Seite 13 von 18 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 390 von 535

Thema: Nationalliga A 2019/20

  1. #361
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.660

    Standard

    Zitat Zitat von Chrisixx Beitrag anzeigen
    https://www.sfl.ch/news/news/artikel...dus-aenderung/

    Modusänderung steht wieder zur Debatte. NLA gleich wie in Österreich (12 Mannschaften, Split 6/6, 32 Spieltage insgesamt) und die NLB (10 Mannschaften, ohne Split, 36 Spieltage) bleibt gleich.
    Eifach hoffentlich ohni punktehalbierig (so belohnt me d versager) und ohni das gschänk für dr 7. plaziert (worum sött me fürs nomee versage belohnt wärde??)

  2. #362
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    225

    Standard

    Eine Aufstockung wäre meiner Meinung nach schon lange überfällig. Allerdings begeistert mich der vorgeschlagene Modus nicht wirklich. Ich würde eher das frühere dänische Modell begrüssen mit 12 Teams, 33 Runden und 2 fixen Absteigern. Das ganze Punktehalbieren und Entscheidungsspiele um Ligaerhalt oder Europacup-Platz Ende der Saison sagt mir nicht zu. Man stelle sich vor, da spielt ein Team eine riesen Saison, wird 3. und verliert den EC-Platz an den 7. der Liga, nur weil irgendwelche wichtigen Spieler im entscheidenden Moment verletzt waren. Und die erste Saisonhälfte dient damit fast nur noch Ice Hockey-mässig zur Ermittlung der Final- und Abstiegsrundenteilnehmer.

  3. #363
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    9.059

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Eifach hoffentlich ohni punktehalbierig (so belohnt me d versager) und ohni das gschänk für dr 7. plaziert (worum sött me fürs nomee versage belohnt wärde??)
    Damit die Teams zwischen 7 und 10 oder so noch etwas erreichen können und Teams, welche ganz knapp 7. oder 8. waren beim Split, und daher noch nahe am 4. / 5. Platz waren, nicht zu abgeneigt sind vom neuen System.

  4. #364
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    644

    Standard

    Zitat Zitat von Bigb_ch Beitrag anzeigen
    Und die erste Saisonhälfte dient damit fast nur noch Ice Hockey-mässig zur Ermittlung der Final- und Abstiegsrundenteilnehmer.
    Wieso? Ohni Punktehalbierig kasch jo trotzdem irgendwie 15 Pünkt Vorsprung ha und somit eigentlich scho fascht vor de Finalrundi Meischter si.

  5. #365
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.660

    Standard

    Zitat Zitat von Chrisixx Beitrag anzeigen
    Damit die Teams zwischen 7 und 10 oder so noch etwas erreichen können und Teams, welche ganz knapp 7. oder 8. waren beim Split, und daher noch nahe am 4. / 5. Platz waren, nicht zu abgeneigt sind vom neuen System.
    Sie hän 22 runde zyt zum unter die erschte 6 z kho.

  6. #366
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.120

    Standard

    einfach keine playoffs... das gehört definitiv ins eishockey!
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  7. #367
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.555

    Standard

    Na da möchte wohl GC schnell wieder zurückkommen.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  8. #368
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.073

    Standard

    Die Saison auf 32 Runden begrenzen = weniger Heimspiele... Wetten aber, dass das Saisonabo gleich teuer bleiben würde
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  9. #369
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.660

    Standard

    Me könnt jo denn e ligacup iifiehre (die 12 a und 4 beschte b clüb), wo denn em sieger e uefacupplatz winkt (so wie in ängland). Denn wäre dr meischter, dr cupsieger, dr ligacupsieger und eine über d meischterschaft im europacup ( bi 5 plätz sinns denn 2 über d meischterschaft). Sötts irgendwie e doppel oder sogar 3 fach sieger gää, wärde d plätz über d meischterschaft vergää.
    Isch so sicher fairer berträffend europacupplätz wie wenn dr 6.bescht versager (ohni das är e cup gwunne het) d möglichkeit bekunnt in europacup z rutsche)

  10. #370
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    playoff und irgendwelche belgisch/skandinavische reglementsscheisse können sich die ligaleute natürlich in den allerwertesten schieben. das sinnvollste wäre es imho wieder mit strich (ohne punkehalbierung). die oberen 8 spielen nochmals 14 spiele um die meisterschaft, die unteren 4 spielen 6 spiele um den abstieg. die beiden letzten fallen runter, die beiden besten ChL kommen hoch. (ohne relegation).

    oder aber man erhöht gleich auf 16 und spielt einfach 30 runden.
    Geändert von Goldust (21.08.2019 um 11:43 Uhr)

  11. #371
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    225

    Standard

    Zitat Zitat von Legände Beitrag anzeigen
    Wieso? Ohni Punktehalbierig kasch jo trotzdem irgendwie 15 Pünkt Vorsprung ha und somit eigentlich scho fascht vor de Finalrundi Meischter si.
    Eben, ohne die Punktehalbierung. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, dass 3 Punkte im Herbst weniger wert sein sollen als ein Sieg in der Rückrunde. Aus meiner Sicht soll die Mannschaft Meister werden, die über die ganze Saison die meisten Punkte geholt hat, und nicht die, welche sie zum richtigen Zeitpunkt eingefahren hat.

  12. #372
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    225

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    oder aber man erhöht gleich auf 16 und spielt einfach 30 runden.
    Das wäre meine persönliche Traumliga. Dazu ein Ligacup um die fehlenden Spiele zu kompensieren.

  13. #373
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    526

    Standard

    Am schönste wär halt immer no's d'Dütsche Modell mit 18 Mannschafte. Es würd hälfe, dass dVerein jungi würdet integriere und weniger Stress bzw. me Planigssicherheit händ. Allerdings chönnte Verein wie GC denn witerhin joorelang umeheusche ohni dass sie wie letzt Joor verdientermasse mol abstiege. Leider würd sNiveau denn wahnsinnig drunter liede und es gäbt e riesigi Spanni wie in Portugal. I mein wär het überhaupt asatzwiis sNiveau für in der RSL mitzspiele?
    - Lausanne
    - Aarau
    - GC
    die 3 hätte ungefähr sNiveau. Kriens, Wil, Schaffhuse, Lausanne-Ouchy, Vaduz, Chiasso händ mMn aktuell nüt in dr RSL zsueche.


    D'12er-Liga mit Punktehalbierig findi e blödi Idee. Denn fanget die "schlechtere" Teams wieder demit a, nicht nochhaltig alti Spieler statt Jungi wie e Spielmann (Thun), die gsamt SG-Verteidigigung, Vargas (FCL), Kamberi (GC), etc. ufzstelle, was dNochwuchsförderig würd torpediere. Ebefalls isch es sportlich frogwürdig mMn.

  14. #374
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.584

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Am schönste wär halt immer no's d'Dütsche Modell mit 18 Mannschafte. Es würd hälfe, dass dVerein jungi würdet integriere und weniger Stress bzw. me Planigssicherheit händ. Allerdings chönnte Verein wie GC denn witerhin joorelang umeheusche ohni dass sie wie letzt Joor verdientermasse mol abstiege. Leider würd sNiveau denn wahnsinnig drunter liede und es gäbt e riesigi Spanni wie in Portugal. I mein wär het überhaupt asatzwiis sNiveau für in der RSL mitzspiele?
    - Lausanne
    - Aarau
    - GC
    die 3 hätte ungefähr sNiveau. Kriens, Wil, Schaffhuse, Lausanne-Ouchy, Vaduz, Chiasso händ mMn aktuell nüt in dr RSL zsueche.


    D'12er-Liga mit Punktehalbierig findi e blödi Idee. Denn fanget die "schlechtere" Teams wieder demit a, nicht nochhaltig alti Spieler statt Jungi wie e Spielmann (Thun), die gsamt SG-Verteidigigung, Vargas (FCL), Kamberi (GC), etc. ufzstelle, was dNochwuchsförderig würd torpediere. Ebefalls isch es sportlich frogwürdig mMn.

    Ohne Punkteteilung OK ! Ansonsten für den WASBASKET. Den dies hatten wir schon mal und wurde dann geändert, mit dem Resultat dass das Niveau der Liga und Nationalmannschaft angehoben wurde.

  15. #375
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Rieche
    Beiträge
    738

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    D'12er-Liga mit Punktehalbierig findi e blödi Idee. Denn fanget die "schlechtere" Teams wieder demit a, nicht nochhaltig alti Spieler statt Jungi wie e Spielmann (Thun), die gsamt SG-Verteidigigung, Vargas (FCL), Kamberi (GC), etc. ufzstelle, was dNochwuchsförderig würd torpediere. Ebefalls isch es sportlich frogwürdig mMn.
    Wieso würde si alti Spiiler iisetzte? Spiilt doch kei Rolle öbb si im jetzige Modus schlächt sin oder im neue, setzte so oder so jungi Spiiler ih wenn si s Gfühl hänn s sig die besti Option wo si hänn. (Und jungi Spiiler sin günstiger als alti)
    Champions stehen wieder auf
    -AF-

  16. #376
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.584

    Standard

    Zitat Zitat von Bigb_ch Beitrag anzeigen
    Eben, ohne die Punktehalbierung. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, dass 3 Punkte im Herbst weniger wert sein sollen als ein Sieg in der Rückrunde. Aus meiner Sicht soll die Mannschaft Meister werden, die über die ganze Saison die meisten Punkte geholt hat, und nicht die, welche sie zum richtigen Zeitpunkt eingefahren hat.
    word, einfach word !

  17. #377
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    526

    Standard

    Zitat Zitat von RotBlauGääl Beitrag anzeigen
    Wieso würde si alti Spiiler iisetzte? Spiilt doch kei Rolle öbb si im jetzige Modus schlächt sin oder im neue, setzte so oder so jungi Spiiler ih wenn si s Gfühl hänn s sig die besti Option wo si hänn. (Und jungi Spiiler sin günstiger als alti)
    Das händ si mol im alte System mit dr Meister und Abstiegsrundi gmacht. me hett halt am Afang vo dr Saison nid welle in dAbstiegsrundi ine Rutsche und hett denn eher "fertigi" Spieler kauft, als Jungi wo Startschwierigkeite händ aber mit dr Zit stärker wärde.

  18. #378
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Rieche
    Beiträge
    738

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Das händ si mol im alte System mit dr Meister und Abstiegsrundi gmacht. me hett halt am Afang vo dr Saison nid welle in dAbstiegsrundi ine Rutsche und hett denn eher "fertigi" Spieler kauft, als Jungi wo Startschwierigkeite händ aber mit dr Zit stärker wärde.
    Ok, aber glaubsch nid dass jungi hützutags generell professioneller usbildet wärde wie friehner und dorum, für finanziell eher schwächeri Teams, e besseri Option darstelle?
    Und in dr Regel sin die finanzschwache Teams au sportlich nid wit oobe aazsidle.
    Champions stehen wieder auf
    -AF-

  19. #379
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.555

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    die 3 hätte ungefähr sNiveau. Kriens, Wil, Schaffhuse, Lausanne-Ouchy, Vaduz, Chiasso händ mMn aktuell nüt in dr RSL zsueche.
    Im Gegensatz zum GC, Aarau oder Lausanne haben die eine anständige, moderne Fussballstruktur/Stadien.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  20. #380
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2017
    Ort
    D
    Beiträge
    144

    Standard

    Alle Jahre wieder die Modusdiskussion. Mit 12 Teams und der Abstiegsrunde (ohne Punktehalbierung) könnte ich mich nebst der 16/18ner Liga (die aber in der Schweiz einfach nicht möglich ist) am ehesten anfreunden. Der jetzige Modus ist am fairsten und hat sich auch etabliert. Der Vorschlag, der heute präsentiert wurde, ist für die Katz und wird hoffentlich im November von den Klubs bachab geschickt. Allerdings haben diese Klubs auch den VAR eingeführt, darum ist es gut möglich, das dieser Vorschlag angenommen wird

  21. #381
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.073

    Standard

    Zitat Zitat von Basilisk_93 Beitrag anzeigen
    Alle Jahre wieder die Modusdiskussion. Mit 12 Teams und der Abstiegsrunde (ohne Punktehalbierung) könnte ich mich nebst der 16/18ner Liga (die aber in der Schweiz einfach nicht möglich ist) am ehesten anfreunden. Der jetzige Modus ist am fairsten und hat sich auch etabliert. Der Vorschlag, der heute präsentiert wurde, ist für die Katz und wird hoffentlich im November von den Klubs bachab geschickt. Allerdings haben diese Klubs auch den VAR eingeführt, darum ist es gut möglich, das dieser Vorschlag angenommen wird
    Das eine hat wohl nichts mit dem anderen zu tun.
    VAR ist eine Technologie die bald von allen "Top"Ligen eingesetzt wird.
    Aufstockung ist lediglich der Versuch, die Liga künstlich spannender zu machen.
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  22. #382
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    325

    Standard

    Ich bin kein Fan einer Teilung in 2 Gruppen. Viel lieber hätte ich eine 12er Meisterschaft mit 3 Runden mit 1 Direktabsteiger + 1 Barrage. Die ersten 6 Teams des Vorjahres werden in der 3. Runde mit einem zusätzlichem Heimspiel belohnt. Falls man den letzten EC-Platz spannender gestalten möchte, könnte man eine (Doppel-)Direktbegegnung zwischen 4. und 5. organisieren (kein normaler Playoff).

    Beispiel:
    4. FCSG 47 Pkte
    5. FC Sion 45 Pkte

    Das erste Spiel würde in St. Gallen stattfinden.

    Falls der FCSG gewinnt gibt es kein Rückspiel.
    Falls Unentschieden/Sieg Sion, gibt es noch ein Rückspiel in Sion. Die bestklassierte Mannschaft nach diesem Duell ist für den EC qualifiziert.
    Voraussetzung eines solchen Duells wäre logischerweise, dass die Mannschaft auf dem letzten EC-Platz am Ende der Meisterschaft nicht mehr als 5 Pkte vorsprung auf dem Nächstplatzierten hat.

  23. #383
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    526

    Standard

    Wenn scho 12er Liga mit Teilig ihn zwei Gruppe, denn:

    - ohne Punkteteilig
    - mit Umbennenig vo de Ligene in Nationalliga A (aktuell Raiffeisen Super League), Nationallliga B (aktuell Brack.ch Challenge League) und Nationalliga C (aktuell Promotion League). vo mir us mitem Sponsorname no vorem Nationalliga (z.B: Raiffeisen Nationalliga A)
    - Ufnahme in dStatute, dass kei Team e Firmename als Clubname dörf ha, demit mir nid wie dÖsis wärde.
    - Kunstrase nur no in Usnahmefäll erlaubt, falls e Club cha nochwiise, dass e Naturrase aus zwingende Gründ nid möglich isch.
    - Aspielzite bibhalte und 3 Spiel am Samstig zobe und 3 am Sunntig nomidag mache [B]
    Geändert von Felipe (21.08.2019 um 15:18 Uhr)

  24. #384
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zum GC, Aarau oder Lausanne haben die eine anständige, moderne Fussballstruktur/Stadien.
    Lausanne kannst du streichen. Die eröffnen bald ein tolles Stadion.
    Für immer Rotblau - egal in welcher Liga

  25. #385
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    367

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Wenn scho 12er Liga mit Teilig ihn zwei Gruppe, denn:

    - ohne Punkteteilig
    - mit Umbennenig vo de Ligene in Nationalliga A (aktuell Raiffeisen Super League), Nationallliga B (aktuell Brack.ch Challenge League) und Nationalliga C (aktuell Promotion League). vo mir us mitem Sponsorname no vorem Nationalliga (z.B: Raiffeisen Nationalliga A)
    - Ufnahme in dStatute, dass kei Team e Firmename als Clubname dörf ha, demit mir nid wie dÖsis wärde.
    - Kunstrase nur no in Usnahmefäll erlaubt, falls e Club cha nochwiise, dass e Naturrase aus zwingende Gründ nid möglich isch.
    - Aspielzite bibhalte und 3 Spiel am Samstig zobe und 3 am Sunntig nomidag mache [B]
    Spielzeiten bitte ändern. Samstag 17h30 wie früher. 19h ist richtig Scheisse. Habe noch ein Leben neben dem Fussball. Samstagabend gehe ich gerne mit der besseren Hälfte essen. Mit diesen 19 Uhr Spielen ist der Abend gelaufen. Wer hat eigentlich diesen Quatsch eingeführt?

  26. #386
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    605

    Standard

    Naja, sich hierdrin die bessere Idee vorzustellen bringt auch nichts, da werden allerhöchstens nur noch Kleinigkeiten geändert. Ich finds gut, aber einige Fragen bleiben:

    Reichen 12 Teams um ein sicheres Mittelfeld zu bilden, in dem man "gefahrlos" jüngere Spieler einsetzen kann? Gerade wenn man nach 22 Runden auf Platz 7 oder 8 landet, kann das ja trotzdem noch gefährlich sein. Also bleibt die Möglichkeit nur für 4-6...

    Wo wird die Winterpause platziert? 22 Runden kriegst du nicht in den Herbst und eigentliches Ziel sollte es ja sein, später im Sommer starten zu können. Also hat man 16 Runden im Herbst und dann nochmals 6 im Februar/März? Geht bei mir noch nicht ganz auf.

    Die Punktehalbierung dient einzig und allein der Spannungsherstellung. Da sehe ich das grösste Potenzial, das dies noch gekippt wird oder nach einer Saison reformiert. Wieso?

    Auch scheinen die Europaplätze unfair verteilt für den Verein, der sich im Winter noch knapp auf Platz 6 geschoben hat. Ich sähe da eher ein Mini-turnier mit 4 Teams (z.B.: 3,4,5 & 7), in dem die höherplatzierten Heimrecht hätten (nur je 1 Spiel), das kriegst du in der gleichen Zeit durch wie die Barrage. Aber das ist wieder so ein Vorschlag. Wahrscheinlich ist die Euro-Barrage zwischen 3/4/5 & 7 wohl die bessere Idee.

    Und schliesslich soll es also zwei Profiteams mehr geben, da die Challenge League gleich bleibt. Geht das auf?

  27. #387
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    688

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Na da möchte wohl GC schnell wieder zurückkommen.
    Das liegt wohl eher an euch Europa Versagern das jetzt komischerweise doch der Modus geändert wird.
    Aber damit hat das ablosen endlich mal was gutes an sich und darum danke ich Basel, Luzern, SG und allen Losers für den längst überfälligen Modiwechsel. Und natürlich danke ich auch dem LASK Linz!

  28. #388
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    688

    Standard

    Zitat Zitat von Bigb_ch Beitrag anzeigen
    Das wäre meine persönliche Traumliga. Dazu ein Ligacup um die fehlenden Spiele zu kompensieren.
    Cup mit Hin und Rückspiel. So können sich die Basler und Berner weiterhin 4x gegenseitig in den Arsch ficken.

  29. #389
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    526

    Standard

    Zitat Zitat von STING GCZ 1886 Beitrag anzeigen
    Das liegt wohl eher an euch Europa Versagern das jetzt komischerweise doch der Modus geändert wird.
    Aber damit hat das ablosen endlich mal was gutes an sich und darum danke ich Basel, Luzern, SG und allen Losers für den längst überfälligen Modiwechsel. Und natürlich danke ich auch dem LASK Linz!
    Und wie läufts sonst so in der Nati B? Freust du dich schon auf Winterthur? Rechnet ihr euch gegen das höherklassige Servette überhaupt Chancen aus?

  30. #390
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    688

    Standard

    Fipu halt die Fresse.

Seite 13 von 18 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •