Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738
Ergebnis 1.111 bis 1.121 von 1121

Thema: UEFA Champions League 2018/19

  1. #1111
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    14.354

    Standard

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    Nüchtern? Wird es eben nicht. Aus Neid oder Frustration? Weiss ich nicht.

    Juve hatte in diesem Spiel übrigens die mit Abstand höchste Laufleistung aller ihrer CL-Spiele. Das ist "eher" nicht der Fall, wenn man auf Sparflamme spielt.

    Brauchst du das wirklich?
    Freue dich doch einfach und kümmere dich nicht um aussagen imFCBforum

  2. #1112
    Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Berechtigte Frage, aber blutend das Stadion verlassen haben nur die Juventini, die beim Torjubel vom Balkon ins Parkett runtergefallen sind. Dummerweise wurde der Treffer aberkannt
    Torjubel? Die sind eingeschlafen, weil es ja sowas von um nichts mehr ging.

  3. #1113
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.415

    Standard

    Bi froh, dass d'Gruppephase vorbii isch, denn wird mr do inne dr eint oder dr ander nümme gseh...

  4. #1114
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    6.864

    Standard

    yb hat das erreicht was man von einem souverainen schweizermeister und leader erwarten kann. aber ein exploit war es nicht.

    4 punkte in einer schweren gruppe. nicht mehr und nicht weniger

  5. #1115
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kurtinator
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    CURVA MITTENZA
    Beiträge
    1.946

    Standard

    CL-Achtelfinal-Paarungen:

    FC Schalke 04 - Manchester City
    Atlético Madrid - Juventus Turin
    Manchester United - Paris Saint-Germain
    Tottenham Hotspur - Borussia Dortmund
    Olympique Lyon - FC Barcelona
    AS Rom - FC Porto
    Ajax Amsterdam - Real Madrid
    FC Liverpool - FC Bayern München

    Edith:
    3x England-Deutschland
    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    "Tradition ist nicht die Anbetung von Asche, es ist die Weitergabe des Feuers!"

  6. #1116
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    2.982

    Standard

    Zitat Zitat von Kurtinator Beitrag anzeigen
    CL-Achtelfinal-Paarungen:

    FC Schalke 04 - Manchester City
    Atlético Madrid - Juventus Turin
    Manchester United - Paris Saint-Germain
    Tottenham Hotspur - Borussia Dortmund
    Olympique Lyon - FC Barcelona
    AS Rom - FC Porto
    Ajax Amsterdam - Real Madrid
    FC Liverpool - FC Bayern München

    Edith:
    3x England-Deutschland
    Meine Tipps sind fettgedruckt

  7. #1117
    Erfahrener Benutzer Avatar von Master
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    4054
    Beiträge
    5.421

    Standard

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    Halbwegs versöhnlich? Das war eine Hammergruppe, trotzdem war man alles andere als ein Punktelieferant.
    Wer in den ersten 5 Spielen 4 relativ klar abgibt und 1 unentschieden holt, der muss sich den Namen "Punktelieferant" auch nach einem Sieg am Ende schon gefallen lassen. Vor allem aus dem Grund, als das man zu keinem Zeitpunkt der Gruppenphase ernsthaft Aussicht auf ein Weiterkommen hatte und spätestens nach Spieltag 4 auch der 3. Platz ausser Reichweite lag.

    Das hat nichts mit dem FCB, der Liga oder sonst irgendwas zu tun - Das ist ganz nüchtern betrachtet ein Faktum.
    Ob du damit zufrieden bist, das ist mir relativ egal. Ich wärs nicht.
    Zitat Zitat von Beckenpower Beitrag anzeigen
    Mir hän scho gwunne. Aber mir chönne no massiv gwünner.

  8. #1118
    Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von Master Beitrag anzeigen
    Wer in den ersten 5 Spielen 4 relativ klar abgibt und 1 unentschieden holt, der muss sich den Namen "Punktelieferant" auch nach einem Sieg am Ende schon gefallen lassen. Vor allem aus dem Grund, als das man zu keinem Zeitpunkt der Gruppenphase ernsthaft Aussicht auf ein Weiterkommen hatte und spätestens nach Spieltag 4 auch der 3. Platz ausser Reichweite lag.

    Das hat nichts mit dem FCB, der Liga oder sonst irgendwas zu tun - Das ist ganz nüchtern betrachtet ein Faktum.
    Ob du damit zufrieden bist, das ist mir relativ egal. Ich wärs nicht.
    Ich wärs auch nicht, wenn's so wäre wie du beschrieben hast - ist es aber nicht.

    Im Heimspiel gegen ManU war man bis zum Gegentor mit dem ersten Torschuss und dem geschenkten Penalty die bessere Mannschaft.
    Juve auswärts war man chancenlos, das war aber das einzige Spiel.
    Valencia daheim spielte man dominant und war die bessere Mannschaft.
    Valencia auswärts war relativ klar.
    Manchester auswärts verliert man erst durch ein irreguläres Tor in der Nachspielzeit und hat noch Pech mit dem auf der Linie geklärten Ball.
    Juve daheim war von den Chancen und Spielanteilen her das schwächste Heimspiel, was auch am Gegner geschuldet ist. Für einmal hatte man aber auch das nötige Wettkampfglück und konnte das Spiel so für sich entscheiden.

    Ergo: Man hatte ausser einem klaren und einem relativ klaren Spiel alles enge Spiele.

  9. #1119
    Erfahrener Benutzer Avatar von RVL
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    331

    Standard

    Ich denke Master hat schon recht, YB war ein Punktelieferant (je nachdem wie man es definiert). Trotzdem wars alles in allem gar nicht so schlecht. Es gab immerhin noch 5 Mannschaften die in ihren (wohl schwächeren Gruppen) noch weniger Punkte geholt haben als YB und darunter sind Mannschaften wie Monaco, Eindhoven und Hoffenheim. Ich habe in der Kampagne auch nur ein richtig schlechtes YB Spiel gesehen.

    Die Tatsache, dass ein PAOK - welches uns in der CL Quali mit einem Gesammtscore von 5:1 raushaut - in ihrer EL Gruppe mit 3 Punkten letzter wird, sollte uns eher ein wenig Demut lernen. Ich denke es ist einfach die falsche Saison um mit dem Finger auf YB zu zeigen.
    Hunde haben Besitzer - Katzen haben Personal!

  10. #1120
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    132

    Standard

    Zitat Zitat von RVL Beitrag anzeigen
    Ich denke Master hat schon recht, YB war ein Punktelieferant (je nachdem wie man es definiert). Trotzdem wars alles in allem gar nicht so schlecht. Es gab immerhin noch 5 Mannschaften die in ihren (wohl schwächeren Gruppen) noch weniger Punkte geholt haben als YB und darunter sind Mannschaften wie Monaco, Eindhoven und Hoffenheim. Ich habe in der Kampagne auch nur ein richtig schlechtes YB Spiel gesehen.

    Die Tatsache, dass ein PAOK - welches uns in der CL Quali mit einem Gesammtscore von 5:1 raushaut - in ihrer EL Gruppe mit 3 Punkten letzter wird, sollte uns eher ein wenig Demut lernen. Ich denke es ist einfach die falsche Saison um mit dem Finger auf YB zu zeigen.
    So ist es. An unsere früheren Erfolge wird eh niemand rankommen. Aber wenn, sollte man eher Luzern und GC ins Kreuzfeuer nehmen. Deren internationalen Leistungen sind einfach nur lächerlich in den letzten Jahren. YB hat immerhin am zweitmeisten Punkte für die Schweiz geholt und besitzt nun einen anständigen Koeffizienten.

  11. #1121
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.782

    Standard

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    Ich wärs auch nicht, wenn's so wäre wie du beschrieben hast - ist es aber nicht.

    Im Heimspiel gegen ManU war man bis zum Gegentor mit dem ersten Torschuss und dem geschenkten Penalty die bessere Mannschaft.
    Juve auswärts war man chancenlos, das war aber das einzige Spiel.
    Valencia daheim spielte man dominant und war die bessere Mannschaft.
    Valencia auswärts war relativ klar.
    Manchester auswärts verliert man erst durch ein irreguläres Tor in der Nachspielzeit und hat noch Pech mit dem auf der Linie geklärten Ball.
    Juve daheim war von den Chancen und Spielanteilen her das schwächste Heimspiel, was auch am Gegner geschuldet ist. Für einmal hatte man aber auch das nötige Wettkampfglück und konnte das Spiel so für sich entscheiden.

    Ergo: Man hatte ausser einem klaren und einem relativ klaren Spiel alles enge Spiele.
    Grambi ich hoffe du bist kein Anwalt, denn dieses Plädoyer...naja, nicht gerade eine stichfeste Verteidigung!
    Nid füre Lohn, für d'Region

Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •