Seite 44 von 44 ErsteErste ... 34424344
Ergebnis 1.291 bis 1.304 von 1304

Thema: Nationalliga A 2019/20

  1. #1291
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.482

    Standard

    lugano - fcsg 1:0*
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  2. #1292
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.482

    Standard

    1:1* durch einen bämbbl
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  3. #1293
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    lugano - fcsg 1:0*

    So habt ihr gesehen wie man diesen Beton zum schwindeln bringt..mit tempo one touch und laufbereitschaft ! Alles fehlt den unsrigen

  4. #1294
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.482

    Standard

    1:2* für d'güllis
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  5. #1295
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2016
    Beiträge
    82

    Standard

    Stark von Zeidler, merkt nach 20min das sie schlecht spielen und wechselt bereits, 20min später führen sie wieder!

  6. #1296
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.482

    Standard

    lugano - fcsg 3:3*
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  7. #1297
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.345

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    So habt ihr gesehen wie man diesen Beton zum schwindeln bringt..mit tempo one touch und laufbereitschaft ! Alles fehlt den unsrigen
    Hat Ihnen am Schluss aber nicht viel gebracht.

  8. #1298
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.813

    Standard

    War ein tolles Fussballspiel für den neutralen Beobachter. Für mich aber keine Überraschung, dass SG nicht gewonnen hat. Sondern, dass sie nicht verloren haben. Lugano ist auf 6-7 Positionen besser besetzt als SG und hat für mich neben Servette und - sorry - YB, einfach eines der stärksten Ensembles an Individualisten auf dem Platz. Wer damit nichts anfangen kann, soll sich das Spiel nochmal ansehen. Numa Lavanchy z.B. ist m.E. einer der besten RAV der Liga und wäre für uns eine valable Option, wenn wir nicht Widmer / Petretta / Riveros hätten.
    Was an den Güllern überzeugt, ist eh nicht primär die Klasse, sondern der Spirit. Die Mentalität. Der Einsatz, Glaube, Wille. Und eine anständige Organisation auf dem Platz. Sie sind eine Einheit von ganz oben bis ganz unten. Da spielt keiner nur für sich selber, sondern jeder nur für den Verein. Das ist der Punkt, weshalb sie mit einem durchschnittlichen Kader (auf Augenhöhe mit Luzern oder Zürich) ganz oben mitspielen.

    Aus meiner Sicht ist es genau so gut möglich, dass sie bis zum Titel locker durchmarschieren, oder dass sie im weiteren Verlauf der Meisterschaft zusammenfallen wie ein Kartenhaus. Jedenfalls ist die NLA ganz oben und ganz unten enorm spannend. Das ist erfreulich.

  9. #1299
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.279

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    War ein tolles Fussballspiel für den neutralen Beobachter. Für mich aber keine Überraschung, dass SG nicht gewonnen hat. Sondern, dass sie nicht verloren haben. Lugano ist auf 6-7 Positionen besser besetzt als SG und hat für mich neben Servette und - sorry - YB, einfach eines der stärksten Ensembles an Individualisten auf dem Platz. Wer damit nichts anfangen kann, soll sich das Spiel nochmal ansehen. Numa Lavanchy z.B. ist m.E. einer der besten RAV der Liga und wäre für uns eine valable Option, wenn wir nicht Widmer / Petretta / Riveros hätten.
    Was an den Güllern überzeugt, ist eh nicht primär die Klasse, sondern der Spirit. Die Mentalität. Der Einsatz, Glaube, Wille. Und eine anständige Organisation auf dem Platz. Sie sind eine Einheit von ganz oben bis ganz unten. Da spielt keiner nur für sich selber, sondern jeder nur für den Verein. Das ist der Punkt, weshalb sie mit einem durchschnittlichen Kader (auf Augenhöhe mit Luzern oder Zürich) ganz oben mitspielen.

    Aus meiner Sicht ist es genau so gut möglich, dass sie bis zum Titel locker durchmarschieren, oder dass sie im weiteren Verlauf der Meisterschaft zusammenfallen wie ein Kartenhaus. Jedenfalls ist die NLA ganz oben und ganz unten enorm spannend. Das ist erfreulich.
    Was auch ganz klar über den Trainer vermittelt wird. Zeidler freut sich seine Mannen trainieren zu dürfen. Interviews bringen keine Punkte, aber sie sagen viel über das Charisma aus. Seine Augen funkeln richtiggehend und er sprüht vor Selbstvertrauen und Optimismus bei den Interviews. Würde gerne eine Pausenansprache von ihm mit der von MK sehen und die Gesichter der Spieler beobachten...
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  10. #1300
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.622

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    War ein tolles Fussballspiel für den neutralen Beobachter. Für mich aber keine Überraschung, dass SG nicht gewonnen hat. Sondern, dass sie nicht verloren haben. Lugano ist auf 6-7 Positionen besser besetzt als SG und hat für mich neben Servette und - sorry - YB, einfach eines der stärksten Ensembles an Individualisten auf dem Platz. Wer damit nichts anfangen kann, soll sich das Spiel nochmal ansehen. Numa Lavanchy z.B. ist m.E. einer der besten RAV der Liga und wäre für uns eine valable Option, wenn wir nicht Widmer / Petretta / Riveros hätten.
    Was an den Güllern überzeugt, ist eh nicht primär die Klasse, sondern der Spirit. Die Mentalität. Der Einsatz, Glaube, Wille. Und eine anständige Organisation auf dem Platz. Sie sind eine Einheit von ganz oben bis ganz unten. Da spielt keiner nur für sich selber, sondern jeder nur für den Verein. Das ist der Punkt, weshalb sie mit einem durchschnittlichen Kader (auf Augenhöhe mit Luzern oder Zürich) ganz oben mitspielen.

    Aus meiner Sicht ist es genau so gut möglich, dass sie bis zum Titel locker durchmarschieren, oder dass sie im weiteren Verlauf der Meisterschaft zusammenfallen wie ein Kartenhaus. Jedenfalls ist die NLA ganz oben und ganz unten enorm spannend. Das ist erfreulich.
    Die haben dort wirklich gute Arbeit gemacht.
    Ein Babic z.B. sass bei Vaduz in der CHL auf der Bank bei St.Gallen hat er jeweils gespielt. Zeidler macht da sicherlich einiges richtig.
    Da werden Emotionen gelebt im Moment. Angefangen beim Präsidenten, wie einst BH. Da sieht man die wollen und alle sind motiviert.
    Bei uns ist es gefühlt eher ein Staatsbetrieb.
    Auch wenn sie es wahrscheinlich nicht durchziehen werden, Respekt.

  11. #1301
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.975

    Standard

    Hmm....ich darf nicht darüber nachdenken,m wo wir ständen ohne die uninspirierten Auftritte gegen Schlechterklassierte.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  12. #1302
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    9.242

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Hmm....ich darf nicht darüber nachdenken,m wo wir ständen ohne die uninspirierten Auftritte gegen Schlechterklassierte.
    Wir könnten wohl nächste Woche Meister werden

  13. #1303
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.279

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Hmm....ich darf nicht darüber nachdenken,m wo wir ständen ohne die uninspirierten Auftritte gegen Schlechterklassierte.
    Ich bringe hier mal die Fahrradkette ins Spiel...
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  14. #1304
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.975

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    Ich bringe hier mal die Fahrradkette ins Spiel...
    Hach...
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

Seite 44 von 44 ErsteErste ... 34424344

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •