Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 116

Thema: Deutschland

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.115

    Standard Deutschland




    Das Aufgebot von Deutschland

    Tor
    Manuel Neuer (Bayern München
    Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)
    Kevin Trapp (Paris Saint-Germain)

    Abwehr
    Jérôme Boateng
    Mats Hummels
    Joshua Kimmich
    Niklas Süle (alle Bayern München)
    Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach)
    Jonas Hector (1. FC Köln)
    Antonio Rüdiger (FC Chelsea)
    Marvin Plattenhardt (Hertha BSC)

    Mittelfeld
    Julian Brandt (Bayer Leverkusen)
    Julian Draxler (Paris Saint-Germain)
    Leon Goretzka (FC Schalke 04)
    Ilkay Gündogan (Manchester City)
    Sami Khedira (Juventus Turin)
    Toni Kroos (Real Madrid)
    Thomas Müller
    Sebastian Rudy (beide Bayern München)
    Mesut Özil (FC Arsenal)
    Marco Reus (Borussia Dortmund)

    Angriff
    Mario Gomez (VfB Stuttgart)
    Timo Werner (DeadBull)

    Spiele
    Deutschland : Mexiko -17.06.2018, 17:00 Uhr
    Deutschland : Schweden - 23.06.2018, 20:00 Uhr
    Südkorea : Deutschland - 27.06.2018, 16:00 Uhr

    Wie immer, Haters gonna hate..
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    6.970

    Standard

    sane zuhause lassen könnte sich als fehler erweisen. er ist einer der wenigen unterschiedspieler der deutschen. die wirklich ein sehr gutes kader haben, aber wenige spieler die auch mal mit einer einzelaktion ein spiel entscheiden können

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.740

    Standard

    Sehe ich schon auch so - scheinbar passe er gar nichts ins Kader - sei ne üble Diva usw. Manchmal ist es besser einen guten Spieler zu Hause zu lassen wenn er ein riesen A'loch ist...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.498

    Standard

    Sein Leistungsausweis in der Nationalmanschaft ist halt nicht (oder noch nicht) überragend.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    2.856

    Standard

    Krass: d'schwoobe hänn nur 2 ächti stürmer drbi
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.069

    Standard

    Ist schon spannend. Sie haben nur 2 Stürmer und auch nur 1 richtigen Flügel (Reus, der sehr verletzungsanfällig ist). Genau darum hätte ich einen Sane mitegenommen. Das Mittelfeld ist dafür Weltklasse, genauso wie die Innenverteidigung und die Torhüter.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.740

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Ist schon spannend. Sie haben nur 2 Stürmer und auch nur 1 richtigen Flügel (Reus, der sehr verletzungsanfällig ist). Genau darum hätte ich einen Sane mitegenommen. Das Mittelfeld ist dafür Weltklasse, genauso wie die Innenverteidigung und die Torhüter.
    Thomas Müller sehe ich eher als Stürmer bzw. kann da genauso spielen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.069

    Standard

    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    Thomas Müller sehe ich eher als Stürmer bzw. kann da genauso spielen
    Kann er schon, aber nicht auf Top-Niveau (zumindest bei den Bayern ist's so). Für einen Flügel ist er zu langsam und technisch unbegabt. Daher frage ich mich immer wieder wieso sowohl bei den Bayern als auch bei der deutschen NM so an ihm festgehalten wird.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.740

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Kann er schon, aber nicht auf Top-Niveau (zumindest bei den Bayern ist's so). Für einen Flügel ist er zu langsam und technisch unbegabt. Daher frage ich mich immer wieder wieso sowohl bei den Bayern als auch bei der deutschen NM so an ihm festgehalten wird.
    Bei Bayern wohl weil er ein local ist und bei den Deutschen weil eben die Stürmer Alternativen auch keine Weltstars sind.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von jay
    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    1.755

    Standard

    stell dr vor, hesch e top-saison gspielt und dr trainer stellt dr trotzdäm ein wo 3/4 johr kei ärnstkampf gmacht het vor d nase. würd mi.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.879

    Standard

    Deutschland mit zwei schlechten Testspielen vor der WM. Im ganzen Lande herrscht Katerstimmung deswegen. Ähnlich wie vor vier Jahren?

    Und damit ist mit ihnen natürlich auch an dieser WM wieder zu rechnen. Wie an jeder WM...

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.338

    Standard

    Also ich glaube den Titel werden sie nicht verteidigen und scheiden so im Halbfinal oder Viertelfinale aus.

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    6.970

    Standard

    alle topfavoriten überzeugten noch nicht.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.072

    Standard

    Das Kader ist nach wie vor sehr gut. Aber habe irgendwie das Gefühl, die wollen nicht mehr richtig. Sind schon Weltmeister. Und nach 12 Jahren Jogi unübersehbare Abnutzungserscheinungen.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.569

    Standard

    Unterkunft vo de Schwobe... authentisch russisch momentan

    klick
    Geändert von Rey2 (14.06.2018 um 10:14 Uhr)

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.139

    Standard

    Waren die Deutschen vor einem Turnier schon jemals in Form? Die kommen trotzdem bis mindestens ins Halbfinale glaube ich. Bin alles andere als Deutschland-Fan, aber die sind halt einfach Turniermannschaft.

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Waren die Deutschen vor einem Turnier schon jemals in Form? Die kommen trotzdem bis mindestens ins Halbfinale glaube ich.
    Ja, die Ausnahmen sind: 1938 (1:1, 2:4 Out im Achtelfinale gegen die Schweiz), 1962 (0:1 im Viertelfinale gegen Jugoslawien), 1978 (Cordoba Pleite gegen Österreich, 2. Finalrunde, entspricht Viertelfinale), 1994 (1:2 gegen Bulgarien im Viertelfinale), 1998 (0:3 im Viertelfinale gegen Kroatien). In 18 Teilnahmen 13 Mal unter den ersten 4, 4 mal Weltmeister, 4 Mal Vize, 4 Mal dritter und einmal vierter. Beeindruckend.

    Ja, ich würde mir auch mal wieder eine Blamage wünschen, gleich in der Vorrunde, so früh wie noch nie, so wie an den EM 2000 und 2004. Diese weichgespülten Bierhoff und Löw sollen gehen, statt Özil und Gündogan in England zu lassen, wundern sie sich, wenn Fans pfeiffen.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.069

    Standard

    Zitat Zitat von Jean Otto Beitrag anzeigen
    Diese weichgespülten Bierhoff und Löw sollen gehen, statt Özil und Gündogan in England zu lassen, wundern sie sich, wenn Fans pfeiffen.
    Politik hat bei der Auswahl für eine Nationalmannschaft zu Recht nichts zu suchen.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.072

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Unterkunft vo de Schwobe... authentisch russisch momentan

    klick
    Na und? So sieht es in Russland halt aus. Strom, Wasser, Heizung und genügend zu Essen gibt es auch dort.

    Für mich wären Löw und Bierhoff die totalen Weichspüler, wenn sie Özil und Gündogan wegen öffentlichem Druck nicht mitgenommen hätten. Bedenklich finde ich eher die Phrasendrescherei des Trainerteams und der Routiniers im Team. Wirken auf mich einfach satt. Und wie an der PK zur Kadernominierung keine Fragen an Löw gestattet waren, einfach lächerlich. Der Jogi ist ein sehr guter Trainer. Aber wie Christian Gross bei uns den rechtzeitigen Abgang verpasst.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    4.336

    Standard

    Interssant wird sein bei was jogi diesmal gefilmt wird. Gibt es irgedwelche wettquoten?
    CR7 Fanboy

  21. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Politik hat bei der Auswahl für eine Nationalmannschaft zu Recht nichts zu suchen.
    Nur sollten sich dann Fussballer auch jeglicher problematischer politischer Statements und Auftritte enthalten. Wenn sie es nicht tun, haben sie mit Pfiffen zu rechnen. Und es ist es ist einfach auch nicht irgendein politisches Statement, sondern eigentlich eine Demonstration, dass ihnen ein Diktator des Landes, aus dem sie ursprünglich stammen, aber das sie nicht im Fussball repräsentieren, und das mit diesem Land ein höchst gespanntes Verhältnis hat, näher ist.

    Nach einer Umfrage will mehr als die Hälfte der Deutschen, die dazu eine Meinung haben, die beiden nicht mehr in ihren Nationalfarben sehen.

    https://jungefreiheit.de/politik/deu...und-guendogan/

  22. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    6.970

    Standard

    Zitat Zitat von ScoUtd Beitrag anzeigen
    Interssant wird sein bei was jogi diesmal gefilmt wird. Gibt es irgedwelche wettquoten?
    sackratzen in der hose 1:1,25

  23. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.848

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    sackratzen in der hose 1:1,25

    Er meinte glaube ich etwas Ungewöhnliches

  24. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    10.003

    Standard

    Netter Anfang...

  25. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rhyyläx
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Basel, C3
    Beiträge
    2.931

    Standard

    Zitat Zitat von Mundharmonika Beitrag anzeigen
    Netter Anfang...
    Yep. Mit dieser Einsatz- und Laufbereitschaft, dieser Leidenschaft und diesem gegenseitigen Helfen bei defensiven Aufgaben wird man in der Vorrunde scheitern. Ganz schwacher Auftritt des Weltmeisters; blutleer und uninspiriert, saft- und kraftlos. Die "Mannschaft" wirkte satt und lustlos.
    "Hab`ich `ne Wolldecke im Mund?"

  26. #26
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    472

    Standard

    Zum ersten mal überhaupt haben die nach dem ersten Spieltag an einer WM weniger Punkte als die Schweiz. Am Tag der deutschen Einheit ein recht uninspiriertes Team. Aber gut, hat es auch schon gegeben, etwa 1982 bei der legendären Niederlage gegen Algerien. Trotzdem in den Final gekommen. Wird Zeit das die mal in der Gruppe bleiben.

  27. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    14.997

    Standard

    Zitat Zitat von Jean Otto Beitrag anzeigen
    Zum ersten mal überhaupt haben die nach dem ersten Spieltag an einer WM weniger Punkte als die Schweiz. Am Tag der deutschen Einheit ein recht uninspiriertes Team. Aber gut, hat es auch schon gegeben, etwa 1982 bei der legendären Niederlage gegen Algerien. Trotzdem in den Final gekommen. Wird Zeit das die mal in der Gruppe bleiben.

    Isch scho der 3. Oktober??
    so richtigi ussage vomene schwyzer mit ewigen dütschkompläx

  28. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    10.003

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Isch scho der 3. Oktober??
    so richtigi ussage vomene schwyzer mit ewigen dütschkompläx
    Bis zur Wiedervereinigung galt der 17. Juni als "Tag der deutschen Einheit". Diesen Ausdruck übernahm man dann, als die beiden Deutschlands wieder vereint waren, weil er so schön (kitschig) zum Mauerfall passte.
    Geändert von Mundharmonika (18.06.2018 um 06:44 Uhr)

  29. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    14.997

    Standard

    Zitat Zitat von Mundharmonika Beitrag anzeigen
    Bis zur Wiedervereinigung galt der 17. Juni als "Tag der deutschen Einheit". Diesen Ausdruck übernahm man dann, als die beiden Deutschlands wieder vereint waren, weil er so schön (kitschig) zum Mauerfall passte.

    Ja aber ist sind nun doch schon 20 jahre her

  30. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    10.003

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Ja aber ist sind nun doch schon 20 jahre her
    Ja, aber davor war er 37 Jahre lang am 17. Juni. Bei einigen bleibt das haften. Aber egal, Hauptsache Deutschland hat gestern verloren...

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •