Seite 71 von 85 ErsteErste ... 2161697071727381 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.101 bis 2.130 von 2531

Thema: Transfergerüchte 18/19

  1. #2101
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.606

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    was "scheint nichts so richtig zu klappen" ? Koller hat einen Punkteschnitt von 2.04 geholt mit einer 50% defekten und abgehalfterten Mannschaft, die dieser Wicky hinterliess.
    Ich rede von den aufgezählten Extrajöbbli, deren sich immer mehr Spieler annehmen und nicht davon, dass unter Koller gar nichts klappen würde. Es geht in Richtung viele machen irgendwas, aber wenige das, worin sie gut sind bzw. wofür sie geholt wurden.

    Die Qualität der Mannschaft mag ein Problem darstellen, aber trotzdem glaube ich das mit ihr mehr drinliegen würde. Mag ja gut sein, dass die Qualität als zu hoch eingeschätzt wurde. Trotzdem ist mir die ganze Diskussion "Liegts an der Qualität oder am Trainer/Umstand xyz" viel zu einseitig. Die Wahrheit liegt wohl mal wieder irgendwo dazwischen.

  2. #2102
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.024

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Streller wird hier drin dauernd vorgeworfen, dass er mögliche Abgänge zu wenig antizipiert. Kannst du dir vorstellen, dass er mit gewissen Abgängen rechnet (spätestens im Sommer) und sich nicht wieder vorwerfen lassen möchte, er tätige "Panikkäufe", weil er zu wenig voraus schaut? Ist es nicht so, dass man ihm bei diesem Transfer (sofern er denn tatsächlich getätigt wird) die immer wieder geforderte Lernfähigkeit attestieren könnte, anstatt schon wieder einfach nur zu kritisieren?

    Wieso?
    Das wäre ja eine positive äusserung zur klausa Streller

  3. #2103
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    371

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Das wäre ja eine positive äusserung zur klausa Streller
    Nicht jeder. Einfach objektiv bleiben.

  4. #2104
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.911

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Streller wird hier drin dauernd vorgeworfen, dass er mögliche Abgänge zu wenig antizipiert. Kannst du dir vorstellen, dass er mit gewissen Abgängen rechnet (spätestens im Sommer) und sich nicht wieder vorwerfen lassen möchte, er tätige "Panikkäufe", weil er zu wenig voraus schaut? Ist es nicht so, dass man ihm bei diesem Transfer (sofern er denn tatsächlich getätigt wird) die immer wieder geforderte Lernfähigkeit attestieren könnte, anstatt schon wieder einfach nur zu kritisieren?
    Und wenn der FCB in diesem Winter dann doch keinen IV verpflichtet? Jede Wette, dass du dann auch dies als das einzig Richtige darstellen wirst und uns erklärst, weshalb eine Verpflichtung absolut unnötig sei. Die Argumente dafür wurden von diversen Usern bereits gegeben.

    Ich sehe in der IV für die Rückrunde nebst dem Torwartposten am wenigsten Bedarf. Etwas anderes wäre es, wenn sie jemanden bereits für die nächste Saison verpflichten.

  5. #2105
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.511

    Standard

    Vellicht verpflichte sie ihn jo au erscht ab juli 19 do är denn ablösefrei isch. Är isch jetzt do für dr ärztecheck und dr vetrag z unterschriebe und goht denn wieder zrugg

  6. #2106
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.677

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Klar braucht er viele Chancen aber er macht enorm viel für das Team. Übrigens hat er noch die meisten Assists beim FCB. Aber trotzdem wünscht man einen neuen Stürner, um Ajeti zu ersetzen?!
    eigentlich wünsche ich mir vielmehr einen, der neben ihm spielt und regelmässig auch 40%ige reinmacht...

    Zitat Zitat von Schwarzbueb Beitrag anzeigen
    Wenn wider erwarten ernst gemeint: Begründungen?
    Zitat Zitat von Schwarzbueb Beitrag anzeigen
    Und genau im preiszenit soll er eine „einmalige chance“ darstellen? Ich bleibe dabei: bei unserem derzeitigen kader und der tabellensituation macht der transfer von aussen betrachtet keinen sinn!

    Edith meint, einzig die grösse von 1,93 m könnte für einen transfer sprechen.
    da lieferst du die begründung selbst. suchys zeit ist imho vorbei. balanta zuviel verletzt. ausserdem brauchen wir einen verteidiger, der wasserverdrängung hat, ev. auch bei standards vorne. klose will vllt. nicht, da er gerne nochmals premierleague spielen will, also macht der argentinier sinn. ausserdem ist balanta auch ls zdm eine option. obwohl iv mit balanta, dem argentinier, flankiert von widmer und petretta (oder riveros), davor kuz als zdm ev. mit frei als doppel6, die schnellen kalulu (oder oberlin) und okafor (bua) über die flügel und vorne ajeti der arbeiter und neben ihm ein neuer knipser a la facon de jimmygool, und es wäre imho eine bärenstarke mannschaft...

    also, den argentinier holen und vorne noch einen, der aus ner 20%igen ein tor macht (nuzzolo für eine halbe saison ausleihen... oder im leih-tausch gegen pululu... keine ahnung... bin selber nicht überzeugt von dieser ideen...)

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Jetzt stoot irgenwas inere zytig, und scho goots wider los

    Wenn dä würdi cho, fänd ichs nid schlächt, ohni zwüsse wie guet dä isch, aber sone argentinier wider im team, wäri nid verkehrt (zumool mir, rückblickend, mut dene IV's gueti erinnerige händ, Abraham gsemmer jo wo är glandet isch, e Sauro het em FCB und uns in Salzburg wohl der geilschti oobe gschöngt)
    Zumal jo eh in der vorrundi gjommert worde isch mur hebe numme zwärge in der verteidigung

    Genau so rätselhaft isch mir wieso immer dä Klose gforderet,gwünscht wird, will är basler isch?
    Aber genau a däm baslerische konzäpt wird doch au umme gmotzt
    klose würd robuschtheit und kopfallgfährligkeit bringe. zudäm isch är e kämpfer, wo ka fighte und immer 150% git.

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Das würde also bedeuten, dass er für seine 17 Tore in den 32 Spielen der letzten Saison 85 -170 100%ige Chancen hatte! Ein Stürmer, der durchschnittlich alle 2 Spiele ein Tor schiesst und durchschnittlich zu 3 - 6 100%igen Chancen pro Spiel kommt, macht wohl Vieles richtig...
    kunnt öppe ahne, zumindescht gfühlt. är macht jo au vyyl richtig, numme töpft är zwenig im verhältnis zu de chance...
    Geändert von MistahG (04.01.2019 um 17:08 Uhr)

  7. #2107
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.151

    Standard

    Von wo habt ihr, dass der im Sommer ablösefrei ist? Gem. TM hat er einen Vertrag bis 2021.

  8. #2108
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.145

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Und wenn der FCB in diesem Winter dann doch keinen IV verpflichtet? Jede Wette, dass du dann auch dies als das einzig Richtige darstellen wirst und uns erklärst, weshalb eine Verpflichtung absolut unnötig sei.
    Das ist durchaus möglich, falls weitere Fakten bekannt werden. Im Moment können wir Fans doch nur spekulieren. Wäre der neue IV tatsächlich die Nr. 7 auf dieser Position (dann müsste er tatsächlich eine Granate sein, um als sinnvoller Transfer bezeichnet zu werden!) oder sind gewisse Abgänge in der IV für die sportliche Leitung bereits absehbar bzw. Heilungsprozesse (Suchy, Balanta) sehr unsicher, dann macht doch ein Transfer eines neuen IV Sinn.
    Du siehst, je nach Kenntnis der Fakten macht der eine oder andere Entscheid Sinn!

  9. #2109
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.742

    Standard

    Die Patrone sitzt?

  10. #2110
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2005
    Beiträge
    9

    Standard

    Alexander Barboza wäre eine Granaten-starke Verpflichtung. Gehört River Plate (immerhin CL-Sieger in Südamerika, also sowas wie Real Madrid, Barcelona, Liverpool oder Juve), kam dort wenig zum Einsatz (zuviel ältere, gestandene Konkurrenz) und führte als 23-jähriger Kapitän Defensa auf den momentan 2. Tabellenplatz in der argentinischen Liga. Einen Gaucho dieser Qualität zu verpflichten erscheint fast als unrealistisch. Wenn es klappt: Hut ab vor den Verantwortlichen....
    Natürlich wäre mir ein Delgado-Ersatz (a la Matias Vargas von Velez, der uns zu teuer war) noch lieber :-)

  11. #2111
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.833

    Standard

    Alexander Barboza
    Sympathischer Junge, gute bis sehr gute Skills.

    Hier ein ausführliches Interview mit Einsichten seines Könnens:
    https://youtu.be/X5feHWSSVRE
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  12. #2112
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.699

    Standard

    Zitat Zitat von Basel69 Beitrag anzeigen
    Alexander Barboza wäre eine Granaten-starke Verpflichtung. Gehört River Plate (immerhin CL-Sieger in Südamerika, also sowas wie Real Madrid, Barcelona, Liverpool oder Juve), kam dort wenig zum Einsatz (zuviel ältere, gestandene Konkurrenz) und führte als 23-jähriger Kapitän Defensa auf den momentan 2. Tabellenplatz in der argentinischen Liga. Einen Gaucho dieser Qualität zu verpflichten erscheint fast als unrealistisch. Wenn es klappt: Hut ab vor den Verantwortlichen....
    Natürlich wäre mir ein Delgado-Ersatz (a la Matias Vargas von Velez, der uns zu teuer war) noch lieber :-)
    ich denke auch, barboza wäre ein guter Transfer. vielleicht liegen ja Millionen-Angebote für Suchy Cömert und Kaiser auf dem Tisch...
    Mir wäre einen IV-Duo Barboza/Zambrano am liebsten.

  13. #2113
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.699

    Standard

    Man schreibt offenbar "Barbosa" mit S. Woher das Z kommt, weiss nur die BZ.... und er spielt in einem Justiz-Team, also mit Richtern und so. cool.

  14. #2114
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.833

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Man schreibt offenbar "Barbosa" mit S. Woher das Z kommt, weiss nur die BZ.... und er spielt in einem Justiz-Team, also mit Richtern und so. cool.
    Hallo Uncle T
    Da irrst du dich dieses mal.
    Passkopie ist zwar nicht vorhanden, jedoch heisst der „Junge“ offiziell Alexander Nahuel Barboza Ullua.
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  15. #2115
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2005
    Beiträge
    9

    Standard

    Genau. BarboZa heisst der Junge. Argentinische Zeitungen fragen sich, warum der "beste junge Innenverteidiger Argentiniens" bei Trainer Gallardo keine echte Chance kriegt. Gerüchteweise soll er sich mit Gallardo's Sohn, der auch bei River spielt verkracht haben. Letzten Sommer schien der Transfer zu Deportivo La Coruna fix, scheiterte scheinbar in letzter Minute, weil River plötzlich das Doppelte verlangte (6 Mio EURO).... Ob unser President bereit ist, soviel zu zahlen ???????

  16. #2116
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.833

    Standard

    Zitat Zitat von Basel69 Beitrag anzeigen
    Genau. BarboZa heisst der Junge. Argentinische Zeitungen fragen sich, warum der "beste junge Innenverteidiger Argentiniens" bei Trainer Gallardo keine echte Chance kriegt. Gerüchteweise soll er sich mit Gallardo's Sohn, der auch bei River spielt verkracht haben. Letzten Sommer schien der Transfer zu Deportivo La Coruna fix, scheiterte scheinbar in letzter Minute, weil River plötzlich das Doppelte verlangte (6 Mio EURO).... Ob unser President bereit ist, soviel zu zahlen ???????
    Im November od. Dezember 2018 fanden Verhandlungen für eine Leihe statt (südamerikanische Online-Medien / links könnt ihr gerne selber suchen), jedoch wollte River Barboza nur durch definitive Übernahme nach Basel ziehen lassen...
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  17. #2117
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.511

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Von wo habt ihr, dass der im Sommer ablösefrei ist? Gem. TM hat er einen Vertrag bis 2021.
    Ich ha nur obe gluegt. Dört stoht bis summer 19. Aber do gohts jo nur um e leihvertrag. Dr vertrag bi river lauft ebe bis 21

  18. #2118
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    306

    Standard

    Fakt ist: Wir haben derzeit keinen einsatzfähigen Top-IV (Abwehrchef) und wollen noch um den 2. Platz mitspielen.
    Das geht nicht. Klar haben wir viele Verteidiger, aber sie entfallen wegen Unerfahrenheit oder Verletzung/Rekonvaleszenz.
    Ebenso fehlt nach wie vor der Mittelfeld-Regisseur und ein Mittelstürmer von Format.

  19. #2119
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.266

    Standard

    Die letzte Rückrunde und die Hinrunde hatten wir sicherlich auch Verletzungspech. Aber zweimal hatten wir ein grosses Handicap mit ungenügender Innenverteidigung, diese Hinrunde hatten wir die zweitschlechteste Verteidigung der Liga. Das geht nicht, will, man wieder vorne mitspielen. Auch mit Suchy und Zambrano gibt es zwei Unbekannte, zumal Suchy noch eine Zeit brauchen wird, denn er trainiert momentan noch nicht mit der Mannschaft. Cömert und Kaiser sind ok. Balanta öfters verletzt. In der Vergangenheit hatten wir immer eine sehr gute Innenverteidigung, das hat uns unter anderem auch stark gemacht. Wenn man nun diesen Spieler holt, dann stimmt mich das positiv. Er hat nebenbei 1.92 Meter Grösse, was auch wichtig ist. Wenn ich schaue, dass man die Fitnessabteilung mit fähigen Leuten besetzt hat und nun die Innenverteidiger nicht dem Zufall überlassen will (falls es denn so kommt), dann stimmt mich das sehr positiv. Man hat gelernt. In der Torhüter- und Innenverteidigerposition braucht man das bestmöglichste. Ohne Kompromisse. Wir müssen jetzt schauen, dass wir den Turnaround schaffen und nicht bis Sommer warten. Im Sommer kann man dann noch Korrekturen vornehmen.
    Geändert von SubComandante (04.01.2019 um 23:35 Uhr)

  20. #2120
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    3.699

    Standard

    Zitat Zitat von Basel69 Beitrag anzeigen
    Genau. BarboZa heisst der Junge. Argentinische Zeitungen fragen sich, warum der "beste junge Innenverteidiger Argentiniens" bei Trainer Gallardo keine echte Chance kriegt. Gerüchteweise soll er sich mit Gallardo's Sohn, der auch bei River spielt verkracht haben. Letzten Sommer schien der Transfer zu Deportivo La Coruna fix, scheiterte scheinbar in letzter Minute, weil River plötzlich das Doppelte verlangte (6 Mio EURO).... Ob unser President bereit ist, soviel zu zahlen ???????
    Du hast recht. Das argentinische fernsehen hat den Namen während der Sendung angepasst.....
    Ob Z wie Zürich nun besser ist als S wie Sion überlasse ich Euch....

  21. #2121
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.014

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Du hast recht. Das argentinische fernsehen hat den Namen während der Sendung angepasst.....
    Ob Z wie Zürich nun besser ist als S wie Sion überlasse ich Euch....
    https://youtu.be/1XZGHOxnCto

  22. #2122
    Erfahrener Benutzer Avatar von hemmliglunggi
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    259
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“

  23. #2123
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von hemmliglunggi Beitrag anzeigen
    Nix is fix. Steht schon seit gestern in der BZ. Aber sonst auch nirgends.

  24. #2124
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.090

    Standard

    Vordergründig schon etwas verwirrend: Die Bz berichtet vom Barboza-Transfer und am gleichen Tag sagt Streller im Blick, der FCB habe kein Angebot für einen Spieler abgegeben.

    Ich sehe da zwei Möglichkeiten. Barboza kommt erst im Sommer (und verhandelt jetzt schon) oder er kommt noch Winter, wobei der FCB bis zum Zeitpunkt des Streller-Interviews nur mit dem Spieler verhandelt hat (ergo noch kein Angebot an River erfolgt ist).

  25. #2125
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.266

    Standard

    Streller kommuniziert erst, wenn etwas fix ist. Das ist auch besser so.

  26. #2126
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.074

    Standard

    Auch wenn das Argument mit den sieben Innenverteidigern nicht ganz falsch ist: Ich würde einen Zuzug von Barboza sehr begrüssen! Die IV war in der Hinrunde definitiv unsere Problemzone. Und dass hinten die Lufthoheit fehlte, hat jetzt wirklich jeder gesehen. Wäre dafür, im Gegenzug Balanta abzugeben. Der ist nicht schlecht, aber insgesamt sein Geld nicht wert. Und wie Suchy, Cömert und Kaiser eher klein gewachsen. Dazu würde ich Dimitrou innerhalb der NLA (Thun? Xamax?) verleihen. Dann wären es noch fünf Innenverteidiger - oder vier, wenn Suchy weiter ausfällt.

  27. #2127
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.354

    Standard

    Die Vorstellung, alle anderen Superleague-Clubs würden nur darauf warten, dem FCB durch die Aufnahme und Ausbildung von Leihspielern unter die Arme zu greifen, finde ich etwas anmassend.

  28. #2128
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.363

  29. #2129
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    111

    Standard

    Ajeti gehört zu unseren Besten. Unersetzbar wäre er aber nicht.

  30. #2130
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.961

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Ist wieder so eine Fanseite oder -Empfehlung... Steht doch nirgends, dass Leeds effektiv Interesse hat.

Seite 71 von 85 ErsteErste ... 2161697071727381 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •