Seite 20 von 23 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 600 von 669

Thema: CL-Quali Runde 3: FC Basel 1893 - Linzer Athletik-Sport-Klub LASK

  1. #571
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.119

    Standard

    Zitat Zitat von Alli_alles_gäh! Beitrag anzeigen
    Mol öppis anderes, kann mir öpper erkläre wieso mir gschätzti 95% vom Spiel BWT (LASK Hauptsponsor) und anderi Ösi werbig ufem Werbedisplay am Spielfeldrand gha händ? Werbig isch jo allgemein nid geil aber dass doh en Gegner eifach so chan "überneh" macht mich stutzig...
    spiel wurde vom ORF übertragen... vielleicht deswegen?
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  2. #572
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.657

    Standard

    Zitat Zitat von Alli_alles_gäh! Beitrag anzeigen
    Mol öppis anderes, kann mir öpper erkläre wieso mir gschätzti 95% vom Spiel BWT (LASK Hauptsponsor) und anderi Ösi werbig ufem Werbedisplay am Spielfeldrand gha händ? Werbig isch jo allgemein nid geil aber dass doh en Gegner eifach so chan "überneh" macht mich stutzig...
    Lueg emol e spiel traktor irgendöbis uss usbekistan gege wolfsburg im tv. Dört ischs nit anders

  3. #573
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.265

    Standard

    Zitat Zitat von Alli_alles_gäh! Beitrag anzeigen
    Mol öppis anderes, kann mir öpper erkläre wieso mir gschätzti 95% vom Spiel BWT (LASK Hauptsponsor) und anderi Ösi werbig ufem Werbedisplay am Spielfeldrand gha händ? Werbig isch jo allgemein nid geil aber dass doh en Gegner eifach so chan "überneh" macht mich stutzig...
    Werbung für ein solches Spiel (wie auch die TV-Rechte) werden einzeln vergeben bzw. verkauft. Da das Spiel gestern vom ORF übertragen wurden, werden sich die Schluchtenscheisser-Sponsoren die entsprechenden Werbeplätze für eine Platzierung im ORF gesichert haben. Der Gegner übernimmt das schon nicht, aber jeder kann natürlich die freien Werbeplätze erwerben. Die Generalvermarktung der UEFA beginnt glaube ich erst ab Playoff.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  4. #574
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.341

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Korrekt. Allerdings gibts ein Rückspiel. Und darauf freue ich mich

    Ich mich auch. Obwohl ich gestern nicht auf der Höhe war wie der FCB auch nicht

  5. #575
    Erfahrener Benutzer Avatar von RVL
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    418

    Standard

    Dieses die eigene Mannschaft schlecht reden nur um nicht einzugestehen, dass der Gegner einfach besser war, ist doch irgendwie überheblich, peinlich und kindisch.
    Hunde haben Besitzer - Katzen haben Personal!

  6. #576
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.341

    Standard

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    Werbung für ein solches Spiel (wie auch die TV-Rechte) werden einzeln vergeben bzw. verkauft. Da das Spiel gestern vom ORF übertragen wurden, werden sich die Schluchtenscheisser-Sponsoren die entsprechenden Werbeplätze für eine Platzierung im ORF gesichert haben. Der Gegner übernimmt das schon nicht, aber jeder kann natürlich die freien Werbeplätze erwerben. Die Generalvermarktung der UEFA beginnt glaube ich erst ab Playoff.
    Also wer mehr Geld bezahlt schlussendlich dem wird seine Werbung geschaltet? Oder einfach wer schneller ist zum immer gleichen Preis?

  7. #577
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.549

    Standard

    Zitat Zitat von RVL Beitrag anzeigen
    Dieses die eigene Mannschaft schlecht reden nur um nicht einzugestehen, dass der Gegner einfach besser war, ist doch irgendwie überheblich, peinlich und kindisch.
    Wir waren aber gestern einfach schlecht.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  8. #578
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.996

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Wir waren aber gestern einfach schlecht.
    Genau. Und das mag jetzt speziell nach der Niederlage ein bisschen überheblich klingen, aber die Ösis waren jetzt nicht wesentlich besser. Ja, in Bezug auf Zweikämpfe und Laufbereitschaft war es leider ein Klassenunterschied, aber ich habe ja bereits vor dem Spiel geschrieben, dass es diese Attribute braucht, wenn man die Rolle als Favoriten erfüllen möchte. Leider gelang dies dem FCB bis auf die letzten 5 Minuten überhaupt nicht. Aber eine wirklich gute Mannschaft hätte uns gestern mit dieser schlechten Leistung mit mindestens 3 Toren Abstand mehr oder weniger aus dem Bewerb geballert. Nach der ersten HZ dachte ich noch. Gut der FCB spielte so schlecht und es steht 0:0, da ist noch alles drin.

    Und so denke ich auch noch heute. Im Prinzip hat man 5 Minuten richtig dagegen gehalten und daraus resultierte ein 2:1. Also ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  9. #579
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.900

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Wir waren aber gestern einfach schlecht.
    Kleine Anmerkung: Linz hat sein Spiel wirklich unbeirrt durchgezogen und ihren Möglichkeiten entsprechend das Maximum herausgeholt. Extrem kompakt gestanden, hervorragend enges Muster verschoben (Offensiv-/Defensivpressing), halt nicht schöner Fussball, aber berechtigt, weil die als Mannschaft alles in eine Schale geworfen haben. Der FCB war nicht unbedingt schlecht, sondern hat m.E. in den vergangenen 2 Saisons nie gegen ein solch aufspielenden Gegner gespielt. Somit fehlte auch z.T. der Erfahrungswert. Nicht unerwähnt lassen sollte man die Wetterbedingungen; erlaubte den Basler Spielern nicht, LASK durch ein gepflegtes Spiel die Stirn zu bieten. Man musste über Physis, Kampf und Wille gehen (und Linz war das Quäntchen besser, auch weil es halt ihrem Spiel entspricht). Bin dennoch vorsichtig optimistisch für das Rückspiel. Schade war halt das Hinspiel zu Hause..
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  10. #580
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    457

    Standard

    Das ist Fussball, gegen PSV top gegen LASK flop

  11. #581
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.822

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Gestern:



    Heute:



    Wer bezahlt dich um hier Unruhe zu stiften?
    Was für eine Unruhe? Nach den bisherigen Saisonleistungen, ist wohl das Team samt Staff für eine allfällige Unruhe verantwortlich.

  12. #582
    Erfahrener Benutzer Avatar von RVL
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Wir waren aber gestern einfach schlecht.
    Natürlich waren wir schlecht aber viele Voten hier drin tönen doch genau so wie die Voten der Fans von grösseren Clubs welche wir als "Underdog" geschlagen haben. Die kamen mir dann auch oft überheblich vor....

    Wenn man zusätzlich erwähnt, dass der Gegner halt besser war und verdient gewonnen hat kann man ja auch sagen dass die eigene Mannschaft nicht den besten Tag erwischt hat. Wir alle wissen, dass unser fcb mehr kann aber dieses krampfhafte bashing der eigenen Mannschaft von einigen hier drin, welche nicht einzugestehen wollen, dass der Gegner auch Fussballspielen kann finde ich überheblich und peinlich.
    Hunde haben Besitzer - Katzen haben Personal!

  13. #583
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.422

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Wie kame das immer no luschtig finde?
    Ist nicht lustig sondern traurig. Zum Glück wurde das Problem eliminiert

  14. #584
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.265

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Also wer mehr Geld bezahlt schlussendlich dem wird seine Werbung geschaltet? Oder einfach wer schneller ist zum immer gleichen Preis?
    Sowohl als auch.

    Wer genau das gestrige Spiel vermarktet hat weiss ich nicht. Zumeist werden die Vermarktungsrechte für eine Fixsumme an eine Event-/Vermarktungsagentur abgetreten, diese wiederrum verkaufen dann die Werbe- und TV-Lizenzen an interessierte Sponsoren oder TV-Stationen. Da kauft sich dann auf der einen Seite das ORF die Lizenz für die Ausstrahlung, auf der anderen Seite kaufen sich die Sponsoren der Schluchtenscheisser die relevanten Werbeplätze für's TV. Die Werbebanden bei uns sind ja auch in regionale und national/internationale Bereiche aufgeteilt.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  15. #585
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.900

    Standard

    Zitat Zitat von lkiss Beitrag anzeigen
    Das ist Fussball, gegen PSV top gegen LASK flop
    Gegen den PSV (beide Spiele zusammen gerechnet): Top [PSV gut, aber nicht am Limit spielend]

    Gegen LASK (erst Halbzeit, fehlt das Rückspiel - leider Auswärts): gut/somit kein Flop, aber nicht Top [LASK Top, weil am Limit gespielt und alles herausgekitzelt, was ging]


    Ich bin im reinen mit der Situation. Freue mich auf das Rückspiel, werde das Team aber keine Vorwürfe machen, sollten die „Sterne“ nicht „gepflückt“ werden können. EL ist garantiert, rund 20-25 Mio. sind garantiert (durch EL-Quali und AA-Transfer), zudem kann man in der EL eher noch Punkte sammeln und Marktwerte steigern, evtl. sogar (je nach Entwicklung der einzelnen Spielern) überwintern.
    CL hätte womöglich nur zu Erfahrungswerte ohne zählbare Resultate geführt (womöglich Karrieren „verheizt“).

    Kommt schon alles gut.
    Team soll einfach bodenständig weiter arbeiten und sich in der Meisterschaft (weiter) stabilisieren, dann kommt der EL-Herbst auch gut.
    Geändert von Basler_Monarch (08.08.2019 um 11:33 Uhr)
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  16. #586
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Zitat Zitat von RVL Beitrag anzeigen
    Natürlich waren wir schlecht aber viele Voten hier drin tönen doch genau so wie die Voten der Fans von grösseren Clubs welche wir als "Underdog" geschlagen haben. Die kamen mir dann auch oft überheblich vor....

    Wenn man zusätzlich erwähnt, dass der Gegner halt besser war und verdient gewonnen hat kann man ja auch sagen dass die eigene Mannschaft nicht den besten Tag erwischt hat. Wir alle wissen, dass unser fcb mehr kann aber dieses krampfhafte bashing der eigenen Mannschaft von einigen hier drin, welche nicht einzugestehen wollen, dass der Gegner auch Fussballspielen kann finde ich überheblich und peinlich.
    Ich bin da ganz bei dir. Linz wurde vor dem Match von Fans und Medien unterschätzt und auch nachher hat sich das nicht geändert.
    Was würdet ihr beim exakt gleichen Spiel einfach statt Linz Liverpool oder ManCity als Gegner sagen? Wahrscheinlich "Starke Leistung, aber hat nicht ganz gereicht". Die Leistung des FCB wird immer auch in Relation zum Gegner bewertet.
    Wer nun meint, dass der FCB gestern einfach ultra-schlecht war, verkennt, dass LASK stark ist. Denn wäre der FCB gestern wirklich so schlecht gewesen, hätten die 4:0 oder höher gewonnen.

  17. #587
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.119

    Standard

    linz hat auch in den letzten jahren gegen den krösus redbull nie wirklich deutlich verloren. die spiele waren allesamt sehr knapp.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  18. #588
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.584

    Standard

    Zitat Zitat von RVL Beitrag anzeigen
    Dieses die eigene Mannschaft schlecht reden nur um nicht einzugestehen, dass der Gegner einfach besser war, ist doch irgendwie überheblich, peinlich und kindisch.


    nicht besser...ABER gekämpft und Gras gefressen, wir einfach nur grottenschlecht !

  19. #589
    Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2018
    Beiträge
    87

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Weil man die Zeit nicht hat. Wie Fabrice Henry schon geschrieben hat, ist nicht genug Geduld vorhanden bei Fans (und Medien) bzw. die Erwartungshaltung zu gross. Du siehst es ja selber; man redete von Anfang an von einem 3 Jahre-Plan und trotzdem war nach etwas mehr als einem Jahr die Hölle los.
    Das mit der mangelnden Geduld ist aber zum grossen Teil hausgemacht. Es wurden zu Beginn Maxersprüche von wegen Abstand zu YB rausgelassen und unveränderte Saisonziele kommuniziert. Ich bin überzeugt, dass die Geduld viel grösser gewesen wäre, wenn man gesagt hätte, wir reissen jetzt alles ein und bauen etwas Neues auf, nehmen dafür aber zwei bis drei Jahre ohne Titel in Kauf. Man hat das dann aber in verschiedenen Situationen (Stürmer-Theater, ganz anderer Trainertyp mit Koller) immer wieder selber in Frage gestellt.

  20. #590
    Erfahrener Benutzer Avatar von whizzkid
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.637

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Ich bin da ganz bei dir. Linz wurde vor dem Match von Fans und Medien unterschätzt und auch nachher hat sich das nicht geändert.
    Was würdet ihr beim exakt gleichen Spiel einfach statt Linz Liverpool oder ManCity als Gegner sagen? Wahrscheinlich "Starke Leistung, aber hat nicht ganz gereicht". Die Leistung des FCB wird immer auch in Relation zum Gegner bewertet.
    Wer nun meint, dass der FCB gestern einfach ultra-schlecht war, verkennt, dass LASK stark ist. Denn wäre der FCB gestern wirklich so schlecht gewesen, hätten die 4:0 oder höher gewonnen.
    Für mi tönt das nach schönrederei vo dr FCB "Leischtig". LASK isch keinesweg guet gsi (spielerisch). Sie händ e enorm hochs Pressing agwändet und das über 90 Minute dfür Chapeau. Aber wenn me jetzt LASK so stark redet in dem dass Sie ei Chance nach dr ander kreiert händ stimmt das schlicht nid. Dr FCB isch eifach no massiv unfähiger gsi öppis kreativs kreiiere. Spötischtens nach dr 30 min hät me meisse merke dass es geschter nüd über dr Kampf gange wär. Aber zu dem isch nur LASK bereit gsi. LASK isch technsich eine vo de limitierteschte Gegner gsi wo dr FCB je in dr CL Quali kha het aber sie händs verstande was es heist Grass z frässe.

    Im Uswärtsspiel muess e ganz anderi Körpersprooch zeigt wärde ... schuscht wird das nüd.

  21. #591
    Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2018
    Beiträge
    87

    Standard

    Zum Spiel, des woa nix, das wurde schon zur genüge ausgeführt. Ich würde das Rückspiel noch nicht abschreiben, man hat schon auch gesehen gestern, dass die Athletiker verwundbar sind, z.b. mit schnellen Vorstössen über die Seite. Aber es muss unbedingt mehr Bereitschaft, Wille und Präzision da sein, sonst wird sich der LASK qualifizieren - und das verdient.

  22. #592
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.071

    Standard

    Zitat Zitat von Alli_alles_gäh! Beitrag anzeigen
    Mol öppis anderes, kann mir öpper erkläre wieso mir gschätzti 95% vom Spiel BWT (LASK Hauptsponsor) und anderi Ösi werbig ufem Werbedisplay am Spielfeldrand gha händ? Werbig isch jo allgemein nid geil aber dass doh en Gegner eifach so chan "überneh" macht mich stutzig...
    Vorallem dieses sich immer wiederholende aufblinkende Pink... ich ignoriere die Werbung generell aber gestern blitze dieser scheiss immer wieder im Augenwinkel auf.
    Ist schon penetrant, wie aggresiv BWT Werbung macht
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  23. #593
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2019
    Ort
    Ouagadugu
    Beiträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Kleine Anmerkung: Linz hat sein Spiel wirklich unbeirrt durchgezogen und ihren Möglichkeiten entsprechend das Maximum herausgeholt. Extrem kompakt gestanden, hervorragend enges Muster verschoben (Offensiv-/Defensivpressing), halt nicht schöner Fussball, aber berechtigt, weil die als Mannschaft alles in eine Schale geworfen haben. Der FCB war nicht unbedingt schlecht, sondern hat m.E. in den vergangenen 2 Saisons nie gegen ein solch aufspielenden Gegner gespielt. Somit fehlte auch z.T. der Erfahrungswert. Nicht unerwähnt lassen sollte man die Wetterbedingungen; erlaubte den Basler Spielern nicht, LASK durch ein gepflegtes Spiel die Stirn zu bieten. Man musste über Physis, Kampf und Wille gehen (und Linz war das Quäntchen besser, auch weil es halt ihrem Spiel entspricht). Bin dennoch vorsichtig optimistisch für das Rückspiel. Schade war halt das Hinspiel zu Hause..
    Von einer Profi Mannschaft ist doch zu erwarten, dass man sich auf einen solchen Gegner einstellen kann?! Nur weil man in den letzten 2 Jahren nie (was ich bezweifle) gegen ein solches System gespielt hat, ist man deswegen so uninspiriert? Man muss kein grosser Experte sein bzw. ein gut bezahlter Mitarbeiter vom Staff um z.B. herauszufinden, dass der LASK stark bei Standards ist und wir selber oft auf Standards Tore kassieren. Abgesehen davon erwarte ich, dass wir als Heimmannschaft und als Favorit das Spiel machen und sie sich eher uns anpassen müssen. Wetter oder auch schlechter Schiri sollte man nie als Argument für schlechte Leistung nehmen.

  24. #594
    Erfahrener Benutzer Avatar von SvenBK
    Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    519

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Gegen den PSV (beide Spiele zusammen gerechnet): Top [PSV gut, aber nicht am Limit spielend]

    Gegen LASK (erst Halbzeit, fehlt das Rückspiel - leider Auswärts): gut/somit kein Flop, aber nicht Top [LASK Top, weil am Limit gespielt und alles herausgekitzelt, was ging]


    Ich bin im reinen mit der Situation. Freue mich auf das Rückspiel, werde das Team aber keine Vorwürfe machen, sollten die „Sterne“ nicht „gepflückt“ werden können. EL ist garantiert, rund 20-25 Mio. sind garantiert (durch EL-Quali und AA-Transfer), zudem kann man in der EL eher noch Punkte sammeln und Marktwerte steigern, evtl. sogar (je nach Entwicklung der einzelnen Spielern) überwintern.
    CL hätte womöglich nur zu Erfahrungswerte ohne zählbare Resultate geführt (womöglich Karrieren „verheizt“).

    Kommt schon alles gut.
    Team soll einfach bodenständig weiter arbeiten und sich in der Meisterschaft (weiter) stabilisieren, dann kommt der EL-Herbst auch gut.
    Danke!

  25. #595
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.169

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Kleine Anmerkung: Linz hat sein Spiel wirklich unbeirrt durchgezogen und ihren Möglichkeiten entsprechend das Maximum herausgeholt. Extrem kompakt gestanden, hervorragend enges Muster verschoben (Offensiv-/Defensivpressing), halt nicht schöner Fussball, aber berechtigt, weil die als Mannschaft alles in eine Schale geworfen haben. Der FCB war nicht unbedingt schlecht, sondern hat m.E. in den vergangenen 2 Saisons nie gegen ein solch aufspielenden Gegner gespielt. Somit fehlte auch z.T. der Erfahrungswert. Nicht unerwähnt lassen sollte man die Wetterbedingungen; erlaubte den Basler Spielern nicht, LASK durch ein gepflegtes Spiel die Stirn zu bieten. Man musste über Physis, Kampf und Wille gehen (und Linz war das Quäntchen besser, auch weil es halt ihrem Spiel entspricht). Bin dennoch vorsichtig optimistisch für das Rückspiel. Schade war halt das Hinspiel zu Hause..
    Ich weiss schon auf was du herauswillst. Aber es hat für beide Teams geregnet.
    Und beim FCB wird ja wohl noch jemand MeteoSwiss oder ähnliches kennen und das Team und Taktik entsprechend einstellen können.

    Ockhams Razor:
    Wenn die Spieler nicht wollen, dann sind es evtl. einfach die Spieler.

  26. #596
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    9.059

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Vorallem dieses sich immer wiederholende aufblinkende Pink... ich ignoriere die Werbung generell aber gestern blitze dieser scheiss immer wieder im Augenwinkel auf.
    Ist schon penetrant, wie aggresiv BWT Werbung macht
    BWT hat einen Sitz in Aesch (Hauptsitz in Oberösterreich), die haben sich wohl einfach gedacht, man nutzt es aus, wenn schon schon Linz vorbeikommt und das Spiel auf ORF kommt.

  27. #597
    Erfahrener Benutzer Avatar von brewz_bana
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    basel.city
    Beiträge
    2.805

    Standard

    Het eigentli öbber dr Nikolic bim Spiel beobachtet? Isch immer wieder uffgstande und het wild Sache uffs Fäld gschraue. Bim einte Gegegoal ischer uffgstande und het lang zur Haupttribüni uffe gluegt (zu wäm?)

  28. #598
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Zitat Zitat von brewz_bana Beitrag anzeigen
    Het eigentli öbber dr Nikolic bim Spiel beobachtet? Isch immer wieder uffgstande und het wild Sache uffs Fäld gschraue. Bim einte Gegegoal ischer uffgstande und het lang zur Haupttribüni uffe gluegt (zu wäm?)
    War schon im Spiel gegen PSV zu Hause sehr aktiv.

  29. #599
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Abbottabad, Pakistan
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Vorallem dieses sich immer wiederholende aufblinkende Pink... ich ignoriere die Werbung generell aber gestern blitze dieser scheiss immer wieder im Augenwinkel auf.
    Ist schon penetrant, wie aggresiv BWT Werbung macht
    Genau! DAS hat mich gestern tierisch aufgeregt! Dass der FCB Scheisse gespielt hat war sekundär.... Habe dauernd auf die Werbetafeln gegafft und mich genervt. aaaah. Drecks Bandenwerbung!!!
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  30. #600
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chartking
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    1.730

    Standard

    Kurz ausgedrückt: bei LASK war gestern ein klares, funktionierendes, effektives System zu sehen, etwas was dem FCB seit Jahren fehlt. Dadurch war LASK einfach besser. Punkt.

Seite 20 von 23 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •