Seite 3 von 71 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 90 von 2118

Thema: Nationalliga A Saison 2018/19

  1. #61
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    866

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    Git sicher vieli luzärner wo yb dr titu hänn möge gönne aber i glaub d'bärner vrspiele ihri sympathie wieder...
    Nid z vergässe, dass YB de Luzärner die dieräkt EL-Quali vermasslet het mit dr Cupfinal-Niederlag. Wär also mittlerwile ahständigs Hasspotential vorhande fürd Luzärner...

  2. #62
    Erfahrener Benutzer Avatar von Jimmijanga
    Registriert seit
    22.04.2016
    Ort
    Brüssel
    Beiträge
    139

    Standard

    Wenigstens kann der Blick jetzt seine üblichen Verdächtigen gleich weiterverfolgen und zum FCL schreiben
    "I don't give a shit who wins it now, I'm going on holiday."
    Dare to Zlatan

  3. #63
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    683

    Standard

    Zitat Zitat von Jimmijanga Beitrag anzeigen
    Wenigstens kann der Blick jetzt seine üblichen Verdächtigen gleich weiterverfolgen und zum FCL schreiben
    Pierluigi Tami
    Uli Forte
    René Weiler
    Fabio Celestini.

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    263

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    Im fcl forum alli am keye... zu rächt wieni find!
    Dä baut e halbs johr ächt öpis uf dödd und denn chönne sie scho wieder vo vorne aafo...

    http://www.fclforum.lu/viewtopic.php...4433&start=880
    Und damit ist wohl das nächste klägliche Versagen in der EL vorprogrammiert für Luzern

    Schon recht asi, nach nur einem halben Jahr schon abzuhauen. Und es war ja nicht irgend ein Klub, sondern sein "Herzensverein". Scheint ein richtiges Charakterschwein zu sein. Auch wenn er in diesem halben Jahr sehr gut gearbeitet hat, kann man ihn nur schwer beurteilen. Der muss zuerst mal zeigen, dass er das über eine ganze Saison hinkriegt und dann noch in einem fremden Umfeld (beim FCL war er ja meines Wissens vorher schon im Nachwuchs, kannte also den Verein schon bestens).

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    361

    Standard

    Zitat Zitat von Cesaro Beitrag anzeigen
    Und damit ist wohl das nächste klägliche Versagen in der EL vorprogrammiert für Luzern

    Schon recht asi, nach nur einem halben Jahr schon abzuhauen. Und es war ja nicht irgend ein Klub, sondern sein "Herzensverein". Scheint ein richtiges Charakterschwein zu sein. Auch wenn er in diesem halben Jahr sehr gut gearbeitet hat, kann man ihn nur schwer beurteilen. Der muss zuerst mal zeigen, dass er das über eine ganze Saison hinkriegt und dann noch in einem fremden Umfeld (beim FCL war er ja meines Wissens vorher schon im Nachwuchs, kannte also den Verein schon bestens).
    Finde das auch als YB Fan etwas schwach von Seoane. Hätte genügend gute freie Trainer gehabt. Warum YB jetzt unbedingt den Luzernern den Trainer klauen muss erschliesst sich mir nicht ganz.

  6. #66
    Gesperrt
    Registriert seit
    07.12.2017
    Beiträge
    44

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Finde das auch als YB Fan etwas schwach von Seoane. Hätte genügend gute freie Trainer gehabt. Warum YB jetzt unbedingt den Luzernern den Trainer klauen muss erschliesst sich mir nicht ganz.
    Er hat eine sehr gute Rückrunde gespielt, von Platz 12 auf Platz 3.

  7. #67
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    460

    Standard

    Zitat Zitat von blauetomate Beitrag anzeigen
    War das nicht der kleine aber entscheidende Unterschied zu unserem Start? Was also hat dich denn nicht überzeugt? Kann ich jetzt nicht nachvollziehen.
    Vielleicht wegen seiner Vergangenheit, die sich beim Wechsel wieder bestätigte.

    Die Resultate waren insgesamt sehr gut, vor allem Dank dem guten Start. Er profitierte auch von der Unkonstanz und Turbolenzen bei anderen Vereinen. In der zweiten Hälfte waren die Leistungen und Resultate nicht mehr so gut. Bei den neun Spielen gab es nur vier Siege drei davon sehr glücklich mit späten Toren. Drei Niederlagen und zwei Unentschieden, darunter auch das glückliche in Basel.

    Hätte gerne gesehen wie es weiter gegangen wäre und wie es geht, wenn es nicht optimal läuft. (Hätte auch für Hütter und YB gegolten). Bei Seoane und YB werden wir ja sehen, wie es weitergeht

    Drei Tage. Der Wechsel war ziemlich kurzfristig. YB hat Luzern frühestens am Dienstag kontaktiert. Seoane hat bei Luzern eine grosse Chance erhalten. Nach 17 Meisterschaftsspielen will er bereits unbedingt weg .. passt zur seiner Vergangenheit..
    So nebenbei. Der hochgelobte Spycher ist daran auch beteiligt und glänzt nicht so richtig wie zB – bei YB sind nur faire Menschen .. – Trainerwahl. Wir haben keine Absage erhalten .. Wir haben den Wunschtrainer erhalten ..
    .

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.854

    Standard

    Zitat Zitat von fcbfriendly Beitrag anzeigen
    Er hat eine sehr gute Rückrunde gespielt, von Platz 12 auf Platz 3.
    Von Platz 12, genau. Mindestens von Platz 18.

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    Git sicher vieli luzärner wo yb dr titu hänn möge gönne aber i glaub d'bärner vrspiele ihri sympathie wieder...

    Sympathien? YB?
    Passt überhaupt nicht zusammen

    Es hätte jeder Club meister werden können, um die schweiz glücklich zu machen
    ausser der FCB
    8x am stück sind bei herr und frau schweizer 7x zuviel

    Also nix sympathien und anderem

  10. #70
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von Cesaro Beitrag anzeigen
    Und damit ist wohl das nächste klägliche Versagen in der EL vorprogrammiert für Luzern

    Schon recht asi, nach nur einem halben Jahr schon abzuhauen. Und es war ja nicht irgend ein Klub, sondern sein "Herzensverein". Scheint ein richtiges Charakterschwein zu sein. Auch wenn er in diesem halben Jahr sehr gut gearbeitet hat, kann man ihn nur schwer beurteilen. Der muss zuerst mal zeigen, dass er das über eine ganze Saison hinkriegt und dann noch in einem fremden Umfeld (beim FCL war er ja meines Wissens vorher schon im Nachwuchs, kannte also den Verein schon bestens).
    Ja, auf jeden Fall ein Entscheid nicht ohne Risiko. Hätte auf jeden Fall Weiler geholt, der ist schon mit allen Wassern gewaschen. Aber gut, immerhin haben die ja einen Trainer geholt, der wenigstens ein halbes Jahr Cheftrainere war, da gibt es einen anderen Klub, der holte einen Trainer der nur U Mannschaften trainiert hat, die U21 gar nur zehn Monate, welcher Klub war das jetzt schon wieder, kann mich jetzt nicht erinnern

  11. #71
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    1.349

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Finde das auch als YB Fan etwas schwach von Seoane. Hätte genügend gute freie Trainer gehabt. Warum YB jetzt unbedingt den Luzernern den Trainer klauen muss erschliesst sich mir nicht ganz.
    Ihr habt vielleicht schon zu viel von uns gelernt (siehe Yapi 2010).

  12. #72
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.540

    Standard

    Als Trainer verdient man auch sehr gutes Geld . 600k Ablõse bei einem Vertrag bis 2019

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.166

    Standard

    Zitat Zitat von Cesaro Beitrag anzeigen
    Und damit ist wohl das nächste klägliche Versagen in der EL vorprogrammiert für Luzern

    Schon recht asi, nach nur einem halben Jahr schon abzuhauen. Und es war ja nicht irgend ein Klub, sondern sein "Herzensverein". Scheint ein richtiges Charakterschwein zu sein. Auch wenn er in diesem halben Jahr sehr gut gearbeitet hat, kann man ihn nur schwer beurteilen. Der muss zuerst mal zeigen, dass er das über eine ganze Saison hinkriegt und dann noch in einem fremden Umfeld (beim FCL war er ja meines Wissens vorher schon im Nachwuchs, kannte also den Verein schon bestens).
    Kein Angst. Der wird bei YB nicht lange halten.
    Die Wunder von Luzern wird er nicht mehr wiederholen können. Erwartungshaltung/Budget/Spieler/Umfeld ist ganz anders wie bei Luzern, wo er nur gewinnen konnte.

  14. #74
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.118

    Standard

    Seoane scheint ein motivator zu sein. Ähnlich wie der adolf. Wenn der mit dem spielermaterial von den luzis so viel rausholt dann traue ich ihm mit yb doch auch was zu. Spycher wird sich die sache gut überlegt haben und von ihm total überzeugt sein. Sehe ihn als gute wahl für yb.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  15. #75
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.118

    Standard

    D'luzis wüsse wo dr seoane wohnt:

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...id8449305.html
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  16. #76
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.775

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Als Trainer verdient man auch sehr gutes Geld . 600k Ablõse bei einem Vertrag bis 2019

    Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk
    https://www.facebook.com/roger.ander...530114959757:2


    Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

  17. #77
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    361

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    Seoane scheint ein motivator zu sein. Ähnlich wie der adolf. Wenn der mit dem spielermaterial von den luzis so viel rausholt dann traue ich ihm mit yb doch auch was zu. Spycher wird sich die sache gut überlegt haben und von ihm total überzeugt sein. Sehe ihn als gute wahl für yb.
    Bin skeptisch. Kaum kommt ein Angebot aus dem Ausland ist er weg. Business hin oder her, etwas mehr Charakter könnte man schon erwarten. Roger Wehrli hats ja vorausgesagt, dass er geldgeil sei.

  18. #78
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.264

    Standard



    Die Fuessballhuere passt perfekt zue däne Bärner-Affe wo meine sie mien im FCBforum ihre Mischt kund tue.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  19. #79
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.103

    Standard

    Vielleicht etwas naiv: Aber hätte in diesem wirklich speziellen Fall die FCL Führung ihm nicht einfach den Transfer verbieten können (oder im besseren Fall überreden können zu bleiben)? YB gelang es auch, die Spieler im Winter bei der Stange zu halten.
    Dass dann der VR-Präsi Zeter und Mordio schreit, passt mir da nicht ins Bild.

  20. #80
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    Die Fuessballhuere passt perfekt zue däne Bärner-Affe wo meine sie mien im FCBforum ihre Mischt kund tue.
    Das ist aber jetzt doch sehr verallgemeinert. Über einen vielseitigen Austausch sollte doch wirklich nichts einzuwenden sein. Ich als YB-Fan mag es hier und empfinde es grossmehrheitlich ok von beiden Seiten her.

    Der FCB hat sich auch schon mehrfach bei uns bedient. Der FCL bekommt für ihren Coach ca. 750 000 für 19 Runden. Ist doch auch für den FCL durchaus ein interessanter Deal. Ich bin Realist genug zu wissen, dass Seoane nach einer tollen Saison, bei einem entsprechenden Angebot geht. Wenn die tolle Saison ein Titel ist, dann ist dies auch ok so. Ein Verein muss sich auch von Personen emanzipieren können. Dh. ein Verein darf nie von einer Person abhängig sein, wie dies der FCB jahrelang mit den wechselnden Trainer und bleibendem Erfolg beeindruckend vorgelebt hat.

    Was ich meine anhand eines Beispieles: Roma und Totti... Totti für viele Roma... und was passierte nach Totti... genau!

    Finde ich es gut mit Seoane? War für mich völlig überraschend. Ich finde es eine spannende und interessante Lösung. Und was noch? We trust in Wuschu und Team!

  21. #81
    Gesperrt
    Registriert seit
    07.12.2017
    Beiträge
    44

    Standard

    Dieser Seoane wäre das nicht ein guter Trainer für uns, seine Resultate sind sehr gut wie er gearbeitet hat.

  22. #82
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.822

    Standard

    Zitat Zitat von fcbfriendly Beitrag anzeigen
    Dieser Seoane wäre das nicht ein guter Trainer für uns, seine Resultate sind sehr gut wie er gearbeitet hat.
    ich finde, dass Seoane massiv überschätzt wird. Er wird bei YB keinen Erfolg haben. Daher bin ich für nächste Saison optimistisch. Das wäre ich auch gewesen, wenn Tami Trainer bei YB geworden wäre. Allerdings kann man sich auch auf den - bei uns bestens bekannten - Standpunkt stellen, mit dieser YB-Mannschaft wird jeder Trainer Meister.

  23. #83
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von fcbfriendly Beitrag anzeigen
    Dieser Seoane wäre das nicht ein guter Trainer für uns, seine Resultate sind sehr gut wie er gearbeitet hat.

    Doch
    Man könnte mehr werbegelder generieren,
    babyöl für kinderpopos

    Wir hatten einen Fink und einen Sousa
    Kaum klopfte ein verein aus einerer besseren liga an

    Weg waren sie
    Solche typen braucht kein verein

  24. #84
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    361

    Standard

    Ich finde auch, dass man sich nicht gegenseitig anfeinden sollte zwischen YB und FCB Anhängern. Ist doch interessant für die Liga, dass zwei Klubs vorne spannende Duelle haben. Ich habe auch das Gefühl die Trainer werden allgemein etwas überschätzt. Die Wahl von Seoane finde ich nicht so toll, weil man andere freie Trainer zur Wahl gehabt hätte als den Luzernern den Coach auszuspannen.

  25. #85
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    683

    Standard

    Pierluigi Tami und Uli Forte im Gespräch beim FC Luzern !!!

    https://www.blick.ch/sport/das-sind-...id8450849.html

    .

  26. #86
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.923

    Standard

    Zitat Zitat von STING GCZ 1886 Beitrag anzeigen
    Pierluigi Tami und Uli Forte im Gespräch beim FC Luzern !!!

    https://www.blick.ch/sport/das-sind-...id8450849.html

    .
    Was für illustre Namen da rumgereicht werden! Ich krieg den Mund nicht zu

  27. #87
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    263

    Standard

    Fehlt nur noch Ciriaco Sforza

  28. #88
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.365

    Standard

    Und natürlich Longo und Andi Egli.

  29. #89
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.775

    Standard

    Blick nennt einfach mal die üblichen verdächtigen - hat ja bei YB schon nicht geklappt, also nennen wir einfach die gleichen noch mal und fügen noch ein paar hinzu.

  30. #90
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    683

    Standard

    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    Blick nennt einfach mal die üblichen verdächtigen - hat ja bei YB schon nicht geklappt, also nennen wir einfach die gleichen noch mal und fügen noch ein paar hinzu.
    Bei GC übrigens auch nicht. Fink hatten die auch nicht auf der Rechnung.

Seite 3 von 71 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •