Seite 42 von 53 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.231 bis 1.260 von 1572

Thema: UEFA Champions League 2018/19

  1. #1231
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2012
    Beiträge
    364

    Standard

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    Ölmafia-Retortenvereine sind mir ein Graus. Die können noch so schön spielen, aber bei ManCity oder PSG freue ich mich über jedes Ausscheiden.
    heutzutage hast du fast in jedem (grösseren) verein geldgeber

    schlimm finde ich aber wenn sie anfangen an der geschichte und tradition zu schrauben und die vereinsfarben und logos ändern

    wenn sie nur geldrein buttern damit das team besser wird bitte, es darf einfach nicht zum klapf kommen wenn sie wieder gehen wie bei xamax

  2. #1232
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.164

    Standard

    Zitat Zitat von Legände Beitrag anzeigen
    welle Teil? dä mitm Geld usgä oder das sie jedes Joor usekeie?
    Dass sie immer uuse fliege, obwohl d'qataris wie gstört gäld iinebuttere.

  3. #1233
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2016
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von Domingo Beitrag anzeigen
    Okocha, Zlatan, Anelka

    Alex Nyarko
    Gabriel Heinze wo nachher noch zu ManU wechselte fand ich auch immer ziemlich gut.

  4. #1234
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.078

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Schau dir nur den Fussballstil der beiden Mannschaften an. Setze sie in Relation zu den Ausgaben und dann siehst du wer die Nase vorne hat.

    Da sind schon die transfersummen dekadent
    Wie die geldgeber dieser clubs
    Geändert von tanner (07.03.2019 um 20:25 Uhr)

  5. #1235
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.079

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Da sind schon die transversummen dekadent
    Absolut!

  6. #1236
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2005
    Beiträge
    865

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    oder die Ratte Suarez. Aber sonst ?
    thiery henry; gibt noch einige, die es versuchen. Diesen hier hätte ich jedenfalls nicht gegeben. Er dreht springt hoch und dreht sich ab. Ich kann dabei keine absichtliche körpervergrösserung erkennen. Kein fussballer springt wie ein eiskunstläufer zum dreifachen rittberger hoch. (Figur beliebig austauschbar; bin da nicht so im bilde)
    Ohne Taktik, ohne System, ohne Umschaltspiel zum Meister 2015/16; dasch e mol e Leischtig!

  7. #1237
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Zitat Zitat von Keule Beitrag anzeigen
    thiery henry; gibt noch einige, die es versuchen. Diesen hier hätte ich jedenfalls nicht gegeben. Er dreht springt hoch und dreht sich ab. Ich kann dabei keine absichtliche körpervergrösserung erkennen. Kein fussballer springt wie ein eiskunstläufer zum dreifachen rittberger hoch. (Figur beliebig austauschbar; bin da nicht so im bilde)
    Ich finde auch, dass es nach meinem "Fussballverständnis" kein Handspiel war. Die hier zutreffende Regel besagt aber, dass die "Hand zum Ball" gehen muss und nicht der "Ball zur Hand". Das war hier gegeben, da der Spieler, wenn gleich natürlich, in Bewegung war und so den Körper vergrösserte und sich einen Vorteil verschaffte. Der Ball kam auch nicht aus kurzer Distanz, oder prallte vorher ab.

    Wir hören jede Woche in der Sky Konferenz den Schiri Experten und dreifachen Weltschiedsrichter Dr. Markus Merk, welcher zahlreiche ähnliche Handspiele so begründete und Elfer gut hiess. Wenn man nun anfängt nach einem Vorsatz zu suchen, oder eine Absicht hinenzuinterpretieren, wird es enorm schwer, eine generell faire Auslegung zu finden.

    Früher galt einfach, Ball angeschossen gleich kein Hands und die Regel war jedem klar anwendbar, sogar auf dem Schulhof. Die FIFA sollte ihre Praxis überdenken und die Regeln verständlicher beschreiben. Es kann nicht sein, dass bei einem Spiel entscheidenen und durch VAR bestätigten Handspiel die ganze Welt noch immer uneinig ist, was nun gilt.

    Beim WM 2018 Finale wurde das vermeintliche "Handspiel" von Perisic per VAR entschieden, obwohl in einer einzelnen Kamera-Perspektive (und zwar nur der Kamera von oben) ersichtlich war, dass der Ball vom Kopf/Rücken des Franzosen leicht abgelenkt wurde, so die Richtung minim änderte und aus ca 30cm an die Hand von Perisic sprang. Den Ablenker sah man in den anderen Ansichten nicht, da der Ball sehr schnell kam. Dem argentinischen Schiri wurde diese Kameraperspektive nie auf dem VAR Monitor gezeigt und man sah diese Szene von oben nur ein zwei mal im TV und dann nie wieder.
    Auch wurde die Schwalbe von Griezmann nicht geahndet, der darauf folgende Freistoss führte zum 1:0 für Frankreich. Wenn also nicht mal im WM Finale die Hand Regel und der VAR richtig angewendet wird, wo dann ? Fussball muss einfach sein und die Regeln müssen gleich angewendet werden. Aktuell herrscht im grossen Stil Wilkür trotz Mrd Geschäft und weltweiter Beachtung.

  8. #1238
    Erfahrener Benutzer Avatar von VorwärtsFCB
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    1.812

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Ich finde auch, dass es nach meinem "Fussballverständnis" kein Handspiel war. Die hier zutreffende Regel besagt aber, dass die "Hand zum Ball" gehen muss und nicht der "Ball zur Hand". Das war hier gegeben, da der Spieler, wenn gleich natürlich, in Bewegung war und so den Körper vergrösserte und sich einen Vorteil verschaffte. Der Ball kam auch nicht aus kurzer Distanz, oder prallte vorher ab.

    Wir hören jede Woche in der Sky Konferenz den Schiri Experten und dreifachen Weltschiedsrichter Dr. Markus Merk, welcher zahlreiche ähnliche Handspiele so begründete und Elfer gut hiess. Wenn man nun anfängt nach einem Vorsatz zu suchen, oder eine Absicht hinenzuinterpretieren, wird es enorm schwer, eine generell faire Auslegung zu finden.

    Früher galt einfach, Ball angeschossen gleich kein Hands und die Regel war jedem klar anwendbar, sogar auf dem Schulhof. Die FIFA sollte ihre Praxis überdenken und die Regeln verständlicher beschreiben. Es kann nicht sein, dass bei einem Spiel entscheidenen und durch VAR bestätigten Handspiel die ganze Welt noch immer uneinig ist, was nun gilt.

    Beim WM 2018 Finale wurde das vermeintliche "Handspiel" von Perisic per VAR entschieden, obwohl in einer einzelnen Kamera-Perspektive (und zwar nur der Kamera von oben) ersichtlich war, dass der Ball vom Kopf/Rücken des Franzosen leicht abgelenkt wurde, so die Richtung minim änderte und aus ca 30cm an die Hand von Perisic sprang. Den Ablenker sah man in den anderen Ansichten nicht, da der Ball sehr schnell kam. Dem argentinischen Schiri wurde diese Kameraperspektive nie auf dem VAR Monitor gezeigt und man sah diese Szene von oben nur ein zwei mal im TV und dann nie wieder.
    Auch wurde die Schwalbe von Griezmann nicht geahndet, der darauf folgende Freistoss führte zum 1:0 für Frankreich. Wenn also nicht mal im WM Finale die Hand Regel und der VAR richtig angewendet wird, wo dann ? Fussball muss einfach sein und die Regeln müssen gleich angewendet werden. Aktuell herrscht im grossen Stil Wilkür trotz Mrd Geschäft und weltweiter Beachtung.
    Ich habe mich nach dem Entscheid ja mal so als plumpe Spielerei gefragt - wieso nicht einfach jedes Handspiel per se mit Penalty bestrafen? Wegen angespielt oder nicht ist man als Zuschauer immer schlauer im Nachhinein und wir sind nun mal beim Fussball und nicht beim Handball.

  9. #1239
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.079

    Standard

    Zitat Zitat von VorwärtsFCB Beitrag anzeigen
    Ich habe mich nach dem Entscheid ja mal so als plumpe Spielerei gefragt - wieso nicht einfach jedes Handspiel per se mit Penalty bestrafen? Wegen angespielt oder nicht ist man als Zuschauer immer schlauer im Nachhinein und wir sind nun mal beim Fussball und nicht beim Handball.
    Wo genau beginnt dann der Arm? Wo die Schulter? Halb Arm, halb Schulter = Handspiel? 1/4 Arm, 3/4 Schulter = Handspiel? Glaub mir, auch so gibt es Diskussionen.
    Zum Anderen: Du willst also Verteidiger, welche wie Pinguine im Strafraum rumrennen? Also, das nenne ich dann tatsächlich eine "unnatürliche Bewegung".

    Nein, in diesem Fall wollten sich die VAR-Schiris einfach aufspielen und der Welt zeigen: "hey, wir sind auch noch da!"
    Sie hätten die Pflicht, nur bei klaren Regelverstössen einzugreifen. Dies war KEIN klarer Regelverstoss. Hätte hier der Schiri selber auf Penalty entschieden, könnte man sagen, es sei zwar ein harter Entscheid gewesen, aber nicht falsch, das heisst, es wäre im Ermessen des Schiris gewesen zu entscheiden.

  10. #1240
    Erfahrener Benutzer Avatar von HYPNOS
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    Basilea
    Beiträge
    1.286

    Standard

    Anstatt des Lamento über einen fifty-fifty-penalty, sollte sich PSG eher fragen, warum sie gegen eine B-Mannschaft zuhause 1:3 verlieren
    Aber es wundert mich nicht, denn Fussball ist zwar ein toller Sport, aber die Protagonisten, die sich darin tummeln, sind oft mühsame Idioten (auf allen Ebenen), von denen man kaum was Gescheites erwarten kann.

  11. #1241
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von HYPNOS Beitrag anzeigen
    Anstatt des Lamento über einen fifty-fifty-penalty, sollte sich PSG eher fragen, warum sie gegen eine B-Mannschaft zuhause 1:3 verlieren
    Naja. Was gibt's da zu hinterfragen? Schlussendlich waren das 2 krasse, unvorhersehbare individuelle Fehler. Die kann man keinem anderen ankreiden, als dem Verursacher (Kehrer, Buffon). Der Rest der Mannschaft spielte ja relativ gut und auch Tuchel als Trainer hat nicht viel Schuld zu tragen.

  12. #1242
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.501

    Standard

    CR7

  13. #1243
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.271

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    CR7
    Der Gegner findet bisher nicht statt. Hoffentlich reicht's am Ende.
    Wäre der verdiente Lohn für eine Top Leistung. Einzig Mandzukic enttäuschend.

  14. #1244
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.271

    Standard

    Auch schön: Die Citizens.. haut drauf, Kameraden

  15. #1245
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.784

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Auch schön: Die Citizens.. haut drauf, Kameraden
    Vor allem bitter: S Eigewäx schiesst die Truppe scho ellei ab. Macht e riese Match!

  16. #1246
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    CR7
    Unglaublich wie er in den grossen/wichtigen Spielen immer wieder gross auftrumpft. Im Bezug auf Nerven-Stärke bzw. mentale Stärke kommt lange nichts nach ihm.

  17. #1247
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2012
    Beiträge
    364

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Unglaublich wie er in den grossen/wichtigen Spielen immer wieder gross auftrumpft. Im Bezug auf Nerven-Stärke bzw. mentale Stärke kommt lange nichts nach ihm.
    früher rettete er jeweils real den arsch, heute macht ers bei juve

    zizou hin oder her, der erfolg bei real hing massgeblich mit ronaldo zusammen

  18. #1248
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    142

    Standard

    Nur schade, dass auch bei diesem Spiel wieder ein umstrittener Elfmeter entscheiden musste. Für mich war das kein Elfmeter. Aber egal, Atletico ist selber schuld. Nur verteidigen geht halt auch nicht immer auf.

  19. #1249
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.164

    Standard

    Zitat Zitat von Ibiza Beitrag anzeigen
    Nur schade, dass auch bei diesem Spiel wieder ein umstrittener Elfmeter entscheiden musste. Für mich war das kein Elfmeter. Aber egal, Atletico ist selber schuld. Nur verteidigen geht halt auch nicht immer auf.
    Bin weiss Gott kein Real-Fan, aber was war an diesem Elfmeter bitte umstritten? Der Atletico-Spieler stösst den Italiener ganz klar in den Rücken. Zudem war er noch so bescheuert, dies zu tun, obwohl zwei bis drei Teamkollegen noch eingreifen hätten können und der Schiedsrichter maximal 10-12 Meter entfernt war.

  20. #1250
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Abbottabad, Pakistan
    Beiträge
    1.138

    Standard

    Zitat Zitat von Ibiza Beitrag anzeigen
    Nur schade, dass auch bei diesem Spiel wieder ein umstrittener Elfmeter entscheiden musste. Für mich war das kein Elfmeter. Aber egal, Atletico ist selber schuld. Nur verteidigen geht halt auch nicht immer auf.
    wie bitte?! Da stehst Du glaube ich alleine mit dieser Meinung
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  21. #1251
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.272

    Standard

    Liverpool

  22. #1252
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.438

    Standard

    haha, was für ein Rumgegurke von Pannen-Neuer.

  23. #1253
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.272

    Standard

    liverpool spielt ein bisschen ein stiefel zusammen..

    hoffe auf eine gute 2 hz von liverpool mit 1-2 toren

  24. #1254
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.501

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    liverpool spielt ein bisschen ein stiefel zusammen..

    hoffe auf eine gute 2 hz von liverpool mit 1-2 toren
    Loserpool darf gerne rausfaulen.

  25. #1255
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Arnold ist der Zanni von Liverpool

  26. #1256
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.272

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Loserpool darf gerne rausfaulen.
    Ich bin für liverpool.

  27. #1257
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.784

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Arnold ist der Zanni von Liverpool
    E riese Fuessballkenner!

  28. #1258
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.272

    Standard

    ​kaffeefahrt vorbei fürs rentnerteam aus deutschland!!

    mohamed salah, best player from liverpool!!

    Steve Gerrard, Gerrard,
    He'll pass the ball 40 yards,
    He's big and he's f*cking hard,
    Steve Gerrard, Gerrard.

    👌☝️

  29. #1259
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    E riese Fuessballkenner!
    Merci, hier noch die Begründung.

    gespielte Pässe 54
    Fehlpässe 27
    Passquote 50%

  30. #1260
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.784

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Merci, hier noch die Begründung.

    gespielte Pässe 54
    Fehlpässe 27
    Passquote 50%
    Höchste Zeit also, ein 20 jähriges Eigengewächs negativ hervorzuheben, welches bereits in diesen jungen Jahren zur Weltelite auf der Aussenverteigerposition gehört.

    War nicht sein bestes Spiel, klar, aber so schlecht wars nun auch nicht, wenn man bedenkt was diejenigen rund um seine Position gespielt haben. Matip neben ihm kam erst so in der 2. HZ auf Touren, Wjnaldum vor ihm hat ein gänzliches Scheissspiel gemacht. Wie auch dessen ganze Reihe. Aber der 20 jährige Arnold wird hervorgehoben.

    Egal, hat ja auch mit einigen Totalausfällen gereicht, um einen der grössten Scheissvereine rauszuwerfen.

Seite 42 von 53 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •