Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 114

Thema: Djordje Nikolic

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    134

    Standard Djordje Nikolic

    Der FCB verpflichtete den 19-jährigen serbischen Torhüter
    Er erhält einen 4-jahresvertrag und die Nummer 13.

    Er wird ab morgen mit der Mannschaft trainieren

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.156

    Standard

    Hoffentlich mit dem Segen der kantonalen Migrationsbehörde.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.760

    Standard

    Torhüter Nummer 3?
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von THOR29
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.495

    Standard

    Bitte Thread Name korrigiere!!!

    Dä Maa haisst Djordje nit Djorde!
    S Welcome kasch au e wäg loh, wenn de scho dra bisch.


    @ Käppelijoch: ich glaub eher als 2. Goalie und gang drvoo us, dass dr Vailati ins dritte Glied zrugg goht.
    R. I. P. TILIKUM
    Boycott Seaworld & Loro Parque


    MSNK MEMBER Vizepräsi & B. Rooter

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von PadrePio
    Registriert seit
    22.10.2012
    Ort
    Are you serious?
    Beiträge
    4.229

    Standard

    Schynt ä guete Goalie z'si. Wird wohl Nummer 2 oder wird dr Vaclik dr FCB verloh? Dr Vailati bruchts jetzt nümm und cha in Ruhestand trete.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    599

    Standard

    Zitat Zitat von PadrePio Beitrag anzeigen
    Schynt ä guete Goalie z'si. Wird wohl Nummer 2 oder wird dr Vaclik dr FCB verloh? Dr Vailati bruchts jetzt nümm und cha in Ruhestand trete.
    Vailatti hat noch ein Jahr Vertrag. Kann aber gut sein, dass man ihn in diesem Jahr nur noch als Notnagel nutzen möchte und er langsam seine Karriere nach dem Profitum aufgleisen kann

  7. #7

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.762

    Standard

    Wenn dä mol bi uns im Goal stoh soll, muess dr Fischer dringend Abwehrverhslte bi Corner trainiere. 80% vo de Abwehr gönd ins Aus. Vor allem Szene 3 und au anderi wäre wohl Festzhalte gsi. Die Corner wäre vermidbar gsi.

    We will see.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.156

    Standard

    Kann man nicht die zwei Nikolic-Fäden zusammenführen ?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mampfi
    Registriert seit
    23.04.2011
    Beiträge
    2.072

    Standard

    Komisch...me het doch no dr Mirko Salvi als junge Noochwuch-Goolie.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Dieélephant
    Registriert seit
    12.02.2013
    Ort
    Yamoussoukro
    Beiträge
    1.151

    Standard

    Ich verstehe diesen Transfer nicht. Sportlich kann ich Ihn nicht beurteilen, doch rein "strategisch" macht dieser Transfer keinen Sinn. Warum holt man einen 19-jährigen Torhüter aus dem Ausland? Dies macht man nur, wenn der aktuelle Torwart in einem gesetzteren Alter ist und bald die Ablösung stattfinden soll oder wenn der aktuelle Torwart zwar jung ist, jedoch auf dem Absprung. Hinter Vaclik einen 19 jährigen Torhüter zu haben macht aus meiner Sicht keinen Sinn, da ein junger Torwart primär spielen muss um Praxis und Erfahrung zu sammeln.

    Des weiteren kommt dazu, dass man mit Salvi ja einen jungen Schweizer hätte, denn man als Vaclik Nachfolger aufbauen könnte (Ausleihe, bis er dann bei uns Nummer 1 wird). Mit dieser Verpflichtung schlägt man Salvi doch die Türe ein wenig zu.

    Diesen Transfer verstehe ich aus diesen genannten Gesichtspunkten überhaupt nicht.
    Serey Die - der wohl beste defensive MF in der Geschichte des FCB

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    264

    Standard

    Zitat Zitat von Dieélephant Beitrag anzeigen
    Ich verstehe diesen Transfer nicht. Sportlich kann ich Ihn nicht beurteilen, doch rein "strategisch" macht dieser Transfer keinen Sinn. Warum holt man einen 19-jährigen Torhüter aus dem Ausland? Dies macht man nur, wenn der aktuelle Torwart in einem gesetzteren Alter ist und bald die Ablösung stattfinden soll oder wenn der aktuelle Torwart zwar jung ist, jedoch auf dem Absprung. Hinter Vaclik einen 19 jährigen Torhüter zu haben macht aus meiner Sicht keinen Sinn, da ein junger Torwart primär spielen muss um Praxis und Erfahrung zu sammeln.

    Des weiteren kommt dazu, dass man mit Salvi ja einen jungen Schweizer hätte, denn man als Vaclik Nachfolger aufbauen könnte (Ausleihe, bis er dann bei uns Nummer 1 wird). Mit dieser Verpflichtung schlägt man Salvi doch die Türe ein wenig zu.

    Diesen Transfer verstehe ich aus diesen genannten Gesichtspunkten überhaupt nicht.
    Vielleicht war es einfach ein zu gutes Schnäppchen, um Djordje nicht zu holen. Möglicherweise rechnet der FCB mit einem Abgang von Vaclik in 1-2 Saison und der Verein brauchte ein Torwart mit noch mehr Talent als Salvi. Überhaupt rechne ich damit, dass Salvi an Lugano oder Luzern abgegeben wird. Er ist ein guter Torhüter, aber vermutlich reicht er beim FCB nicht

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.789

    Standard

    Zitat Zitat von Dieélephant Beitrag anzeigen
    Mit dieser Verpflichtung schlägt man Salvi doch die Türe ein wenig zu.
    Ein wenig ist gut - der kann sich eigentlich einen neuen Club suchen... es sei denn man lehnt den Nikolic auch aus und schaut wer sich besser entwickelt. Aber eigentlich hat man doch mit Vaclik gerade verlängert - also bedarf an einem neuen ersten Torhüter hätten wir ja gar nicht - den Transfer verstehe ich irgendwie gar nicht. Auf der Ersatzbank entwickelt er sich auch nicht weiter

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    264

    Standard

    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    Ein wenig ist gut - der kann sich eigentlich einen neuen Club suchen... es sei denn man lehnt den Nikolic auch aus und schaut wer sich besser entwickelt. Aber eigentlich hat man doch mit Vaclik gerade verlängert - also bedarf an einem neuen ersten Torhüter hätten wir ja gar nicht - den Transfer verstehe ich irgendwie gar nicht. Auf der Ersatzbank entwickelt er sich auch nicht weiter
    Petr Cech ist 34 und wird nicht mehr ewig für die Tschechen-Nati spielen. Wenn Vaclik dann die Nummer 1 werden soll, wird er schnell in den Fokus grosser Clubs kommen. Lange Verträge haben Top-Klubs noch nie von einer Verpflichtung abgehalten. Basel ist ja auch meisterlich, wenn es darum geht, kurz vor einem möglichen Abgang eines Spielers dessen Vertrag zu verlängern.
    Ist zumindest ein Erklärungsansatz

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.789

    Standard

    Torhüter sind nicht so beliebt auf dem Markt - nur weil er Nationaltorhüter von Tschechien ist, ist er noch kein Sommer - noch nicht mal auf dem Niveau von Bürki/Hitz. Ich gehe nicht davon aus, dass in naher Zukunft ein akzeptables Angebot für ihn rein kommt - dafür haben wir ein 19 jähriges Talent auf der Bank und ein 22 Jähriges Eigengewächs verärgert!

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käsebrot
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    2.123

    Standard

    Warum seid ihr eigentlich so überzeugt, dass Salvi gut genug ist, um die Nr. 1 beim FCB zu werden?

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.156

    Standard

    Mirko Salvi wird noch ein weiteres Jahr in Lugano bleiben.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von black/white
    Registriert seit
    27.03.2013
    Ort
    Basel-Stadt
    Beiträge
    853

    Standard

    Ihr seht das falsch, Leute. Bleibt ruhig und schaut euch diesen Torwart genau an. Da wurde nicht ein x-beliebiges Talent geholt. Abwarten und zusehen.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.488

    Standard

    Vielleicht hat Vaclic auch mitgeteilt, dass er nächsten Sommer etwas neues wagen will. Salvi genügt noch nicht als Nummer 1. Aber das kann ja noch werden. Deshalb hat man noch ein neues Talent geholt. Der soll hier ausgebildet werden. Der FCB hatte jetzt 3 Toptorhüter. Vaclic kommt nicht ganz an Sommer heran; aber der ist ja auch das ziemlich beste, was es in den letzten Jahrzehnten an Schweizer Torhüter gab. Also was machen, wenn Vaclic plötzlich geht? Klar, vielleicht hat man Glück und findet nochmals einen richtig guten Torhüter. Oder man überlässt es nicht dem Glück und schaut selber, dass man für die Zukunft gerüstet ist. Finde ich gut. Denn eines ist klar: um weiterhin vorne stehen zu können und international kein Kanonenfutter zu sein, braucht es zwischen den Pfosten jemand fähiges.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von black/white
    Registriert seit
    27.03.2013
    Ort
    Basel-Stadt
    Beiträge
    853

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat Vaclic auch mitgeteilt, dass er nächsten Sommer etwas neues wagen will. Salvi genügt noch nicht als Nummer 1. Aber das kann ja noch werden. Deshalb hat man noch ein neues Talent geholt. Der soll hier ausgebildet werden. Der FCB hatte jetzt 3 Toptorhüter. Vaclic kommt nicht ganz an Sommer heran; aber der ist ja auch das ziemlich beste, was es in den letzten Jahrzehnten an Schweizer Torhüter gab. Also was machen, wenn Vaclic plötzlich geht? Klar, vielleicht hat man Glück und findet nochmals einen richtig guten Torhüter. Oder man überlässt es nicht dem Glück und schaut selber, dass man für die Zukunft gerüstet ist. Finde ich gut. Denn eines ist klar: um weiterhin vorne stehen zu können und international kein Kanonenfutter zu sein, braucht es zwischen den Pfosten jemand fähiges.
    So isses, genau diese Planung ist gerade im Gange.

  21. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Schwelleme
    Beiträge
    6.237

    Standard

    Ich sehe den Sinn dieses Transfers nicht ganz ein. Mit Salvi hätten wir ganz bestimmt eine gute und bestimmt gleichwertige Alternative mit Schweizer Pass gehabt. Bei Lugano hat er sich gut weiterentwickelt und war entscheidend mitbeteiligt, dass Lugano den Ligaerhalt geschafft hat. Der gehört immer noch dem FCB. Es kann aber auch sein, dass Vaclik auf dem Absprung ist. Erst dann würde dieser Transfer einen Sinn machen. Aber trotzdem. Willkommen in Basel.

  22. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Schwelleme
    Beiträge
    6.237

    Standard

    Zitat Zitat von Käsebrot Beitrag anzeigen
    Warum seid ihr eigentlich so überzeugt, dass Salvi gut genug ist, um die Nr. 1 beim FCB zu werden?
    und wer sagt denn, dass der neue besser ist als Salvi. Salvi hat bei Lugano eine gute Saison gespielt. Klar kommt er noch nicht an Vaclik heran. Und vielleicht ist er nicht gut genug für eine Nr 1. Aber wer sagt denn, dass der neue das Zeug hat für eine Nr 1 ? Auch Salvi ist oder war U-21 Nationaltorwart. Das sagt noch nichts aus.

  23. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.156

    Standard

    Herr Vaclik braucht ein bisschen Feuer unterm A.....

  24. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.835

    Standard

    Heute Nacht hab ich geträumt (kein Witz), dass der FCB verkündet Vaclik verlässt uns Und dann hat dieser Transfer hier plötzlich Sinn gemacht Aber dann bin ich aufgewacht...
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  25. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.308

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat Vaclic auch mitgeteilt, dass er nächsten Sommer etwas neues wagen will. Salvi genügt noch nicht als Nummer 1. Aber das kann ja noch werden. Deshalb hat man noch ein neues Talent geholt. Der soll hier ausgebildet werden. Der FCB hatte jetzt 3 Toptorhüter. Vaclic kommt nicht ganz an Sommer heran; aber der ist ja auch das ziemlich beste, was es in den letzten Jahrzehnten an Schweizer Torhüter gab. Also was machen, wenn Vaclic plötzlich geht? Klar, vielleicht hat man Glück und findet nochmals einen richtig guten Torhüter. Oder man überlässt es nicht dem Glück und schaut selber, dass man für die Zukunft gerüstet ist. Finde ich gut. Denn eines ist klar: um weiterhin vorne stehen zu können und international kein Kanonenfutter zu sein, braucht es zwischen den Pfosten jemand fähiges.
    vorallem braucht man auch eine taugliche nr. 2, das hat man meiner Meinung nach nicht...

    der nikolic kann ja ab und zu in der u21 spielen, aber schon in Cup und unwichtigen Meisterschaftsspielen vaclik ersetzen. sollte dann vaclik, denn ich auch nicht für so superstark halte (vorallem am ball), mal gehen, gibt's dann einen Zweikampf um die nr. 1 zwischen salvi und nikolic

  26. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.156

    Standard

    Herr Nikolic dürfte Spielpraxis brauchen. Den Testspielen nach zu urteilen wird Herr Vailati (aus Loyalitätsgründen ?) die Nr. 2 bleiben. Sind regelmässige Einsätze mit der U21 vorgesehen ?

  27. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.156

    Standard

    Aus der heutigen BaZ zum Thema Torhüter Nr. 1:

    "Djordje Nikolic
    ist für diesen Posten noch nicht bereit. Der 19-jährige Serbe gewöhnt sich langsam an sein neues Umfeld, darf als Spieler aus einem Drittstaat aber weder mit der U21 trainieren noch spielen. «Es hilft ihm im Moment, wenn er jeden Tag mit uns trainieren kann. Aber irgendwann braucht er Spielpraxis», sagt der Goalietrainer Massimo Colomba. Sollten sich die Regularien nicht ändern, muss man darum davon ausgehen, dass der FCB im Sommer nach Optionen für eine Leihe sucht."

  28. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Hatten wir doch schonmal mit dem Herrn Simic. Hätte man ihn nicht einfach beim Stammverein parken können, bis er hier spielberechtigt ist?
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

  29. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.204

    Standard

    Als Serbe würde ich den FCB aus Prinzip meiden.
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  30. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von gego
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    1.032

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Als Serbe würde ich den FCB aus Prinzip meiden.
    Ich würde als FCB halt einfach keine Serben mehr verpflichten

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •