Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 151 bis 159 von 159

Thema: FC Basel vs. FC Sion, So. 17.02.2019, 16:00

  1. #151
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.545

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Wirklich? Mag mich nicht mehr erinnern... Allerdings spielte Zuffi dann sicher defensiver.
    In dr saison 15/16 im 2. spiel gege gc usswärts uff jedefall. Alzuviel ischs aber sicher nit gseh.

  2. #152
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    242

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Wirklich? Mag mich nicht mehr erinnern... Allerdings spielte Zuffi dann sicher defensiver.
    Ja gegen GC und gegen YF mag ich mich daran erinnern.

  3. #153
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.396

    Standard

    Zitat Zitat von Shakespeare Beitrag anzeigen
    .....Und das mit der Kondition: Mein Gott, das lässt sich beheben....
    Der Hinweis ist wohl eher als Erklärung gedacht, warum man nicht schon früher auf ihn zurückgegriffen hat.

  4. #154
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.051

    Standard

    Zitat Zitat von Shakespeare Beitrag anzeigen


    Und das mit der Kondition: Mein Gott, das lässt sich beheben. Der Typ ist 32, nicht 42. Fehlende Technik und Spielverständnis (Oberlin) sind hingegen eher schwierig zu kurieren.

    Dazu braucht aber auch der spieler die einstellung dazu es zu wollen

  5. #155
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.396

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Dazu braucht aber auch der spieler die einstellung dazu es zu wollen
    Ach was. Wenn er seine bezahlte Arbeitszeit unter Aufsicht verbringt, wird er gar nicht umhin kommen, das zu tun, was von ihm verlangt wird.

  6. #156
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.051

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Ach was. Wenn er seine bezahlte Arbeitszeit unter Aufsicht verbringt, wird er gar nicht umhin kommen, das zu tun, was von ihm verlangt wird.

    Ein trainer kann übungen vorgeben umsetzen muss es der spieler, zumal es sich dabei um erwachsene handelt und keine schüler bei den zeugnisprüfungen im sport

  7. #157
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    310

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Ach was. Wenn er seine bezahlte Arbeitszeit unter Aufsicht verbringt, wird er gar nicht umhin kommen, das zu tun, was von ihm verlangt wird.
    Genau, dann läuft das wie im normalen Leben bei jedem Arbeitnehmer: Arbeitsverweigerung und darauf folgt i.d.R. die fristlose Entlassung. Dann kann er sich
    seinen gut dotierten Vertrag ans Bein streichen.

    Und ganz ehrlich, jeder Spieler hat i.d.R. Freude am Fussballspielen, an Toren, Siegen und Erfolgen. Und deswegen stehen die am Morgen auf und gehen trainieren. Auch Kuz.

    Und wenn seine Einstellung so dermassen scheisse wäre, wie hier allenthalben (von irgendwelchen Noobs) behauptet wird, dann hätte er es nicht bis in die Bundesliga und nach Spanien gebracht.

  8. #158
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.158

    Standard

    Zitat Zitat von Shakespeare Beitrag anzeigen
    Genau, dann läuft das wie im normalen Leben bei jedem Arbeitnehmer: Arbeitsverweigerung und darauf folgt i.d.R. die fristlose Entlassung. Dann kann er sich
    seinen gut dotierten Vertrag ans Bein streichen.

    Und ganz ehrlich, jeder Spieler hat i.d.R. Freude am Fussballspielen, an Toren, Siegen und Erfolgen. Und deswegen stehen die am Morgen auf und gehen trainieren. Auch Kuz.

    Und wenn seine Einstellung so dermassen scheisse wäre, wie hier allenthalben (von irgendwelchen Noobs) behauptet wird, dann hätte er es nicht bis in die Bundesliga und nach Spanien gebracht.
    Ich sehe das grundsätzlich auch so. Trotzdem macht Kuz auf mich keinen wirklich austrainierten Eindruck. Könnte es sein, dass er mit der Einstellung zum FCB kam, dass er sich hier im Training nicht so stark reinhängen muss, wie das in Deutschland, Italien oder Spanien der Fall war? Es muss ja nicht gleich Arbeitsverweigerung sein, aber eine Kraft-Fitnessübung kann man schon auf verschiedene Arten ausführen...

  9. #159
    Erfahrener Benutzer Avatar von noomy
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    2.377

    Standard

    es ist in erster linie riskant für xamax, dié gegen uns spielen zu lassen.

    - es könnte passieren, dass er plötzlich den ball ins eigene tor stolpert

    - ein ehemaliger mitspieler, welcher seinen platz von ihm 'bedroht' sieht trifft ihn dermassen unglücklich am knöchel, dass dié für die xamaxiens wochenlang ausfällt.
    © by noomy - alle Rechte vorbehalten
    @ 'BaZ', 'Blick' und alle anderen Ideenklauer: Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Alle Beiträge dürfen innerhalb fcbforum.ch auch zitiert werden. Jegliche weitere Verwendung, kommerziell oder nicht, ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Autors gestattet. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •