Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 150 von 160

Thema: 18. Runde: 15.12.18 | Sion - Basel | 19 Uhr

  1. #121
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.364

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich hast du dich unter der UF-Ära noch nicht so mit dem FCB befasst. Sonst wüsstest du, was User Schwarzbub meint.

    Auch wenn er mich damals auch zur Weissglut trieb und ich ihn irgendwohin wünschte ausser ins Joggeli: Tatsache ist, dass er bei uns unter Vertrag ist. Und wenn er so spielt, wie er dies in den letzten beiden Spielen in den 6 Minuten tat, so hilft er auf dem Platz dem FCB mehr als auf der Tribüne. Falls er dann im Training sich noch etwas mehr anstrengt, reicht es vielleicht bald schon für einen 20-Minuten Einsatz oder sogar noch mehr. Dass Fussball spielen kann, hat er ja gezeigt.
    Ich habe seit 2004 eine Jahreskarte und vorher war ich in der MK. Danke.
    Aus welchem Grund hat er dich zur Weissglut getrieben ?

  2. #122
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.911

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Ich habe seit 2004 eine Jahreskarte und vorher war ich in der MK. Danke.
    Aus welchem Grund hat er dich zur Weissglut getrieben ?
    Seine unglaubliche Arroganz gegenüber Mitspielern, seine Körpersprache, sein Benehmen im Allgemeinen auf und neben dem Platz, seine Einstellung.
    Wie Schwarzbub schon schrieb: Beispiel: Da kam er unter UF nach einer Verletzungspause (glaube ich jedenfalls) in HZ 2 rein zu einem Einsatz. Er hat sich kaum aufgewärmt und sich folglich nach gefühlten drei Minuten eine Zerrung geholt. Völlig unprofessionelles Verhalten gegenüber sich und dem Verein! Ein absolutes no-go!

    So, und jetzt meine Frage: Wieso hast du all dies nicht mitbekommen?

  3. #123
    Erfahrener Benutzer Avatar von dasrotehaus
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    909

    Standard

    Ist das Verhalten von Kuz unverzeihbar? Oder sind einige in Ihrer Meinung unverbesserlich?

  4. #124
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.364

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Seine unglaubliche Arroganz gegenüber Mitspielern, seine Körpersprache, sein Benehmen im Allgemeinen auf und neben dem Platz, seine Einstellung.
    Wie Schwarzbub schon schrieb: Beispiel: Da kam er unter UF nach einer Verletzungspause (glaube ich jedenfalls) in HZ 2 rein zu einem Einsatz. Er hat sich kaum aufgewärmt und sich folglich nach gefühlten drei Minuten eine Zerrung geholt. Völlig unprofessionelles Verhalten gegenüber sich und dem Verein! Ein absolutes no-go!

    So, und jetzt meine Frage: Wieso hast du all dies nicht mitbekommen?
    Ich sehe das nicht als Arroganz an, sondern als selbstbewusstes Auftreten, immerhin spielte Kuz in der Serie A und Bundesliga gut und kam mit stolzer Brust nach Basel zurück, als einer der es im Ausland zu was gebracht hat und uns nun bis zum Karriereende weiterhelfen wollte. Er hätte auch locker in einer Top 5 Liga einen Verein gefunden. Er kam nicht als abgehalfterter, aussortierter Spieler zurück.

    Du kannst nicht wissen, ob die Verletzung aufgrund dem Aufwärmen passierte, er hätte sich geradesogut beim Aufwärmen verletzen können.

    Und weil er selbstbewusst ist und sich wegen "scheinbar laschem" Aufwärmen (VOR DEN AUGEN von Schwarzbueb) verletzt hat, muss man ihn 2 Jahre später noch auspfeifen ? Nein, ich habe das so nicht mitbekommen bzw habe eine ganz andere, sachlichere Wahrnehmung von ihm.

    Wenn man den Schaden betrachtet, den andere dem FCB zugefügt haben infolge von echter Arroganz (Pipi/Fischer/Wicky), dann würde ich es verstehen, wenn man austicken würde. Ich denke, die Wahrheit ist, dass dir einfach seine Fresse nicht passt und du nun krampfhaft nach irgendwelchen Kinkerlitzchen suchst. Und eigene Spieler auspfeifen ist eines Fans nicht würdig.

  5. #125
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.911

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Ich sehe das nicht als Arroganz an, sondern als selbstbewusstes Auftreten, immerhin spielte Kuz in der Serie A und Bundesliga gut und kam mit stolzer Brust nach Basel zurück, als einer der es im Ausland zu was gebracht hat und uns nun bis zum Karriereende weiterhelfen wollte. Er hätte auch locker in einer Top 5 Liga einen Verein gefunden. Er kam nicht als abgehalfterter, aussortierter Spieler zurück.

    Du kannst nicht wissen, ob die Verletzung aufgrund dem Aufwärmen passierte, er hätte sich geradesogut beim Aufwärmen verletzen können.

    Und weil er selbstbewusst ist und sich wegen "scheinbar laschem" Aufwärmen (VOR DEN AUGEN von Schwarzbueb) verletzt hat, muss man ihn 2 Jahre später noch auspfeifen ? Nein, ich habe das so nicht mitbekommen bzw habe eine ganz andere, sachlichere Wahrnehmung von ihm.

    Wenn man den Schaden betrachtet, den andere dem FCB zugefügt haben infolge von echter Arroganz (Pipi/Fischer/Wicky), dann würde ich es verstehen, wenn man austicken würde. Ich denke, die Wahrheit ist, dass dir einfach seine Fresse nicht passt und du nun krampfhaft nach irgendwelchen Kinkerlitzchen suchst. Und eigene Spieler auspfeifen ist eines Fans nicht würdig.
    - Wenn sich Mitspieler ob seinem Gehabe auf und neben dem Platz aufregten, sagt das schon Einiges aus. Sie bestätigten etwa das, was der Zuschauer von ihm auch sahen.
    - Wenn ein Spieler sich ungenügend aufwärmt, dann würde ich daraus auch schlussfolgern, dass er sich seine Zerrung beim 1. Schuss aufgrund der ungenügenden Aufwärmen holte. Da braucht man kein Physiotherapeut oder Doktor zu sein.
    - Es ist nicht "scheinbar lasches Aufwärmen". Es war ein lasches Aufwärmen! Im Stadion konnte dies jeder verfolgen, der ihn beim Aufwärmen beobachtete. Und nochmals: das ist EIN Beispiel.
    - Wo schreibe ich, dass das Auspfeifen in Ordnung ist? Lesen und verstehen und so....
    - Mir passt seine Persönlichkeit nicht, richtig. Du nennst es dann halt Fresse.

  6. #126
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.364

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    - Wenn sich Mitspieler ob seinem Gehabe auf und neben dem Platz aufregten, sagt das schon Einiges aus. Sie bestätigten etwa das, was der Zuschauer von ihm auch sahen.
    - Wenn ein Spieler sich ungenügend aufwärmt, dann würde ich daraus auch schlussfolgern, dass er sich seine Zerrung beim 1. Schuss aufgrund der ungenügenden Aufwärmen holte. Da braucht man kein Physiotherapeut oder Doktor zu sein.
    - Es ist nicht "scheinbar lasches Aufwärmen". Es war ein lasches Aufwärmen! Im Stadion konnte dies jeder verfolgen, der ihn beim Aufwärmen beobachtete. Und nochmals: das ist EIN Beispiel.
    - Wo schreibe ich, dass das Auspfeifen in Ordnung ist? Lesen und verstehen und so....
    - Mir passt seine Persönlichkeit nicht, richtig. Du nennst es dann halt Fresse.
    Kuz wollte klar eine Führungsrolle auf dem Platz einnehmen, so hat er es auch angekündigt. Das sich dann andere Spieler daran aufregen, die sich auch in dieser Rolle sahen, ist normal. Ich würde Kuz lieber in der Rolle des Führers auf dem Platz sehen, als einen Frei oder Suchy. Und weil er - sagen wir mal - überengagiert auftrat, soll man ihn nun so behandeln ?

    Eventuell wollte er sich auch nur sachte aufwärmen, damit die alte Verletzung nicht aufbricht. Ihm deswegen einen Strick zu binden ist unhaltbar. Möglicherweise war sein Aufgebot einfach noch zu früh, eventuell ist eher da die Ursache zu suchen für die Verletzung. Und nein, ich konzentriere mich beim Spiel auf das Geschehen auf dem Platz und schaue nicht den sich aufwärmenden Spielern wie Schwarzbueb oder du zu. Ich dachte, das machen nur Groupies oder Teenies. Du hast nichts von Auspfeifen geschrieben, teilst aber scheinbar die gleiche Sicht wie diejenigen, die in auspfiffen.

    Gibts noch andere, echte Gründe, warum man Kuz so abgeneigt ist ?

  7. #127
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.024

    Standard

    Zitat Zitat von dasrotehaus Beitrag anzeigen
    Ist das Verhalten von Kuz unverzeihbar? Oder sind einige in Ihrer Meinung unverbesserlich?

    Unverbesserlich
    aber ich steh dazu
    als kuz eingewechselt wurde, habe ich das stadion velassen
    punkt

  8. #128
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.266

    Standard

    Laut Vale trainiert Kuzo brav mit und wenn er auf dem Feld die Kreativität bringt, dann soll er spielen sollen. Es solls ja auch geben, dass man in der Vergangenheit mal suboptimal gehandelt hat. Wenn ich den Kuzo von Heute 90 Minuten sehen darf, dann macht das schlichtweg unser Team einiges stärker. Und ja, er darfs ja auch mal seinen Kritiker zeigen dürfen. Im positiven.

    Aber wenn ein paar den Mladen-Rotoloso-Reflex haben, geht in Ordnung.

  9. #129
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.024

    Standard

    Können wir das kozkuz thehma lassen und uns dem spiel zuwenden

    Der FCB hat gewonnen und das weil sie sich als mannschaft präsentiert haben
    wünsche allen, den spielern, dem vorstand und uns den fans

    Schöne feiertage und eine erfolgreiche rückrunde

  10. #130
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.355

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Unverbesserlich
    aber ich steh dazu
    als kuz eingewechselt wurde, habe ich das stadion velassen
    punkt
    Wie kindisch.

  11. #131
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sarault
    Registriert seit
    16.03.2014
    Ort
    4132 Muttenz
    Beiträge
    786

    Standard

    Man mag denken von Kuz was man will,aber rein Fussballerisch ist er eine Verstärkung! Von mir kriegt er eine Chance,Punkt...
    Kein Geld für eine Signatur

  12. #132
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.911

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Kuz wollte klar eine Führungsrolle auf dem Platz einnehmen, so hat er es auch angekündigt. Das sich dann andere Spieler daran aufregen, die sich auch in dieser Rolle sahen, ist normal. Ich würde Kuz lieber in der Rolle des Führers auf dem Platz sehen, als einen Frei oder Suchy. Und weil er - sagen wir mal - überengagiert auftrat, soll man ihn nun so behandeln ?

    Eventuell wollte er sich auch nur sachte aufwärmen, damit die alte Verletzung nicht aufbricht. Ihm deswegen einen Strick zu binden ist unhaltbar. Möglicherweise war sein Aufgebot einfach noch zu früh, eventuell ist eher da die Ursache zu suchen für die Verletzung. Und nein, ich konzentriere mich beim Spiel auf das Geschehen auf dem Platz und schaue nicht den sich aufwärmenden Spielern wie Schwarzbueb oder du zu. Ich dachte, das machen nur Groupies oder Teenies. Du hast nichts von Auspfeifen geschrieben, teilst aber scheinbar die gleiche Sicht wie diejenigen, die in auspfiffen.

    Gibts noch andere, echte Gründe, warum man Kuz so abgeneigt ist ?
    Das zeigt, dass du nichts verstanden hast. Lies einfach nochmals meine erste Antwort auf dein Post. Damit ist für mich das Thema abgeschlossen.

    Zum Spiel: Widmer, RvW (hatte ihn selten so engagiert gesehen), Petretta und Omlin (trotz des nicht ganz unhaltbaren Tores) waren die besten Spieler gestern. Cömert und Kaiser zwar mit ein paar Fehlern, jedoch werden sie daraus lernen, sollten sie weiterhin zu Einsätzen kommen, was ich doch sehr hoffe. Zambrano zeigte in seinem kurzen Gastspiel einen geglückten Einstand. Er dürfte wohl in der Rückrunde als IV gesetzt sein.

    Okafor hingegen gelang fast nichts und hätte schon früher ausgewechselt werden müssen.

  13. #133
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.606

    Standard

    Zambrano / Kaiser, die künftige IV? Je nach dem wie Suchy drauf sein wird, werd ich keinen einzigen der IV vermissen. Balanta gefiel mir im MF fast besser.

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Können wir das kozkuz thehma lassen und uns dem spiel zuwenden

    Der FCB hat gewonnen und das weil sie sich als mannschaft präsentiert haben
    Der FCB hat mitunter halt auch wegen Kuz gewonnen. Aber das hast du ja gar nicht mehr mitgekriegt, weil du ab der 69. Minute das Stadion verlassen hast und irgendwo in einer Ecke die Faust im Sack gemacht hast wie ein kleines Kind.

  14. #134
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Laut Vale trainiert Kuzo brav mit und wenn er auf dem Feld die Kreativität bringt, dann soll er spielen sollen. Es solls ja auch geben, dass man in der Vergangenheit mal suboptimal gehandelt hat. Wenn ich den Kuzo von Heute 90 Minuten sehen darf, dann macht das schlichtweg unser Team einiges stärker. Und ja, er darfs ja auch mal seinen Kritiker zeigen dürfen. Im positiven.

    Aber wenn ein paar den Mladen-Rotoloso-Reflex haben, geht in Ordnung.
    Absolut einverstanden!

    Ich habe die frage des stadtrückkehrers, weshalb kuz eigentlich so abgelehnt werde, beantwortet. Ein natürlich untauglicher versuch meinerseits, ich entschuldige mich!

  15. #135
    Benutzer Avatar von calvin klein
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    43

    Standard

    Kuzi hatt damals bei seinem Comback angekündet lange bleiben zu wollen, seine Karriere beim FCB zu beenden, Führungspieler zu werden, denn Basel ist sein zuhause.
    Er ist gekommen und war schnell wiider weg. Der Grund war lange nicht bekannt. Erst Monate später gab er ein Interview darüber.
    Für jeden Fan wo sich über sein Heimkommen freute natürlich ein schlag in Gesicht. Damals war man Euphorisch über Kuzi und er entäuscht wie keiner zuvor.
    Ich sehe eher das als Grund für seine unbeliebtheit.

  16. #136
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    1.305

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    als kuz eingewechselt wurde, habe ich das stadion velassen
    Möglicherweise wirst du im Jahre 2019 das Stadion regelmässig schon vor dem Anpfiff wieder verlassen müssen.

  17. #137
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.024

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Zambrano / Kaiser, die künftige IV? Je nach dem wie Suchy drauf sein wird, werd ich keinen einzigen der IV vermissen. Balanta gefiel mir im MF fast besser.



    Der FCB hat mitunter halt auch wegen Kuz gewonnen. Aber das hast du ja gar nicht mehr mitgekriegt, weil du ab der 69. Minute das Stadion verlassen hast und irgendwo in einer Ecke die Faust im Sack gemacht hast wie ein kleines Kind.

    Ach bezeichne es wie du willst
    ich finde es gut wenn du dich freust

    Hoffe wenigstens seine leistung war so gut, dass es irgendwo auf dieser welt jetzt jemand gibr der sich für ihn interessiert, am besten dort wo es viel kohle zu verdienen gibt

  18. #138
    Erfahrener Benutzer Avatar von Dever
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    1.799

    Standard

    Ihr Kuz-Kritiker seid ja alles makellose Menschen, habt noch nie eine falsche Handlung gemacht, weshalb ihr nun auch drei Jahre später immer noch einen Groll hegen könnt?

  19. #139
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    135

    Standard

    Ich vermute Kuzmanovic wurde die letzten beiden Spiele eingesetzt, um im Schaufenster zu sein, damit über Winter doch noch ein Abnehmer gefunden wird. Physisch wirkte er auf mich nicht fit, war rasch ausser Atem, unbeweglich, extrem langsam und seine Körpersprache... du meine Güte. Am Ball zeigte er sich stark. Da zu diesem Zeitpunkt bereits 70 Minuten gespielt waren, und die Kräfte nachliessen, fand er mehr Raum vor und hatte dadurch Zeit, was er mit seiner sehr guten Technik für seine Kurzpässe nutzen konnte. Würde er von Beginn weg spielen, dann würde es in jetziger Verfassung m.E. nicht reichen, weil die Gegner präsent und am Mann sind und dann reicht es physisch schlicht nicht.

    Ein Sieg im Wallis ist immer ein guter Sieg, das muss ich neidlos anerkennen.

  20. #140
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mutter Theresa
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    309

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    teleclub-pfeife fordert rot gegen van wolfswinkel, dabei war es nicht mal ein foul.
    Murat Yakin hat auch etwas von rot für RvW geschwafelt... SRF hat das in der Zusammenfassung aber mit keiner Silbe erwähnt. Gibt es Bilder dazu?

  21. #141
    Erfahrener Benutzer Avatar von Heavy
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.714

    Standard

    Zu Kuz muss ich sagen, dass er im Gegensatz zu den Einsätzen unter Fischer, in seinen letzten 2 Teileinsätzen genau das gezeigt hat, was ich von ihm erwarte, bzw erwartet hätte.
    Der geht kompromisslos drauf, gewinnt Zweikämpfe, Kopfballduelle, seine 3m Pässe kommen an, spielt ab und zu einen 20m Pass, der auch ankommt, dirigiert, gibt Sicherheit und er kann das Spiel beruhigen. Einige dieser Attribute haben Frei und Zuffi nicht im Palmares, besonders in Sachen Wasserverdrängung.
    Ich bin jedenfalls positiv überrascht ab seinen Leistungen in den letzten beiden Spielen.

    Zur Fitness kann nur spekuliert werden. Anfangs Saison wurde mal gesagt er sei bei null, und werde komplett neu aufgebaut, kommt vor der Winterpause nicht mehr zum Einsatz. Dies kann man interprätieren wie man will... könnte aber durchaus sein, dass da ein Langzeitplan am aufgehen ist. Und mit seiner Grösse könnte er für Koller durchaus zum Thema werden.
    Doumbias Spekulation, zwei Posts weiter oben könnte natürlich genausogut zutreffen.

  22. #142
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.526

    Standard

    Zitat Zitat von Sarault Beitrag anzeigen
    Man mag denken von Kuz was man will,aber rein Fussballerisch ist er eine Verstärkung! Von mir kriegt er eine Chance,Punkt...

    Ja, ja die Gutmenschen...wieviele Changen hatte er schon ohne sie zu nutzen...dies ist ein Profiverein wo nur Leistung zählen sollte, Punkt.

  23. #143
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.606

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    Ja, ja die Gutmenschen...wieviele Changen hatte er schon ohne sie zu nutzen...dies ist ein Profiverein wo nur Leistung zählen sollte, Punkt.
    Da widersprichst du dir halt gleich selbst. Wenn man die letzten beiden Kurzeinsätze als echte "Changen" bezeichnen kann, so hat er diese definitiv genutzt.

  24. #144
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Unverbesserlich
    aber ich steh dazu
    als kuz eingewechselt wurde, habe ich das stadion velassen
    punkt
    Du nimmst dich sowieso gerne selbst zu wichtig. Und deine Meinung als die einzig richtige.

    Dein kindisches Verhalten und getrötzeln macht dich zum viel schlechteren Fan als du dich selbst siehst..

  25. #145
    Erfahrener Benutzer Avatar von Heavy
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.714

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    Ja, ja die Gutmenschen...wieviele Changen hatte er schon ohne sie zu nutzen...dies ist ein Profiverein wo nur Leistung zählen sollte, Punkt.
    Da er seine letzten zwei Chancen genutzt hat, sollte man ihm keine weitere mehr geben?
    Er hat bei den letzten zwei Einsätzen seine Leistung gebracht und die zählt doch beim Profifussball.

  26. #146
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.046

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Da widersprichst du dir halt gleich selbst. Wenn man die letzten beiden Kurzeinsätze als echte "Changen" bezeichnen kann, so hat er diese definitiv genutzt.
    Na ja. Dass er rein fussballerisch viel drauf hat, wussten wir. Und ehrlich gesagt würde ich auch nicht mit ihm ein Wochenende in den Bergen verbringen wollen. Aber muss man ja auch nicht. Wenn er der Mannschaft helfen kann - und zwar auch mit "Soft Skills", denn die gehören im Teamsport ebenso dazu - dann soll er spielen.
    Was sich mir vollends entzieht ist, weshalb man glaubt, schon irgendwas über sein Leistungsvermögen sagen zu können. Wir haben von ihm in den letzten 2 Spielen in der Summe eine halbe Halbzeit gesehen. Aus meiner Sicht müsste man mal 3 Spiele am Stück von ihm sehen, mit jeweils mindestens 70 Minuten Einsatzzeit.
    Das selbe gilt verstärkt für Zambrano, dessen 'Bewerbungsvideo' gestern mir auch gefallen hat. Aber mal bei einem Kurzauftritt zu glänzen oder der Mannschaft spürbar und nachhaltig weiterzuhelfen sind zwei Paar Schuhe. Je länger und öfter du spielst, desto mehr Kritikpunkte gibt es auch.

    Ist auch kein Votum gegen die beiden Spieler. Aber man muss einfach mehr sehen, um sagen zu können, dass sie sich aufdrängen.
    Auf jeden Fall hilfreich ist, dass der Trainer zunehmend Optionen hat, auch mal zu rotieren. Und dass valable Backups vorhanden sind, wenn mal jemand ausfällt. Die beiden Spiele haben gezeigt, dass eine gewisse Breite an Qualität vorhanden ist. Das gefällt.

  27. #147
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Beiträge
    1.090

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Unverbesserlich
    aber ich steh
    als kuz eingewechselt wurde, habe ich das stadion velassen
    punkt
    Scherz, oder? wenn nicht, peinlich (mag Kuz auch nicht)
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  28. #148
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.365

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Frei für mich heute die Pfeife des Spiels. zugegeben, es ist spannend, aber auf bedenklichem Niveau.
    Da gab es grössere Pfeifen gestern. Mindestens einer vorne und einer hinten. Assisst zum 2:1 übrigens von Frei.

  29. #149
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2005
    Beiträge
    683

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Da gab es grössere Pfeifen gestern. Mindestens einer vorne und einer hinten. Assisst zum 2:1 übrigens von Frei.
    Zugegeben sehr hübsch anzusehen. Ob das wohl so geplant war? Sieht eher danach aus, als hätte er den Ball mal blind nach vorne gelupft.

  30. #150
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    An alle KUZ Freunde und Kritiker (nicht Basher): KUZ hat, was selten ist, eine 3. Chance erhalten. Ob er die Möglichkeit erhält sie zu nutzen oder wiederum zu vergeigen (und das so oder so auch tun wird) zeigt die Zukunft. Was gar nicht geht sind Pfiffe (schon nur wegen der KUZ vorgeworfenen Arroganz und Respektlosigkeit. So stellt man sich auf die gleiche Stufe wie die Vorwürfe). Respekt und Anerkennung muss man sich erarbeiten, man erlangt dies nicht mit einem eingeforderten "Sie". Wie gesagt, KUZ' 3. Chance.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •