Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 91 bis 110 von 110

Thema: Neues Fcb Jahreskartendesign

  1. #91
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.165

    Standard

    Die Zahl verkaufter JK ging zurück, ist ein Fakt. Aber wer in der CH würde in der momentanen Situation so viele davon verkaufen? Basel ist und bleibt die Fussballhauptstadt. Diese Baisse werden wir überstehen und in absehbarer Zeit wieder allen das Maul stopfen.

  2. #92
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.165

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Hätte ich gewusst, dass Serey weggeschickt wird, hätte ich meine beiden JK nach über 14 Jahren auch nicht mehr verlängert.
    Kann man die Karten noch zurückgeben vor dem ersten Spieltag ?
    Selber schuld... Wenn dir ein Spieler wichtiger ist als der Verein, kann der FCB gerne auf deine Anwesenheit verzichten.

  3. #93
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.506

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    unterschribi so. apropos identifikation: no spannend he, uf 1898.ch het no niemer e fade uffgmacht. die wüsses ame no vor uns, wenn öppis bim fcb nid stimmt, damit si ihri minderwärtigkeitskompläx könne ussläbe
    Im Augenkrebsforum wird standardmässig mehr über den FCB diskutiert als über die gelbschwarze Pest selbst.

  4. #94
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.506

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    pauschaler Schwachsinn ala tanner
    Wo sind sie dann? Immer jammern, dass es spät werden könnte, siehe zb wenn es unter der Woche gegen Lugano oder Luzern. Aber wenn ManUtd kommt ist es plötzlich kein Problem.

  5. #95
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.078

    Standard

    Zitat Zitat von barracuda Beitrag anzeigen
    Wann hat man im Joggeli jemals unter 20k Jahreskarten verkauft? nach meinem Kenntnisstand noch nie. Denke, das sind ~4k weniger als im Vorjahr. Frage mich nur welche Negativrekorde noch fallen müssen bis die Medien Burgener richtig Druck machen und ihm "nahelegen" den Club wieder abzugeben. Dieser Mann ist das schlimmste was dem FCB hätte passieren können.

    Genau vor 12 joohr

  6. #96
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.964

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Bezweifle stark, dass es eine 100% überlappung von No-Shows und Nicht-Verlängerten-JKs gibt.
    Wenn die 18k JK beim FCB stimmt, dann könnte YB tatsächlich mehr verkauft haben?
    3000 JK sind übrigens auch finaziell relevant, würde ich sagen.
    Natürlich gibt es keine 100% Überlappung. Aber scheint es nicht zumindest naheliegend, dass unter den ca. 2000 die ihre JK nicht verlängert haben vermutlich grösstenteils Leute darunter sind, die im letzten Jahr/ in den letzten Jahr die Heimspiele nicht regelmässig besuchten?

    Folglich wird sich das Bild im Stadion wohl nicht allzu gross ändern ausser dass die gemeldete Zahl wohl etwas näher bei der effektiven Zuschauerzahl liegen dürfte.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  7. #97
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Heisst grob geschätzt, dass ohne Gästefans und Einzeltickets nur noch ca. 15'000 Zuschauer mit JK effektiv im Joggeli sind, was in etwa die Hälfte aus der Zeit um 2004/2005 ist.

  8. #98
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2005
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Heisst grob geschätzt, dass ohne Gästefans und Einzeltickets nur noch ca. 15'000 Zuschauer mit JK effektiv im Joggeli sind, was in etwa die Hälfte aus der Zeit um 2004/2005 ist.
    2004 hatten wir 30000 JK verkauft? Die Botschaft hör´ ich wohl, allein, es fehlt der Glaube

  9. #99
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2004
    Beiträge
    220

    Standard

    sehr schön, langsam aber sicher sind wir wieder unter uns!
    fühlte mich schon während den el spielen unter 15-18000 meinesgleichen bedeutend wohler als mit den ganzen lückenfüllenden half and half scarf träger, tiptop so!
    jetzt noch in den cupfinal und den "everybody's darling" mongos aus der hauptstadt richtig schön in die suppe scheissen - yep, passt! freu mich auf eine geile rückrunde!!!

  10. #100
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Zitat Zitat von Teigaff Beitrag anzeigen
    2004 hatten wir 30000 JK verkauft? Die Botschaft hör´ ich wohl, allein, es fehlt der Glaube
    Ich schrieb, dass 15k im Stadion sein werden zzgl Gäste und Einzeltickets, was ca. die Hälfte der Anwesenden von 2004/2005 ist, als das Stadion fast immer ausverkauft war. Damals wurden, soweit ich mich erinnern mag ca 25k JK bzw das Maximum verkauft.

  11. #101
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.964

    Standard

    Zitat Zitat von Teigaff Beitrag anzeigen
    2004 hatten wir 30000 JK verkauft? Die Botschaft hör´ ich wohl, allein, es fehlt der Glaube
    Kannst du dich nicht erinnern, dass damals pro Spiel nur jeweils 2500 Karten im offenen Verkauf waren...?
    Nid füre Lohn, für d'Region

  12. #102
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.964

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Heisst grob geschätzt, dass ohne Gästefans und Einzeltickets nur noch ca. 15'000 Zuschauer mit JK effektiv im Joggeli sind, was in etwa die Hälfte aus der Zeit um 2004/2005 ist.
    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Ich schrieb, dass 15k im Stadion sein werden zzgl Gäste und Einzeltickets, was ca. die Hälfte der Anwesenden von 2004/2005 ist, als das Stadion fast immer ausverkauft war. Damals wurden, soweit ich mich erinnern mag ca 25k JK bzw das Maximum verkauft.
    Ja ne, is klar!
    Nid füre Lohn, für d'Region

  13. #103
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    25

    Standard

    LOL. Es tut ihm also Leid und er hat nicht mit einem Rückgang gerechnet. Es war doch völlig klar, dass es ein massiven Rückgang geben wird. Ich frage mich, für welchen Bereich sich Heri wohl auszeichnet. Die Medienarbeit kann es schonmal nicht sein.

  14. #104
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.008

    Standard

    mir hän im 04/05 e Schnitt vo knapp über 25k gha
    überall rot und blau

  15. #105
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Zitat Zitat von Gone to Mac Beitrag anzeigen
    mir hän im 04/05 e Schnitt vo knapp über 25k gha
    Damals wurden noch die anwesenden Zuschauer kommuniziert, nicht die verkauften Tickets wie heute.
    Ich kann mich noch erinnern, dass man damals (wenn überhaupt) nur im Sektor A vereinzelte Tickets für 80 CHF kaufen konnte. Plus natürlich im Gästesektor.

  16. #106
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.622

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Damals wurden noch die anwesenden Zuschauer kommuniziert, nicht die verkauften Tickets wie heute.
    Ich kann mich noch erinnern, dass man damals (wenn überhaupt) nur im Sektor A vereinzelte Tickets für 80 CHF kaufen konnte. Plus natürlich im Gästesektor.
    Ich weiss nit wenns gseh isch, aber me het nur öbe 1 1/2 joor die awäsende zueschauer komuniziert. Das well dr fcb nit pauschal, sondern pro zueschauer het miese zahle. Denn hän sie gfunde, mir gän nur die awäsende aa (was jo logisch isch) ubd dr schnitt isch grad um öbe 5000 gsunke. Aber ebe, wenn das gseh isch, kei ahnig.

  17. #107
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Ich weiss nit wenns gseh isch, aber me het nur öbe 1 1/2 joor die awäsende zueschauer komuniziert. Das well dr fcb nit pauschal, sondern pro zueschauer het miese zahle. Denn hän sie gfunde, mir gän nur die awäsende aa (was jo logisch isch) ubd dr schnitt isch grad um öbe 5000 gsunke. Aber ebe, wenn das gseh isch, kei ahnig.
    Soweit ich mich erinnern kann, hat man erst nach dem Tag der nie statt fand (und Laubs Massnahmen) die effektiv Anwesenden angegeben, da man einen fixen Ticketanteil an die Bullen abdrücken musste.

    Spielt ja auch keine Rolle. Das man damals quasi immer eine volle Hütte hatte, ist unbestritten. Wieviele JK waren ausgegben ? 25k ? Es gab ja eine Warteliste, wo man locker 2 Jahre auf Plätze warten musste.

  18. #108
    Erfahrener Benutzer Avatar von Master
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    4054
    Beiträge
    5.451

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Spielt ja auch keine Rolle. Das man damals quasi immer eine volle Hütte hatte, ist unbestritten. Wieviele JK waren ausgegben ? 25k ? Es gab ja eine Warteliste, wo man locker 2 Jahre auf Plätze warten musste.
    Äh was bitte? Das ist völliger Quatsch, ernsthaft. Keine Ahnung in welcher Welt du lebst oder gelebt hast, aber die Realität ist es nicht.
    Deine Aussagen wären sehr leicht zu überprüfen gewesen, zum Beispiel hier:
    https://www.fcb-archiv.ch/auswertungen/zuschauerschnitt
    und da sehen wir:
    https://www.fcb-archiv.ch/saison/zus...saison=2004/05
    ...und ich weiss, dass es damals alles andere als voll war. Gerade in der Saison 04/05. Für das Spiel gegen GC (das 8:1) habe ich damals kurzfristig an der Tageskasse im B für auswärtige Besucher Tickets gekauft.
    Ich mag mich an ein Mittwochspiel gegen Schaffhausen erinnern, als die Zuschauerzahl (2004 gab es zumindest in der Rückrunde nur die effektiven Zuschauer) unter 20'000 war, danach gab es auch einige Diskussionen. Oder im Jahr danach, Zuhause gegen Yverdon...da waren es vermutlich keine 15'000.

    Nein also ernsthaft, das Stadion war in der Meisterschaft wirklich selten ausverkauft, ich hätte gesagt wir sprechen hier von vielleicht 10, evtl. 15 Spielen insgesamt, die meisten davon in der Meistersaison 2001/2002. Dazu noch einige der letzten Meisterschaftsspiele, einmal gegen GC (4:5), das Eröffnungsspiel und das wärs dann etwa. Das letzte Mal ausverkauft war es meiner Meinung nach gegen Luzern 2011.


    edit: Den Thread nach dem Schaffhausenspiel gefunden: http://www.fcbforum.ch/forum/showthr...uschauerzahlen
    19'212 Zuschauer, davon ~5'000 JK-Besitzer nicht anwesend. Die Diskussionen gab es damals schon. Alle Jahre wieder - einfach mit immer ein paar Leuten mit schlechtem Gedächtnis oder Realitätsverlust.
    Geändert von Master (04.02.2019 um 11:50 Uhr)
    Zitat Zitat von Beckenpower Beitrag anzeigen
    Mir hän scho gwunne. Aber mir chönne no massiv gwünner.

  19. #109
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.622

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Soweit ich mich erinnern kann, hat man erst nach dem Tag der nie statt fand (und Laubs Massnahmen) die effektiv Anwesenden angegeben, da man einen fixen Ticketanteil an die Bullen abdrücken musste.

    Spielt ja auch keine Rolle. Das man damals quasi immer eine volle Hütte hatte, ist unbestritten. Wieviele JK waren ausgegben ? 25k ? Es gab ja eine Warteliste, wo man locker 2 Jahre auf Plätze warten musste.
    Me het die verhaufte tickets agää, denn hänn sich die zahlmodalitäte gänderet (dr fcb het plötzlich miese mer zahle pro zueschauer, het denn abklärt öb das denn pro awäsende isch, d polizei jo und denn sinn d zueschauerzahle um mind. 5000 gsunke. Dodemit kha me sage dass das scho e älters problem isch mit de no-shows). Irgendwenn het me sich wieder geinigt und denn sinn wieder die verkaufte agää worde.

  20. #110
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.441

    Standard

    Zitat Zitat von Master Beitrag anzeigen
    Äh was bitte? Das ist völliger Quatsch, ernsthaft. Keine Ahnung in welcher Welt du lebst oder gelebt hast, aber die Realität ist es nicht.
    Deine Aussagen wären sehr leicht zu überprüfen gewesen, zum Beispiel hier:
    https://www.fcb-archiv.ch/auswertungen/zuschauerschnitt
    und da sehen wir:
    https://www.fcb-archiv.ch/saison/zus...saison=2004/05
    ...und ich weiss, dass es damals alles andere als voll war. Gerade in der Saison 04/05. Für das Spiel gegen GC (das 8:1) habe ich damals kurzfristig an der Tageskasse im B für auswärtige Besucher Tickets gekauft.
    Ich mag mich an ein Mittwochspiel gegen Schaffhausen erinnern, als die Zuschauerzahl (2004 gab es zumindest in der Rückrunde nur die effektiven Zuschauer) unter 20'000 war, danach gab es auch einige Diskussionen.
    Und ich weiss, dass ich 2003 (oder wars 2004 ?) während zwei Jahren in der JK Warteliste war und Einzeltickets (zB erinnere ich mich noch an den Match gegen Servette) für stolze 80.-- im A bezahlen musste, weil nichts anderes frei war. Wie ich schrieb bekam man nur im A Parkett, oder im Gästesektor bzw Gellert, der damals noch zusammen verbunden war, Karten an der Tageskasse.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •