Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 91 bis 101 von 101

Thema: Neftali Manzambi

  1. #91
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.033

    Standard

    So, Thema beendet.

    Gijón leiht ihn für ein Jahr aus, besitzt dann eine Kaufoption.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  2. #92
    Erfahrener Benutzer Avatar von Maverick
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    1.593

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Aber er wurde von RW (der es ja hätte Wissen müssen) zuerst für gut genug und dann für nicht gut genug befunden?
    Wer sagt denn, dass ihn Wicky für gut genug befunden hatte? Als wir vor einem Jahr nur mit RVW sowie Manzambi und Pululu im Sturm in die Saison gingen, wurden schon bald Oberlin, Itten und Ajeti dazugekauft... das sagt alles. Ich schätze jemand von "oben" hat Wicky "geraten" es mit den beiden Jungen als Back-Ups zu versuchen...
    "You don't need a licence to drive a sandwich!" (SpongeBob Sqarepants)

  3. #93
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.022

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass ihn Wicky für gut genug befunden hatte? Als wir vor einem Jahr nur mit RVW sowie Manzambi und Pululu im Sturm in die Saison gingen, wurden schon bald Oberlin, Itten und Ajeti dazugekauft... das sagt alles. Ich schätze jemand von "oben" hat Wicky "geraten" es mit den beiden Jungen als Back-Ups zu versuchen...
    Das darf durchaus angenommen werden. Herr Wicky "musste" auch an den Testspielen vielen Jungen Einsatzzeit geben. Die daraus folgenden Resultate wurden ihm dann um die Ohren gehauen. Nimmt mich wunder, ob sich Herr Koller auch so viel bevormunden lassen muss .....

  4. #94
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    951

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Das darf durchaus angenommen werden. Herr Wicky "musste" auch an den Testspielen vielen Jungen Einsatzzeit geben. Die daraus folgenden Resultate wurden ihm dann um die Ohren gehauen. Nimmt mich wunder, ob sich Herr Koller auch so viel bevormunden lassen muss .....
    Beunruhigend war ja vor allem das Testspiel gegen Feyenoord (0:5) und dort spielte die Stammmannschaft. Die Aussage bei Wicky's Entlassung mit den 5 Niederlagen in Serie war aber nicht fair, das stimmt, weil diese Serie die Testpartie gegen Aarau umfasste, welche gleichentags wie das Feyenoord-Spiel stattfand und wo primär Junge spielten.

    Es wäre mir aber neu, dass Wicky bei der Aufstellung reingeredet wurde. Die Idee mit den 2 Testspielen an einem Tag vertrat er so, dass ich nicht das Gefühl hatte, sie wäre ihm aufgezwungen worden. Er wollte selbst, dass alle Kaderspieler mal über 90 Minuten zum Einsatz kommen.

  5. #95
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass ihn Wicky für gut genug befunden hatte? Als wir vor einem Jahr nur mit RVW sowie Manzambi und Pululu im Sturm in die Saison gingen, wurden schon bald Oberlin, Itten und Ajeti dazugekauft... das sagt alles. Ich schätze jemand von "oben" hat Wicky "geraten" es mit den beiden Jungen als Back-Ups zu versuchen...
    Die Armen leitenden Angestellten die jeweils das machen müssen, was Ihnen von oben geraten wird. Dem Wicky hat ja vom hören-sagen einiges nicht gepasst bzw. gefehlt.

  6. #96
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käsebrot
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    2.084

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Das darf durchaus angenommen werden. Herr Wicky "musste" auch an den Testspielen vielen Jungen Einsatzzeit geben. Die daraus folgenden Resultate wurden ihm dann um die Ohren gehauen. Nimmt mich wunder, ob sich Herr Koller auch so viel bevormunden lassen muss .....
    Erst mit Wicky wurden in den Vorbereitungspielen viele junge Spieler getestet (waren es überhaupt mehr als in den Vorjahren)? Come on...

  7. #97
    Erfahrener Benutzer Avatar von Maverick
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    1.593

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Die Armen leitenden Angestellten die jeweils das machen müssen, was Ihnen von oben geraten wird. Dem Wicky hat ja vom hören-sagen einiges nicht gepasst bzw. gefehlt.
    Ich teile deine Theorie. Denn wenn Wickys Meinung wirklich Gewicht gehabt hätte, hätte einer wie Pedro Pacheco niemals einen Profivertrag erhalten. Der war schon im Nachwuchs nur Wickys IV Nummer 3 und im "Eins" hat er ihn ausser in einem Cupspiel ja nie gebracht, selbst als in der IV Personalnot herrschte.
    "You don't need a licence to drive a sandwich!" (SpongeBob Sqarepants)

  8. #98
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    951

    Standard

    Pacheco hat in der Saison 2016/17 unter Wicky 20 von 30 U21-PL-Spiele gemacht, mehrere davon als Captain und er spielte alle UYL-Matches.

    Damit möchte ich nicht sagen, dass er für die 1. Mannschaft genügt, aber die Aussage, dass er nur Wicky's Nr. 3 war und dass dieser ihm keinen Profivertrag gegeben hätte, zweifle ich stark an.

  9. #99
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick Beitrag anzeigen
    Ich teile deine Theorie. Denn wenn Wickys Meinung wirklich Gewicht gehabt hätte, hätte einer wie Pedro Pacheco niemals einen Profivertrag erhalten. Der war schon im Nachwuchs nur Wickys IV Nummer 3 und im "Eins" hat er ihn ausser in einem Cupspiel ja nie gebracht, selbst als in der IV Personalnot herrschte.
    Ich hoffe eigentlich, dass es nicht so ist.
    Denn wenn wirklich Planwirtschaftlich von Oben angeordnet wurde, dass Hinz und Kunz (jaja, etwas übertrieben) aus dem Nachwuchs einen Vertrag bekommen musste, obwohl der Trainer sie für (noch) nicht bereit befand dann wäre das aber ein ganz schlechtes Zeichen. Weder für Wicky der sich nicht behaupten konnte, noch für die Leitung die dermassen dreingepfuscht hat.

    Nundenn Koiller wird sich sicher niemanden ins Team stellen lassen, den er nicht will.

  10. #100
    Erfahrener Benutzer Avatar von Maverick
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    1.593

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Pacheco hat in der Saison 2016/17 unter Wicky 20 von 30 U21-PL-Spiele gemacht, mehrere davon als Captain und er spielte alle UYL-Matches.

    Damit möchte ich nicht sagen, dass er für die 1. Mannschaft genügt, aber die Aussage, dass er nur Wicky's Nr. 3 war und dass dieser ihm keinen Profivertrag gegeben hätte, zweifle ich stark an.
    In dieser Saison war (der jüngere und talentiertere) Yves Kaiser länger verletzt. Wickys Stamm-IV-Duo hiess Sülüngöz/Kaiser, Pacheco half als "erfahrener" Spieler öfter als Sechser aus. Und in der UYL war er einer der drei Älteren, die gemeldet wurden, weil er der einzige Verteidiger mit Jahrgang 1997 war (der FCB meldet pro Reihe einen), Sülüngöz hat Jahrgang 1998.
    "You don't need a licence to drive a sandwich!" (SpongeBob Sqarepants)

  11. #101
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    2.671

    Standard

    und wäg isch er.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •