Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 60 von 178

Thema: Winterpause Saison 2018/2019

  1. #31
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    950
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.782

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Die Winterpause ist da! Am 02.02.2019 geht es gegen GC wieder los in die Rückrunde!

    Eure Eindrücke in der Hinrunde?
    Fehlerhafter Start. Entweder hätte man vor der Vorbereitung den Trainerwechsel forcieren müssen oder erst jetzt in der Winterpause den Trainer wechseln können. Glaubt ihr ernsthaft, dass die Hinrunde mit Wicky schlechter verlaufen wäre? Ich zweifle mal daran.

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Eure Highlights?
    Definitiv die 125 Joor-Jubiläumsfeier auf dem Landhof und im Rundhof.

    Rund ums Spielgeschehen: Heimspiel gegen die Stricher.
    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Womit seit ihr zufrieden?
    Dass die Jungen viele Chancen bekommen und diese auch häufig nutzen.

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Kritik?
    Das Konzept, welches im Grunde gut ist und (ich glaube ich erwähne das hier schon zum gefühlt 100. mal) nicht so anders aussieht, wie das Anfangskonzept von Heusler und Heitz (1/3 Nachwuchsspieler im Kader), wurde zu schnell umgesetzt. Das Problem ist, dass die neue Führung die Stärkenverhältnisse zwischen YB und dem FCB zu Beginn ihrer Amtszeit und in der 1. Winterpause falsch eingeschätzt haben. Menschlich zwar nachvollziehbar, aber als Führungspersonen, kann man sich dies schlichtweg nicht erlauben. Folglich wurde auf dem Transfermarkt sowohl bezüglich Abgänge und auch Zugänge einige Fehlüberlegungen gemacht, auf die ich jetzt nicht im Detail eingehen möchte.
    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Was muss besser werden in der Rückrunde?
    Verletzte müssen zurückkommen und mehr Konstanz in den Spielen.

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Braucht es Verstärkung? Abgänge?
    Jein
    In der IV und im Zenrum sehe ich da keinen grossen Bedarf. In der IV hoffentlich in der Rückrunde wieder mit Suchy und dann auch mit Zambrano sollte dies mit Kaiser und Cömert eigentlich mal passen. Und wenn im Zentrum jetzt doch vermehrt mit Kuz zu rechnen ist, braucht es hier definitiv keine neuen Spieler. Auf den Flügeln und im Sturm sehe ich eigentlich auch keinen Handlungsbedarf. Was dem Kader aktuelle fehlt ist wohl ein Offensivkreativspieler, welcher auch im Abschluss stark ist. Leider haben wir dieses Problem seit dem Delgado-Abgang.....Und dann bezüglich Abgänge gibt es gewisse Sorgenkinder wie Oberlin, wo es sicherlich Handlungsbedarf gibt. Hier entwickelt er sich ehrlich gesagt null weiter habe ich von aussen das Gefühl (Im Gegensatz zu Flügelspielern wie Okafor, Kalulu oder Bua.

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Wie stellt ihr euch die Rückrunde genau vor?
    Der Cup wäre natürlich schon um nicht nochmals eine "titulose" Saison zu erleben. Wichtiger als dieser Titel ist aber die Weiterentwicklung dieses noch so jungen Teams. Am besten mit Marcel Koller, damit nicht wieder auf Feld 1 zurück muss. Das Verhalten bei einer Führung muss besser werden, abgeklärter. Man hat diese Hinrunde einfach viel zu viele Punkte abgegeben, die man eigentlich hätte verbuchen müssen.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  3. #33
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.257

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Fehlerhafter Start. Entweder hätte man vor der Vorbereitung den Trainerwechsel forcieren müssen oder erst jetzt in der Winterpause den Trainer wechseln können. Glaubt ihr ernsthaft, dass die Hinrunde mit Wicky schlechter verlaufen wäre? Ich zweifle mal daran.



    Definitiv die 125 Joor-Jubiläumsfeier auf dem Landhof und im Rundhof.

    Rund ums Spielgeschehen: Heimspiel gegen die Stricher.


    Dass die Jungen viele Chancen bekommen und diese auch häufig nutzen.



    Das Konzept, welches im Grunde gut ist und (ich glaube ich erwähne das hier schon zum gefühlt 100. mal) nicht so anders aussieht, wie das Anfangskonzept von Heusler und Heitz (1/3 Nachwuchsspieler im Kader), wurde zu schnell umgesetzt. Das Problem ist, dass die neue Führung die Stärkenverhältnisse zwischen YB und dem FCB zu Beginn ihrer Amtszeit und in der 1. Winterpause falsch eingeschätzt haben. Menschlich zwar nachvollziehbar, aber als Führungspersonen, kann man sich dies schlichtweg nicht erlauben. Folglich wurde auf dem Transfermarkt sowohl bezüglich Abgänge und auch Zugänge einige Fehlüberlegungen gemacht, auf die ich jetzt nicht im Detail eingehen möchte.


    Verletzte müssen zurückkommen und mehr Konstanz in den Spielen.


    Jein
    In der IV und im Zenrum sehe ich da keinen grossen Bedarf. In der IV hoffentlich in der Rückrunde wieder mit Suchy und dann auch mit Zambrano sollte dies mit Kaiser und Cömert eigentlich mal passen. Und wenn im Zentrum jetzt doch vermehrt mit Kuz zu rechnen ist, braucht es hier definitiv keine neuen Spieler. Auf den Flügeln und im Sturm sehe ich eigentlich auch keinen Handlungsbedarf. Was dem Kader aktuelle fehlt ist wohl ein Offensivkreativspieler, welcher auch im Abschluss stark ist. Leider haben wir dieses Problem seit dem Delgado-Abgang.....Und dann bezüglich Abgänge gibt es gewisse Sorgenkinder wie Oberlin, wo es sicherlich Handlungsbedarf gibt. Hier entwickelt er sich ehrlich gesagt null weiter habe ich von aussen das Gefühl (Im Gegensatz zu Flügelspielern wie Okafor, Kalulu oder Bua.



    Der Cup wäre natürlich schon um nicht nochmals eine "titulose" Saison zu erleben. Wichtiger als dieser Titel ist aber die Weiterentwicklung dieses noch so jungen Teams. Am besten mit Marcel Koller, damit nicht wieder auf Feld 1 zurück muss. Das Verhalten bei einer Führung muss besser werden, abgeklärter. Man hat diese Hinrunde einfach viel zu viele Punkte abgegeben, die man eigentlich hätte verbuchen müssen.
    Dem kann ich mich ziemlich anschliessen. Ausser bei den Tranfers da würde ich mir noch einen Stürmer wünschen.
    Am liebsten als Ersatz für Oberlin

  4. #34
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    4.747

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    "Titulose"
    Musste zweimal hinsehen.
    Klingt, wenn man die dritte Silbe betont, wie eine Krankheit.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    286

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Wichtiger als dieser Titel ist aber die Weiterentwicklung dieses noch so jungen Teams. Am besten mit Marcel Koller, damit nicht wieder auf Feld 1 zurück muss.
    Ich frage mich, ob sich das nicht widerspricht. Jedenfalls bis zur "Spielerrevolte" hat Koller das junge Team eben gar nicht weiter entwickelt. Mit seinem ängstlilchen, auf Fehler fokussierten Stil hat er der Mannschaft jeden Schwung genommen. Laut Pressemeldungen kann er mit der jetzigen Zusammensetzung nicht viel anfangen und verlangt namhafte Transfers.

    Wenn er davon nicht abkommt, dann ist er ein Hindernis für die Weiterentwicklung. Wenn doch, dann ist er offenbar lernfähig. Ich hatte den vagen Eindruck, dass die Mannschaft sich in den letzten beiden Spielen so richtig aufgebäumt hat, weil sie weiss, dass Koller ersetzt wird.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    950

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Ich hatte den vagen Eindruck, dass die Mannschaft sich in den letzten beiden Spielen so richtig aufgebäumt hat, weil sie weiss, dass Koller ersetzt wird.
    Gewagte These mein Freund
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    190

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Fehlerhafter Start. Entweder hätte man vor der Vorbereitung den Trainerwechsel forcieren müssen oder erst jetzt in der Winterpause den Trainer wechseln können. Glaubt ihr ernsthaft, dass die Hinrunde mit Wicky schlechter verlaufen wäre? Ich zweifle mal daran.



    Definitiv die 125 Joor-Jubiläumsfeier auf dem Landhof und im Rundhof.

    Rund ums Spielgeschehen: Heimspiel gegen die Stricher.


    Dass die Jungen viele Chancen bekommen und diese auch häufig nutzen.



    Das Konzept, welches im Grunde gut ist und (ich glaube ich erwähne das hier schon zum gefühlt 100. mal) nicht so anders aussieht, wie das Anfangskonzept von Heusler und Heitz (1/3 Nachwuchsspieler im Kader), wurde zu schnell umgesetzt. Das Problem ist, dass die neue Führung die Stärkenverhältnisse zwischen YB und dem FCB zu Beginn ihrer Amtszeit und in der 1. Winterpause falsch eingeschätzt haben. Menschlich zwar nachvollziehbar, aber als Führungspersonen, kann man sich dies schlichtweg nicht erlauben. Folglich wurde auf dem Transfermarkt sowohl bezüglich Abgänge und auch Zugänge einige Fehlüberlegungen gemacht, auf die ich jetzt nicht im Detail eingehen möchte.


    Verletzte müssen zurückkommen und mehr Konstanz in den Spielen.


    Jein
    In der IV und im Zenrum sehe ich da keinen grossen Bedarf. In der IV hoffentlich in der Rückrunde wieder mit Suchy und dann auch mit Zambrano sollte dies mit Kaiser und Cömert eigentlich mal passen. Und wenn im Zentrum jetzt doch vermehrt mit Kuz zu rechnen ist, braucht es hier definitiv keine neuen Spieler. Auf den Flügeln und im Sturm sehe ich eigentlich auch keinen Handlungsbedarf. Was dem Kader aktuelle fehlt ist wohl ein Offensivkreativspieler, welcher auch im Abschluss stark ist. Leider haben wir dieses Problem seit dem Delgado-Abgang.....Und dann bezüglich Abgänge gibt es gewisse Sorgenkinder wie Oberlin, wo es sicherlich Handlungsbedarf gibt. Hier entwickelt er sich ehrlich gesagt null weiter habe ich von aussen das Gefühl (Im Gegensatz zu Flügelspielern wie Okafor, Kalulu oder Bua.



    Der Cup wäre natürlich schon um nicht nochmals eine "titulose" Saison zu erleben. Wichtiger als dieser Titel ist aber die Weiterentwicklung dieses noch so jungen Teams. Am besten mit Marcel Koller, damit nicht wieder auf Feld 1 zurück muss. Das Verhalten bei einer Führung muss besser werden, abgeklärter. Man hat diese Hinrunde einfach viel zu viele Punkte abgegeben, die man eigentlich hätte verbuchen müssen.

    Danke! Mit dem ganzen Post zu 100% einverstanden.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    190

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    "titulose"
    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Musste zweimal hinsehen.
    Klingt, wenn man die dritte Silbe betont, wie eine Krankheit.
    Ist es auch!!

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    2.987

    Standard

    FCB testet am Freitag, 11.Januar um 15h, gegen Aarau.

    https://fcaarau.ch/news/fca-winterfa...piele-geplant/

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  10. #40
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    santihans
    Beiträge
    450

    Standard

    Wann kommuniziert der FCB seinen kompletten Winterfahrplan, oder muss man immer zuerst die Seiten von potenziellen Gastklubs abklappern?

  11. #41
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.782

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Musste zweimal hinsehen.
    Klingt, wenn man die dritte Silbe betont, wie eine Krankheit.
    Haha, stimmt
    Nid füre Lohn, für d'Region

  12. #42
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.782

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, ob sich das nicht widerspricht. Jedenfalls bis zur "Spielerrevolte" hat Koller das junge Team eben gar nicht weiter entwickelt. Mit seinem ängstlilchen, auf Fehler fokussierten Stil hat er der Mannschaft jeden Schwung genommen. Laut Pressemeldungen kann er mit der jetzigen Zusammensetzung nicht viel anfangen und verlangt namhafte Transfers.

    Wenn er davon nicht abkommt, dann ist er ein Hindernis für die Weiterentwicklung. Wenn doch, dann ist er offenbar lernfähig. Ich hatte den vagen Eindruck, dass die Mannschaft sich in den letzten beiden Spielen so richtig aufgebäumt hat, weil sie weiss, dass Koller ersetzt wird.
    Das Problem an der heutigen Zeit ist, dass jemand mal ein Wort relativ unscheinbar reinbringt und dieses dann unhinterfragt rezipiert wird. In diesem Fall: "Spielerrevolte". Also sorry, aber ich sehe hier beim besten Willen keine Revolte. Kam es zu einer kontroversen Aussprache? Womöglich Ja! Befinden sich die Spieler in einer Art "Streik"? Nichts, was von aussen zumindest darauf hindeutet. Also wäre ich lieber vorsichtig mit solchen Begriffen.

    Und ich stimme deiner Einschätzung auch nicht ganz zu. Okafor wurde bereits vor seiner kleinen Verletzung eingesetzt. Ebenso bspw. Pululu, der mehrere Chancen von Koller erhielt. Ich kann aber auch verstehen, dass Koller erstmals versucht hat über einen etwas routinierteren Stamm Stabilität reinzubringen, was mehr oder weniger gelungen ist.

    Versteh mich nicht falsch, ich bin auch noch nicht wirklich zufrieden mit Koller und wünsche mir da mehr, aber 2 Wechsel innerhalb eines Halbjahres, das wäre für mich aktuell die schlechtere Option und würde dann wirklich auch bei mir ein extrem kritisches Licht auf Marco Streller werfen, der sich dann nicht mehr viele Faux Pas erlauben darf und dann definitiv seine Qualifikation für dieses äusserst kritisch Amt hinterfragt werden muss.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  13. #43
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    8.770

    Standard

    Zitat Zitat von nidganzbache Beitrag anzeigen
    Wann kommuniziert der FCB seinen kompletten Winterfahrplan, oder muss man immer zuerst die Seiten von potenziellen Gastklubs abklappern?
    Kommunikation ist nicht mehr die Stärke des FCB.
    Dabei sollen wir noch moderner werden !
    https://www.sport.de/news/ne3469398/...o-dresden-ein/
    https://fcbayern.com/de/news/2018/12...dynamo-dresden

  14. #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    724

    Standard

    Zahlt der FCB den ganzen Lohn bei verletzten Spielern?

    Eine grober Einblick zum Thema bietet dieser Artikel:
    https://www.aargauerzeitung.ch/sport...ahlt-130186126

  15. #45
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    111

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Zahlt der FCB den ganzen Lohn bei verletzten Spielern?

    Eine grober Einblick zum Thema bietet dieser Artikel:
    https://www.aargauerzeitung.ch/sport...ahlt-130186126
    Interessant, danke!

  16. #46
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    111

    Standard

    S Testspiel gege Union Berlin findet nit in Base statt.

    schad..

    https://www.fcb.ch/de-CH/News/2018/1...bschluss-der-V

  17. #47
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.130

    Standard

    Laut Union Berlin wurde das Spiel von den Behörden nicht genehmigt.

    https://www.fc-union-berlin.de/de/un...ehmigt-19856z/

    Hat jemand eine Idee, warum das nicht genehmigt wurde? Ich meine, es ist ein Testspiel...
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  18. #48
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    4056
    Beiträge
    3.581

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Laut Union Berlin wurde das Spiel von den Behörden nicht genehmigt.

    https://www.fc-union-berlin.de/de/un...ehmigt-19856z/

    Hat jemand eine Idee, warum das nicht genehmigt wurde? Ich meine, es ist ein Testspiel...
    Wegen Sicherheitsbedenken vielleicht? Kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen. Schwachsinnig sowas.

  19. #49
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.115

    Standard

    Zitat Zitat von fixi Beitrag anzeigen
    Wegen Sicherheitsbedenken vielleicht? Kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen. Schwachsinnig sowas.
    Gabs ja kürzlich schon mal, gegen Hansa. Wobei: In Deutschland wärs halt der DFB gewesen, dort scheinen wir das ultimative Böse darzustellen, aber bei uns? Da seh ich wirklich auch kein Grund... Oder der FCB hat doch noch Bammel gekriegt, sich freiwillig gegen den Ex Coach zu blamieren.

    Klick
    Geändert von Rey2 (28.12.2018 um 14:10 Uhr)

  20. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Das het 100% mit em Vogel Gryff ztue wo ebefalls am 26.1. isch.
    Glaibasel, Extrazug vo de schwoobe an Bad. Bhf etc.

  21. #51
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Gabs ja kürzlich schon mal, gegen Hansa. Wobei: In Deutschland wärs halt der DFB gewesen, dort scheinen wir das ultimative Böse darzustellen, aber bei uns? Da seh ich wirklich auch kein Grund... Oder der FCB hat doch noch Bammel gekriegt, sich freiwillig gegen den Ex Coach zu blamieren.

    Klick
    Do jo s teschtspiel trotzdäm sött stattfinde, fallt dä mit em blamiere wäg.

  22. #52
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.115

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Do jo s teschtspiel trotzdäm sött stattfinde, fallt dä mit em blamiere wäg.
    Isch au nid ganz ärnscht gmeint gsi. Aber mit Betonig uf söll stattfinde... Am Schluss heissts denn "Wegen Mangel an möglichen Daten bedauerlicherweise nicht durchführbar" oder so

  23. #53
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    2.987

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Das het 100% mit em Vogel Gryff ztue wo ebefalls am 26.1. isch.
    Glaibasel, Extrazug vo de schwoobe an Bad. Bhf etc.
    Das ist den Behörden sicher erst nach dem OK in den Sinn gekommen Unfähige Typen einmal mehr vertreten uns. Immer das selbe....
    Vor allem tun mir die Berliner leid, die bereits alles gebucht haben.

  24. #54
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Das ist den Behörden sicher erst nach dem OK in den Sinn gekommen Unfähige Typen einmal mehr vertreten uns. Immer das selbe....
    Vor allem tun mir die Berliner leid, die bereits alles gebucht haben.
    Die bekömme jo s gäld zrugg für dr zug und me hän sie jo nit miese bueche.

  25. #55
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.115

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Die bekömme jo s gäld zrugg für dr zug und me hän sie jo nit miese bueche.
    Je nach dem nicht. Easyjet zB. das sich hier bestens angeboten hätte, erstattet meines Wissens nichts. Auch bei der db nicht in jedem Fall, Beispiel: Spartickets werden nicht zurückerstattet, noch nicht mal umgetauscht.

    Ist das eigentlich gängige Praxis, zuerst mal Spiele anzukündigen und erst im Nachhinein dann mal langsam die Bewilligungen einholen?

  26. #56
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    2.987

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Die bekömme jo s gäld zrugg für dr zug und me hän sie jo nit miese bueche.
    Den Flug und Hotel muss man aber buchen, und das die Airline und Hotel kulant zeigen ist recht unwahrscheinlich.

  27. #57
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.182

    Standard

    Ich ha mit gäldzrugg au die gmeint mit em extrazug.
    Aber bevor me jetzt au wieder alli z basel verteuflet und d schuld git, vellicht isch union demit au viel zfrieh an d öffentlichkeit gange, bevor d bewilligung überhaupt kho isch.

  28. #58
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2017
    Ort
    D
    Beiträge
    118

    Standard

    Ich gehe davon aus, dass dieses Spiel gar nicht stattfinden wird. Der DFB hat bereits im Sommer das Spiel in Rostock verboten, warum soll er es jetzt in Berlin bewilligen? Ist zwar absolut lachhaft, aber sich darüber aufzuregen, macht es auch nicht besser.

  29. #59
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    14.354

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Das het 100% mit em Vogel Gryff ztue wo ebefalls am 26.1. isch.
    Glaibasel, Extrazug vo de schwoobe an Bad. Bhf etc.

    Danke
    für e vernüftigi antwort

    Rostock und Union gliichzstelle isch jo scho zimmli dernäbe

  30. #60
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    4.248

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Rostock und Union gliichzstelle isch jo scho zimmli dernäbe
    politisch bizli anderscht, sicherheitstechnisch nid esoooo verschiede....
    CR7 Fanboy

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •