

    Falls Zhegrova‘s Verletzung bald wieder Einsätze zulassen sollte, wäre eine Verlängerung bis Ende Saison toll, ansonsten wird‘s wohl nichts.

  28. #358
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.470

    Standard

    Endlich! Bravo und danke!

  29. #359
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.624

    Standard

    Gute Sache!

  30. #360
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    1.038

    Standard Arthur Cabral

    Dangge Bernie
    Dannge Roli

    ALLES RICHTIG GMACHT!!
    Geändert von Felipe (29.06.2020 um 17:16 Uhr)

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •