Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 743

Thema: Transferwünsche 18/19

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von THOR29
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.488

    Standard Transferwünsche 18/19

    Do jetzt scho über d Goalieposition im Summer diskutiert wird, isch es glaub Sinnvoll, das im richtige Thread zmache.
    R. I. P. TILIKUM
    Boycott Seaworld & Loro Parque


    MSNK MEMBER Vizepräsi & B. Rooter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Warum wurde der neue Faden geschlossen? Das Winter-Fenster ist zu, daher beginnen die neuen Gerüchte um die neue Saison. Klar mag es früh sein und vielleicht liegen die 2 Fäden auch etwas brach die nächsten 2-3 Monate, aber da kommen mir 117 nutzloserer Rubriken in den Sinn ohne Daseinsberechtigung.
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Zitat Zitat von Brausebad Beitrag anzeigen
    Warum wurde der neue Faden geschlossen? Das Winter-Fenster ist zu, daher beginnen die neuen Gerüchte um die neue Saison. Klar mag es früh sein und vielleicht liegen die 2 Fäden auch etwas brach die nächsten 2-3 Monate, aber da kommen mir 117 nutzloserer Rubriken in den Sinn ohne Daseinsberechtigung.
    Das Transferfenster läuft noch bis 15.Februar aber nur Inlandtransfers

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    9.055

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Das Transferfenster läuft noch bis 15.Februar aber nur Inlandtransfers
    Auch Ausland.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    ein Spielmacher, Campo ist etwas für die Zukunft aber wir brauchen jemand mit Erfahrung der den Unterschied machen kann, so gefehlt gegen Lugano..

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.819

    Standard

    Zitat Zitat von smajic10 Beitrag anzeigen
    ein Spielmacher, Campo ist etwas für die Zukunft aber wir brauchen jemand mit Erfahrung der den Unterschied machen kann, so gefehlt gegen Lugano..
    keine schlechte Idee. ich finde es auch gut, wenn die kaderplanung 2018/19 frühzeitig an die Hand genommen wird. Schliesslich wollen wir 2019 wieder Meister werden.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.420

    Standard

    Zitat Zitat von smajic10 Beitrag anzeigen
    ein Spielmacher, Campo ist etwas für die Zukunft aber wir brauchen jemand mit Erfahrung der den Unterschied machen kann, so gefehlt gegen Lugano..
    Das könnte teuer werden. Alles andere was bezahlbar ist, wird maximal auf Campo Niveau sein.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von noomy
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    2.416

    Standard

    falls dann die kaufoption bei oberlin gezogen wird, gleich noch dabbur im tausch für ajeti verpflichten.
    wir brauchen scorer, die sich im 1 gegen 1 durchsetzen können und ab und an dann auch mal treffen!!
    © by noomy - alle Rechte vorbehalten
    @ 'BaZ', 'Blick' und alle anderen Ideenklauer: Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Alle Beiträge dürfen innerhalb fcbforum.ch auch zitiert werden. Jegliche weitere Verwendung, kommerziell oder nicht, ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Autors gestattet. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    553

    Standard

    Will man etwas wachsen lassen oder sofort Dominanz, hat man Zeit (aus Sicht der GL) oder nicht? Erst nach diesem Entscheid würden Wünsche Sinn machen. Aber egal, hier kann man die Realität ausblenden und auf Teufel komm raus Träumen, meckern, spekulieren, fluchen usw. Daher mein sinnloser Beitrag her drin:
    Ich will weniger Kumpanei in der GL, Leute mit Erfahrung weltweit, Fachleute die sich ergänzen. Nicht nur Jasskollegen (sorry, der musste sein)

    Ich gebe zu, ich habe keine Ahnung von den Menschen, resp. der fachlichen Kompetenz der Führungsriege bezüglich Managment eines Fussballklubs, aber das spielt hier drin ja keine Rolle, also hau ich drauf.
    Geändert von badandugly (23.02.2018 um 18:46 Uhr)
    Fussball ist ein Spiel, das uns erfreuen sollte! Es darf nie als Vorwand missbraucht werden, um, Straftaten zu begehen oder Mitmenschen schlecht zu behandeln.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blutengel
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Helsinki
    Beiträge
    8.091

    Standard

    Zitat Zitat von noomy Beitrag anzeigen
    falls dann die kaufoption bei oberlin gezogen wird, gleich noch dabbur im tausch für ajeti verpflichten.
    wir brauchen scorer, die sich im 1 gegen 1 durchsetzen können und ab und an dann auch mal treffen!!
    Na dann sollte man die Option lieber nicht ziehen ....
    Stars kommen und gehen - Legenden bleiben ewig
    **#AF_13
    ** #MED_10**

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2012
    Beiträge
    411

    Standard

    Zahavi hätte ich gerne gesehen. Trifft aber leider in China am Laufmeter. Bestimmt zu teuer (Ablöse und Lohn)

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mr. Knigge
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    245

    Standard Transferwünsche 18/19

    Zitat Zitat von noomy Beitrag anzeigen
    falls dann die kaufoption bei oberlin gezogen wird, gleich noch dabbur im tausch für ajeti verpflichten.
    wir brauchen scorer, die sich im 1 gegen 1 durchsetzen können und ab und an dann auch mal treffen!!
    Der Ajeti het die Saison in 18 SL-Spiel 10 Scorerpünggt gmacht. Drvoo 8 Gool. Das isch für e 20jöhrige e Top-Wärt. Ich glaub nid mol dr Alex Frei isch in däm Alter do draa cho.

    Jetzt laufts dr ganze Mannschaft nid, do chasch vomene 20jöhrige chuum erwarte, as är uns us dr Misere hilft. Viel vergässe schnäll mol s Alter.

    Wenn mir dr Ajeti wurde verchaufe, würde mir das mol enorm bereue!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.899

    Standard

    Mr. Knigge, nach dieser ersten Bewährungsphase hat mich Ajeti ebenfalls überzeugt.
    Darf man nicht gehen lassen. Das ist zumindest meine Meinung.

    Gerne weiterhin behutsam aufbauen - und auf den Cedrig Itten freue ich mich auch sehr.
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von noomy
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    2.416

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Knigge Beitrag anzeigen
    Der Ajeti het die Saison in 18 SL-Spiel 10 Scorerpünggt gmacht. Drvoo 8 Gool. Das isch für e 20jöhrige e Top-Wärt. Ich glaub nid mol dr Alex Frei isch in däm Alter do draa cho.

    Jetzt laufts dr ganze Mannschaft nid, do chasch vomene 20jöhrige chuum erwarte, as är uns us dr Misere hilft. Viel vergässe schnäll mol s Alter.

    Wenn mir dr Ajeti wurde verchaufe, würde mir das mol enorm bereue!
    genau us däm grund wil me das vo ihm nid erwarte cha, wünsch ich mir e stürmer mit e weneli me xp für so situatione und e grinta wie sinerzyt dr gimenez. dr rvw schint närvlich däm drugg au nid standzhalte - het glaub bis jetzt ei erfolgserläbnis in sinere karriere z'verzeichne.

    do sin z.b. spieler im ähnliche alter wie ngamaleu und nsamé scho witer als en ajeti, obwohl die au no nüt erreicht hän.
    © by noomy - alle Rechte vorbehalten
    @ 'BaZ', 'Blick' und alle anderen Ideenklauer: Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Alle Beiträge dürfen innerhalb fcbforum.ch auch zitiert werden. Jegliche weitere Verwendung, kommerziell oder nicht, ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Autors gestattet. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.229

    Standard

    Zitat Zitat von noomy Beitrag anzeigen
    genau us däm grund wil me das vo ihm nid erwarte cha, wünsch ich mir e stürmer mit e weneli me xp für so situatione und e grinta wie sinerzyt dr gimenez. dr rvw schint närvlich däm drugg au nid standzhalte - het glaub bis jetzt ei erfolgserläbnis in sinere karriere z'verzeichne.
    Kann dir da zustimmen. So wie es momentan aussieht ist RvW der grössere Transfer-Fehler als Ajeti. Aber vielleicht (hoffentlich) dreht der Wolf plötzlich noch auf.

    Zitat Zitat von noomy Beitrag anzeigen
    do sin z.b. spieler im ähnliche alter wie ngamaleu und nsamé scho witer als en ajeti, obwohl die au no nüt erreicht hän.
    Ajeti ist 20, Ngamelu 23 und Nsame 24. Im echten Leben ist das zwar ein ähnliches Alter, aber fussballerisch kann das Welten bedeuten.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.819

    Standard

    Ajeti ist gut und wird sicher noch besser. habe bei RvW auch mehr Fragezeichen. Interessant ist aber, dass heute Itten und Schürpf erfolgreich waren und Hunziker fast...

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.304

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Ajeti ist gut und wird sicher noch besser. habe bei RvW auch mehr Fragezeichen. Interessant ist aber, dass heute Itten und Schürpf erfolgreich waren und Hunziker fast...
    Und interessant ist auch, dass Nikolic heute nicht so gut war...

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.229

    Standard

    Jackson Martinez hat seinen Vertrag bei einem chinesischen Club aufgelöst. Vielleicht wäre der ja was für uns (ja mir ist klar, dass sein Gehalt wohl ziemlich hoch wäre).

    Edit: Gerade gesehen, dass er verletzungsbedingt nur 16 Spiele in den letzten 2 Jahren gemacht hat. In dem Fall wünsch ich mir, dass er nicht zu uns kommt
    Geändert von JackR (01.03.2018 um 20:14 Uhr)

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.162

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Knigge Beitrag anzeigen
    Der Ajeti het die Saison in 18 SL-Spiel 10 Scorerpünggt gmacht. Drvoo 8 Gool. Das isch für e 20jöhrige e Top-Wärt. Ich glaub nid mol dr Alex Frei isch in däm Alter do draa cho.

    Jetzt laufts dr ganze Mannschaft nid, do chasch vomene 20jöhrige chuum erwarte, as är uns us dr Misere hilft. Viel vergässe schnäll mol s Alter.

    Wenn mir dr Ajeti wurde verchaufe, würde mir das mol enorm bereue!
    Bin ja kein AA Freund bzw. kein Freund des Transfers und der Art wie er Zustande kam.

    Aber, ja. Die Werte sind sicher gut.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von VorwärtsFCB
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    1.819

    Standard

    Ich würde diesen Adryan mal auf die Watchlist nehmen.

  21. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.213

    Standard

    Oberlin nicht holen und Wolfswinkel verticken. Dafür einen gestandenen Stürmer holen, hinter dem man Albian langfristig aufbauen kann:
    Vorschlag meinerseits:
    Dabbur

  22. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    9.055

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Oberlin nicht holen und Wolfswinkel verticken. Dafür einen gestandenen Stürmer holen, hinter dem man Albian langfristig aufbauen kann:
    Vorschlag meinerseits:
    Dabbur
    Würde nur um die 15m kosten, Schnäppchen. Dabbur spielt nächstes Jahr in der Ersten Mannschaft von Red Bull, der hat kein Interesse in die Schweiz zurückzukehren.

  23. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.847

    Standard

    Zitat Zitat von Chrisixx Beitrag anzeigen
    Dabbur spielt nächstes Jahr in der Ersten Mannschaft von Red Bull
    Wie jetzt? Er spielt doch bereits dieses Jahr in 21 von 27 Runden von Beginn weg in dert ersten Mannschaft.

    Aber klar, unrealistischer gehts nicht. Doumbias 4-5 Mio. waren zu teuer, dann wird man garantiert fürs x-fache eine Art Wundertüte holen... (Bei GC funktionierte er meines Wissens häufig nur dann, wenn er mit seinem Kumpel auflaufen durfte...)

  24. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von noomy
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    2.416

    Standard

    Zitat Zitat von Chrisixx Beitrag anzeigen
    Würde nur um die 15m kosten, Schnäppchen. Dabbur spielt nächstes Jahr in der Ersten Mannschaft von Red Bull, der hat kein Interesse in die Schweiz zurückzukehren.
    meinst du mit der ERSTEN mannschaft die rasenballsportler aus leipzsch?
    glaub ich nicht, der ist doch zu alt für ralles konzept.
    © by noomy - alle Rechte vorbehalten
    @ 'BaZ', 'Blick' und alle anderen Ideenklauer: Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Alle Beiträge dürfen innerhalb fcbforum.ch auch zitiert werden. Jegliche weitere Verwendung, kommerziell oder nicht, ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Autors gestattet. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  25. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von Dever
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    1.806

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Aber klar, unrealistischer gehts nicht. Doumbias 4-5 Mio. waren zu teuer, dann wird man garantiert fürs x-fache eine Art Wundertüte holen... (Bei GC funktionierte er meines Wissens häufig nur dann, wenn er mit seinem Kumpel auflaufen durfte...)
    Laut portugiesischen Medien 3 Mio. € nach einem halben Jahr Leihe. Ajeti hat uns mehr gekostet, RvW hat uns mehr gekostet.

  26. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    224

    Standard

    Zitat Zitat von Dever Beitrag anzeigen
    Laut portugiesischen Medien 3 Mio. € nach einem halben Jahr Leihe. Ajeti hat uns mehr gekostet, RvW hat uns mehr gekostet.
    Doumbia wäre lohntechnisch nicht erschwinglich gewesen für den FCB. Bei der Ablöse hätte man sich sicher gefunden.

  27. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.211

    Standard

    Dänk au, dass bim Doumbia sicher dr Lohn s'Hauptproblem gsi isch... Rom, ZSKA, Sporting, Newcastle zahle alli viel besser als dr FCB. Mr hätti sunscht sicher nie e RvW gholt. Dä passt jo genau so wenig ins Konzäpt als dr Seydou, aber drfür hätte mr d'Garantie gha, e träffsichere Stürmer in unsere Reihe z'ha. Das sin sich Sportchef, Trainer usw. sicher bewusst gsi...

  28. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von THOR29
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.488

    Standard

    Zitat Zitat von di nulla Beitrag anzeigen
    Doumbia wäre lohntechnisch nicht erschwinglich gewesen für den FCB. Bei der Ablöse hätte man sich sicher gefunden.
    Dr Doumbia und dr Janko, hinte dra dr Pululu und dr Manzambi uffbaue, wär wahrschinlig billiger kho wie e Oberlin, RvW, Ajeti, Itten,
    R. I. P. TILIKUM
    Boycott Seaworld & Loro Parque


    MSNK MEMBER Vizepräsi & B. Rooter

  29. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.229

    Standard

    Also falls wir nächste Saison weder Oberlin noch RvW in unseren Reihen haben, schlage ich mal Mbokani vor. Relativ alt aber wahrscheinlich noch gut genug für uns und zudem noch ablösefrei (laut transfermarkt.ch). Auch F. Torres wäre im Sommer ohne Ablösesumme zu haben. Leistungstechnisch würde er wohl perfekt zu uns passen, aber ich denke sein Name (und somit sein Gehalt) wäre zu gross.

  30. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.472

    Standard

    Zitat Zitat von di nulla Beitrag anzeigen
    Doumbia wäre lohntechnisch nicht erschwinglich gewesen für den FCB. Bei der Ablöse hätte man sich sicher gefunden.
    also der Misserfolgt ist sicherlich auch sehr teuer.-)
    FC BASEL FOREVER

Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •