Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 181 bis 203 von 203

Thema: Edon Zhegrova

  1. #181
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.440

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Deswegen wäre mir ein Lohnverzicht unserer Spieler deutlich lieber gewesen als die kommunizierten Spenden. Die Spenden sind eine noble Geste, damit wird aber die Welt nicht gerettet. Mit einem grosszügigen Lohnverzicht könnte dagegen der Verein gerettet werden.
    Lut em Zwüschecheffli Heri isch me im Dialog mit dr Mannschaft und diskutiert Massnahme bezüglich ere Lohnreduktion.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  2. #182
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.887

    Standard

    Bevor man unnötig in dieser schwierigen Zeit 3.5 Millionen verbrennt für einen einzigen Spieler, ist es richtig zuerst die Existenz der Geschäftsstelle zu sichern was völlig logisch ist. Bevor man den Vorstand für diese Entscheidung noch in den Rücken fällt, was teils in den assozialen Netzwerken geschieht.

  3. #183
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.281

    Standard

    Ist es reglementarisch möglich, Leihen zu verlängern ? Wenn ja, wer und warum wollte man nicht ?
    Kleiner Giftzwerg ?

  4. #184
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.281

    Standard

    Zitat Zitat von sobotka Beitrag anzeigen
    ....Wir sind uns daran gewöhnt, dass der Fussballmarkt ständig wächst. Manche sprachen bereits von einer Blase. Ich könnte mir vorstellen, dass diese Krise gerade im Fussball tiefgründige Spuren hinterlässt...
    Eine Normalisierung (bez. irrwitzige Geldflüsse) halte ich für wünschenswert.

  5. #185
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.110

    Standard

    Zitat Zitat von brewz_bana Beitrag anzeigen
    Sisch ganz bitter. Wenn bim Zhegrova d Kaufoption nid zooge wird, denn passiert das bim Cabral au nid. Zeqiri kamme au nid hole.
    Okafor abgäh. Und im Summer folge denn allwä no Omlin und Alderete. Am Schluss hesch denn würgli e Kader uff Thun Niveau.
    Dass Zhegrova nicht behalten wird, ist absolut unbegreiflich und dumm. Der Mann ist erst 20. Da hätten wir 1. noch viel Freude an ihm gehabt und 2. hätte der FCB eine schöne Stange Geld verdienen können.
    Mit Zhegrova und Okafor sind zwei talentierte und schnelle Spektakelspieler weg. Jetzt haben wir noch Bua und Stocker. Das reicht nicht.

    Cabral und auch Ramires werden somit wohl auch nicht übernommen. Trotz Corona sollte man weiter an einer guten Truppe arbeiten und nicht nur sparen, sparen, sparen. Irgendwann wird es weitergehen.

    Möglicherweise ist das auch ein neues Konzept: Wir stellen noch 10 Profis fix an. 8 Profis leihen wir aus, um sie nach der Saison wieder zurückzugeben, egal wie gut sie sind. Dann nehme man noch 6 Nachwuchsspieler ins Kader. Halleluja und Gutnacht.

  6. #186
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.110

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Bevor man unnötig in dieser schwierigen Zeit 3.5 Millionen verbrennt für einen einzigen Spieler, ist es richtig zuerst die Existenz der Geschäftsstelle zu sichern was völlig logisch ist. Bevor man den Vorstand für diese Entscheidung noch in den Rücken fällt, was teils in den assozialen Netzwerken geschieht.
    dann ziehen wir uns doch besser gleich in die 2. Liga regional zurück mit hochinteressanten Derby's gegen Congeli und Black Stars 2...

  7. #187
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.727

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Dass Zhegrova nicht behalten wird, ist absolut unbegreiflich und dumm. Der Mann ist erst 20. Da hätten wir 1. noch viel Freude an ihm gehabt und 2. hätte der FCB eine schöne Stange Geld verdienen können.
    Die Frage ist, ob in diesem Jahr irgendwann nochmal Profifussball gespielt wird. Und unter welchen Bedingungen. Und wie der Markt dann aussieht.
    Es ist denkbar, dass es bis dahin sehr viele vereinslose Profis geben wird. Dass die TV- und Sponsorengelder massiv zurückgehen. Und die Spielergehälter.
    Vor diesem Hintergrund muss man einräumen, dass es vielleicht "dumm" gewesen wäre, jetzt die 3.5m für Zhegrova auf den Tisch zu blättern.

    Der Profi-Fussball könnte sich u.U. wie der Rest der Unterhaltungsbranche nachhaltig verändern.

  8. #188
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.291

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Dass Zhegrova nicht behalten wird, ist absolut unbegreiflich und dumm. Der Mann ist erst 20. Da hätten wir 1. noch viel Freude an ihm gehabt und 2. hätte der FCB eine schöne Stange Geld verdienen können.
    Mit Zhegrova und Okafor sind zwei talentierte und schnelle Spektakelspieler weg. Jetzt haben wir noch Bua und Stocker. Das reicht nicht.

    Cabral und auch Ramires werden somit wohl auch nicht übernommen. Trotz Corona sollte man weiter an einer guten Truppe arbeiten und nicht nur sparen, sparen, sparen. Irgendwann wird es weitergehen.

    Möglicherweise ist das auch ein neues Konzept: Wir stellen noch 10 Profis fix an. 8 Profis leihen wir aus, um sie nach der Saison wieder zurückzugeben, egal wie gut sie sind. Dann nehme man noch 6 Nachwuchsspieler ins Kader. Halleluja und Gutnacht.
    Das glaubst du ja selber nicht. In erster Linie sollte man schauen das man finanziell überlebt, bevor man einen Spieler kauft der vielleicht soviel gute Spiele gezeigt hat, die man an einer Hand abzählen kann. Die Reaktion seines Beraters sieht für mich aus, als wüssten die nicht wohin jetzt. Hat Zhegrova sich nicht seinen Transfer zum FCB erstreitet, da war doch was. Jetzt muss er zu diesem Verein zurück, da wäre ich als Berater und Spieler selber auch verunsichert, darum die Reaktion.
    Des weitern glaube ich kaum das irgendwelche Schweizer Clubs jetzt viele wenn überhaupt Transfers machen können. Weil hier ja immer gejammert wird man hat dann einen Kader wie Thun, wartet mal ab wie dann, wenn wieder gespielt werden sollte und die neue Saison beginnt, die restlichen Kader von den Super League Teams aussehen.

  9. #189
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.291

    Standard

    Hier noch der Link zum Transferwirbel von Zhegrova von Genk zum FCB
    https://www.goal.com/de/meldungen/ed...b1r61wuaqekcw5

  10. #190
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.684

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Dass Zhegrova nicht behalten wird, ist absolut unbegreiflich und dumm. Der Mann ist erst 20. Da hätten wir 1. noch viel Freude an ihm gehabt und 2. hätte der FCB eine schöne Stange Geld verdienen können.
    Und diese Konjunktive sind natürlich Fakt...

  11. #191
    Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2018
    Beiträge
    64

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen

    Der Profi-Fussball könnte sich (...) nachhaltig verändern.
    Wie wäre es mit: morgens arbeiten, nachmittags trainieren, samstags kicken und sonntags...

  12. #192
    Erfahrener Benutzer Avatar von Parzival
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    148

    Standard

    Zitat Zitat von zBasel Fondue Beitrag anzeigen
    Das glaubst du ja selber nicht. In erster Linie sollte man schauen das man finanziell überlebt, bevor man einen Spieler kauft der vielleicht soviel gute Spiele gezeigt hat, die man an einer Hand abzählen kann. Die Reaktion seines Beraters sieht für mich aus, als wüssten die nicht wohin jetzt. Hat Zhegrova sich nicht seinen Transfer zum FCB erstreitet, da war doch was. Jetzt muss er zu diesem Verein zurück, da wäre ich als Berater und Spieler selber auch verunsichert, darum die Reaktion.
    Des weitern glaube ich kaum das irgendwelche Schweizer Clubs jetzt viele wenn überhaupt Transfers machen können. Weil hier ja immer gejammert wird man hat dann einen Kader wie Thun, wartet mal ab wie dann, wenn wieder gespielt werden sollte und die neue Saison beginnt, die restlichen Kader von den Super League Teams aussehen.
    Das trifft doch den Nagel auf den Kopf. Die Aufgabe des Beraters ist soeben um einiges schwieriger geworden. Ich bin mir fast sicher, dass im Moment kein Club 3.5 Mio. für Zhegrova hinblättern würde und kann mir vorstellen, dass in dieser Sache das letzte Wort noch nicht gesprochen ist. Mit Sicherheit hat man versucht den Spieler zu besseren Konditionen zu übernehmen oder eine Leihe zu verlängern. Das dies in ersten Instanz nicht geklappt hat, verwundert mich nicht. Wenn wir Zhegrova wirklich wollen und es im Sommerfenster wirtschaftlich vertretbar ist, kriegen wir ihn ev. noch günstiger und weil der Berater Angst um seinen Schützling hat, drücken wir den auch gleich noch um seine Kommission. Genk ist ein kleiner Verein und am Schluss nehmen sie vielleicht doch lieber 2.5 Mio als gar nichts, im Wissen, dass sie auf die Kohle angewiesen sind. Who knows... Ist für mich das Spielchen wert, wenn es denn so ist. Wenn er nicht mehr für uns spielen sollte, dann behalte ich ihn als Spieler mit guten Anlagen im Kopf, aber bin nicht der Ansicht, dass er unersetzbar ist.
    "Die Schweden sind wie die Mittdreißiger in der Disco: Hinten reinstellen und warten, ob sich was ergibt." -
    Thomas Hitzlsperger


  13. #193
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.313

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Dass Zhegrova nicht behalten wird, ist absolut unbegreiflich und dumm. Der Mann ist erst 20. Da hätten wir 1. noch viel Freude an ihm gehabt und 2. hätte der FCB eine schöne Stange Geld verdienen können.
    Mit Zhegrova und Okafor sind zwei talentierte und schnelle Spektakelspieler weg. Jetzt haben wir noch Bua und Stocker. Das reicht nicht.

    Cabral und auch Ramires werden somit wohl auch nicht übernommen. Trotz Corona sollte man weiter an einer guten Truppe arbeiten und nicht nur sparen, sparen, sparen. Irgendwann wird es weitergehen.

    Möglicherweise ist das auch ein neues Konzept: Wir stellen noch 10 Profis fix an. 8 Profis leihen wir aus, um sie nach der Saison wieder zurückzugeben, egal wie gut sie sind. Dann nehme man noch 6 Nachwuchsspieler ins Kader. Halleluja und Gutnacht.
    Freude? ich ärgerte mich meistens über sein Eigensinn und wer sagt, dass es mit ihm nicht ähnlich geht wie mit Oberlin?
    Und Why the F sollten wir Ramires übernehmen? hat kein einziges Spiel gutes gezeigt.
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  14. #194
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.291

    Standard

    Kann mir schon vorstellen, das es gar keine Transfers gibt und unser Kader so aussieht:

    Omlin
    Nikolic
    Pukaj

    Widmer
    Alderete
    Cömert
    Petretta
    Riveros
    Van der Werff
    Dimitrou
    Isufi
    Kaiser

    Xhaka
    Stocker
    Frei
    Zuffi
    Bunjaku
    Campo
    Marchand
    Stevanovic

    Ademi
    Von Moos
    Oberlin
    Kalulu
    Tushi
    Pululu

  15. #195
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.869

    Standard

    Zitat Zitat von zBasel Fondue Beitrag anzeigen
    Kann mir schon vorstellen, das es gar keine Transfers gibt und unser Kader so aussieht:

    Omlin
    Nikolic
    Pukaj

    Widmer
    Alderete
    Cömert
    Petretta
    Riveros
    Van der Werff
    Dimitrou
    Isufi
    Kaiser

    Xhaka
    Stocker
    Frei
    Zuffi
    Bunjaku
    Campo
    Marchand
    Stevanovic

    Ademi
    Von Moos
    Oberlin
    Kalulu
    Tushi
    Pululu
    Das würde dann heissen Stocker, Kalulu und Pululu "kämpfen" um die beiden Flügel-Startplätze?
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  16. #196
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.313

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Das würde dann heissen Stocker, Kalulu und Pululu "kämpfen" um die beiden Flügel-Startplätze?
    Oberlin nicht vergessen
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  17. #197
    Erfahrener Benutzer Avatar von The_Dark_Knight
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    Basel City
    Beiträge
    2.386

    Standard

    hauptsache sie schlechten behalten.
    Z'Basel an mym Rhy

    Z'Basel an mym Rhy

  18. #198
    Erfahrener Benutzer Avatar von joggeliwurst
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Bevor man unnötig in dieser schwierigen Zeit 3.5 Millionen verbrennt für einen einzigen Spieler, ist es richtig zuerst die Existenz der Geschäftsstelle zu sichern was völlig logisch ist. Bevor man den Vorstand für diese Entscheidung noch in den Rücken fällt, was teils in den assozialen Netzwerken geschieht.
    Find ich auch!

  19. #199
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.840

    Standard

    Also die FIFA empfiehlt, dass die Verträge jeweils bis zum jeweiligen Saisonende verlängert werden und überprüft eine Anpassung des Transferfensters. Gut möglich, dass bei diesem Spieler das letzte Wort noch nicht gesprochen sein dürfte.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  20. #200
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.110

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Und diese Konjunktive sind natürlich Fakt...
    Wir werden es nie erfahren... und das ist weder meine Schuld noch diejenige des Konjunktivs, der übrigens genau für solche Fälle erfunden worden ist.

  21. #201
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.684

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Wir werden es nie erfahren... und das ist weder meine Schuld noch diejenige des Konjunktivs, der übrigens genau für solche Fälle erfunden worden ist.
    Doch, wir werden es erfahren! Die Zukunft wird nämlich zeigen, ob ein Club für Zhegrova je mehr als 3,5 Mio. bezahlen wird. Falls das nicht der Fall sein wird und dir das jemand in ein paar Jahren um die Ohren haut, wirst du wahrscheinlich behaupten, du hättest der Clubleitung nie Dummheit unterstellt, weil sie keine 3,5 Mio. für Zhegrova bezahlen wollte (notabene in einer wirtschaftlich sehr unsicheren Zeit!).
    Es gibt aber noch mehr solche "Spezialisten" im Forum, die immer wieder Behauptungen aufstellen, die sich erst nach Jahren bestätigen oder als falsch erweisen. Wenn man dann darauf zurückkommt, wird man im Forum als "Anmacher" bezeichnet.

  22. #202
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.529

    Standard

    Schwierig zu beurteilen von aussen. Hat gute Spiele gezeigt, aber auch einige Nullnummern.
    Für mich viel zu eigensinnig in vielen Aktionen.
    3.5 Mio ist heutzutage auch kein Geld mehr im Fussballbusiness. Glaube aber dennoch es war ein richtiger Entscheid.
    Wobei die Führung wahrscheinlich eher der Spargedanken im Hintergrund hatte.

  23. #203
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zargor
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Wobei die Führung wahrscheinlich eher der Spargedanken im Hintergrund hatte.
    denke eher das ganze ist der momentanen situation geschuldet
    - Irrtum sprach der Igel und stieg vom Kaktus -

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •