Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 356

Thema: Fcb Europa Saison 2019/2020

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    130

    Standard Fcb Europa Saison 2019/2020

    Alles hier drin zum Fcb in Europa nächste Saison. Ich hoffe schwer das der Fcb sich immerhin für die Uefa League qualifizieren kann. Jedoch als Vizemeister in der CL Quali startet . Was würde Pasieren wenn der Fcb den Cup holt?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    8.963

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Alles hier drin zum Fcb in Europa nächste Saison. Ich hoffe schwer das der Fcb sich immerhin für die Uefa League qualifizieren kann. Jedoch als Vizemeister in der CL Quali startet . Was würde Pasieren wenn der Fcb den Cup holt?
    Der dritte geht in die EL und der FCB in die CL Quali.

    Zu den potentiellen Gegnern zum gegebenen Zeitpunkt:

    Der FCB ist gesetzt:

    Seeded:

    FC Basel (54.5Pkt) (prov)

    Olympiacos (44Pkt) (prov)


    Unklar:

    Niederlande; PSV (37Pkt) (bei Quali von Besiktas unseeded)

    Türkei; Besiktas (62Pkt) seeded; Galatasaray (22Pkt) unseeded

    Unseeded:

    Tschechien; Neues System mit Championship Group, daher unklar wer Meister / Zweiter wird. Max wäre 35.5Pkt, daher unseeded

    LASK (6.25Pkt) (prov)

    In der 3. Qualirunde wären wir wahrscheinlich unseeded
    Geändert von Chrisixx (18.04.2019 um 10:09 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    954

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Alles hier drin zum Fcb in Europa nächste Saison. Ich hoffe schwer das der Fcb sich immerhin für die Uefa League qualifizieren kann. Jedoch als Vizemeister in der CL Quali startet . Was würde Pasieren wenn der Fcb den Cup holt?
    basel wird zweite, dasch eh so guet wie fix, also CLquali. der EL fixplatz als cupsieger geht, wenn der fcb den cup gewinnt, an den unterlegen finalisten, oder?

    wenni mrs könnt ussueche, würdi im fall vomene cupsieg ufd CL schisse und ind EL gruppe go. erschtens bisch denn sicher europäisch und zweitens kunnts eh zu interessantere affiche. zuedäm isch d woohrschiinlichkeit, dasmer is fürd CL qualifiziere aktuell sehr unwoorschiinlich. und d chance, dasmer denn au in de EL playoff schittere, sin au do.
    Geändert von Goldust (16.04.2019 um 10:38 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.529

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    basel wird zweite, dasch eh so guet wie fix, also CLquali. der EL fixplatz als cupsieger geht, wenn der fcb den cup gewinnt, an den unterlegen finalisten, oder?

    wenni mrs könnt ussueche, würdi im fall vomene cupsieg ufd CL schisse und ind EL gruppe go. erschtens bisch denn sicher europäisch und zweitens kunnts eh zu interessantere affiche. zuedäm isch d woohrschiinlichkeit, dasmer is fürd CL qualifiziere aktuell sehr unwoorschiinlich. und d chance, dasmer denn au in de EL playoff schittere, sin au do.
    Nei nümm. Glaub lausanne isch die letscht manschaft wo het könne profitiere.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.956

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    basel wird zweite, dasch eh so guet wie fix, also CLquali. der EL fixplatz als cupsieger geht, wenn der fcb den cup gewinnt, an den unterlegen finalisten, oder?

    wenni mrs könnt ussueche, würdi im fall vomene cupsieg ufd CL schisse und ind EL gruppe go. erschtens bisch denn sicher europäisch und zweitens kunnts eh zu interessantere affiche. zuedäm isch d woohrschiinlichkeit, dasmer is fürd CL qualifiziere aktuell sehr unwoorschiinlich. und d chance, dasmer denn au in de EL playoff schittere, sin au do.
    scho laaaaaaang nümmi
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LordTamtam
    Obi geht die schwarze Farbe aus!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.048

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    basel wird zweite, dasch eh so guet wie fix, also CLquali. der EL fixplatz als cupsieger geht, wenn der fcb den cup gewinnt, an den unterlegen finalisten, oder?

    wenni mrs könnt ussueche, würdi im fall vomene cupsieg ufd CL schisse und ind EL gruppe go. erschtens bisch denn sicher europäisch und zweitens kunnts eh zu interessantere affiche. zuedäm isch d woohrschiinlichkeit, dasmer is fürd CL qualifiziere aktuell sehr unwoorschiinlich. und d chance, dasmer denn au in de EL playoff schittere, sin au do.

    Nein
    Bei uns wäre das an den 5.plazierten

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.529

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Nein
    Bei uns wäre das an den 5.plazierten
    Falsch.
    Dr diräkti platz goht an 3. plazierti

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.048

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Falsch.
    Dr diräkti platz goht an 3. plazierti

    Der direkte ok
    Dafür rückt der 5.nach

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    954

    Standard

    sitte isch schiins vo dr uefa für internationali wettbewärb gesperrt. je nach tabällerang vo de wallisser ruggt die diräkti gruppeteilnahm no eins witter abe. hey, stell dr vor, am schluss gwinnt basel dä göpp, aber irgendwie lugano oder gülle gön ind EL gruppe und basel als vizemeister und göbbsieger luscht in dr quali ab....i gses koo, i gseees ko!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    590

    Standard

    Nur zur Erinnerig: Ajax isch das Johr in dr gliche Rundi gstartet wie der FCB... Sie miend jo nur ei Rundi überstoh und sind denn sicher inere Gruppephase. D.h. Nit die CL quali wage welle isch nur dumm. So viel Selbstvertraue sötte mer aso ha...

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    8.963

    Standard

    Zitat Zitat von Malinalco Beitrag anzeigen
    Nur zur Erinnerig: Ajax isch das Johr in dr gliche Rundi gstartet wie der FCB... Sie miend jo nur ei Rundi überstoh und sind denn sicher inere Gruppephase. D.h. Nit die CL quali wage welle isch nur dumm. So viel Selbstvertraue sötte mer aso ha...
    Ajax ist auch ein ganz anderes Kaliber als wir...

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    987

    Standard

    Obschon ich wirklich nicht zur grossmauligen Fraktion gehöre, meine ich, dass der FCB zwischenzeitlich ein mindestens so grosses Kaliber war wie Ajax. Das sieht man auch daran, dass die Schweiz Holland im UEFA-Ranking überholt hatte. Jetzt ist es leider wieder andersrum und zwar deutlich.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.991

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Obschon ich wirklich nicht zur grossmauligen Fraktion gehöre, meine ich, dass der FCB zwischenzeitlich ein mindestens so grosses Kaliber war wie Ajax. Das sieht man auch daran, dass die Schweiz Holland im UEFA-Ranking überholt hatte. Jetzt ist es leider wieder andersrum und zwar deutlich.
    Naja, Ajax en aktuelle Marktwärt vo gege 400 Mio EUR, bekömme au dütlig mehr Fernsehgelder, hän z.B. dazumals für e Sulejmani über 15 Mio EUR zahlt. Also wenn du seisch, mir sige mol so gross gsi wie Ajax denn isch das biz hochgriffe. Villicht in dr Clubrangliste aber sicher nit vo de Möglichkeite und em Wärt här
    überall rot und blau

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.848

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Obschon ich wirklich nicht zur grossmauligen Fraktion gehöre, meine ich, dass der FCB zwischenzeitlich ein mindestens so grosses Kaliber war wie Ajax. Das sieht man auch daran, dass die Schweiz Holland im UEFA-Ranking überholt hatte. Jetzt ist es leider wieder andersrum und zwar deutlich.
    Sehe ich nicht so, lieber Forum-Kollege. Ajax war - als der FC Basel auf dem Höhepunkt seines Schaffens war - "unterlegen", jetzt sieht es m.E. anders aus. Und zwar nicht wegen transfermarkt-Werte oder Quotienten usw., sondern alleine vom Auftritt deren Jungs, dem taktischen Spielverständnis und der individuellen Qualität. Es reicht, wenn man sich sogar nur die CL-Zusammenfassungen angeschaut hat. Ich habe Sie hier aus den Ferien gegen den FC Ronaldo #7 spielen sehen - und war positiv überrascht. Hätte es Ihnen in der Art so nicht zugetraut. Somit nein, Ajax ist aktuell um Klassen besser als der FC Basel. Kann sich natürlich auch schnell ändern (deren Spieler werden sicherlich Begehrlichkeiten auslösen..).
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    987

    Standard

    Zitat Zitat von Gone to Mac Beitrag anzeigen
    Naja, Ajax en aktuelle Marktwärt vo gege 400 Mio EUR, bekömme au dütlig mehr Fernsehgelder, hän z.B. dazumals für e Sulejmani über 15 Mio EUR zahlt. Also wenn du seisch, mir sige mol so gross gsi wie Ajax denn isch das biz hochgriffe. Villicht in dr Clubrangliste aber sicher nit vo de Möglichkeite und em Wärt här
    Da gebe ich dir grundsätzlich recht. Allerdings entscheidet letztlich das sportliche Abschneiden und nicht die finanziellen Möglichkeiten (wenngleich dies langfristig oft deckungsgleich ist). Deswegen kann man schon sagen, dass der FCB mindestens 2011-17 kein kleineres Kaliber war. Unter den gegebenen finanziellen Voraussetzungen ist die Leistung des FCB umso höher einzuschätzen.

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Sehe ich nicht so, lieber Forum-Kollege. Ajax war - als der FC Basel auf dem Höhepunkt seines Schaffens war - "unterlegen", jetzt sieht es m.E. anders aus. Und zwar nicht wegen transfermarkt-Werte oder Quotienten usw., sondern alleine vom Auftritt deren Jungs, dem taktischen Spielverständnis und der individuellen Qualität. Es reicht, wenn man sich sogar nur die CL-Zusammenfassungen angeschaut hat. Ich habe Sie hier aus den Ferien gegen den FC Ronaldo #7 spielen sehen - und war positiv überrascht. Hätte es Ihnen in der Art so nicht zugetraut. Somit nein, Ajax ist aktuell um Klassen besser als der FC Basel. Kann sich natürlich auch schnell ändern (deren Spieler werden sicherlich Begehrlichkeiten auslösen..).
    Da hast du mich falsch verstanden. Jetzt ist Ajax offensichtlich deutlich besser als der FCB. Man könnte aus finanzieller Sicht sagen, die natürliche Ordnung sei wiederhergestellt. Ich hoffe aber, dass wir diese Ordnung auch in Zukunft wieder mal auf den Kopf stellen können.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.848

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Da hast du mich falsch verstanden. Jetzt ist Ajax offensichtlich deutlich besser als der FCB. Man könnte aus finanzieller Sicht sagen, die natürliche Ordnung sei wiederhergestellt. Ich hoffe aber, dass wir diese Ordnung auch in Zukunft wieder mal auf den Kopf stellen können.
    Dies ist natürlich ebenfalls mein Wunsch; bin auch nicht so pessimistisch hinsichtlich FC Basel. Um ehrlich zu sein, sollte man sich punktuell weiter verstärken. Bin grundsätzlich stets skeptisch gegenüber Klose und Eren gewesen, aber als Beispiel (wurde im Transfergerüchte oder -wünsche Thread geschrieben): wenn man 1-2 oder 3 solche Kaliber zurück nach Basel lotsen könnte und sich die aktuellen Spieler nach der kommenden Vorbereitung ähnlich gut aufeinander sich einspielen, wie dies in Marbella diesen Winter war, dann könnte durchaus ein Ruck durch die Mannschaft gehen und die kommende EU-Kampagne (natürlich auch die Meisterschaft) erfolgreich gestaltet werden.
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    206

    Standard

    Hier gibt es eine gute Übersicht über den aktuellen Stand: https://onedrive.live.com/view.aspx?...PGO4BzYXSPgj88

    Falls der EL-Sieger NICHT automatisch via Liga für die CL qualifiziert ist, sind die möglichen Gegner im Platzierungsweg Q2:
    - Viktoria Pilsen
    - Galatasaray
    - LASK Linz

    Falls der EL-Sieger sich für die CL qualifiziert:
    - Eindhoven
    - Viktoria Pilsen

    Einfach wird es also ganz sicher nicht. Nur gegen die Österreicher wären wir klarer Favorit.

    Fliegen wir in Q2 raus, müssen wir in der EL-Quali zwei Runden überstehen. Auch alles andere als einfach.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.957

    Standard

    Ich habe gelesen, dass du als Verlierer der dritten CL-Quali-Runde beim
    Nicht-Meister-Weg auch direkt in der EL bist. Also einfach einmal Weiter-
    kommen, dann ist alles gut...

    Also Pilsen und Linz müssten wir schlagen können. Gala und Eindhoven
    sind sicher auch gesetzt.
    Copyright © andreas 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.

    https://www.rotblauapp.ch
    Rotblau für iOS, Android

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    206

    Standard

    Zitat Zitat von andreas Beitrag anzeigen
    Ich habe gelesen, dass du als Verlierer der dritten CL-Quali-Runde beim
    Nicht-Meister-Weg auch direkt in der EL bist. Also einfach einmal Weiter-
    kommen, dann ist alles gut...

    Also Pilsen und Linz müssten wir schlagen können. Gala und Eindhoven
    sind sicher auch gesetzt.
    Leider nein. Das sind die möglichen ungesetzten Gegner.

    Wahrscheinlich wären wir auch in Q3 gesetzt, in Q4 dann aber nicht mehr. Wir brauchen aber "nur" Q2 zu überstehen, dann wären wir sicher in der Europa League Gruppenphase. Und dort will ich hin

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.957

    Standard

    Die aktuell möglichen Gegner, der wahrscheinlichste zuerst:

    Olympiakos 44.000 , GRE (1)
    Eindhoven 37.000 / Ajax 68.500 , NED (2)
    Galatasaray 22.500 / Basaksehir FK 10.500 / Besiktas 62.000 / Trabzonspor 8.000 , TUR (3)
    LASK Linz 6.250 / Wolfsberger AC 6.250 / Sturm Graz 6.250 / St. Pölten 6.250 / Austria Wien 8.000 / FC Salzburg 54.500 , AUT (4)
    Viktoria Pilsen 33.000 , CZE (1)
    FC Basel 54.500 , SUI (1, davon gehen wir aus)

    (1) bereits definitiv
    (2) Eindhoven und Ajax punktegleich und somit noch alles möglich
    (3) Galatasaray mit drei Punkten Abstand auf den 1. und 3. Platz.
    (4) Linz ziemlich deutlich auf Rang 2 mit Abstand zum 1. (12) und zum 3. (6) Platz; 5 Spiele ausstehend.

    Wahrscheinliches Szenario:

    FC Basel 54.500
    Olympiakos 44.000
    Eindhoven 37.000
    -----
    Viktoria Pilsen 33.000
    Galatasaray 22.500
    LASK Linz 6.250

    Mögliche Gegner also Viktoria Pilsen, Galatasaray oder Linz.

    - Gesichert ist eine österreichische Mannschaft möglicher Gegner (ausser Salzburg wird 2., fast unmöglich)
    - Gesichert ist Pilsen möglicher Gegner
    - Einer aus Eindhoven, Galatasaray / Basaksehir / Trabzonspor oder Olympiakos ist möglicher Gegner.

    Mit ein bisschen Losglück kann man also auf Linz oder Pilsen treffen. Gute Gegner, aber auch interessant
    und definitiv auf Augenhöhe.
    Copyright © andreas 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.

    https://www.rotblauapp.ch
    Rotblau für iOS, Android

  21. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.015

    Standard

    Verstehe ich das jetzt richtig? Wir könnten auf Gala, PSV oder Olympiakos treffen und wenn wir uns nicht durchsetzen, gibt es wieder eine Saison ohne Europacup?

  22. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.165

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das jetzt richtig? Wir könnten auf Gala, PSV oder Olympiakos treffen und wenn wir uns nicht durchsetzen, gibt es wieder eine Saison ohne Europacup?
    Nein - wenn man in dieser Runde der Qualifikation zur CL ausscheidet, dann geht es in der Qualifikation vom Uefa Cup weiter (2 Quali Runden wären es dann dort die es zu überstehen gilt).
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  23. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.015

    Standard

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    Nein - wenn man in dieser Runde der Qualifikation zur CL ausscheidet, dann geht es in der Qualifikation vom Uefa Cup weiter (2 Quali Runden wären es dann dort die es zu überstehen gilt).
    Ok, danke. Ja dann ist es mit der "Cupstrafe" doch nicht so schlimm, wie ich befürchtet hatte, zumal wir ja in einer allfälligen EL-Quali sicher auch gesetzt wären.

  24. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.165

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Ok, danke. Ja dann ist es mit der "Cupstrafe" doch nicht so schlimm, wie ich befürchtet hatte, zumal wir ja in einer allfälligen EL-Quali sicher auch gesetzt wären.
    Wie es mit der Setzliste aussieht, keine Ahnung. Mir ist das mittlerweile zu kompliziert. Q2 in der CL überstehen und wir sind, so meine ich, direkt für die EL-Gruppenphase qualifiziert.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  25. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.015

    Standard

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    Wie es mit der Setzliste aussieht, keine Ahnung. Mir ist das mittlerweile zu kompliziert. Q2 in der CL überstehen und wir sind, so meine ich, direkt für die EL-Gruppenphase qualifiziert.
    Wäre top! Mit ein wenig Losglück wäre dann eine CL-Teilnahme immer noch möglich und die EL hätten wir auf sicher.

  26. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    200

    Standard

    Für ein Team aus einer kleinen Liga ist die Qualifikation für die Champions League einfach extrem schwer geworden. Die ganze Aufteilung ist äußerst ungerecht und vergrößert die Schere zwischen den armen und reichen Clubs noch mehr. Es kann doch nicht sein, dass der Vierte in Deutschland oder Italien direkt gesetzt ist und bei uns der Meister eine Quali überstehen muss. Wir brauchen verdammtes Losglück und eine Mannschaft die bereit ist, damit wir nächstes Jahr in der Königsklasse vertreten sind. Realistischer ist die Europa League, diese sollten wir aber unbedingt erreichen und auch als Ziel vorgeben, ohne diese (eh schon geringeren) Einnahmen werden wir wohl bald gröbere Probleme bekommen.
    Geändert von Fabrice Henry (26.04.2019 um 16:42 Uhr)

  27. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    8.963

    Standard

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    Wie es mit der Setzliste aussieht, keine Ahnung. Mir ist das mittlerweile zu kompliziert. Q2 in der CL überstehen und wir sind, so meine ich, direkt für die EL-Gruppenphase qualifiziert.
    Wir wären in allen EL Quali Runden gesetzt, aber bei den Ungesetzten befinden sich einige starke Teams (AZ Alkmaar, Beer-Sheva (Höllen-Auswärtsreise), Torino, Everton wäre auch möglich).

    https://onedrive.live.com/view.aspx?...PGO4BzYXSPgj88

  28. #28
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.957

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Ok, danke. Ja dann ist es mit der "Cupstrafe" doch nicht so schlimm, wie ich befürchtet hatte, zumal wir ja in einer allfälligen EL-Quali sicher auch gesetzt wären.
    Es gibt keine Strafe, CL (Quali) geht einfach immer vor EL (Quali).

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    Wie es mit der Setzliste aussieht, keine Ahnung. Mir ist das mittlerweile zu kompliziert. Q2 in der CL überstehen und wir sind, so meine ich, direkt für die EL-Gruppenphase qualifiziert.
    Korrekt.

    Zitat Zitat von Fabrice Henry Beitrag anzeigen
    Für ein Team aus einer kleinen Liga ist die Qualifikation für die Champions League einfach extrem schwer geworden. Die ganze Aufteilung ist äußerst ungerecht und vergrößert die Schere zwischen den armen und reichen Clubs noch mehr. Es kann doch nicht sein, dass der Vierte in Deutschland oder Italien direkt gesetzt ist und bei uns der Meister eine Quali überstehen muss. Wir brauchen verdammtes Losglück und eine Mannschaft die bereit ist, damit wir nächstes Jahr in der Königsklasse vertreten sind. Realistischer ist die Europa League, diese sollten wir aber unbedingt erreichen und auch als Ziel vorgeben, ohne diese (eh schon geringeren) Einnahmen werden wir wohl bald gröbere Probleme bekommen.
    Da gehe ich nicht einig. Die Aufteilung in Meister und Nichtmeister hat die Quali
    für schlechtere Teams deutlich verbessert. YB spielt in ihrer ersten Saison gegen
    Zagreb, während wir gegen Celtic Glasgow (damals gross) mussten. Und danach
    gegen Werder Bremen, Inter Mailand, Guimaraes. Das gibts alles nicht mehr.

    Es stimmt, dass sich weniger Teams qualifizieren. Aber schwieriger für ein Team
    aus der Schweiz finde ich es nicht.

    Zitat Zitat von Chrisixx Beitrag anzeigen
    Wir wären in allen EL Quali Runden gesetzt, aber bei den Ungesetzten befinden sich einige starke Teams (AZ Alkmaar, Beer-Sheva (Höllen-Auswärtsreise), Torino, Everton wäre auch möglich).

    https://onedrive.live.com/view.aspx?...PGO4BzYXSPgj88
    Das ist leider so. Mit Arnheim und Limmassol hatten wir auch nicht gerade
    Losglück, und bei zwei Runden kannst du immer so einen erwischen. Deshalb
    ist das Überstehen der ersten Quali-Runde in der CL unglaublich wichtig!
    Copyright © andreas 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.

    https://www.rotblauapp.ch
    Rotblau für iOS, Android

  29. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.015

    Standard

    Zitat Zitat von andreas Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Strafe, CL (Quali) geht einfach immer vor EL (Quali).
    Klar gibt es keine Strafe, darum auch die Anführungszeichen... Meinte damit das mögliche Szenario, schlussendlich europäisch gar nicht dabei zu sein, obwohl man den Cup gewonnen hat. Cup, mit dem man eigentlich einen Platz in der EL-Gruppenphase auf sicher hat.

  30. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.069

    Standard

    Danke Andreas für die Ausführungen. Jetzt habe ich den Durchblick.
    Kunnt scho guet mit Europa 19/20.

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •