Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Ricky van Wolfswinkel

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    446

    Standard Ricky van Wolfswinkel

    Es wird aktuell viel über ihn geschimpft in diesem Forum. Ich glaube, zu unrecht.

    Van Wolfswinkel ist stark als Stürmer. Am besten als einer von zweien. Ich meine mich zu erinnern (mein Gedächtnis ist aber schlecht), dass er unter Wicky durchaus viele Tore geschossen hat und längere Zeit an der Spitze der Torschützenliste stand. Aber in letzter Zeit wird er falsch eingesetzt, viel zu defensiv und im rechten Mittelfeld. Dummerweise ist er ein lieber Kerl und macht brav, was der Trainer von ihm will, auch wenn er dabei schlecht aussieht. Vielleicht könnte ja ein Abgang von Ajeti auch eine Chance sein (aber wahrscheinlich braucht es erst ein anderes Spielsystem).

    Er ist jedenfalls loyal und sympathisch unaufgeregt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.776

    Standard

    Ricky van Wolfswinkel Spielerthread

    Wie auch immer...

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Es wird aktuell viel über ihn geschimpft in diesem Forum. Ich glaube, zu unrecht.

    Van Wolfswinkel ist stark als Stürmer. Am besten als einer von zweien. Ich meine mich zu erinnern (mein Gedächtnis ist aber schlecht), dass er unter Wicky durchaus viele Tore geschossen hat und längere Zeit an der Spitze der Torschützenliste stand. Aber in letzter Zeit wird er falsch eingesetzt, viel zu defensiv und im rechten Mittelfeld. Dummerweise ist er ein lieber Kerl und macht brav, was der Trainer von ihm will, auch wenn er dabei schlecht aussieht. Vielleicht könnte ja ein Abgang von Ajeti auch eine Chance sein (aber wahrscheinlich braucht es erst ein anderes Spielsystem).

    Er ist jedenfalls loyal und sympathisch unaufgeregt.
    RvW war von Beginn weg ein Ärgernis, bzw. hat seine Rolle nie gefunden. Weswegen er mittlerweile auch "falsch" eingesetzt wird. Anfangs, als er gesetzt war, schoss er zwar regelmässig auch mal ein Tor, darunter auch viele Elfmetertore. Nach dem 3. Verschossenen oder so war dann auch dieses Kapitel beendet.

    Als er im Frühling zu Recht erneut einige Chancen im Sturm erhielt, hat er diese erneut nicht genutzt. Und Ajeti scheint momentan in bestechender Form, weshalb nun eben er wieder er spielt. Weshalb vW (im Falle eines Ajeti Abgangs) erneut eine Chance verdient haben sollte, verstehe ich an dieser Stelle nicht. Da versucht man es besser mit Pululu oder Ademi. Zumal sein Vertrag ja bald endet und dieser kaum verlängert wird.

    Mir gefällt er auch rechtsaussen nicht. Koller scheinbar schon. Meine einzige Erklärung dafür ist: Er arbeitet dort sehr viel gegen hinten, so dass man mit ihm wohl etwas mehr defensive Stabilität reinkriegt. Und er ist wohl schlicht zu teuer, um länger auf der Bank zu sitzen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.164

    Standard

    Ist und bleibt, vor allem angesichts seines sehr wahrscheinlich hohen Gehalts, ein Fehltransfer.

    Würde bei einem allfälligen Abgang Ajetis auch auf Pululu und Ademi setzen. Deren Verträge laufen nicht bereits nächsten Sommer ab und sie sind beide um einiges jünger.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    910

    Standard

    Wenn einer als Flügel fast gleiche viele Tore wie das hochgejubelte Sturmtalent macht (letzte Saison), dann kann er als Knipser wohl auch nicht so schlecht sein. Stellt sich die Frage, was passiert wäre, wenn man einen anderen auf dem Flügel gebracht hätte. Ich glaube nicht, dass wir besser gewesen wäre.. Somit ein wertvoller Spieler.
    Sali zämme.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    Wenn einer als Flügel fast gleiche viele Tore wie das hochgejubelte Sturmtalent macht (letzte Saison), dann kann er als Knipser wohl auch nicht so schlecht sein. Stellt sich die Frage, was passiert wäre, wenn man einen anderen auf dem Flügel gebracht hätte. Ich glaube nicht, dass wir besser gewesen wäre.. Somit ein wertvoller Spieler.
    Ich glaube wir wären um einiges besser gewesen, da ein richtiger Flügel den Stürmer mit Flanken füttern würde. Das hat RvW aber nicht gemacht, was die ganze offensive Durchschlagskraft gehemmt hat. Das sieht man auch an den Statistiken (https://www.transfermarkt.de/ricky-v...s=&trainer_id=). Weiter hat er nur die Hälfte der Spiele auf dem Flügel gespielt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Und er ist wohl schlicht zu teuer, um länger auf der Bank zu sitzen.
    Ein Trainer, welcher so denkt, sollte man direkt entlassen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.164

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Ein Trainer, welcher so denkt, sollte man direkt entlassen.
    Aus gut unterrichteter Quelle weiss ich, dass man die Aufstellung eines Spielers, sollte das finanzielle Interesse wirklich extrem hoch sein, diesen spielen zu lassen, einem Trainer nahelegen bzw. sogar aufzwingen kann.

    Ricky kostet im Unterhalt wahrscheinlich einiges und man möchte gerade bei den Lohnkosten sparen... Da lässt sich ein allfälliger Käufer (wenn überhaupt) nur finden, wenn er regelmässig spielt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.776

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Ein Trainer, welcher so denkt, sollte man direkt entlassen.
    Grundsätzlich ganz meine Worte, wobei es nicht unbedingt die eigenen Überlegung des Trainers gewesen sein müssen, wie Yazid richtig ausführt.

    Aber es ist ja nun eine neue Zeit gekommen und es macht den Anschein, dass die Ricky-Flügelgeschichte zumindest ligatechnisch ein Ende genommen hat vorerst. Ich glaube nicht, dass er in der Liga wieder so oft aussen spielt. Und gegen PSV bringt(?)/brachte Koller ihn wohl aus defensivtaktischen Überlegungen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Abbottabad, Pakistan
    Beiträge
    1.131

    Standard

    und weshalb einen neuen thread dafür? Ist der aktuelle abgelaufen?
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    446

    Standard

    Hilf mir: wo ist der alte? Ich habe ihn nicht gefunden.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.253

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    und weshalb einen neuen thread dafür? Ist der aktuelle abgelaufen?
    Bis 2020 mindestens haltbar.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •