Seite 41 von 87 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.201 bis 1.230 von 2596

Thema: Marcel Koller (Trainer)

  1. #1201
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Früher waren die Spiele langweilig, weil wir immer gewannen, jetzt weil wir nicht mehr (immer) gewinnen. Seltsam.

    Das einzige Spiel der Rückrunde, welches ich wirklich schwach fand und teilweise sogar etwas langweilig (bei unentschiedenem Spielstand empfinde ich sehr selten Langeweile), war jenes gegen Lugano.

  2. #1202
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.071

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Früher waren die Spiele langweilig, weil wir immer gewannen, jetzt weil wir nicht mehr (immer) gewinnen. Seltsam.

    Das einzige Spiel der Rückrunde, welches ich wirklich schwach fand und teilweise sogar etwas langweilig (bei unentschiedenem Spielstand empfinde ich sehr selten Langeweile), war jenes gegen Lugano.
    Absolut einverstanden.
    Man kommt endlich wieder ins Stadion und weiss nicht, was heute geschieht. Auch finden mehr offensivaktionen statt, auch wenn 90-100% daneben gehen, ist es viel emotionaler als vor 5 Jahren. Da gab es 3 Schüsse aufs Tor in 90min und am Ende stand es 3:0 oder 3:1....
    Zu unseren Goldenenzeiten, pilgerte man eingentlich nur wegen langweiligen Siegen hin.
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  3. #1203
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.233

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Absolut einverstanden.
    Man kommt endlich wieder ins Stadion und weiss nicht, was heute geschieht. Auch finden mehr offensivaktionen statt, auch wenn 90-100% daneben gehen, ist es viel emotionaler als vor 5 Jahren. Da gab es 3 Schüsse aufs Tor in 90min und am Ende stand es 3:0 oder 3:1....
    Zu unseren Goldenenzeiten, pilgerte man eingentlich nur wegen langweiligen Siegen hin.
    Geht mir auch so. Dazu kommt noch, dass viele entwicklungsfähige Spieler auf dem Platz stehen (Cömert, Ajeti, Okafor, Petretta, Zhegrova).

  4. #1204
    Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2018
    Beiträge
    50

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Absolut einverstanden.
    Man kommt endlich wieder ins Stadion und weiss nicht, was heute geschieht. Auch finden mehr offensivaktionen statt, auch wenn 90-100% daneben gehen, ist es viel emotionaler als vor 5 Jahren. Da gab es 3 Schüsse aufs Tor in 90min und am Ende stand es 3:0 oder 3:1....
    Zu unseren Goldenenzeiten, pilgerte man eingentlich nur wegen langweiligen Siegen hin.
    Ausserdem ist es immer ein Pokern was die Startaufstellung sein wird.

  5. #1205
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Lesen und Verstehen scheint nicht zu deinen Kernkompetenzen zu gehören...

    Dafür andere darauf aufmerksam wieviele schreibfehler sie machen
    Aber jetzt verstehe ich warum, wenn er korrekt geschriebenes nicht versteht, wie soll er auch fehlerhaftes

  6. #1206
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.420

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Dafür andere darauf aufmerksam wieviele schreibfehler sie machen
    Aber jetzt verstehe ich warum, wenn er korrekt geschriebenes nicht versteht, wie soll er auch fehlerhaftes
    Liebe Frau Tanner, zeig mir einen einzigen Beitrag in dem ich andere auf Schreibfehler aufmerksam mache.
    Hauptsache wieder mal gemotzt.

  7. #1207
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.420

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Lesen und Verstehen scheint nicht zu deinen Kernkompetenzen zu gehören...

    Du schreibst nicht die alleinige Schuld, also hat sie auch Schuld daran deiner Meinung nach.
    Aber eben, du bist ja bekannt dafür, dass du alles drehst bis du endlich recht hast. Es gilt ja nur deine Meinung.

  8. #1208
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.305

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Du schreibst nicht die alleinige Schuld, also hat sie auch Schuld daran deiner Meinung nach.
    Aber eben, du bist ja bekannt dafür, dass du alles drehst bis du endlich recht hast. Es gilt ja nur deine Meinung.
    Jetzt scheinst du es doch noch geschnallt zu haben: Meiner Meinung nach hat die alte Führung AUCH (!) Schuld an der momentanen Situation, da ja ca. die Hälfte des Kaders noch von der alten Führung angestellt wurde. Somit ist es doch nicht richtig, "Streller für alles - aber auch wirklich alles" (wie es ein User formulierte) verantwortlich zu machen. Jetzt müsstest du mir erklären, was ich an dieser Tatsache verdrehe.
    Und hör doch auf mit dem Geflenne, dass nur meine Meinung richtig sein soll. Wenn du meine Posts etwas genauer lesen würdest, könntest du feststellen, dass ich nicht andere Meinungen in Frage stelle, sondern mich einfach gegen pauschalisierende Verurteilungen von Clubexponenten wehre. Es ist für mich ein Unterschied, ob jemand mit Strellers Transfers nicht einverstanden ist (das kann man ja verschieden sehen) oder ob jemand einfach behauptet, Streller sei eine Pfeife und habe keine Ahnung.

  9. #1209
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    246

    Standard

    Mit dem Titel im Cup könnte man wohl mit der ersten Saison von Koller zufrieden sein, obwohl der FCB die essentielle Qualifikation für eine Gruppenphase nicht geschafft hat. Er hat die Mannschaft in einem sportlich und mental katastrophalen Zustand übernommen, dies gilt es zu bedenken. Vergleicht man die Hinrunde mit der Rückrunde, so fällt auf, dass vor allem an der defensiven Stabilität richtig gut gearbeitet wurde. In der Hinrunde erhielten wir in 18 Spielen 33 Gegentore, in der Rückrunde bis jetzt in 12 Spielen nur deren sechs, eine klare Verbesserung. Wenn man jetzt auch noch im Sommer an der Offensive feilt, dann spielen wir nächste Saison wieder um die Meisterschaft, der FCB muss "nur" die Spiele gewinnen, die in dieser Saison noch mit einem Unentschieden geendet haben.

  10. #1210
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.420

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Jetzt scheinst du es doch noch geschnallt zu haben: Meiner Meinung nach hat die alte Führung AUCH (!) Schuld an der momentanen Situation, da ja ca. die Hälfte des Kaders noch von der alten Führung angestellt wurde. Somit ist es doch nicht richtig, "Streller für alles - aber auch wirklich alles" (wie es ein User formulierte) verantwortlich zu machen. Jetzt müsstest du mir erklären, was ich an dieser Tatsache verdrehe.
    Und hör doch auf mit dem Geflenne, dass nur meine Meinung richtig sein soll. Wenn du meine Posts etwas genauer lesen würdest, könntest du feststellen, dass ich nicht andere Meinungen in Frage stelle, sondern mich einfach gegen pauschalisierende Verurteilungen von Clubexponenten wehre. Es ist für mich ein Unterschied, ob jemand mit Strellers Transfers nicht einverstanden ist (das kann man ja verschieden sehen) oder ob jemand einfach behauptet, Streller sei eine Pfeife und habe keine Ahnung.
    Streller hat einen Meisterkader und Meistertrainer gekriegt. Ein Paket das 100% konkurrenzfähig war.
    Ob es für den Titel gereicht hätte, kann ich nicht beantworten, aber sicherlich hätte es in beiden Saisons zu mehr gereicht. Das ein Umbruch stattfinden musste, sehe ich auch ein. Jedoch die Umsetzung und das Resultat hat einzig und alleine Streller als Sportchef zu verantworten. Chef = Verantwortung
    Und nochmals, vielleicht kapierst du es dann auch endlich. Die von dir kritisierten Zuffi und Xhaka sind keine Altlasten, und sicherlich nicht verantwortlich für die Situation, sondern wichtige Stützen in dem Umbruch.
    So und jetzt dreh es wieder rum bis es dir passt.

  11. #1211
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Streller hat einen Meisterkader und Meistertrainer gekriegt. Ein Paket das 100% konkurrenzfähig war.
    Ob es für den Titel gereicht hätte, kann ich nicht beantworten, aber sicherlich hätte es in beiden Saisons zu mehr gereicht. Das ein Umbruch stattfinden musste, sehe ich auch ein. Jedoch die Umsetzung und das Resultat hat einzig und alleine Streller als Sportchef zu verantworten. Chef = Verantwortung
    Und nochmals, vielleicht kapierst du es dann auch endlich. Die von dir kritisierten Zuffi und Xhaka sind keine Altlasten, und sicherlich nicht verantwortlich für die Situation, sondern wichtige Stützen in dem Umbruch.
    So und jetzt dreh es wieder rum bis es dir passt.

    Du unterstellst ihm aber zeugs das nirgends steht
    Er sagt richtig, dass der grossteil des kaders, schon unter Fischer spielte, wieso du im 2 spieler zum vorwurf machst ist mir ein rätsel

    Du bist der einzige der in diesem dialog immer auf den selben namen zurückkommt. = Streller

  12. #1212
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.305

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Streller hat einen Meisterkader und Meistertrainer gekriegt. Ein Paket das 100% konkurrenzfähig war.
    Ob es für den Titel gereicht hätte, kann ich nicht beantworten, aber sicherlich hätte es in beiden Saisons zu mehr gereicht. Das ein Umbruch stattfinden musste, sehe ich auch ein. Jedoch die Umsetzung und das Resultat hat einzig und alleine Streller als Sportchef zu verantworten. Chef = Verantwortung
    Und nochmals, vielleicht kapierst du es dann auch endlich. Die von dir kritisierten Zuffi und Xhaka sind keine Altlasten, und sicherlich nicht verantwortlich für die Situation, sondern wichtige Stützen in dem Umbruch.
    So und jetzt dreh es wieder rum bis es dir passt.
    Da brauch ich nichts umzudrehen, denn mit dieser Art von Meinungsverschiedenheit kann ich umgehen. Für dich sind Xhaka und Zuffi wichtige Stützen, für mich ist das ZM mit Kuz, Xhaka und Zuffi (alle mit Verträgen der alten Führung!) zu wenig gut und daher mit ein Grund für die momentane Situation. Streller versuchte das ZM mit FF und Campo zu verstärken, was (bis jetzt) leider nicht gelungen ist. Und da bin ich bei dir: Diese Verpflichtungen hat Streller zu verantworten.

  13. #1213
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zelig
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    BS
    Beiträge
    748

    Standard

    Ich will Henchoz.
    __________________________________________


    __________________________________________

  14. #1214
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.103

    Standard

    Zitat Zitat von Zelig Beitrag anzeigen
    Ich will Henchoz.
    Für mich gibt es keinen Grund nicht mit Koller weiter zu machen. Die Steigerung gegenüber der Vorrunde ist frappant.

  15. #1215
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.305

    Standard

    Zitat Zitat von Zelig Beitrag anzeigen
    Ich will Henchoz.

    Es wäre wohl sehr unklug, in diese Phase der Stabilisation wieder unnötig Unruhe mit einem Trainerwechsel zu provozieren. Ich bin zwar nach wie vor kein Fan von Koller (Ich hätte einfach gerne eine etwas mutigere Spielausrichtung!), aber wenn man die Entwicklung der Mannschaft unter ihm verfolgt, muss erkannt werden, dass er sicher Vieles richtig macht.

  16. #1216
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zargor
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Es wäre wohl sehr unklug, in diese Phase der Stabilisation wieder unnötig Unruhe mit einem Trainerwechsel zu provozieren. Ich bin zwar nach wie vor kein Fan von Koller (Ich hätte einfach gerne eine etwas mutigere Spielausrichtung!), aber wenn man die Entwicklung der Mannschaft unter ihm verfolgt, muss erkannt werden, dass er sicher Vieles richtig macht.
    Excel !
    - Irrtum sprach der Igel und stieg vom Kaktus -

  17. #1217
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.543

    Standard

    Wir wären von allen guten Geistern verlassen, jetzt ernsthaft Koller in Frage zu stellen.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  18. #1218
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    426

    Standard

    Koller nach dieser Rückrunde mit weiterlaufendem Vertrag zu ersetzen, wäre etwa gleich schlau wie damals Fischer mit Vertrag und Erfolg zu entlassen.

  19. #1219
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.723

    Standard

    Zitat Zitat von *13* Beitrag anzeigen
    Streller hat einen Meisterkader und Meistertrainer gekriegt. Ein Paket das 100% konkurrenzfähig war.
    Ob es für den Titel gereicht hätte, kann ich nicht beantworten, aber sicherlich hätte es in beiden Saisons zu mehr gereicht. Das ein Umbruch stattfinden musste, sehe ich auch ein. Jedoch die Umsetzung und das Resultat hat einzig und alleine Streller als Sportchef zu verantworten. Chef = Verantwortung
    Und nochmals, vielleicht kapierst du es dann auch endlich. Die von dir kritisierten Zuffi und Xhaka sind keine Altlasten, und sicherlich nicht verantwortlich für die Situation, sondern wichtige Stützen in dem Umbruch.
    So und jetzt dreh es wieder rum bis es dir passt.
    so ein radikaler umbruch braucht zeit. der zeitpunkt war richtig, dass YB einen solch grossen schritt macht, hat sich imho nicht abgezeichnet.

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Es wäre wohl sehr unklug, in diese Phase der Stabilisation wieder unnötig Unruhe mit einem Trainerwechsel zu provozieren. Ich bin zwar nach wie vor kein Fan von Koller (Ich hätte einfach gerne eine etwas mutigere Spielausrichtung!), aber wenn man die Entwicklung der Mannschaft unter ihm verfolgt, muss erkannt werden, dass er sicher Vieles richtig macht.
    absolut...

    Zitat Zitat von Rosinlitaler Beitrag anzeigen
    Koller nach dieser Rückrunde mit weiterlaufendem Vertrag zu ersetzen, wäre etwa gleich schlau wie damals Fischer mit Vertrag und Erfolg zu entlassen.
    fischer bei einem umbruch zu ersetzen war richtig. aber ev. nicht gleich den kader so umkrempeln. oder halt umgekehrt, so wie man den kader umgekrempelt hat, hätte man im nachhinein gesehen, besser noch 1-2 saisons mit fischer weitergemacht...

    aber im nachhinein wird die ganze umstrukturierung positiv sein, daran glaube ich.

  20. #1220
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.690

    Standard

    https://www.joggeli.ch/presseschau?i...trotz_Cup-Sieg
    Ein kleiner Saisonrückblick, der auch die Frage offen lässt, ob Marcel Kollers Stuhl hinsichtlich der nächsten Saison wackelt.

    P.S. Vermutlich hätte unsere Führungsetage (auch) lieber offensiveren, überraschenderen Fussball mit mehr Lauffreude und Power. Herr Koller wirkt nicht beratungsresistent und hat - vermutlich - noch mehr Pfeile im Köcher. Schon wieder ein Trainerwechsel ? Halte ich für ungeschickt, solange niemand Hochkompetentes und -passendes mit den Hufen scharrt.
    Geändert von nobilissa (20.05.2019 um 15:04 Uhr)

  21. #1221
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    so ein radikaler umbruch braucht zeit. der zeitpunkt war richtig, dass YB einen solch grossen schritt macht, hat sich imho nicht abgezeichnet.



    absolut...



    fischer bei einem umbruch zu ersetzen war richtig. aber ev. nicht gleich den kader so umkrempeln. oder halt umgekehrt, so wie man den kader umgekrempelt hat, hätte man im nachhinein gesehen, besser noch 1-2 saisons mit fischer weitergemacht...

    aber im nachhinein wird die ganze umstrukturierung positiv sein, daran glaube ich.
    Ist halt einfach etwas das andauernd gemacht werden muss. aktuell ist die Kommunikation so "wenn wir das dann mal abgeschlossen haben". Ist aber nie fertig.
    Und gleichzeitig an allen schrauben drehen war schon immer eine blöde idee, zummindest wenn man nachher wissen will, was gut und was schlecht war.

    Ob man Koller mag oder nicht. Seinen Stil toll findet oder nicht. Der muss jetzt bleiben.

  22. #1222
    Erfahrener Benutzer Avatar von fcb_1973
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Balkon C5
    Beiträge
    1.425

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    https://www.joggeli.ch/presseschau?i...trotz_Cup-Sieg
    Ein kleiner Saisonrückblick, der auch die Frage offen lässt, ob Marcel Kollers Stuhl hinsichtlich der nächsten Saison wackelt.

    P.S. Vermutlich hätte unsere Führungsetage (auch) lieber offensiveren, überraschenderen Fussball mit mehr Lauffreude und Power. Herr Koller wirkt nicht beratungsresistent und hat - vermutlich - noch mehr Pfeile im Köcher. Schon wieder ein Trainerwechsel ? Halte ich für ungeschickt, solange niemand Hochkompetentes und -passendes mit den Hufen scharrt.
    ich modefan bin auch mal wieder online hier und lese waise worte der nimmermüden nobilissa... TOP!
    ************************************************** ***
    es kunnt ebbe so wies kunnt und so wies kunnt kunnts ebbe guet!

  23. #1223
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.540

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    https://www.joggeli.ch/presseschau?i...trotz_Cup-Sieg
    Ein kleiner Saisonrückblick, der auch die Frage offen lässt, ob Marcel Kollers Stuhl hinsichtlich der nächsten Saison wackelt.

    P.S. Vermutlich hätte unsere Führungsetage (auch) lieber offensiveren, überraschenderen Fussball mit mehr Lauffreude und Power. Herr Koller wirkt nicht beratungsresistent und hat - vermutlich - noch mehr Pfeile im Köcher. Schon wieder ein Trainerwechsel ? Halte ich für ungeschickt, solange niemand Hochkompetentes und -passendes mit den Hufen scharrt.
    Beratungsresistent? Ich erinnere dich gerne zurück zur Aussprache zwischen Mannschaft und Trainer Ende November (Blöd schrieb damals vom Spieleraufstand gegen Koller und Petzerei beim Präsidenten ). Seit dieser Aussprache, wo einige Fehler korrigiert wurden des Trainers, läuft es bis heute einiges besser und stabiler. Glaube schon das Koller anderen zuhört und Verbesserungsvorschläge annimmt. Ausser in den Medien aus ZH lese ich nirgends das Koller kurz vor der Entlassung steht

  24. #1224
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zargor
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    1.185

    Standard

    sie schrieb nicht beratungsressitent
    - Irrtum sprach der Igel und stieg vom Kaktus -

  25. #1225
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    229

    Standard

    Auch wenn es sportlich jetzt nur zu dem 2. Platz in der Liga gereicht hat und wir den Cup gewonnen haben,kann sich der Fcb Kaum eine Neue Trainer Entlasung leisten.Dieser Jetzige Staff ist wohl noch Teurer als der Wicky staff. Ich schätzte das würde den Fcb Ca 3 Milionnen Franken kosten.In wissen Das Sie 20 Milionnen Sparen möchten schliesse ich das Fast aus.

  26. #1226
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Dass man Koller entlässt, kann ich mir gar nicht vorstellen (schon nur aus finanziellen Gründen). Ich würde aber nicht ausschliessen wollen, dass er eventuell aus freien Stücken abzieht.

  27. #1227
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    246

    Standard

    Es wäre doch absoluter Wahnsinn, sich jetzt von Koller zu trennen. Nach der desolaten Hinrunde mit 33 Gegentoren war es doch klar, dass er sein Hauptaugenmerk auf eine stabile Defensive legen musste, und das geht halt am einfachsten mit einem massiven defensiven Mittelfeld, ist ihm ja auch gelungen. Gebt dem Mann noch eine Saison, wenn der Abstand zu YB immer noch so groß sein sollte und man das internationale Geschäft wieder verpasst, kann man 2020 immer noch handeln.

  28. #1228
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.116

    Standard

    Koller + IV muss bleiben. eigentlich am besten praktisch alle behalten PLUS punktuell versuchen zu verstärken (braucht vieles, dass spieler dann auch einschlagen... ist eben doch nicht so automatisch wie alle immer gedacht haben). jetzt wo der laden stabiler ist und einigermassen läuft darf man nicht wieder alles über den haufen werfen, sonst marschiert YB nächste saison noch krasser durch.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  29. #1229
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.543

    Standard

    Wenn man sich jetzt von Koller trennt, dann ist den Herren nicht mehr zu helfen.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  30. #1230
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.159

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    Koller + IV muss bleiben. eigentlich am besten praktisch alle behalten PLUS punktuell versuchen zu verstärken (braucht vieles, dass spieler dann auch einschlagen... ist eben doch nicht so automatisch wie alle immer gedacht haben). jetzt wo der laden stabiler ist und einigermassen läuft darf man nicht wieder alles über den haufen werfen, sonst marschiert YB nächste saison noch krasser durch.
    Hört mal mit dem YB Scheiss auf, schauen wir mal wenn sie im Sommer Aderlass haben ob sie dann noch so stark sind. Man stelle sich vor, YB hätte nicht so eine starke Saison gehabt wären wir mit der katastrophalen Hinrunde sogar noch Meister geworden.
    Hier drinnen zittern einige von YB wie Espenlaub. YB wird mit aller Gewalt auch schon für nächste Saison stark geredet.

Seite 41 von 87 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •