Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Bundesliga 2019/20

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.866

    Standard Bundesliga 2019/20

    Paderborn soll mit RB Leipzig zusammenarbeiten, Fans entsprechend aufgebracht.

    https://m.spiegel.de/sport/fussball/...a-1271668.html

    Mit dieser negativen Dynamik hat keiner gerechnet"
    Diese Aussage bekräftigt wohl wie weit die Oberen des SCP von ihrer Basis entrückt sind, zumal der Dauerbrenner RedBull seit Jahren für rote Köpfe allüberall sorgt,
    Ohnehin war es mit der Kommunikation beim SCP in der Vorwoche nicht so besonders weit her. Volkmann zeigte sich von "den heftigen Reaktionen überrascht". Und Markus Krösche, der mit seinem Wechsel vom Managerposten in Paderborn auf den Job des Sportvorstands nach Leipzig den ganzen Wirbel erst ausgelöst hatte, sagte dem "Westfalen-Blatt": "Mit dieser negativen Dynamik hat bei uns keiner gerechnet." Was ein bisschen so klingt, als hätte die Paderborner Vereinsführung die vergangenen Jahre im deutschen Fußball in einer Höhle lebend begleitet. Dass RB bei vielen Fans als der Teufel im Fußball gilt, schien in Paderborn noch nicht angekommen zu sein.
    Geändert von Taratonga (10.06.2019 um 22:36 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •