Seite 51 von 64 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.530 von 1892

Thema: Transfergerüchte 19/20

  1. #1501
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzbueb Beitrag anzeigen
    Bingo! Und das am 18.12.! Gute quelle!
    Hallo Herr Nachbar (du weisch, wieni das mein)...
    warst sehr aufmerksam hinsichtlich Beitrag von Bingo. Danke!
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  2. #1502
    Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    Muttenz
    Beiträge
    92
    no al calcio moderno!

  3. #1503
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2012
    Beiträge
    382

    Standard

    angeblich versucht man noch einen abnehmer für cömert zu finden, aber nur leihe

  4. #1504
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    227

    Standard

    Angeblich möcht man j.muzangu aus der u21 nach indien verleihen.

    https://m.bazonline.ch/articles/28558357

  5. #1505
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.440

    Standard

    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    angeblich versucht man noch einen abnehmer für cömert zu finden, aber nur leihe
    Ein Abnehmer für Cömert?? Leihe?

  6. #1506
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    225

    Standard

    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    angeblich versucht man noch einen abnehmer für cömert zu finden, aber nur leihe
    Hast du den richtigen Namen getippt? Hat der was ausgefressen während der winterpause? Ansonsten würde das überhaupt keinen sinn ergeben.

    Ich hoffe in diesem fall hat dir jemand in dein sonst scheinbar sehr gutes Quellwasser gespuckt. Um bei der sprache von basler monarch zu bleiben.

  7. #1507
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.440

    Standard

    Zitat Zitat von di nulla Beitrag anzeigen
    Hast du den richtigen Namen getippt? Hat der was ausgefressen während der winterpause? Ansonsten würde das überhaupt keinen sinn ergeben.

    Ich hoffe in diesem fall hat dir jemand in dein sonst scheinbar sehr gutes Quellwasser gespuckt. Um bei der sprache von basler monarch zu bleiben.
    Wahrscheinlich (und hoffentlich) Campo.

  8. #1508
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Zitat Zitat von di nulla Beitrag anzeigen
    Hast du den richtigen Namen getippt? Hat der was ausgefressen während der winterpause? Ansonsten würde das überhaupt keinen sinn ergeben.

    Ich hoffe in diesem fall hat dir jemand in dein sonst scheinbar sehr gutes Quellwasser gespuckt. Um bei der sprache von basler monarch zu bleiben.


    Hoffe es auch. Immerhin: Campo dürfte sehr sehr sehr gerne verliehen werden. Auch gerne zu Lausanne mit KO durch die Welschen!
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  9. #1509
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Inhaber von Sport11 AG hatte Meeting bei der Geschäftsstelle des FCB. Sekou Sanogo ist sein „heisses“ Eisen, welcher für die bevorstehende Winterpause einen neuen Arbeitgeber sucht. Zudem: Sanogo hält sich bei M. Yakin in Schaffhausen fit, vielleicht hat er ihm Basel empfohlen - quasi als Ersatz für Eder Balanta.

    Caipi Ruedi scheint ebenfalls nicht abgeneigt zu sein..

    FCB-Zbinden: «Sanogo ist ein interessanter Spieler»
    Sanogo scheint kein Thema mehr beim FC Basel zu sein; die Lohnvorstellungen zu hoch. Es soll eine „gütliche“ Einigung zwischen den „Streitparteien“ (Sanogo vs. Arbeitgeber Al Itihad, oder wie auch immer man das schreibt) gefunden worden sein. Rückwirkende Lohnzahlungen (vertraglich festgelegter Lohn).
    Dass er sich beim Schaffhausen-Trainer M. Yakin fit hielt, brachte mit sich, dass der türkische Verein Malatiaspor nun Sanogo von den Saudis ausleihen möchte.
    Hab mich geirrt: es scheint, er „seckelt“ eher dem Geld hinterher, als den sportlichen Herausforderungen. Sei wie es sei, vielleicht auch besser so.

    Apropos: Quelle u.a. lau.ch (nau.ch)...
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  10. #1510
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Grundsätzlich muss gesagt sein, ausser dem Gerücht (mit privater Quelle) von unserem Forumkollegen zu van der Werff, ist‘s erstaunlich ruhig. „Quelwasser“ ziemlich versiegt. Auch keine Spekulationen, ausser zu Alderete (wie in Dezember von mir geschrieben und heute in der Gazzetta dello Sport, Stichwort AS Roma, zu lesen).

    Zbinden & Co. halten extremst dicht. Kann auch ein Vorteil sein.
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  11. #1511
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.165

    Standard

    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    angeblich versucht man noch einen abnehmer für cömert zu finden, aber nur leihe

    Cömert ??? Im FC Sankt Gallen-Forum steht dieser Unsinn so:

    "von Eerodesign » Heute 10:11

    Gemäss internen News könnte es noch sein, dass Cömert einen Wechsel vornehmen wird. Wohl auch eine Mitentscheidung. Auch dem FCSG wurde er angeboten, aber angeblich keinen Bedarf für einen Leihspieler."




    Geändert von nobilissa (10.01.2020 um 19:14 Uhr)

  12. #1512
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Das ich nicht lache sich ob diesem Cömert-St.Gallen-Leihe-Gerücht. Nehme an, wenn was an dem wäre, dann ein Verein auf Höhe Arsenals...
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  13. #1513
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.354

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Hallo Herr Nachbar (du weisch, wieni das mein)... !
    Ja klar: du residierst auf schloss dorneck, oder?

  14. #1514
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.354

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen

    Cömert ??? Im FC Sankt Gallen-Forum steht dieser Unsinn so:

    "von Eerodesign » Heute 10:11

    Gemäss internen News könnte es noch sein, dass Cömert einen Wechsel vornehmen wird. Wohl auch eine Mitentscheidung. Auch dem FCSG wurde er angeboten, aber angeblich keinen Bedarf für einen Leihspieler."




    Unsere spionin im güllen-forum!

  15. #1515
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2018
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen

    Cömert ??? Im FC Sankt Gallen-Forum steht dieser Unsinn so:

    "von Eerodesign » Heute 10:11

    Gemäss internen News könnte es noch sein, dass Cömert einen Wechsel vornehmen wird. Wohl auch eine Mitentscheidung. Auch dem FCSG wurde er angeboten, aber angeblich keinen Bedarf für einen Leihspieler."




    Ich tue es mir jetzt nicht an, mich ins fcsg-Forum zu begeben, aber meinte dieser User nicht eher, dass van der Werff dem fcsg angeboten wurde (und dass wegen des angeblichen Wechsels von Cömert bei uns im Gegensatz zu ihnen Bedarf nach einer Leihe besteht...). Dass Cömert leihweise zu in die Ostschweiz wechseln würde glaubt wohl nicht mal der verbauertste fcsg-fan...

    Ich denke (und hoffe), dass Cömert und/oder Alderete im erst im Sommer wechseln und dann für ein Jahr ein eingelebter v.d.W. zur Verfügung steht, bis die eigenen Jungen so weit sind (wie das einige User schon im v.d.W.-Faden geschrieben haben).

  16. #1516
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    227

    Standard

    Für dieses st.gallen dingsbums würde eigentlich nikolic am meisten sinn machen (soefern denen ihren goalie noch abspringt).
    Wenn man seinen vertrag verlängert und in dan ein halbes jahr ausleiht hätte man davon auch einen mehrwert.
    Natürlich unter der bedingung das er gegen uns nicht aufflaufen darf, am besten inkl. Cedric wen's geht.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  17. #1517
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Und was wäre wenn Omlin ausfallen sollte?
    Meines Erachtens nicht vorausschauend gedacht, ausser man möchte auf der eminent wichtigen Goali-Position den weiteren (positiven?) Verlauf der Saison riskieren. Sporchef und Trainer werden Nikolic definitiv nicht gehen lassen. Zudem glaube ich kaum, dass Sutter nicht bereits jetzt eine gute Lösung in der Schublade ready hat.
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  18. #1518
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.489

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Und was wäre wenn Omlin ausfallen sollte?
    Meines Erachtens nicht vorausschauend gedacht, ausser man möchte auf der eminent wichtigen Goali-Position den weiteren (positiven?) Verlauf der Saison riskieren. Sporchef und Trainer werden Nikolic definitiv nicht gehen lassen. Zudem glaube ich kaum, dass Sutter nicht bereits jetzt eine gute Lösung in der Schublade ready hat.
    Nicolic scheint ein guter Torwart zu sein und wird wohl zur Zeit von Colomba soweit auf Vordermann gebracht, so dass er bei einem möglichen Abgang von Omlin die Nummer 1 sein kann. Ich kann man mir deshalb und auch weil eine gute Nummer 2 wichtig ist nicht vorstellen, dass man Nicolic an St. Gaggi ausleihen wird.

  19. #1519
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    227

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Und was wäre wenn Omlin ausfallen sollte?
    Meines Erachtens nicht vorausschauend gedacht, ausser man möchte auf der eminent wichtigen Goali-Position den weiteren (positiven?) Verlauf der Saison riskieren. Sporchef und Trainer werden Nikolic definitiv nicht gehen lassen. Zudem glaube ich kaum, dass Sutter nicht bereits jetzt eine gute Lösung in der Schublade ready hat.
    Ja das wäre dan in der tat mit risikio verbunden.
    Wäre halt schon der spieler der aus sicht von gallen für eine leihe am meisten sinn machen würde, aber die testen ja grade jemand anderes.
    Aus unserer sicht wäre es im hinblick auf kommende saison, dann doch irgendwie vorausschauend.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  20. #1520
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Ja das wäre dan in der tat mit risikio verbunden.
    Wäre halt schon der spieler der aus sicht von gallen für eine leihe am meisten sinn machen würde, aber die testen ja grade jemand anderes.
    Aus unserer sicht wäre es im hinblick auf kommende saison, dann doch irgendwie vorausschauend.
    Wie bitte?
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  21. #1521
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    227

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Wie bitte?
    Du hast recht damit, dass es im moment ein gewisses risiko beherbergt.
    Wenn aber geplant ist, dass nikolic auf nächste saison omlin beerben tut.
    Wäre es ja nicht verkehrt das nikolic bis im sommer noch etwas spielpraxis sammelt. Klar hätte man gleich wieder eine baustelle, sollte es aber soweit kommen das omlin im sommer den nächsten schritt wagt, wäre dies ja eh der fall.
    Ergo könnte man die zukünftige nr.2 gleich unter vertrag nehmen.
    Wäre doch vorausschauend oder nicht?
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  22. #1522
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.489

    Standard

    Nein. Wir brauchen eine sehr gute Nummer 2, falls Omlin ausfallen sollte. Ansonsten hätten wir dann ein Problem, dass uns Punkte kosten könnte. Und bei uns könnte er weiter von Colomba trainiert werden.

  23. #1523
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Zuerst müsste man erfahren, welche „valable“ Nummer 2 neu zum FCB stössen könnte. Hypothetische Ideen? Dennoch: bin eher der Meinung, das Nikolic unter keinen Umständen von der Mannschaft entfernt werden sollte. Es geht auch darum, dass man als Nummer 2 (und angehende Nummer 1) viel davon profitiert, wenn man ins „Innere“ der Mannschaft blicken kann. Die Automatismen kämen ab Sommer 2020 dann noch viel schneller. Nun, sehe es wie der Vize-Kommandant.
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  24. #1524
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    227

    Standard

    Zitat Zitat von Basler_Monarch Beitrag anzeigen
    Zuerst müsste man erfahren, welche „valable“ Nummer 2 neu zum FCB stössen könnte. Hypothetische Ideen? Dennoch: bin eher der Meinung, das Nikolic unter keinen Umständen von der Mannschaft entfernt werden sollte. Es geht auch darum, dass man als Nummer 2 (und angehende Nummer 1) viel davon profitiert, wenn man ins „Innere“ der Mannschaft blicken kann. Die Automatismen kämen ab Sommer 2020 dann noch viel schneller. Nun, sehe es wie der Vize-Kommandant.
    Der ruedi dürfte oder sollte da schon den einen oder anderen namen auf dem notizblock haben.

    Das mit den automatismen finde ich eher bei feldspieler ein k.o kriterium vorausgesetzt das sie auch zu der nötigen einsatzzeit kommen. Goalies sind da schon leichter zu integrieren und meistens auch die anpassungsfähigeren typen. Spielpraxis hat da mmE. schon mehr einfluss auf das selbstvertrauen und spielverständis.
    Aber ich bin generel der typ mensch der die praxis in fast allen lebenslagen der theorie vorzieht, darum sehe ich das wohl grundlegend so.
    Unter der voraussetzung das ruedi einen mister x parat hätte, halte ich das risiko für überschaubar.
    Priorität hat in erster linie das man mit nikolic verlängert, der wird unter garantie nicht nur von uns umworben.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  25. #1525
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Bei einer Sache gebe ich dir recht, ging bisher ja auch unter: Nikolic hat ja noch gar nicht verlängert!
    Bin eh gespannt, wie es da wird (Stichwort: Abgang Omlin, wo/wann? Verlängerung Nikolic, per wann Stamm? Wer folgt auf Nikolic auf der 2? Welcher Nachwuchsgoali wird verliehen, um Spielpraxis zu erlangen? Fragen über Fragen.
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  26. #1526
    Erfahrener Benutzer Avatar von whizzkid
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Geheimtreffen wegen U21-Nati-Stürmer Zeqiri

    Dezember 2019, Best Western Hotel, Nyon. FCB-Sportchef Ruedi Zbinden trifft sich laut BLICK-Informationen mit den Beratern von Lausanne-Stürmer Andi Zeqiri. Der war in der laufenden Saison in 21 Pflichtspielen für den Challenge-Ligisten an 21 (!) Toren direkt beteiligt – und hat auch im Dress der U21-Nati auf sich aufmerksam gemacht. Beim sensationellen 3:1-Triumph in der EM-Quali gegen den haushohen Favoriten Frankreich schnürt der Stürmer einen Doppelpack, schiesst die Schweiz auf Platz 1.

    Seither können sich Zeqiri und seine Berater vor Angeboten kaum mehr retten. Sowohl Klubs aus der Ligue 1 als auch Bundesliga-Vereine haben konkretes Interesse angemeldet, es winkt ein Millionenvertrag. Heissester Kandidat ist und bleibt aber trotzdem der FC Basel.

    Weil Zeqiri nie einen Hehl daraus gemacht hat, wie gern er einst im Joggeli spielen – und für Rotblau gar auf Geld verzichten würde. Dass er beim FCB - im Gegensatz zum Ausland - die nötige Spielpraxis bekommt, ist ebenfalls ein Argument für einen Wechsel ans Rheinknie. Dass er mit den Bebbi international spielen könnte, statt mit Lausanne in der Challenge League zu dümpeln, spricht für einen Transfer schon jetzt im Winter.

    Vertrag bis 2021
    Was dagegen spricht: die Ablösesumme. Lausanne hat mit INEOS einen Milliardenkonzern im Rücken, ist nicht zwingend auf Transfereinnahmen angewiesen, dürfte Zeqiri deshalb nicht unter einem stattlichen Millionenbetrag ziehen lassen. Auf der Pontaise hat der 20-Jährige noch einen wasserdichten Vertrag (ohne Klausel) bis Juni 2021. Nicht ausgeschlossen aber, dass sich die Waadtländer auf ein Tauschgeschäft einlassen und bei einem Zeqiri-Verkauf im Gegenzug einen FCB-Spieler bekommen. Afimico Pululu (20) beispielsweise.

    Pikant: Am 5. März trifft der FC Basel im Cup-Viertelfinal auswärts auf Lausanne. Ob Zeqiri dann noch für die Waadtländer stürmen wird? Oder hat er dann bereits die Farben gewechselt?

  27. #1527
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.245

    Standard

    Zitat Zitat von whizzkid Beitrag anzeigen
    Geheimtreffen wegen U21-Nati-Stürmer Zeqiri

    Dezember 2019, Best Western Hotel, Nyon. FCB-Sportchef Ruedi Zbinden trifft sich laut BLICK-Informationen mit den Beratern von Lausanne-Stürmer Andi Zeqiri. Der war in der laufenden Saison in 21 Pflichtspielen für den Challenge-Ligisten an 21 (!) Toren direkt beteiligt – und hat auch im Dress der U21-Nati auf sich aufmerksam gemacht. Beim sensationellen 3:1-Triumph in der EM-Quali gegen den haushohen Favoriten Frankreich schnürt der Stürmer einen Doppelpack, schiesst die Schweiz auf Platz 1.

    Seither können sich Zeqiri und seine Berater vor Angeboten kaum mehr retten. Sowohl Klubs aus der Ligue 1 als auch Bundesliga-Vereine haben konkretes Interesse angemeldet, es winkt ein Millionenvertrag. Heissester Kandidat ist und bleibt aber trotzdem der FC Basel.

    Weil Zeqiri nie einen Hehl daraus gemacht hat, wie gern er einst im Joggeli spielen – und für Rotblau gar auf Geld verzichten würde. Dass er beim FCB - im Gegensatz zum Ausland - die nötige Spielpraxis bekommt, ist ebenfalls ein Argument für einen Wechsel ans Rheinknie. Dass er mit den Bebbi international spielen könnte, statt mit Lausanne in der Challenge League zu dümpeln, spricht für einen Transfer schon jetzt im Winter.

    Vertrag bis 2021
    Was dagegen spricht: die Ablösesumme. Lausanne hat mit INEOS einen Milliardenkonzern im Rücken, ist nicht zwingend auf Transfereinnahmen angewiesen, dürfte Zeqiri deshalb nicht unter einem stattlichen Millionenbetrag ziehen lassen. Auf der Pontaise hat der 20-Jährige noch einen wasserdichten Vertrag (ohne Klausel) bis Juni 2021. Nicht ausgeschlossen aber, dass sich die Waadtländer auf ein Tauschgeschäft einlassen und bei einem Zeqiri-Verkauf im Gegenzug einen FCB-Spieler bekommen. Afimico Pululu (20) beispielsweise.

    Pikant: Am 5. März trifft der FC Basel im Cup-Viertelfinal auswärts auf Lausanne. Ob Zeqiri dann noch für die Waadtländer stürmen wird? Oder hat er dann bereits die Farben gewechselt?
    Das wäre ein guter Transfer. Nicht das sich YB denn noch kauft.
    Wird aber schwer werden in zu verpflichten da Lausanne viel dafür verlangen wird.
    Aber Pululu würde ich sofort dafür hergeben.

  28. #1528
    Erfahrener Benutzer Avatar von Orakel
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    138

    Standard

    ... und Campo noch dazu...

  29. #1529
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.765

    Standard

    Das wäre wirklich ein super Transfer.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  30. #1530
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.249

    Standard

    Zeqiri wurde hier im Forum bereits mehrfach gewünscht.

    Wenn’s denn dazu kommen würde, wärs ein guter Transfer. Noch hat es mir zu viele „wenn’s“... hoffe es ist nicht als preistreiberischer Artikel zu verstehen. Und ja: Campo und Pululu in Wechsel würde ich zustimmen. Sofern Pululu überhaupt wegziehen möchte (Campo vermute ich mal, dass er sich an seine früheren erfolgreichen Zeiten zurücksehnt..).
    (c) Basler_Monarch 2004 - 2020 | Alle Rechte vorbehalten.

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

Seite 51 von 64 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •