Seite 128 von 129 ErsteErste ... 2878118126127128129 LetzteLetzte
Ergebnis 3.811 bis 3.840 von 3844

Thema: Marcel Koller (Trainer)

  1. #3811
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    564

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    2. Frage: Was hat MKo heute falsch gemacht? Falsche Antworten wie oben.
    Dass van der Werff als Linksverteidiger die falsche Wahl ist, haben wir in den letzten beiden Spielen gesehenj, er bringt so gegen vorne nichts. Xhaka wäre die Alternative, er hat das bei GC lange Zeit gespielt, wenn ich mich richtig erinnere. Fürs defensive Mittelfeld hätten wir genügend andere. Trotzdem spielt wieder van der Werff links hinten. Die entscheidenden Fehler macht er dann in der 2. Halbzeit als Innenverteidiger: Mühe mit der Umstellung?

    Nach 25 Minuten sind die Basler eingeschlafen. Impulse von der Seite: Keine.

    Dass Ricky nicht in Form ist, sah man auch bereits in den letzten Spielen. Trotzdem bringt Koller ihn wieder, obschon es gute Alternativen gegeben hätte. Van Wolfswinkel war schon immer bei uns nur gut als Mittelstürmer, auf der Seite wusste er nie recht, was er eigentlich spielen sollte, oft war er zu defensiv eingestellt. Auch heute hat er seine Position nie gefunden - d.h. offenbar gab es keine klare Abmachung, was seine Position nun sein sollte.

    Ich glaube nicht, dass die Mannschaft, wenn es nicht um "grosse" Spiele geht, bewusst schlecht oder gegen den Trainer spielt, wie hier behauptet wird. So simpel ist das nicht. Aber wir können doch schon seit fast zwei Jahren beobachten, dass die Spieler im Normalfall ihre Qualitäten nicht abrufen können, und das kann ich mir nur damit erklären, dass das Verhältnis zum Trainer eben nicht stimmt, dass er nicht ihre Höchstleistung herauskitzeln kann. Das ist kein böser Wille der Spieler und nicht mangelnde Einsatzbereitschaft und schon gar nicht Trötzeln. Auf diesem Niveau brauchte es in jedem Spiel eine Höchstleistung, die Spieler müssten über sich herauswachsen. Das können sie aber nicht, wenn sie das Gefühl haben, dass Aufstellung, System und Anweisungen nicht stimmen. Sie können das nur sporadisch, wenn es eben um "grosse" Spiele geht.

    Das kennen wir doch alle von uns selbst: Wenn wir uns nicht wohlfühlen, fehlt uns das Selbstvertrauen und wir arbeiten zwar, aber wir kommen nicht auf die Leistung, die unter besseren Umständen möglich wäre.

    Vielleicht ist ja Koller ein erfahrener und ein "guter" Trainer, aber es funktioniert hier halt nicht, seit bald zwei Jahren. Pech für den FCB, dass sich der Präsident den Entscheid über den Trainerposten vorbehält, aber dabei offenbar unfähig ist, den richtigen Entscheid endlich zu fällen.

  2. #3812
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    1. Frage: Welcher neue Trainer. Wer ist das? Hint : Falsche Antworten wären a) keinen Schimmer und b) mir egal
    2. Frage: Was hat MKo heute falsch gemacht? Falsche Antworten wie oben.

    Zur 2. Frage fällt mir nur ein, dass einmal mehr die #9 eingewechselt würde. Denn das bedeutet Unterzahl.
    Du disqualifizierst dich gerade selber aus der diskusion.
    Kam für Pululu was für mich eine Steigerung von unschätzbarem Wert ist. Ausserdem kann RvW auch mal weiterhinten aushelfen.
    Xhaka hinten rechts hatten wir gestern gesehen, funktioniert nicht so wie gewünscht. Hat zu wenig Speed um nach Ballverlust wieder nach hinten zu kommen. Ausserdem hat er das Stellungssspiel eine Mittelfeldspielers.

    Ich würde Koller noch ne Saison behalten.
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  3. #3813
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fiskaren
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    227

    Standard

    Zitat Zitat von lordtamtam Beitrag anzeigen
    ich würde koller noch ne saison behalten.
    :d
    Alte Säcke Basel (Chris)

  4. #3814
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    987

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Ich würde Koller noch ne Saison behalten.
    Echt jetzt?
    Wann hatten wir zuletzt so wenig Punkte? Koller ist so gesehen wohl der schlechteste Coach der letzten 10 Jahre, wenn man nach den Zahlen geht. Ja, unbedingt behalten, das nächste Jahr sind wir dann noch 4ter.
    Sali zämme.

  5. #3815
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    Echt jetzt?
    Wann hatten wir zuletzt so wenig Punkte? Koller ist so gesehen wohl der schlechteste Coach der letzten 10 Jahre, wenn man nach den Zahlen geht. Ja, unbedingt behalten, das nächste Jahr sind wir dann noch 4ter.
    Wann hatten unsere Gegner (Liga) zuletzt so viele Punkte?
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  6. #3816
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    987

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Wann hatten unsere Gegner (Liga) zuletzt so viele Punkte?
    2020 (3 Runden offen=
    yb 70
    fcb 60

    2019
    yb 91
    fcb 71

    2018
    yb 84
    fcb 69

    YB hatte also in den letzten beiden Jahren deutlich mehr Punkte als dieser Jahr. Worauf willst du also hinaus? Kollers Statistik ist eine Katastrophe, er soll sich verpissen.
    Sali zämme.

  7. #3817
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.388

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Du disqualifizierst dich gerade selber aus der diskusion.
    Kam für Pululu was für mich eine Steigerung von unschätzbarem Wert ist. Ausserdem kann RvW auch mal weiterhinten aushelfen.
    Ich bin zwar nicht angesprochen, jedoch finde ich solche Sätze generell unangebracht. Schliesslich ist dies ein Forum, in welchem jeder und jede seine Meinung einbringen kann.

    Zum Thema: ich bin auch der Meinung, dass durch die Einwechslung RvW die Qualität auf der linken Seite noch weiter nach unten gebracht wurde. RvW hat kein Durchsetzungsvermögen und keine Geschwindigkeit. Pululu hat zumindest Geschwindigkeit und kann sich ab und zu am Flügel durchsetzen. Zudem ist er noch jung und hat mehr Potential als RvW.

    Ich hoffe schwer, dass man mit RvW nicht verlängert. Auch wenn es ein flotter Kerl ist.

  8. #3818
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    ...
    Gegner (Liga)... schliesst auch SG, Züzi, Lugano usw. ein.
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  9. #3819
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Wann hatten unsere Gegner (Liga) zuletzt so viele Punkte?
    Finde diese Frage ein wenig komisch, da eigentlich immer mehr oder weniger gleich viele Punkte vergeben werden, ausser es gibt unheimlich viele Unentschieden, was aber nicht der Fall ist.
    Im Schnitt also um die 500 Punkte pro Saison.

    Wenn Basel also unterirdisch wenig Punkte holt (wie diese Saison), dann hat die Konkurrenz die restlichen. Also verstehe ich nicht ganz auf was Du hinauswillst.
    Und so nebenbei, wenn wir nächste Saison nochmals 10 Punkte weniger holen als diese, dann hat die Konkurrenz die Punkte, und das nimmst Du dann hoffentlich nicht nochmals als Entschuldigung :-)

  10. #3820
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    987

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Gegner (Liga)... schliesst auch SG, Züzi, Lugano usw. ein.
    Das kannst du nicht ernst meinen? Es werden immer gleich viele Punkte vergeben. Wenn die anderen mehr haben, dann bedeutet dies, dass wir sie nicht geholt haben... In den letzten 3 Meisterschaften wäre es wohl nie so einfach gewesen Meister zu werden... Wir haben die Punkte nicht abgeben, weil die anderen besser waren... Sondern weil wir regelmässig total unnötig Punkte abgeben haben. Dass die Truppe eigentlich nicht so schlecht ist, wenn sie will, hat man gesehen. Anscheinend kriegt es der Trainer nicht hin, dass man konstanter und williger spielt (wenn du einen emotionslosen Schläfer als Chef hast, wirst du irgendwann automatisch auch so).

    Gibt es eigentlich irgendwo einen ruhigeren, langweiligeren Trainer als Koller? Wenn man ein Interview von ihm schaut, dann sieht man das auf dem Platz gezeigte. Wir brauchen Feuer.
    Sali zämme.

  11. #3821
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.527

    Standard

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    Echt jetzt?
    Wann hatten wir zuletzt so wenig Punkte? Koller ist so gesehen wohl der schlechteste Coach der letzten 10 Jahre, wenn man nach den Zahlen geht. Ja, unbedingt behalten, das nächste Jahr sind wir dann noch 4ter.
    Eine Beurteilung nur nach Punkten ?
    Ich beurteile Arbeit auch anhand der Möglichkeiten und der Umstände, Ausnutzung von Potential, Teammanagement, erzielter Leistungsvereinbarungen etc.

  12. #3822
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fiskaren
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    227

    Standard

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    Das kannst du nicht ernst meinen? Es werden immer gleich viele Punkte vergeben. Wenn die anderen mehr haben, dann bedeutet dies, dass wir sie nicht geholt haben... In den letzten 3 Meisterschaften wäre es wohl nie so einfach gewesen Meister zu werden... Wir haben die Punkte nicht abgeben, weil die anderen besser waren... Sondern weil wir regelmässig total unnötig Punkte abgeben haben. Dass die Truppe eigentlich nicht so schlecht ist, wenn sie will, hat man gesehen. Anscheinend kriegt es der Trainer nicht hin, dass man konstanter und williger spielt (wenn du einen emotionslosen Schläfer als Chef hast, wirst du irgendwann automatisch auch so).

    Gibt es eigentlich irgendwo einen ruhigeren, langweiligeren Trainer als Koller? Wenn man ein Interview von ihm schaut, dann sieht man das auf dem Platz gezeigte. Wir brauchen Feuer.
    Seien wir ehrlich, die Mannschaft ist keinen Schritt weiter als bei Arbeitsbeginn Kollers. Man sollte sich vor Augen halten, dass wir das absolut teuerste Kader der SL haben. Auch ohne Kuz und Bua. So gesehen ist die Trainerleistung einfach nur sackschwach. Ich erwarte von einem Trainer, dass zumindest nach 12 Monaten seine Handschrift ersichtlich ist. Das ist sie aber bei Koller ganz und gar nicht. Daher wünschte ich mir, dass Koller ausgewechselt wird... achja er soll Pululu gleich mitnehmen.
    Alte Säcke Basel (Chris)

  13. #3823
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Ihr könnte alle beide nicht rechnen
    Sagen wir der Erste gewinnt alle Spiele, der Zweite alle ausser gegen den Ersten, der Dritte alle ausser gegen die ersten Beiden usw. gibt es Total 540 Punkte TOTAL in der Saison.
    Und nun sagen wir, alle spielen NUR Unentschieden, dann gibt das Total 360 Punkte in der Saison. Differenz 180 Punkte.

    Ich wollte eigentlich lediglich darauf aufmerksam machen, dass die Liga ein bisschen Stärker wurde wärenddessen der FCB leicht schwächer wurde durch die Umstrukturierung. Dies muss nicht unbedingt/"nur" mit Koller zu tun haben.
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  14. #3824
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    577

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Eine Beurteilung nur nach Punkten ?
    Ich beurteile Arbeit auch anhand der Möglichkeiten und der Umstände, Ausnutzung von Potential, Teammanagement, erzielter Leistungsvereinbarungen etc.
    Jetzt müsstest du uns nur noch offenbaren, welchen Item auf deiner Liste Koller nicht vergeigt hat.

  15. #3825
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    987

    Standard

    Wir sind im Sport, es zählen die Punkte. Wir wollen Meister werden, also zählen die Punkte umso mehr. Ziel zwei Jahre lang verfehlt... Keine Besserung in Sicht. Ich fand den Fussball unter Wicky besser, schade kamen Nacho & co erst unter Koller zum FCB zurück. Ich denke wenn Wicky dieses Fitness Team gehabt hätte, wäre er heute mit der Mannschaft weiter, als Koller dies ist.
    Sali zämme.

  16. #3826
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Ihr könnte alle beide nicht rechnen
    Sagen wir der Erste gewinnt alle Spiele, der Zweite alle ausser gegen den Ersten, der Dritte alle ausser gegen die ersten Beiden usw. gibt es Total 540 Punkte TOTAL in der Saison.
    Und nun sagen wir, alle spielen NUR Unentschieden, dann gibt das Total 360 Punkte in der Saison. Differenz 180 Punkte.

    Ich wollte eigentlich lediglich darauf aufmerksam machen, dass die Liga ein bisschen Stärker wurde wärenddessen der FCB leicht schwächer wurde durch die Umstrukturierung. Dies muss nicht unbedingt/"nur" mit Koller zu tun haben.

    Und Du mein Lieber kannst nicht lesen... ;-)
    Sagte doch, dass es annähernd viele gibt. Dass es von den Unentschieden abhängt...aber auch dass es immer so um die 500 Punkte waren...+-10

  17. #3827
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.492

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Ihr könnte alle beide nicht rechnen
    Sagen wir der Erste gewinnt alle Spiele, der Zweite alle ausser gegen den Ersten, der Dritte alle ausser gegen die ersten Beiden usw. gibt es Total 540 Punkte TOTAL in der Saison.
    Und nun sagen wir, alle spielen NUR Unentschieden, dann gibt das Total 360 Punkte in der Saison. Differenz 180 Punkte.

    Ich wollte eigentlich lediglich darauf aufmerksam machen, dass die Liga ein bisschen Stärker wurde wärenddessen der FCB leicht schwächer wurde durch die Umstrukturierung. Dies muss nicht unbedingt/"nur" mit Koller zu tun haben.
    19/20: 465
    Partien gespielt: 169 => 2.7514792899 punkte/partie
    Partien zu spielen: 11 => 30.2662721889 punkte (nach aktuellem Schnitt)
    Erwartete Punkte: 495
    18/19: 495
    17/18: 501
    16/17: 498
    15/16: 493
    14/15: 492

    Ich würde mal sagen: alles wie gehabt.

  18. #3828
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Ok, danke fürs Darlegen und Wiederlegen meiner Suggestiven annehme sowie die Zeit die du investiert hast.
    Würde Koller trotzdem behalten
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  19. #3829
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Verschiebsmal hierher
    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    Koller lässt doch bloss mal einen Jungen aufs Feld, wenn er keine andere Wahl mehr hat. Das passt einfach nicht zur Philosophie des FCB.
    Tut mir leid dein Weltbild zu zerstören. Aber wir (oder jedenfalls ich) nerven uns seit Wochen über den Einsatz von Pululu. Das alleine zeigt, dass ein Junger auf dem Feld steht.
    Dann haben wir noch Petretta und Riveros, von welchen einer mind. Spielen würde. Weiter sind da noch (Ademi) Cabral, Cömert, Aldarete/VdW. Mit ausnahme von Ademi sind alle unter 24 Jahre alt.
    Ich bin auch der Meinung ein Tushi und Vishi öfters zu bringen, aber mal ehrlich MY oder Sousa taten dies genau so selten und hielten genau so extrem an ihren Stammspielern fest.
    Und falls er sich deinem Wunsch erbarmt, bringt er vielleicht auch Oberlin mal öfters (ist auch noch keine 23).
    Zudem stehen genau 3 Spieler Ü30 auf dem Feld (einer davon unser Captain). Xhaka, Widmer, Omlin, Campo zählt man dann zum "Erfahrenen Alter".
    Beispiel?
    Januar2020 auswärts gegen YB:
    Legende: U24,Bestes Fussballer alter (24-29), Ü30
    Omlin; Widmer, Bergström, Alderete, Petretta; Zuffi; Zhegrova, Frei, Pululu (69. Campo), Bua (76. Von Moos); Ademi.
    Ademi lass ich mal Blank, da sowohl als auch.
    5,5,2

    1. Ligaspiel nach Restart:
    FCB: Omlin; Widmer, Cömert (78. Bergström), Alderete, Riveros (73. van der Werff); Xhaka, Frei; Pululu (73. Ademi) Campo, Bunjaku (46. Vishi); Cabral.
    8,5,1

    Es befindet sich kein U18 im Profikader
    Now I sit back and wait.
    Geändert von LordTamtam (28.07.2020 um 09:43 Uhr)
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  20. #3830
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    987

    Standard

    Zhegrova, Okafor spielten erst, als sonst keiner mehr verfügbar war. Pululu spielt, weil kein anderer mehr da ist. Petretta/Riveros da gab es halt noch nie einen anderen, also mussten die beide immer mal wieder ran.
    Sali zämme.

  21. #3831
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    Zhegrova, Okafor spielten erst, als sonst keiner mehr verfügbar war. Pululu spielt, weil kein anderer mehr da ist. Petretta/Riveros da gab es halt noch nie einen anderen, also mussten die beide immer mal wieder ran.
    Du hättest dir wenigstens Mühe geben können und mind. 1 Fakt heraus zusuchen, der nicht auf suggestiver Basis beruht.

    4. Runde letzten August gegen Servette:
    FCB: Omlin; Widmer, Cömert, Alderete, Petretta (77. Zuffi); Balanta, Xhaka (46. Frei); Okafor (70. Bua), Campo, Stocker, Ademi.
    4,6, 3
    6. Runde anfang September gegen Lugano
    FCB: Omlin; Widmer, Cömert, Alderete, Petretta; Xhaka, Frei (83. Kuzmanovic); Bua (62. Okafor), Zuffi (75. Zhegrova), Stocker; Ademi.
    4, 4, 4
    EL Trapsonspor Heimspiel:
    FCB: Omlin; Widmer, Cömert, Alderete, Petretta; Xhaka, Frei; Stocker, Zuffi (78. Campo)., Pululu (66. Okafor); Cabral (70. Ademi).
    6, 4, 3

    Soll ich weiter machen?
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  22. #3832
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Verschiebsmal hierher


    Tut mir leid dein Weltbild zu zerstören. Aber wir (oder jedenfalls ich) nerven uns seit Wochen über den Einsatz von Pululu. Das alleine zeigt, dass ein Junger auf dem Feld steht.
    Dann haben wir noch Petretta und Riveros, von welchen einer mind. Spielen würde. Weiter sind da noch (Ademi) Cabral, Cömert, Aldarete/VdW. Mit ausnahme von Ademi sind alle unter 24 Jahre alt.
    Ich bin auch der Meinung ein Tushi und Vishi öfters zu bringen, aber mal ehrlich MY oder Sousa taten dies genau so selten und hielten genau so extrem an ihren Stammspielern fest.
    Und falls er sich deinem Wunsch erbarmt, bringt er vielleicht auch Oberlin mal öfters (ist auch noch keine 23).
    Zudem stehen genau 3 Spieler Ü30 auf dem Feld (einer davon unser Captain). Xhaka, Widmer, Omlin, Campo zählt man dann zum "Erfahrenen Alter".
    Beispiel?
    Januar2020 auswärts gegen YB:
    Legende: U24,Bestes Fussballer alter (24-29), Ü30
    Omlin; Widmer, Bergström, Alderete, Petretta; Zuffi; Zhegrova, Frei, Pululu (69. Campo), Bua (76. Von Moos); Ademi.
    Ademi lass ich mal Blank, da sowohl als auch.
    5,5,2

    1. Ligaspiel nach Restart:
    FCB: Omlin; Widmer, Cömert (78. Bergström), Alderete, Riveros (73. van der Werff); Xhaka, Frei; Pululu (73. Ademi) Campo, Bunjaku (46. Vishi); Cabral.
    8,5,1

    Es befindet sich kein U18 im Profikader
    Now I sit back and wait.

    Ich finde auch es ist okay wie die Jungen eingesetzt werden. Wenn man zum Beispiel nur mal die Begegnung gegen den FCZ U21 nimmt, dann war unser Durchschnittsalter (wie ich hier drin bereits gerechnet hatte) um lediglich 0,24 Jahre älter (Anfangs 2. HZ) als der des FCZ!
    Man kann darüber streiten warum immer Unbegabte (wie Pululu definitiv eine ist) die Chance bekommen zu spielen, und solche welche extrem Potenzial haben, es nicht können. Aber das ist dann ein TrainerProblem.
    Wenn wir jetzt noch unsere teilweise überbezahlten Alten durch hungrige bissige auswechseln, dann ist das doch super.

    Und dann halt einen Trainer der Power Fussball spielen lässt und nicht hin und hergeschiebe zelebriert wie unserer...

  23. #3833
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.496

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Schuster Beitrag anzeigen
    ...

    Und dann halt einen Trainer der Power Fussball spielen lässt und nicht hin und hergeschiebe zelebriert wie unserer...
    also das gleiche wie in den letzten 6 Jahren
    Egal was gefordert wird, näüchstes Jahr sind wir wieder gleichweit
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  24. #3834
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.390

    Standard

    die art fussball zu spielen war das letzte jahr nicht schlecht. man hat offensiv agiert, viele tore geschossen, waren einige spektakuläre spiele dabei. die resultate haben halt nicht immer gestimmt. der fussball unter muri oder fischer waren aber viiiel langweiliger, in der 88. minute das 1:0 reingewürgt.

    man muss jetzt einen haben, der die jungen konsequent einbaut, das bedingt aber bei den fans geduld... dann werden wir zu 95% auch nächstes jahr nicht meister.

  25. #3835
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    also das gleiche wie in den letzten 6 Jahren
    Egal was gefordert wird, näüchstes Jahr sind wir wieder gleichweit
    Geht es jetzt primär nicht zuerst mal darum, dass der FCB auch im Corona-Zeitalter wirtschaftlich überleben kann?

    Daher ist doch lediglich ein Detail, wer dabei einen auf Trainer macht.
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

  26. #3836
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    236

    Standard

    Ade, merci.
    Basel ligt diräggt am Rhyyyy...

  27. #3837
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    4.076

    Standard

    Danke für den Cupsieg und die diesjährige EL-Kampagne, aber das wars auch schon. Bitte erlösen spätestens Ende August.

  28. #3838
    Erfahrener Benutzer Avatar von dasrotehaus
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    1.055

    Standard

    Zitat Zitat von tango Beitrag anzeigen
    Geht es jetzt primär nicht zuerst mal darum, dass der FCB auch im Corona-Zeitalter wirtschaftlich überleben kann?

    Daher ist doch lediglich ein Detail, wer dabei einen auf Trainer macht.
    das ist das wirkliche Problem, nicht die Besetzung des Trainerpostens. und in dieser Situation spricht vieles dafür, mit Herrn Koller einen wohl überlegten neuen Vertrag auszuhandeln, der der wirtschaftlichen Unsicherheit Rechnung trägt.
    Geändert von dasrotehaus (31.07.2020 um 23:07 Uhr)

  29. #3839
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    614

    Standard

    Was spricht eigentlich dafür mit koller zu verlängern?
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  30. #3840
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chartking
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    1.754

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Was spricht eigentlich dafür mit koller zu verlängern?
    Nichts. Selbst bei Betrachtung durch eine Koller-freundliche Brille nicht. Es dürfte nicht schwierig sein, einen neuen Trainer zu finden welcher die Mannschaft ebenfalls auf den dritten Rang führen kann aber zu einem Viertel der Lohnkosten. Wenn dieser neue Trainer es dann noch schafft, die Mannschaft vor den Spielen ein Mü heisser zu machen, ein bisschen mehr Spielwitz einzubauen und etwas mehr nach Leistung und Talent aufstellt...dann wurde alles richtig gemacht.��

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •