Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 960 von 1056

Thema: Nationalliga A 2019/20

  1. #931
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.765

    Standard

    Da wird viel...ähm verklärt. Die alten, baufälligen Hütten waren gegen Ende teilweise unterirdisch.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  2. #932
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zuschauer
    Registriert seit
    11.02.2005
    Beiträge
    248

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Da wird viel...ähm verklärt. Die alten, baufälligen Hütten waren gegen Ende teilweise unterirdisch.
    ist schon so. und dennoch... halt einfach erinnerungen an viele, viele tolle momente

  3. #933
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.314

    Standard

    Zitat Zitat von swisspower Beitrag anzeigen
    Hab mir FCSG gegen Servette reingezogen. Eine klasse Partie. Die Genfer hätten ein Unentschieden verdient, aber Trüffelschwein Sutter hat mit Torhüter Zigi einen weiteren Diamanten an Land gezogen.

    Ich muss zugeben, dass ich über die Kombo Sutter-Hüppi nur müde Lächeln konnte. Aber die stopfen mit ordentlich das Maul - das kann bis ganz nach oben reichen.
    war das erste superleague spiel ohne fcb beteiligung seit jahren, dass ich mir reingezogen habe. die ersten 60 min waren gut. 2 teams die vorwärts verteidigen, was man sonst in der schweiz nicht sieht (ausnahme yb unter hütler). dann war aber ab der 60. die luft draussen.
    Geändert von Patzer (10.02.2020 um 12:16 Uhr)

  4. #934
    Erfahrener Benutzer Avatar von HYPNOS
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    Basilea
    Beiträge
    1.307

    Standard

    St.Gallen und YB scheinen Erbarmen zu haben, zumindest bis jetzt nach 45 Minuten
    Aber es wundert mich nicht, denn Fussball ist zwar ein toller Sport, aber die Protagonisten, die sich darin tummeln, sind oft mühsame Idioten (auf allen Ebenen), von denen man kaum was Gescheites erwarten kann.

  5. #935
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von HYPNOS Beitrag anzeigen
    St.Gallen und YB scheinen Erbarmen zu haben, zumindest bis jetzt nach 45 Minuten
    Die Bienen sind auch nur noch ein Schatten ihrer selbst. Das Niveau dieser RSL ist schon sehr dürftig geworden.

  6. #936
    Erfahrener Benutzer Avatar von d123
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    584

    Standard

    au jetzt no.. je 1-0... sehr bedänklich das niveau...
    "May you be in heaven half an hour, before the devil knows you are dead"

  7. #937
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2018
    Beiträge
    156

    Standard

    2:0 für lugano und güllen auch immer noch 1:0 hinten nach 89min.

    stand jetzt ist der unwahrscheinliche fall eingetreten, dass es eine spielrunde für den fcb ist. trotz unverdienter heimniederlage.

    weil die ebays haben einmal mehr gezeigt, nicht mehr die performance der letzten saisons abrufen zu können und güllen hat endlich mal einen dämpfer erhalten.

  8. #938
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.379

    Standard

    Sehr schön, auch Servette schiesst die Stricher ab
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  9. #939
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    4.483

    Standard

    Zitat Zitat von ayrton_michael_legends Beitrag anzeigen

    stand jetzt ist der unwahrscheinliche fall eingetreten, dass es eine spielrunde für den fcb ist. trotz unverdienter heimniederlage.
    wie das?
    CR7 Fanboy

  10. #940
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von ayrton_michael_legends Beitrag anzeigen
    2:0 für lugano und güllen auch immer noch 1:0 hinten nach 89min.

    stand jetzt ist der unwahrscheinliche fall eingetreten, dass es eine spielrunde für den fcb ist. trotz unverdienter heimniederlage.

    weil die ebays haben einmal mehr gezeigt, nicht mehr die performance der letzten saisons abrufen zu können und güllen hat endlich mal einen dämpfer erhalten.
    Da hast Du recht. Auch als YB Fan muss ich sagen dass die Berner im Vergleich zur letzten Saison extrem abgegeben haben. Das Verletzungspech kann jetzt definitiv nicht mehr vorgeschoben werden.

  11. #941
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.657

    Standard

    mit der Mannschaft vor 2-3 Jahren bevor unsere Oberen die Mannschaft kaputtgetreten haben... sind wir klar an der Spitze. Wann man halt eklatante Fehler an Fehler und Missmanagement der sportlichen Führung begeht, aber lassen wir dies. Ende Saison können sich alle in den Arsch treten und sich selber entlassen !!!

  12. #942
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.314

    Standard

    keiner so richtig bock meister zu werden... oder einfach nicht das niveau

  13. #943
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.673

    Standard

    Falls sonst noch jemand das Bauernderby geschaut hat.. der FCL ist ja kaum wieder zu erkennen. Bin beeindruckt. Flottes Spiel ganz allgemein.
    Wer mir sehr gut gefällt ist dieser Ndiaye. Könnten wir auch brauchen, so einen. Ebenso schnell wie Pululu, aber leichtfüssiger, technisch stärker, mit besserem Abschluss und deutlich besserem Spielverständnis.

  14. #944
    Erfahrener Benutzer Avatar von brewz_bana
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    basel.city
    Beiträge
    2.829

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Falls sonst noch jemand das Bauernderby geschaut hat.. der FCL ist ja kaum wieder zu erkennen. Bin beeindruckt. Flottes Spiel ganz allgemein.
    Celestini macht immer mega Idruck sowohl mit Lausanne, Lugano als au jetzt mit Luzärn. Nur hebt das jedesmoll sogar no weniger lang ah als bim Favre und sine Mannschafte

  15. #945
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.072

    Standard

    Nun ist die gestrige Niederlage zuhause gegen den Tabellenletzten noch nerviger. Der Anschluss wäre wieder hergestellt gewesen.

  16. #946
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.072

    Standard

    Zitat Zitat von brewz_bana Beitrag anzeigen
    Celestini macht immer mega Idruck sowohl mit Lausanne, Lugano als au jetzt mit Luzärn. Nur hebt das jedesmoll sogar no weniger lang ah als bim Favre und sine Mannschafte
    nur merkwürdig, dass andere Trainer auch nach 18 Monaten noch darüber jammern, dass sie keine Zeit gehabt hätten, ein richtiges Team zu formen.

  17. #947
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.094

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    keiner so richtig bock meister zu werden... oder einfach nicht das niveau
    Servette hat im Moment richtig Bock, und schleicht sich an das sogenannte Spitzentrio ran. Alain Geiger ist ein verrückter Vogel, dem ich alles zutraue. Auch die Überraschungsmeisterschaft.

  18. #948
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.356

    Standard

    wir sind immernoch im titelkampf
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  19. #949
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.765

    Standard

    Die Niederlage gegen Thun tut jetzt noch mehr weh.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  20. #950
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Ganz geil in der Zusammenfassung des FCZ Matches: Der Timer während der ersten 12 Sekunden.
    Vormals rot|blau

  21. #951
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.673

    Standard

    Zitat Zitat von Ergic89 Beitrag anzeigen
    Servette hat im Moment richtig Bock, und schleicht sich an das sogenannte Spitzentrio ran. Alain Geiger ist ein verrückter Vogel, dem ich alles zutraue. Auch die Überraschungsmeisterschaft.
    Wird leider als grosser Trainer der CH kaum erkannt und genannt. Ich würde Geiger gerne mal beim FCB sehen.

  22. #952
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zuschauer
    Registriert seit
    11.02.2005
    Beiträge
    248

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Falls sonst noch jemand das Bauernderby geschaut hat.. der FCL ist ja kaum wieder zu erkennen. Bin beeindruckt. Flottes Spiel ganz allgemein.
    Wer mir sehr gut gefällt ist dieser Ndiaye. Könnten wir auch brauchen, so einen. Ebenso schnell wie Pululu, aber leichtfüssiger, technisch stärker, mit besserem Abschluss und deutlich besserem Spielverständnis.

    auch in hz 2 beeindruckt?

    wie beurteilst du als das ganze spiel sehender neutraler zuschauer das spiel als ganzes? die schirileistung? das resultat? würde mich wirklich wunder nehmen, da ich als nicht neutraler zuschauer doch ziemlich enerviert bin. auch wenn ich lieber so verliere als wie dies in anderen spielen der fall war,.

  23. #953
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.765

    Standard

    Projekt FCZ NLB läuft.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  24. #954
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.673

    Standard

    Zitat Zitat von Zuschauer Beitrag anzeigen
    auch in hz 2 beeindruckt?

    wie beurteilst du als das ganze spiel sehender neutraler zuschauer das spiel als ganzes? die schirileistung? das resultat? würde mich wirklich wunder nehmen, da ich als nicht neutraler zuschauer doch ziemlich enerviert bin. auch wenn ich lieber so verliere als wie dies in anderen spielen der fall war,.
    Luzern hat physisch hervorragend mitgehalten, wollte den Sieg um jeden Preis, wurde vom Coach 1A eingestellt, und hatte einen brillianten Torwart. Der Strafstoss zum 1:0 war mehr als fragwürdig, aber über Schärer müssen wir eh nicht mehr sprechen. Dass der VAR nicht einschreitet, ist ein anderes Thema. Auch geschenkt. Jedenfalls wird sich nach dieser Niederlage zeigen, wieviel Substanz in der Mannschaft steckt. Passt doch.

    Eine Spitzenmannschaft erkennt man auch daran, dass sie Rückschläge verkraftet.

  25. #955
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    keiner so richtig bock meister zu werden... oder einfach nicht das niveau
    Total überbezahlte Fussballer für dieses erbärmliche Niveau. Schuld sind wir, die das alles auch noch mitfinanzieren.

  26. #956
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zuschauer
    Registriert seit
    11.02.2005
    Beiträge
    248

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Luzern hat physisch hervorragend mitgehalten, wollte den Sieg um jeden Preis, wurde vom Coach 1A eingestellt, und hatte einen brillianten Torwart. Der Strafstoss zum 1:0 war mehr als fragwürdig, aber über Schärer müssen wir eh nicht mehr sprechen. Dass der VAR nicht einschreitet, ist ein anderes Thema. Auch geschenkt. Jedenfalls wird sich nach dieser Niederlage zeigen, wieviel Substanz in der Mannschaft steckt. Passt doch.

    Eine Spitzenmannschaft erkennt man auch daran, dass sie Rückschläge verkraftet.
    kann ich so eins zu eins unterschreiben. danke für deine beurteilung.
    wie schon gesagt: verliere lieber so als verdient

    und etwas weiteres ist gut: ob all den vielen (teilweise zu) positiven berichten auch im hinterletzten provinzblatt irgendwo in der schweiz könnte drohen, dass das team bewusst oder eher unbewusst an bodenhaftung verliert - das wird mit dieser niederlage zum richtigen zeitpunkt unterbunden. in einer woche sehen wir, ob platz eins wirklich realistisch ist. wenn du diesen behalten möchtest, musst du die old boys zu hause schlagen. auch wenns aufgrund deren niederlage von heute doch ein eher ungünstiger zeitpunkt ist.

    gute woche allerseits

  27. #957
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.356

    Standard

    die zürcher haben in der meisterschaft diese saison schon zum 7. mal mit 4 toren oder mehr verloren.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  28. #958
    Erfahrener Benutzer Avatar von Idealist
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    4052
    Beiträge
    602

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Wird leider als grosser Trainer der CH kaum erkannt und genannt. Ich würde Geiger gerne mal beim FCB sehen.
    Wenn ich den Namen Geiger höre, kommt mir immer das Spiel im Cup Halbfinal FCB-Servette (irgendwann so Mitte 80') in den Sinn. Servette führte bis ca. 20 Minuten vor Schluss mit 3:0, als Gerd Strack (normalerweise Verteidiger) eingewechselt wurde und 3 Kopftore, das letzte in der 90. Minute, erzielte. Es gab Leute, welche zu diesem Zeitpunkt schon auf dem Heimweg waren.... Es war unglaublich, so ein Kampf, so ein Spiel. Dann in der Verlängerung ein Pfiff vom später als Betrüger (kein Witz) überführten Ref Röthlisberger; Alain Geiger schoss mit dem geschenkten Penalty das 3:4 und der FCB verlor damit das Spiel. Zu dieser Zeit war ein Cup-Halbfinal ein absoluter Höhepunkt in einer sportlich langen depressiven Phase.

  29. #959
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wasserturm
    Registriert seit
    03.10.2014
    Ort
    LU
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von Zuschauer Beitrag anzeigen
    kann ich so eins zu eins unterschreiben. danke für deine beurteilung.
    wie schon gesagt: verliere lieber so als verdient

    und etwas weiteres ist gut: ob all den vielen (teilweise zu) positiven berichten auch im hinterletzten provinzblatt irgendwo in der schweiz könnte drohen, dass das team bewusst oder eher unbewusst an bodenhaftung verliert - das wird mit dieser niederlage zum richtigen zeitpunkt unterbunden. in einer woche sehen wir, ob platz eins wirklich realistisch ist. wenn du diesen behalten möchtest, musst du die old boys zu hause schlagen. auch wenns aufgrund deren niederlage von heute doch ein eher ungünstiger zeitpunkt ist.

    gute woche allerseits
    ich persönlich verliere lieber verdient als so. ;-)
    Dieses Spiel wurde im Kopf und mit der physischen Präsenz gewonnen. Spielerisch ganz klar, wer da das Sagen hatte. Ich sah bei SG aber nicht denselben Hunger wie noch in der Vorrunde auf der Allmend. Auch wenn hoch gespielt wurde, war da niemals dieselbe Leidenschaft spürbar. Das war dann am Ende wohl das Ausschlaggebende.
    Den Penalty kann man geben, war in erster Linie saudumm vom Verteidiger und sicher kein klarer Fehlentscheid.
    Wenn's läuft, dann läuft's. Hast du Scheisse am Fuss, hast du Scheisse am Fuss.

  30. #960
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von Wasserturm Beitrag anzeigen
    ich persönlich verliere lieber verdient als so. ;-)
    Dieses Spiel wurde im Kopf und mit der physischen Präsenz gewonnen. Spielerisch ganz klar, wer da das Sagen hatte. Ich sah bei SG aber nicht denselben Hunger wie noch in der Vorrunde auf der Allmend. Auch wenn hoch gespielt wurde, war da niemals dieselbe Leidenschaft spürbar. Das war dann am Ende wohl das Ausschlaggebende.
    Den Penalty kann man geben, war in erster Linie saudumm vom Verteidiger und sicher kein klarer Fehlentscheid.
    Wenn's läuft, dann läuft's. Hast du Scheisse am Fuss, hast du Scheisse am Fuss.
    Wie erklärst Du Euren Aufschwung? Ists der Trainer oder hat man sich über die Winterpause verstärkt? Alle drei Topteams zu Hause geschlagen, uns ja noch vor der Winterpause.

Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •