Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Dr Fcb in de Nögste 5 Johre

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    229

    Standard Dr Fcb in de Nögste 5 Johre

    Sali Zämme.Es wird soviel über das Aktuelle des Fcb geschrieben zb.mit der Vereinsführung oder mit dem nicht so grossen Erfolg des Profi Teams.Was ist euer Wunsch für die nächsten 5 Jahren?Sportlich sollten wir eigentlich alles unternehmen das wir zum Draum ziel Schweizerrekord Fussball meister kommen.Ich finde das der Fcb jetzt Sehr gut Schauen muss wass er jetzt will.Ich finde es es gerade jetzt eine Schwere Situation ohne den Grossen Erfolg.Und auch Vereinsführungsmässig ist es nicht einfach momentan.Würdet ihr so wie Jetzt Herr Burgener das macht weiterfahren, eventuel neues Vereinskonzept?Oder zurück zum (mätzetum).
    Falls ihr der Meinung es ist ein unötiges thema bitte mir sagen das ich es wieder schliessen kann

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    360

    Standard

    Das ist doch ein Luxusproblem. Stell Dir mal vor „GC i dä nächschte 5 Jahr“. Das Traumziel Rekordmeister ist längst zur Nostalgie verkommen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.019

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Sali Zämme.Es wird soviel über das Aktuelle des Fcb geschrieben zb.mit der Vereinsführung oder mit dem nicht so grossen Erfolg des Profi Teams.Was ist euer Wunsch für die nächsten 5 Jahren?Sportlich sollten wir eigentlich alles unternehmen das wir zum Draum ziel Schweizerrekord Fussball meister kommen.Ich finde das der Fcb jetzt Sehr gut Schauen muss wass er jetzt will.Ich finde es es gerade jetzt eine Schwere Situation ohne den Grossen Erfolg.Und auch Vereinsführungsmässig ist es nicht einfach momentan.Würdet ihr so wie Jetzt Herr Burgener das macht weiterfahren, eventuel neues Vereinskonzept?Oder zurück zum (mätzetum).
    Falls ihr der Meinung es ist ein unötiges thema bitte mir sagen das ich es wieder schliessen kann
    dä miestisch zerst ha und au denn würd ys nit guet finde. Was machsch wenn dä plötzlich weg isch? Will d Koste kasch nit so schnäll sänke. Siehe GC wie das ka usecho
    überall rot und blau

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Sali Zämme.Es wird soviel über das Aktuelle des Fcb geschrieben zb.mit der Vereinsführung oder mit dem nicht so grossen Erfolg des Profi Teams.Was ist euer Wunsch für die nächsten 5 Jahren?Sportlich sollten wir eigentlich alles unternehmen das wir zum Draum ziel Schweizerrekord Fussball meister kommen.Ich finde das der Fcb jetzt Sehr gut Schauen muss wass er jetzt will.Ich finde es es gerade jetzt eine Schwere Situation ohne den Grossen Erfolg.Und auch Vereinsführungsmässig ist es nicht einfach momentan.Würdet ihr so wie Jetzt Herr Burgener das macht weiterfahren, eventuel neues Vereinskonzept?Oder zurück zum (mätzetum).
    Falls ihr der Meinung es ist ein unötiges thema bitte mir sagen das ich es wieder schliessen kann
    Sehr spannendes Thema, auch wenn ich deine Bedenken nicht unbedingt teile.

    Wie schon jemand geschrieben hat sind Mäzen ein Risiko, weil man nie weiss ob/wann sie abspringen (siehe Anzhi Makhachkala, Xamax).
    Dann gäbe es noch qatarische Investoren und RB, welche a) kein Interesse haben dürften, b) ebenfalls abspringen könnten und c) von den Fans abgelehnt würden.

    Allgemein sehe ich kein Konzept, bei welchem man finanziell neue Massstäbe setzen könnte oder ähnliches. Man könnte maximal nochmals investieren und versuchen wieder in die CL zu kommen, aber Geld schiesst kurzfristig nicht zwingend Tore. Und über lange Frist bräuchte es wohl eben einen Mäzen.

    Ich würde eher versuchen im Nachwuchs in die Weltklasse zu kommen um so Einnahmen zu generieren. Denn im Nachwuchs kann mit geringem Aufwand 10+ Millionen generieren, was wiederum der 1. Mannschaft zu gute kommt.
    Geändert von JackR (06.06.2019 um 07:50 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sarault
    Registriert seit
    16.03.2014
    Ort
    4132 Muttenz
    Beiträge
    820

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Luxusproblem. Stell Dir mal vor „GC i dä nächschte 5 Jahr“. Das Traumziel Rekordmeister ist längst zur Nostalgie verkommen.
    Die könne froh si das se mol zruggkehre bi däm Chaos! Hoff eifach,dass es im Fcb nit mol glich ergoht
    Kein Geld für eine Signatur

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    Zitat Zitat von Sarault Beitrag anzeigen
    Die könne froh si das se mol zruggkehre bi däm Chaos! Hoff eifach,dass es im Fcb nit mol glich ergoht
    das isches ebbe. wemme hüt so öppis useloht, wird me vo allne usglacht. aber me darf nid vergässe, wenn die krise bi gc ursprünglich agfange het. nämmlich vor 16 joor! 2003 sinsi meister worde und ab dött isches uf allne ebene bärgab gange. und weme sich d situation vo gc 03/04 aluegt, falle eim scho e paar parallele uff zu dr unsrige situation hüt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.653

    Standard

    Allerhögstens no 2. Liga regional

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sarault
    Registriert seit
    16.03.2014
    Ort
    4132 Muttenz
    Beiträge
    820

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    das isches ebbe. wemme hüt so öppis useloht, wird me vo allne usglacht. aber me darf nid vergässe, wenn die krise bi gc ursprünglich agfange het. nämmlich vor 16 joor! 2003 sinsi meister worde und ab dött isches uf allne ebene bärgab gange. und weme sich d situation vo gc 03/04 aluegt, falle eim scho e paar parallele uff zu dr unsrige situation hüt.
    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Allerhögstens no 2. Liga regional
    Denn händ se es paar Derbys mehr
    Kein Geld für eine Signatur

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Sarault Beitrag anzeigen
    Die könne froh si das se mol zruggkehre bi däm Chaos! Hoff eifach,dass es im Fcb nit mol glich ergoht
    Der Werdegang der Insekten sollte auf jeden Fall ein warnendes Beispiel sein, dennoch ist die Ausgangslage bei uns schon etwas anders. GC muss in Zürich mit zwei bis drei anderen Sportvereinen konkurrieren und hatte selbst zu besten Zeiten nie den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Es ist nicht einmal sicher, ob eine (wenig fußballbegeisterte) Stadt wie Zürich wirklich zwei Profi-Fußballmannschaften verträgt. Bei uns allerdings gilt "Eine Stadt, ein Verein", der FCB ist in der Region beinahe konkurrenzlos. Um zu realisieren, dass wir nicht unabsteigbar sind, reicht ein Blick in die Vereinshistorie, aber weitergehen wird es mit Rotblau immer.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    Zitat Zitat von Fabrice Henry Beitrag anzeigen
    Der Werdegang der Insekten sollte auf jeden Fall ein warnendes Beispiel sein, dennoch ist die Ausgangslage bei uns schon etwas anders. GC muss in Zürich mit zwei bis drei anderen Sportvereinen konkurrieren und hatte selbst zu besten Zeiten nie den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Es ist nicht einmal sicher, ob eine (wenig fußballbegeisterte) Stadt wie Zürich wirklich zwei Profi-Fußballmannschaften verträgt. Bei uns allerdings gilt "Eine Stadt, ein Verein", der FCB ist in der Region beinahe konkurrenzlos. Um zu realisieren, dass wir nicht unabsteigbar sind, reicht ein Blick in die Vereinshistorie, aber weitergehen wird es mit Rotblau immer.
    naja, häme und spott über den fcb (in basel!) sind mir bis heute noch sehr präsent! "Kasch s Triggo abzieh, Fasnacht isch duure" "Haha, verlore he! hesch widermol z wenig münz ins sammeltuech Gworfe, haha" bis zu "dä schissverein koschtet nur gäld, abschaffe das züg"

    natürlich gibt es sportlich nicht viel konkurrenz, aber die rückendeckung schwindet schnell wenns nicht mehr so läuft.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.019

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    naja, häme und spott über den fcb (in basel!) sind mir bis heute noch sehr präsent! "Kasch s Triggo abzieh, Fasnacht isch duure" "Haha, verlore he! hesch widermol z wenig münz ins sammeltuech Gworfe, haha" bis zu "dä schissverein koschtet nur gäld, abschaffe das züg"

    natürlich gibt es sportlich nicht viel konkurrenz, aber die rückendeckung schwindet schnell wenns nicht mehr so läuft.
    Das isch aber grad entscheidend punggt. In Basel hesch denn halt häme oder spott, in züri intressierts niemerts. Drum isch das dört au e dütlig schweres pflaster zum z.B. sponsore und so z generiere
    überall rot und blau

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.116

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    naja, häme und spott über den fcb (in basel!) sind mir bis heute noch sehr präsent! "Kasch s Triggo abzieh, Fasnacht isch duure" "Haha, verlore he! hesch widermol z wenig münz ins sammeltuech Gworfe, haha" bis zu "dä schissverein koschtet nur gäld, abschaffe das züg"

    natürlich gibt es sportlich nicht viel konkurrenz, aber die rückendeckung schwindet schnell wenns nicht mehr so läuft.
    ich und mini kollege sinn ame in dr primar ussglache worde wenn mr mit em FCB liibli in turnunterricht sinn... "oje, mir dien d'auge weh, wenn ich, dr FCB schutte gseh..." (melodie vo GO WEST)
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von faederli
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    676

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    ich und mini kollege sinn ame in dr primar ussglache worde wenn mr mit em FCB liibli in turnunterricht sinn... "oje, mir dien d'auge weh, wenn ich, dr FCB schutte gseh..." (melodie vo GO WEST)
    bi uns hets go west noni geh, gsunge hän sis zue "over in the glory land".......
    ich will widder Fuessball gseh!!!

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    134

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    naja, häme und spott über den fcb (in basel!) sind mir bis heute noch sehr präsent! "Kasch s Triggo abzieh, Fasnacht isch duure" "Haha, verlore he! hesch widermol z wenig münz ins sammeltuech Gworfe, haha" bis zu "dä schissverein koschtet nur gäld, abschaffe das züg"

    natürlich gibt es sportlich nicht viel konkurrenz, aber die rückendeckung schwindet schnell wenns nicht mehr so läuft.
    Ist so. Es gab Zeiten da erschienen einige im GC-Liibli im Turnunterricht. Ungemobbt und unverprügelt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Längi
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    4133
    Beiträge
    1.541

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Sali Zämme.Es wird soviel über das Aktuelle des Fcb geschrieben zb.mit der Vereinsführung oder mit dem nicht so grossen Erfolg des Profi Teams.Was ist euer Wunsch für die nächsten 5 Jahren?Sportlich sollten wir eigentlich alles unternehmen das wir zum Draum ziel Schweizerrekord Fussball meister kommen.Ich finde das der Fcb jetzt Sehr gut Schauen muss wass er jetzt will.Ich finde es es gerade jetzt eine Schwere Situation ohne den Grossen Erfolg.Und auch Vereinsführungsmässig ist es nicht einfach momentan.Würdet ihr so wie Jetzt Herr Burgener das macht weiterfahren, eventuel neues Vereinskonzept?Oder zurück zum (mätzetum).
    Falls ihr der Meinung es ist ein unötiges thema bitte mir sagen das ich es wieder schliessen kann
    Es ist keine Einfache Zeit beim FCB, ich glaube aber das die GL vorerst die Richtige schlüsse gezogen hat mit dem Sparen (Risikoreduktion) um Langfristig bedacht zu planen.

    Ein Mäzen wäre wie von meinen Vorgängern erwähnt, bei einem Abgang ein Risiko, dass danach ein grossen Scherbenhaufen hinterlassen wird, deshalb bevorzuge ich das jetzige System.

    Lehrlingsgeld hat der FCB ja für 2018/19 bezahlt, ich bin gespannt wie wir für die nächste Saison aufgestellt sind

    -Kommunizieren alle gleich bei Interviews ohne Fehlinterpretation für Jurnis?
    -Die nötigen & richtigen Transfers getätigt?
    -Jugendförderung nach Rotblau konzept?
    -Kondition reicht für 100 Min. aus? Vorrunde 18/19 lässt grüssen
    -Europäisch wieder für Überaschungen gut genug?
    - uvm.

    Den GC vergleich empfinde ich als nicht berechtigt, bei GC hat sich das während 15 Jahren eingeschlichen, in Basel ist man nach 2 Saison wieder bemüht den Gipfel des Berges zu erreichen.
    ____________________

    © Längi - alle Rechte vorbehalten

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    Ist so. Es gab Zeiten da erschienen einige im GC-Liibli im Turnunterricht. Ungemobbt und unverprügelt.
    In meiner Baselbieter Kindheit war eine Mehrheit pro GC. Mir aber egal. Ich mochte die verrückten Käuze wie Sascha Rytschkow und Guy Mathez

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.311

    Standard

    Zitat Zitat von Ergic89 Beitrag anzeigen
    In meiner Baselbieter Kindheit war eine Mehrheit pro GC. Mir aber egal. Ich mochte die verrückten Käuze wie Sascha Rytschkow und Guy Mathez
    Und ich habe Lombardo privat eine Blutgrätsche verpasst als Kind. Ich bin dafür das beide eine Medaille kriegen!

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.899

    Standard

    Zitat Zitat von Ergic89 Beitrag anzeigen
    In meiner Baselbieter Kindheit war eine Mehrheit pro GC. Mir aber egal. Ich mochte die verrückten Käuze wie Sascha Rytschkow und Guy Mathez
    Ich liebte die Sagenumwobenen Geschichten um Rytschkow! Was für Typen!! Auch der Argemiro Veiga war definitiv kein Kind von Traurigkeit (was für Nachtausflüge gemacht wurden, ... und zugegeben: auf seine Frau habe ich oft rüber geschielt )
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.109

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Ich liebte die Sagenumwobenen Geschichten um Rytschkow! Was für Typen!! Auch der Argemiro Veiga war definitiv kein Kind von Traurigkeit (was für Nachtausflüge gemacht wurden, ... und zugegeben: auf seine Frau habe ich oft rüber geschielt )
    Veiga und Abedi tolle Mittelfeldspieler

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    719

    Standard

    In 5 Jahren FCB haben GC Fusioniert.Zu FC.Basel-Grasshopper Niederhasli.Spielen im Joggeli ,Farben die rot -blau -weiss,Trainings in Niederhasli.Geldgeber aus ZH .
    Zusammen fast 50 Meistertitel .Streller zusammen mit Forte Sportchef und Blocher Martullo als neue Präsidentin . Alles in die Wege geleitet von Burgener der sein Konzept in 7 Jahren 7x geändert hat und zurücktritt um in Indien den Chennai-City FC in ein gutes Karma zu führen.

  21. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sarault
    Registriert seit
    16.03.2014
    Ort
    4132 Muttenz
    Beiträge
    820

    Standard

    Zitat Zitat von ZUGLO Beitrag anzeigen
    In 5 Jahren FCB haben GC Fusioniert.Zu FC.Basel-Grasshopper Niederhasli.Spielen im Joggeli ,Farben die rot -blau -weiss,Trainings in Niederhasli.Geldgeber aus ZH .
    Zusammen fast 50 Meistertitel .Streller zusammen mit Forte Sportchef und Blocher Martullo als neue Präsidentin . Alles in die Wege geleitet von Burgener der sein Konzept in 7 Jahren 7x geändert hat und zurücktritt um in Indien den Chennai-City FC in ein gutes Karma zu führen.
    Das wär nit mol mit gnueg Alkohol und Droge zum Usshalte
    Kein Geld für eine Signatur

  22. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.899

    Standard

    Zitat Zitat von Blackmore Beitrag anzeigen
    Veiga und Abedi tolle Mittelfeldspieler
    Robson Vicente Gonçalves, de Spieler isch mit dermasse viel Talent gsegnet gsi! Früehner bini oft zu de Trainings und speziell sini Ballbehandlig hani beschtens in Erinnerig und bewundert.
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  23. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    10.032

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Luxusproblem. Stell Dir mal vor „GC i dä nächschte 5 Jahr“. Das Traumziel Rekordmeister ist längst zur Nostalgie verkommen.
    Wie ist Dein Post zu verstehen? Dass das Traumziel Rekordmeister für den FCB längst zur Nostalgie verkommen ist?
    Sehe ich leider auch so...

  24. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von Torres
    Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    408

    Standard

    Zitat Zitat von ZUGLO Beitrag anzeigen
    In 5 Jahren FCB haben GC Fusioniert.Zu FC.Basel-Grasshopper Niederhasli.Spielen im Joggeli ,Farben die rot -blau -weiss,Trainings in Niederhasli.Geldgeber aus ZH .
    Zusammen fast 50 Meistertitel .Streller zusammen mit Forte Sportchef und Blocher Martullo als neue Präsidentin . Alles in die Wege geleitet von Burgener der sein Konzept in 7 Jahren 7x geändert hat und zurücktritt um in Indien den Chennai-City FC in ein gutes Karma zu führen.
    Zitat Zitat von Sarault Beitrag anzeigen
    Das wär nit mol mit gnueg Alkohol und Droge zum Usshalte
    Also wenn dr Burgener nach Indie abdampfe wurdi und sich z'Basel nüme gseh liessti, könnti das aus nüchtern problemlos usshalte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •