Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 121 bis 139 von 139

Thema: FCB - Servette, Sa 10.8.2019, 19.00h

  1. #121
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.253

    Standard

    @fixi

    Den kann ich leider nicht mehr drehen

    Trotzdem könnte ich noch recht haben

  2. #122
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.476

    Standard

    Ich lass mir meinen vorsichtigen Optimismus nicht kaputt machen.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  3. #123
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    151

    Standard

    FCB mässig, Schiri (sau)mässig, BVB himmeltraurig.

  4. #124
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    246

    Standard

    Hauptsache drei Punkte. Letzte Rückrunde war die Defensive unser Erfolgsgarant und der Angriff unsere Schwachstelle, heuer ist es umgekehrt und die Offensive besticht durch Effizienz, auch ohne Ajeti. Mit Ademi kann man bisher absolut zufrieden sein, zumindest macht er schon jetzt seine Tore. Okafor scheint auch langsam wieder in die Spur zu finden, sein bisher bester Auftritt in der noch jungen Saison, bitte einfach aufstellen. Bua und Campo auch stark verbessert.

    Die Fehler hinten hingegen waren halt echt haarsträubend, so wird das nichts gegen Linz, das ganze Spiel der Österreicher ist auf das Provozieren von Ballverlusten aufgebaut, ohne niedrigere Fehlpassquote kommen wir niemals weiter. Um Meister zu werden, bräuchte es vermutlich die Verteidigung der letzten Rückrunde mit der jetzigen Offensive, das ist kein Vorwurf an Cömert und Alderete, sondern eher an die TK, es ist kein Wunder, dass die beiden in dem Alter noch schwimmen.

  5. #125
    Erfahrener Benutzer Avatar von zeni
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    1.942

    Standard

    Ich habe heute Suchy ehrlich vermisst. Ajeti dafür nicht so. Ademi gefällt. Auch sonst wieder etwas Aufwärtstrend trotz oder dank auch etwas biederem Gegner.
    Zitat Zitat von shabba Beitrag anzeigen
    bin einmal gespannt wer den der neue trainer werden soll..wenn man(n) dem forum glauben soll wird es wohl eine mischung aus jesus u. alexander dem grossen werden..
    Zitat Zitat von No_IP Beitrag anzeigen
    Vielleicht werden wir vom System der Dosen überrascht sein, aber viel mehr werden die überrascht von uns sein, da wir nämlich kein System haben.
    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Ich seh mich diese Saison betrunkener im Stadion als auch schon.

  6. #126
    Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Am Ademi si Uftritt het mir ganz guet gfalle! Dä isch 90 Min. voll dra und dri, het sich verrisse und isch belohnt worde. Mags ihm gönne und hoff, dass das e gueti Gschicht wird...

  7. #127
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    251

    Standard

    Zitat Zitat von zeni Beitrag anzeigen
    Ich habe heute Suchy ehrlich vermisst.
    Hat heute das erste Tor erziehlt in der BuLi. War zwar das falsche Tor, aber immerhin.....

  8. #128
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.776

    Standard

    Zitat Zitat von drkohler Beitrag anzeigen
    Hat heute das erste Tor erziehlt in der BuLi. War zwar das falsche Tor, aber immerhin.....
    Die Buli beginnt am 16.8.

  9. #129
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Rieche
    Beiträge
    715

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Die Buli beginnt am 16.8.
    Pokal und usgschide sin si wäge däm
    Champions stehen wieder auf
    -AF-

  10. #130
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.776

    Standard

    Zitat Zitat von RotBlauGääl Beitrag anzeigen
    Pokal und usgschide sin si wäge däm
    Dasch emol Topnews!

  11. #131
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    859

    Standard

    Gueti 2. halbzit gsi. Meh vo däm!

  12. #132
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.570

    Standard

    Zitat Zitat von Fabrice Henry Beitrag anzeigen

    Die Fehler hinten hingegen waren halt echt haarsträubend, so wird das nichts gegen Linz, das ganze Spiel der Österreicher ist auf das Provozieren von Ballverlusten aufgebaut, ohne niedrigere Fehlpassquote kommen wir niemals weiter. Um Meister zu werden, bräuchte es vermutlich die Verteidigung der letzten Rückrunde mit der jetzigen Offensive, das ist kein Vorwurf an Cömert und Alderete, sondern eher an die TK, es ist kein Wunder, dass die beiden in dem Alter noch schwimmen.
    für mich fängt es weiter vorne an. Alderete links aussen bei der Ecke glaube ich, hat Ball am Fuss, wird von zwei Gegenspieler unter druck gesetzt, aber keiner der FCB Spieler weiter vorne, die ideal stehen würden, kommt einen Schritt entgegen bietet sich an. Natürlich Ball verloren, oder langer Pass zum Gegner. Das habe ich X-mal beobachtet. Hier sind entweder die Abstände zu gross, und vor allem viel zu wenig Bewegung nach hinten...

  13. #133
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    446

    Standard

    So gefällt mir Fussball: Zwei Mannschaften, die munter nach vorne spielen, Tore schiessen und nicht nur verhindern wollen. Viele Torszenen, viele schöne Spielzüge. Spiel statt nur Kampf und Krampf.

    Der FCB wieder einmal mit Spiellust. Ich sehe Campo einfach sehr gerne zu. Heute waren alle gut, neben Campo vor allem Stocker und Balanta (neu dann auch noch Linksverteidiger - und das sehr erfolgreich).

    Erstaunlich auch Bua: Nach seinen Einwechslungen gegen Linz und heute gegen Servette mit viel Einsatz und Optimismus unterwegs, plötzlich kann er seine Schnelligkeit wieder ausspielen.

    Ein schöne Abend, dazu noch einmal angenehm warm.

  14. #134
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.446

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    So gefällt mir Fussball: Zwei Mannschaften, die munter nach vorne spielen, Tore schiessen und nicht nur verhindern wollen. Viele Torszenen, viele schöne Spielzüge. Spiel statt nur Kampf und Krampf.

    Der FCB wieder einmal mit Spiellust. Ich sehe Campo einfach sehr gerne zu. Heute waren alle gut, neben Campo vor allem Stocker und Balanta (neu dann auch noch Linksverteidiger - und das sehr erfolgreich).

    Erstaunlich auch Bua: Nach seinen Einwechslungen gegen Linz und heute gegen Servette mit viel Einsatz und Optimismus unterwegs, plötzlich kann er seine Schnelligkeit wieder ausspielen.

    Ein schöne Abend, dazu noch einmal angenehm warm.
    Das Spiel war Unterhaltsam und zum Glück mit nem Sieg für uns. Balanta hatte gestern wohl sein schlechtestes Spiel im FCB Dress.....und von Campo sah ich auch nicht viel kluges ausser ein paar Seitenwechsel.....positiv Petretta hat wieder mal gespielt.....Was mir Angst macht war die Verteidigung wenn Servette 2 oder 3 mal Pressing machte....und deswegen bleibt und wäre es für mich ne riesen Ueberraschung wenn unser FCB gegen Linz bestehen und gewinnen könnte am Dienstag...
    FC BASEL FOREVER

  15. #135
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.231

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    So gefällt mir Fussball: Zwei Mannschaften, die munter nach vorne spielen, Tore schiessen und nicht nur verhindern wollen. Viele Torszenen, viele schöne Spielzüge. Spiel statt nur Kampf und Krampf.
    Fuer mich eher ein Arbeitssieg. Hätte auch umgekehrt ausgehen können, derart schwach war unsere Innenverteidigung.

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Der FCB wieder einmal mit Spiellust. Ich sehe Campo einfach sehr gerne zu. Heute waren alle gut, neben Campo vor allem Stocker und Balanta (neu dann auch noch Linksverteidiger - und das sehr erfolgreich).
    Ich sehe dem hervorragenden Fussballer Camp auch gerne zu. Nur ist es so, dass er komplett abtaucht wenn der Gegner keine Räume und kein Platz gewährt. Das wird sicher in Linz wieder der Fall sein. Für solche Spiele braucht es Zweikämpfer wie Xhaka und Balanta.


    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Erstaunlich auch Bua: Nach seinen Einwechslungen gegen Linz und heute gegen Servette mit viel Einsatz und Optimismus unterwegs, plötzlich kann er seine Schnelligkeit wieder ausspielen.
    Nachdem er in Thun seine schwächste Leistung in FCB-Dress gezeigt hat, scheint es nun mit ihm wieder aufwärts zu gehen. Erfreulich. Hoffentlich hält der Schwung an.

    Immerhin setzt sich der FCB nun auf Rang 2 fest.

  16. #136
    Benutzer Avatar von DerKauz
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von Rotblau Beitrag anzeigen
    Ich sehe dem hervorragenden Fussballer Camp auch gerne zu. Nur ist es so, dass er komplett abtaucht wenn der Gegner keine Räume und kein Platz gewährt. Das wird sicher in Linz wieder der Fall sein. Für solche Spiele braucht es Zweikämpfer wie Xhaka und Balanta.
    Seh ich etwas anders, es bringt nix sich den Ball zu erkämpfen wenn danach kein schlauer Pass gespielt wird. Um gegen Linz zu bestehen braucht es nicht Kampf sondern gute Technik, Schnelligkeit und Spielintelligenz.
    Deshalb entweder Xhaka oder Balanta, aber nicht beide, wobei mir Xhaka lieber ist, da bei ihm doch noch etwas mehr Kreativität vorhanden ist als bei Balanta.

  17. #137
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.234

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    für mich fängt es weiter vorne an. Alderete links aussen bei der Ecke glaube ich, hat Ball am Fuss, wird von zwei Gegenspieler unter druck gesetzt, aber keiner der FCB Spieler weiter vorne, die ideal stehen würden, kommt einen Schritt entgegen bietet sich an. Natürlich Ball verloren, oder langer Pass zum Gegner. Das habe ich X-mal beobachtet. Hier sind entweder die Abstände zu gross, und vor allem viel zu wenig Bewegung nach hinten...
    Genau das fällt mir auch immer wieder auf. Gegen stark pressende Mannschaften wie Linz hat der ballführende FCB-Spieler oft keine Anspielstation, weil sich seine Mitspieler zu wenig bewegen, und damit ist der Ballverlust vorprogrammiert.
    Ich bin mir nicht schlüssig, ob die Spieler jeweils zu faul sind, sich zu bewegen, oder ob sie nicht richtig wissen, wohin sie sich bewegen sollten. Bei Ersterem müsste man den Spielern mehr Dampf machen, beim Zweiten die Trainings in Frage stellen...

  18. #138
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    382

    Standard

    Zitat Zitat von harry99 Beitrag anzeigen
    positiv Petretta hat wieder mal gespielt.....
    Manchmal liest man den Beitrag und weiss automatisch wer der Verfasser ist

  19. #139
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.082

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Manchmal liest man den Beitrag und weiss automatisch wer der Verfasser ist
    Bei Harry aus zwei Gründen. Den Riveros "Hass" und die vielen............................

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •