Seite 108 von 119 ErsteErste ... 85898106107108109110118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.211 bis 3.240 von 3548

Thema: Marcel Koller (Trainer)

  1. #3211
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    196

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Immer noch am Rückwärtsschauen ? Historiker ?
    Um den Fehler nicht zu wiederholen, müsste man also Herrn Koller nicht vorschnell entlassen - ist das Deine Meinung ?
    Der Fussball lebt doch von seiner Tradition, oder? Das wirft man ja auch Okafor vor, sich einem Klub anzuschliessen, der eben diese Tradition nicht hat. Er könnte aber auch sagen, ich schaue vorwärts und schliesse mich einem Klub an, wo junge konsequenter und wohl auch professioneller betreut werden.
    Wie schon geschrieben, die Trennung von Urs Fischer ist noch keine drei Jahre her und wir sind seither nicht mehr Meister geworden und sind auch jetzt nicht auf Kurs. Damals sind wir mit einer Rekordpunktezahl und ich glaub auch noch mit der Anzahl geschossener Tore Meister geworden, doch der Trainer musste ebenso wie der Torschützenkönig gehen, weil ein paar unefahrene Leute und viele Fans und Journis das nicht richtig einzuschätzen wussten.

    Bei Marcel Koller bin ich , wie im anderen Thread geschrieben, leidenschafts- aber auch ein wenig ratlos. Es kommt vor allem drauf an, wie die Mannschaft sich heute präsentiert. Kämpft sie vorbilidlich, zeigt sie gute Spielzüge, kann ich auch mit einer Niederlage leben. Wenn nicht, sehe ich es kritisch. Aber ich überlasse da gern den Entscheid dem Management, das ja heute einiges erfahrener ist als noch im Frühjahr 2017.

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Manchmal braucht man das kleine Feuer, um das grosse Feuer zu bekämpfen.

    Salvedamus 2020
    Wie in Australien auch...

  2. #3212
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.844

    Standard

    Realität:
    - 3. Platz
    - 5 Punkte Rückstand
    - Mehr als 45 Minuten an die Wand gespielt im eigenen Stadion (1:6 Torschüsse)
    - Das C halbleer
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  3. #3213
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    196

    Standard

    Bei GC ist er 2003 nach einer Niederlage in Wil selbst gegangen...

  4. #3214
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.685

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Realität:
    - 3. Platz
    - 5 Punkte Rückstand
    - Mehr als 45 Minuten an die Wand gespielt im eigenen Stadion (1:6 Torschüsse)
    - Das C halbleer
    Bin heute empfänglich für Kritik am Trainer. Was ich überhaupt nicht verstehe, sind seine Wechsel.
    Anstelle von Pulululu und Campo würde ich wohl eher Karli und Gusti bringen.
    Beim einen enden absolut alle Aktionen mit Ballbesitz Gegner, ausser er wird gefoult. War schon gegen YB so. Wenn man sauschnell ist und dann der zweitletzte oder letzte Pass nicht ankommt, dann hat man dem Spiel nur geschadet. Dann müssen nämlich die aufrückenden Mitspieler auch wieder nach hinten.
    Und weshalb man Campo noch bringt kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Das war heute wieder ohne Worte. Und dann darf der auch noch bei den Standards ran.

    Wenn wir mit der besten Mannschaft antreten und zu Ende spielen können, dann geht was. Nur ist das so gut wie nie der Fall. Es fehlen die valablen Optionen.

  5. #3215
    Erfahrener Benutzer Avatar von Buju B
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    4133
    Beiträge
    213

    Standard

    Abhaue drägg Zürcher , alles isch verbi für di. Arschloch
    Sechs Minuten noch im Wankdorf-Stadion in Bern. Keiner wankt. Der Regen prasselt unaufhörlich hernieder....
    Bozsik, immer wieder Bozsik, der rechte Läufer der Ungarn...

    STOP Tierversuche - nehmt Zürcher !

  6. #3216
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mampfi
    Registriert seit
    23.04.2011
    Beiträge
    2.085

    Standard

    Zitat Zitat von Peter1893 Beitrag anzeigen
    Bei GC ist er 2003 nach einer Niederlage in Wil selbst gegangen...
    Ein Hoffnungsschimmer.

  7. #3217
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.681

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Bin heute empfänglich für Kritik am Trainer. Was ich überhaupt nicht verstehe, sind seine Wechsel.
    Anstelle von Pulululu und Campo würde ich wohl eher Karli und Gusti bringen.
    Beim einen enden absolut alle Aktionen mit Ballbesitz Gegner, ausser er wird gefoult. War schon gegen YB so. Wenn man sauschnell ist und dann der zweitletzte oder letzte Pass nicht ankommt, dann hat man dem Spiel nur geschadet. Dann müssen nämlich die aufrückenden Mitspieler auch wieder nach hinten.
    Und weshalb man Campo noch bringt kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Das war heute wieder ohne Worte. Und dann darf der auch noch bei den Standards ran.

    Wenn wir mit der besten Mannschaft antreten und zu Ende spielen können, dann geht was. Nur ist das so gut wie nie der Fall. Es fehlen die valablen Optionen.
    Koller hat Campo gebracht weil die Offensive nicht richtig funktioniert hat im Zusammenspiel nach vorne (Sehr gut zu sehen und trauriges Beispiel vor der Einwechslung wenn man Zhegrova beobachtet). Nur ein Beispiel, um aufzuzeigen warum Koller ihn eingewechselt hat
    Und bring bitte Hela mit. Heeela

  8. #3218
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    244

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Koller hat Campo gebracht weil die Offensive nicht richtig funktioniert hat im Zusammenspiel nach vorne (Sehr gut zu sehen und trauriges Beispiel vor der Einwechslung wenn man Zhegrova beobachtet). Nur ein Beispiel, um aufzuzeigen warum Koller ihn eingewechselt hat
    Das problem bei campo ist halt das er seine stärken dan ausspielen kann, wen andere zuzätzlich laufarbeit verrichten.
    In dieser konstelation ist dies halt nicht grade passend.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  9. #3219
    Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2011
    Ort
    zu weit weg vom stadion
    Beiträge
    57

    Standard

    Bitte Herr Koller räumen sie ihr Büro....
    Sicher ich verstehe nicht viel von Fussball...aber so eine Lust und ideenlose Mannschaft habe ich in den letzten Jahrzehnten nicht gesehen.... vielleicht sehe ich auch nicht mehr so gut....
    Lauf nicht dem nach, der auch ohne dich glücklich ist. Finde jemanden der nicht mehr ohne dich leben kann. ♥

    Da hat der eine zum andern gesagt, was er denn tun solle wenn er ewig leben möchte. Heiraten sagt der andere. Warum? Hilft das? Der andere: nein, aber der Wunsch geht vorbei ……

  10. #3220
    Erfahrener Benutzer Avatar von zeni
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    1.959

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Koller hat Campo gebracht weil die Offensive nicht richtig funktioniert hat im Zusammenspiel nach vorne (Sehr gut zu sehen und trauriges Beispiel vor der Einwechslung wenn man Zhegrova beobachtet). Nur ein Beispiel, um aufzuzeigen warum Koller ihn eingewechselt hat
    Klar hat vorne nichts funktioniert, aber wieso Campo bei dem man weiss, dass er gerade bei so einem Gegner nicht 3 brauchbare Bälle spielen wird? Dann noch lieber mit einem Zweimannsturm mit Vonmoos oder so versuchen.
    Zitat Zitat von shabba Beitrag anzeigen
    bin einmal gespannt wer den der neue trainer werden soll..wenn man(n) dem forum glauben soll wird es wohl eine mischung aus jesus u. alexander dem grossen werden..
    Zitat Zitat von No_IP Beitrag anzeigen
    Vielleicht werden wir vom System der Dosen überrascht sein, aber viel mehr werden die überrascht von uns sein, da wir nämlich kein System haben.
    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Ich seh mich diese Saison betrunkener im Stadion als auch schon.

  11. #3221
    Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    56

    Standard

    Zitat Zitat von zeni Beitrag anzeigen
    Klar hat vorne nichts funktioniert, aber wieso Campo bei dem man weiss, dass er gerade bei so einem Gegner nicht 3 brauchbare Bälle spielen wird? Dann noch lieber mit einem Zweimannsturm mit Vonmoos oder so versuchen.
    "Versuchen" ist nicht so dem Koller sein Ding. Da darf man nicht zuviel erwarten.

  12. #3222
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2017
    Beiträge
    515

    Standard

    Ach FCB, ach Burgener, ach Streller - warum versucht man einen Umbau zuerst mit einem Azubi Trainer und dann mit einem Senior umzusetzen, der 10 Jahre keinen Clubfussball mehr trainiert hat. Der FCB - seit Brugener ein Sinnbild für "Auf der Stelle treten".

    Bei der Trainerwahl mehrfach komplett in die Scheisse gefasst. Da hätte man tatsächlich sogar lieber Urs Fischer behalten. Koller raus und endlich ein moderner Profitrainer rein, der die Spielfreude zurückbringt.

  13. #3223
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.874

    Standard

    wenn koller eier hat, dann stellt er jetzt die vertrauensfrage.

    wird er aber nicht, weil er weiss, wie die antwort ausfallen würde...

  14. #3224
    Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    56

    Standard

    Also wenn man ihn jetzt nicht rausstellt, wann dann? Jetzt kann man doch ganz elegant und unter Beteuerungen der gegenseitigen Liebe die Reissleine ziehen. Ich rechne damit, eher heute Abend noch als morgen früh.

  15. #3225
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.325

    Standard

    koller geht uhd karli übernimmt

  16. #3226
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.450

    Standard

    Hat jemand die PK geschaut? Was hat Koller so gesagt?

    Das heute, besonders HZ 2, gehörte zum Schwächsten, das ich seit Jahren im Joggeli gesehen habe. So harmlos wie heute waren wir schon lange nicht mehr.

  17. #3227
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.420

    Standard

    Zitat Zitat von Kurtli Beitrag anzeigen
    Also wenn man ihn jetzt nicht rausstellt, wann dann? Jetzt kann man doch ganz elegant und unter Beteuerungen der gegenseitigen Liebe die Reissleine ziehen. Ich rechne damit, eher heute Abend noch als morgen früh.
    Und wenn Koller weg ist, ziehen plötzlich alle am gleichen Strick? Hat dann der künftige Trainer automatisch das Vertrauen, die Zeit und die Mannschaft, die er braucht um die Vision Realität werden zu lassen? Ohne den Druck der Führung, international spielen zu müssen und ohne den Druck der Fans, Meister zu werden?

    Solange man Trainer wie Patronen betrachtet, landet man höchstens einen Zufallstreffer.
    Vormals rot|blau

  18. #3228
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2006
    Ort
    Socinstroos
    Beiträge
    165

    Standard

    Da sitzt man an seinem Platz, reibt sich die Augen ob der Fehlpassorgie, sieht, dass man so noch verlieren wird und fragt sich: Wen könnte man einwechselsn der Schwung bringen wird und das Ruder noch rumreissen kann....
    Und dann kommt die grosse Leere, weil, ja, folgerichtig wurde Campo eingewechselt.
    Der Einzige, der das Niveau nicht zu krass sinken lässt.

    Nicht dass ich mich für Koller erwärme, aber wen soll er denn spielen lassen?
    Vo der Rhygass bis zur Socinstroos.....

  19. #3229
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    3.102

    Standard

    Zitat Zitat von patzer Beitrag anzeigen
    koller geht uhd karli übernimmt
    :d

  20. #3230
    Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    56

    Standard

    Ich bin sicher, dass Koller die Mannschaft nicht mehr mitreissen oder begeistern kann. Nicht die Jungen, die Alten aber auch nicht. Es war richtig, ihn zu holen: er hat die Mannschaft stabilisiert. Aber sie nun weiterzuführen, eine Vision zu vermitteln, ist absolut nicht sein Qualitäsmerkmal. So leid es mir ja tut: moderne Fussballlehrer sehen nicht aus wie Koller.

  21. #3231
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.874

    Standard

    celestini, zeidler, geiger...

    alle besser als koller...

  22. #3232
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.082

    Standard

    3 Meisterschafts-Niederlagen in Serie? Wann gab es das letztmals? Wohl vor dem Jahr 2000...

  23. #3233
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    244

    Standard

    Zitat Zitat von Lällekönig Beitrag anzeigen
    Und wenn Koller weg ist, ziehen plötzlich alle am gleichen Strick? Hat dann der künftige Trainer automatisch das Vertrauen, die Zeit und die Mannschaft, die er braucht um die Vision Realität werden zu lassen? Ohne den Druck der Führung, international spielen zu müssen und ohne den Druck der Fans, Meister zu werden?

    Solange man Trainer wie Patronen betrachtet, landet man höchstens einen Zufallstreffer.
    Eine temporäre lösung bis sommer mit option wäre vieleicht schon eine überlegung wert.
    Platz 3 ist ja auch nicht gefestigt mit den grenats und zürcher im nacken.
    Allerdings wäre jetzt erstmal zeit um die vertrauensfrage zu stellen, sprich eine nacht darüber schlafen und morgen in aller ruhe aussprechen.
    Dan wird sich auch zeigen woran man ist und ob eine weitere zusammenarbeit überhaupt sinn macht.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  24. #3234
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.784

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Eine temporäre lösung bis sommer mit option wäre vieleicht schon eine überlegung wert.
    Dann nenn mal solche Namen...oder soll es ein berühmter Mr.X. werden?
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  25. #3235
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    908

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen

    Wenn wir mit der besten Mannschaft antreten und zu Ende spielen können, dann geht was. Nur ist das so gut wie nie der Fall. Es fehlen die valablen Optionen.
    Das isch au für mi dr hauptpunggt. Fählendi kaderbreiti wägem sparkurs. Koller hi oder här. Me dörfn gärn schmeisse, mir grad egal. Aber meine dasses denn subito besser wird - nid realistisch.

    Es sei denn me will d saison jetzt scho abhoogge und d zuekunft afoh plane. Das wird dr burgener aber allwäh nid welle, würdi nämli zimli düür wärde.

  26. #3236
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.615

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Dann nenn mal solche Namen...oder soll es ein berühmter Mr.X. werden?
    Das frag ich mich auch die ganze Zeit! Da wird hier wild drauflos Kollers Rausschmiss gefordert ohne zu überlegen, was für Trainer denn jetzt verfügbar wären.

  27. #3237
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.420

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Eine temporäre lösung bis sommer mit option wäre vieleicht schon eine überlegung wert.
    Platz 3 ist ja auch nicht gefestigt mit den grenats und zürcher im nacken.
    Allerdings wäre jetzt erstmal zeit um die vertrauensfrage zu stellen, sprich eine nacht darüber schlafen und morgen in aller ruhe aussprechen.
    Dan wird sich auch zeigen woran man ist und ob eine weitere zusammenarbeit überhaupt sinn macht.
    Wenn die Führung sich dann nicht auf den Lorbeeren ausruht, dass mit dem Trainerwechsel alles getan ist, kann man wechseln.

    Ich befürchte nur, dass man dort dann glauben würde, dass es mit dem Wechsel getan ist und weiterwurstelt, statt selbst die Ärmel hochzukrempeln. Der Glaube, dass es «nur» an Koller liegt, scheint hier auch stark verbreitet zu sein. Da braucht es mehr Arbeit, bis alles im Umfeld des FCBs wieder eine mehr oder weniger geschlossene Einheit ausstrahlt. Und ich würde mich halt freuen, erst einen Hinweis darauf auszumachen, dass dieses Umdenken stattgefunden hat, als einen Trainer nach dem anderen zu «laden» und «abzufeuern».
    Vormals rot|blau

  28. #3238
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    244

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Dann nenn mal solche Namen...oder soll es ein berühmter Mr.X. werden?
    Labadia, herrlich, schubert, siewert.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  29. #3239
    Erfahrener Benutzer Avatar von VorwärtsFCB
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    1.877

    Standard

    Ist wohl das schwächste Glied im Dreieck zwischen Management und Mannschaft. Entlassen bringt nichts, kein Trainer könnte diesen Kader besser machen. Kosten für Entlassung sparen.

  30. #3240
    Erfahrener Benutzer Avatar von whizzkid
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.658

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    3 Meisterschafts-Niederlagen in Serie? Wann gab es das letztmals? Wohl vor dem Jahr 2000...
    2009 unter Fink

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •