Seite 74 von 89 ErsteErste ... 2464727374757684 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.191 bis 2.220 von 2646

Thema: Marcel Koller (Trainer)

  1. #2191
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.381

    Standard

    Ich kann das "nach BLICK-Informationen" nicht mehr sehen. Sforza stand ja auch schonmal als YB Trainer fest. Gar nicht so lange her...

  2. #2192
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.085

    Standard

    Mit Koller weitermachen ist auch keine Lösung, nach allem was passiert ist. Ich bin für Bruno Labaddia als neuer Trainer.

  3. #2193
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.187

    Standard

    streller wird seinen stuhl niemals freiwillig räumen. wo kriegt er sonst so einen job?

    ob streller aber der alleinschuldige ist am desaster bezweifle ich aber schon auch. trotzdem ist er aus meiner sicht mit dem job überfordert, er hat nicht den nötigen rucksack dafür.

  4. #2194
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    459

    Standard

    Burgener & Streller, nur noch eine Lachnummer

  5. #2195
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2014
    Beiträge
    281

    Standard

    Zitat Zitat von Cuore Matto Beitrag anzeigen
    Was, wenn man mit Rahmen verhandelt hat, damit er als ASSISTENT nach Basel kommt? ...und als Cheftrainer eine Person im Fokus hat, die hier drin noch nie genannt wurde?
    Glaube eher, dass er gewisse Anforderungen ans Kader hatte, welche man nicht bereit war zu erfüllen (Sparkurs).

  6. #2196
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.603

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Ich kann das "nach BLICK-Informationen" nicht mehr sehen. Sforza stand ja auch schonmal als YB Trainer fest. Gar nicht so lange her...
    Und zack...begrüsst uns dr Starggi Ueli zum Trainingsauftakt.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  7. #2197
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.139

    Standard

    dr koller duet mr langsam laid...
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  8. #2198
    Benutzer Avatar von Pullings
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Maisprach
    Beiträge
    73

    Standard

    Zitat Zitat von Gone to Mac Beitrag anzeigen
    was hesch du mit em karli für e problem? Sonigi Infos wo jo nit mol bestätigt sind, hez au scho friener gä. Das isch logisch, dass bi Basel eher mol Grücht gstreut wärde wie bi Aarau
    Dasch kei Grücht, dasch e Tatsach.

  9. #2199
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.479

    Standard

    Zitat Zitat von PadrePio Beitrag anzeigen
    Wieso? Mit dene Chölle wo er bi dr entlassig kassiert, lebt sich guet. Mit dene 2 Mio muess er bis zur Pension kei Finger me chrumm mache.
    Ich glaube langsam das Koller weiter machen wird. Ausser er wird Nati Trainer.
    FC BASEL FOREVER

  10. #2200
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von harry99 Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren wer immer alles dem Blick steckt und Geld kassiert aus dem verein?
    Paranoia? Ich kann Dir versichern, dass der Blick für solche Infos nicht bezahlt. Ausserdem war die Zeitung im konkreten Fall kaum auf solche exklusivem Infos angewiesen, Burgner/Streller zeigten mit ihren Aussagen ihre Absichten ja ziemlich offen...

  11. #2201
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.381

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Und zack...begrüsst uns dr Starggi Ueli zum Trainingsauftakt.
    Dann müsste die Armee in Basel für Ordnung sorgen. Am besten noch mit Cabanas als Co-Trainer?

  12. #2202
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.859

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    dr koller duet mr langsam laid...
    warum denn? Wenn das stimmt, was der Blick schreibt, hat er den Machtkampf gegen Streller gewonnen. Dann kann er gleich einen Sportchef seiner Wahl installieren.

    Nicht nur Burgener/Streller sind übrigens eine Lachnummer, sondern mittlerweile der ganze FCB. Wie soll so die neue Saison seriös vorbereitet werden. Meisterschaft, Champions League und Europa League ade. Man sollte sich bereits jetzt auf den Cup fokussieren.

  13. #2203
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    Blick hat nie geschrieben, Rahmen stünde als Trainer fest. Der Wortlaut war: "Rahmen steht bereit". Und das Koller weg sollte, war ganz offensichtlich beschlossene Sache.

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15367534.html

  14. #2204
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Ich kann das "nach BLICK-Informationen" nicht mehr sehen. Sforza stand ja auch schonmal als YB Trainer fest. Gar nicht so lange her...
    Blick hat nie geschrieben, Rahmen stünde als Trainer fest. Der Wortlaut war: "Rahmen steht bereit" bzw. er stehe als Nachfolger Kollers "in den Startlöchern". Das heisst so viel wie: Man verhandelt ernsthaft, aber es ist noch nicht gefixt. Wenn du den Unterschied dieser Formulierungen zum Verb "feststehen" nicht siehst, dann liegt das möglicherweise an deiner Sprachkompetenz. (Dass Koller aus Sicht Strellers weg sollte, war ganz offensichtlich beschlossene Sache.)

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15367534.html
    Geändert von barfuesser1893 (14.06.2019 um 12:01 Uhr)

  15. #2205
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.381

    Standard

    Zitat Zitat von barfuesser1893 Beitrag anzeigen
    Blick hat nie geschrieben, Rahmen stünde als Trainer fest. Der Wortlaut war: "Rahmen steht bereit". Und das Koller weg sollte, war ganz offensichtlich beschlossene Sache.

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15367534.html
    "war ganz offensichtlich beschlossene Sache" - von dem Beschluss habe ich seitens FCB aber nichts gehört.

  16. #2206
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    645

    Standard

    Zitat Zitat von barfuesser1893 Beitrag anzeigen
    Blick hat nie geschrieben, Rahmen stünde als Trainer fest. Der Wortlaut war: "Rahmen steht bereit". (Und dass Koller weg sollte, war ganz offensichtlich beschlossene Sache.)

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15367534.html
    schaffsch du bim Blick? Isch jo nüm zum ushalte, wie oft du dä do inne verteidige muesch. als ob nid allne klar isch, dass dr FCB im Momänt nid guet usseht.

  17. #2207
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    645

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Einverstanden.

    Dann formuliere ich meinen Satz etwas um:

    Streller hat für seine Arbeit als Spieler Respekt verdient. Für seine Arbeit als Sportchef nicht.
    Är het doch au für sini Arbeit als Sportchef Respäkt verdient! Immerhin schafft är mit Härz für dä Verein. Natürlich stoht är jetzt in dr Verantwortig und guet möglich, dass mä sini Amtszyt als gschitert beurteile muess, wenn sie denn z änd goht. Aber trotz allem het är Respäkt verdient. Nid wäg dr Vergangeheit, sondern für sin jetzige Iisat.
    Respäkt und Kritik schliesse sich änand jo nid us!

  18. #2208
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von Feanor Beitrag anzeigen
    schaffsch du bim Blick? Isch jo nüm zum ushalte, wie oft du dä do inne verteidige muesch. als ob nid allne klar isch, dass dr FCB im Momänt nid guet usseht.
    Nein, ich versuche hier nur, etwas Distanz zu wahren und den gesunden Menschenverstand zu verteidigen gegen billige Anti-Zürich-Reflexe.

  19. #2209
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.479

    Standard

    Zitat Zitat von Feanor Beitrag anzeigen
    schaffsch du bim Blick? Isch jo nüm zum ushalte, wie oft du dä do inne verteidige muesch. als ob nid allne klar isch, dass dr FCB im Momänt nid guet usseht.
    ich denke das Strellis abgang den knoten lösen könnte und der FCB wieder Furios spielen wird :-)
    FC BASEL FOREVER

  20. #2210
    Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    93

    Standard

    Kann mich mal jemand aufklären wie es nun weiter geht?
    Wurde schon zu einer ausserordentlichen Medienkonferenz geladen?

    Mittlerweile lachen schon die Ösis über unseren FCB.

  21. #2211
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.381

    Standard

    Zitat Zitat von 1893fcb Beitrag anzeigen
    Kann mich mal jemand aufklären wie es nun weiter geht?
    Wurde schon zu einer ausserordentlichen Medienkonferenz geladen?

    Mittlerweile lachen schon die Ösis über unseren FCB.
    Nächsten Montag treten Streller und Koller mit Sonnenbrille und "Thug Life" Shirt grinsend vor die Presse und sagen das gar nichts war und man mit Rahmen über die Zeit nach 2020 geredet hat.

  22. #2212
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    645

    Standard

    die Anti-Zürich-Reflexe (und nein, meine Abneigung gegenüber dem Blick hat damit nichts zu tun) sind genau so billig und daneben wie die hämische Kritik an Streller oder an der Vereinsleitung (mit deren Arbeit&Kommunikation man auf jeden Fall unzufrieden sein darf!)

  23. #2213
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    "war ganz offensichtlich beschlossene Sache" - von dem Beschluss habe ich seitens FCB aber nichts gehört.
    Wenn der FCB mit Rahmen verhandelt kann man getrost davon ausgehen, dass er Koller nicht mehr will. Einfache Logik.

  24. #2214
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.209

    Standard

    Zitat Zitat von Feanor Beitrag anzeigen
    Är het doch au für sini Arbeit als Sportchef Respäkt verdient! Immerhin schafft är mit Härz für dä Verein. Natürlich stoht är jetzt in dr Verantwortig und guet möglich, dass mä sini Amtszyt als gschitert beurteile muess, wenn sie denn z änd goht. Aber trotz allem het är Respäkt verdient. Nid wäg dr Vergangeheit, sondern für sin jetzige Iisat.
    Respäkt und Kritik schliesse sich änand jo nid us!
    Nein. Für die Arbeit als Sportchef hat er keinen Respekt verdient, vor mir zumindest.
    Einsatz alleine reicht leider nicht aus, das wäre dann ziemlich beliebig wenn und würde für fast alle gelten.

    Er hätte, für mich, mehr Respekt verdient, wenn er den Job abgelehnt hätte und sich zuerst die Fähigkeiten für den Job angeignet hätte.

  25. #2215
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Nächsten Montag treten Streller und Koller mit Sonnenbrille und "Thug Life" Shirt grinsend vor die Presse und sagen das gar nichts war und man mit Rahmen über die Zeit nach 2020 geredet hat.
    https://youtu.be/PNnqjbojqjE

  26. #2216
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.381

    Standard

    Zitat Zitat von barfuesser1893 Beitrag anzeigen
    Wenn der FCB mit Rahmen verhandelt kann man getrost davon ausgehen, dass er Koller nicht mehr will. Einfache Logik.
    Scheinbar hat man einfach Gespräche aufgenommen mit Rahmen. Nicht mehr und nicht weniger. Da ist nichts von "Koller ist schon weg". Und da es nicht an Aarau liegt, dass Rahmen nicht kommt, war es vielleicht auch nicht mehr als das. Netter Clickbait mit "Koller ist weg" wars schon... gab viele Clicks und dementsprechend $$$.

  27. #2217
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.436

    Standard

    Zitat Zitat von Feanor Beitrag anzeigen
    Är doch au für sini Arbeit als Sportchef Respäkt verdient! Immerhin schafft är mit Härz für dä Verein. Natürlich stoht är jetzt in dr Verantwortig und guet möglich, dass mä sini Amtszyt als gschitert beurteile muess, wenn sie denn z änd goht. Aber trotz allem het är Respäkt verdient. Nid wäg dr Vergangeheit, sondern für sin jetzige Iisat.
    Respäkt und Kritik schliesse sich änand jo nid us!
    Wüsste nicht für was. In jedem anderen Unternehmen wäre er schon lange gefeuert worden ohne wenn und aber.

  28. #2218
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Beiträge
    228

    Standard

    Lasst uns die Hände reichen und positive Energie aufsaugen, sodass wir nächstes Jahr Schweizermeister und Cupsieger werden mit oder ohne Koller/ Burgener/ Streller/ Zanni/ Fan_Nr.23'0312
    OHMMMMMMMMM

  29. #2219
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.022

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Nein. Für die Arbeit als Sportchef hat er keinen Respekt verdient, vor mir zumindest.
    Einsatz alleine reicht leider nicht aus, das wäre dann ziemlich beliebig wenn und würde für fast alle gelten.

    Er hätte, für mich, mehr Respekt verdient, wenn er den Job abgelehnt hätte und sich zuerst die Fähigkeiten für den Job angeignet hätte.
    gar nit gwüsst dass es e 3-jährigi Lehr für e Sportchef git oder isch das e CAS-Modul?

    Das isch eifach mol e Job wo me nit ka eifach so studiere. Btw: Het er zerst 1 Joor mit em Heitz zämme das gmacht und denn no Sportmanagement an dr HSG gmacht also het er sich sehr wohl guet vorbereitet. Dr Heitz z.B. isch als Journalist und Fifa-MA z Basel cho, öb das viel mehr isch. Genau glich dr Spycher oder dr Gerber vo Thun wo jo immer so globt wärde, die hän +/- dr glich Wärdegang wie dr Pipi.

    Heisst no lang nit, dass ich find er söll blibe, ganz im Gegeteil: Ich find me sött ihm e anderi Funktion im Verein gä und e etablierte Sportchef engagiere
    überall rot und blau

  30. #2220
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Scheinbar hat man einfach Gespräche aufgenommen mit Rahmen. Nicht mehr und nicht weniger. Da ist nichts von "Koller ist schon weg". Und da es nicht an Aarau liegt, dass Rahmen nicht kommt, war es vielleicht auch nicht mehr als das. Netter Clickbait mit "Koller ist weg" wars schon... gab viele Clicks und dementsprechend $$$.
    Wäre dir die Schlagzeile "FCB will Koller loswerden und verhandelt mit Rahmen" lieber gewesen als "Koller weg - Rahmen steht bereit" ? (Der Blick wählte wohl aus Gründen der Kürze - in der bekanntlich die Würze liegt - die erste Variante.)

Seite 74 von 89 ErsteErste ... 2464727374757684 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •