Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 270 von 424

Thema: 15. Runde: FC Basel 1893 - FC Sion | Samstag, 18.11.2017 | 19:00 | Joggeli

  1. #241
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    4.399

    Standard

    Alles in allem eine sehr gelungene aktion.

    Gruss, ein jung gebliebener ü40er
    CR7 Fanboy

  2. #242
    Erfahrener Benutzer Avatar von Seedorf
    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    836

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    ja. championsleague letztes jahr und vorletztes... schon gibt es ein anderes bild. wieviele tore waren es in der championsleague letztes jahr und wieviele punkte?

    und wenn du die Emotionen nicht mitkriegst, die endlich wieder da sind, dann ist das halt schade für dich. das spiel hat mehr speed und ist deutlich attraktiver. noch nicht immer, aber immer öfter...

    aber hey, du darfst auch gerne den langweilerfussball von letzter saison toller finden... und du darfst nicht vergessen, dass unsere drei topscorer nicht mehr dabei sind, zudem der ersatz dafür verletzt... deshalb ist die chancenauswertung deutlich schlechter... da fehlt halt etwas die Erfahrung, bei einer offensive aus lauter 20 jährigen...

    dann schau doch mal die ganzen zahlen an, Torchancen, angriffe, pässe vorwärts und pässe rückwärts oder seitwärts usw... die jungen brauchen noch etwas Erfahrung, dann zappelt der ball auch wieder vermehrt im netz...
    Die Diskussion an sich ist schon doch mehr als lächerlich mit diesen Zahlen hast du eigentlich einen an der Waffel da noch von attraktiveren Fussball als letzte Saison zu sprechen ? ob du jetzt lieber Konterfusball schaust ist wayne die Verletzen liste auch

    Das Problem mit dem neuen System scheint auch zu sein :

    das es gegen Mannschaften die nur hinten stehen und nicht mitspielen nicht richtig funktioniert bzw das es da recht Rat und Ideenlos aussieht und das sind etwa 80 % von der SL das sieht dann alles andere als attraktiv aus tbh

    Lang und Steffen waren unter Fischer deutlich besser Assist & Tore (wie die Defensive auch ohne Personal wechsel )

    über die Offensive hab ich schon alles gesagt.
    Geändert von Seedorf (19.11.2017 um 19:42 Uhr)

  3. #243
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.290

    Standard

    Zitat Zitat von Asselerade Beitrag anzeigen
    oh mann, diese kommentare hier..
    gehört doch zur folklore des fussballs. im übrigen wurde keine gewalt angewendet, das ganze passierte während der halbzeitpause (ohne sich aufwärmende spieler), also was ist passiert (juristisch, sowie in der auch in der allgemeinen auswirkung?). einverstanden, die null-reaktion des ordners steht ein bisschen komisch da, aber sind wir doch ehrlich: wieviel hier drinn von den ganzen kommentarschreibern hätte sich dazwischengeworfen? von daher, viel aufregung der wutbürger um nichts.
    Für mich der vernünftigste Beitrag zu diesem Thema.
    Es erschliesst sich mir nicht, wehalb jedes kleine Scharmützel gleich zu einem Terrorakt hochgeredet und -geschrieben wird. Wenn ein paar Kids Spass hatten und niemand zu Schaden kam, dann muss man das Problem schon mit der Lupe suchen. Ich hatte im Stadion jedenfalls zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass uns etwas Schlimmes bevorsteht. Aber 90% der Menschen würden auch hier ein lebenslanges SV fordern. Für einen Preis vorschlagen würde ich die Kids jetzt auch nicht, aber man kann doch die Kirche auch mal im Dorf lassen.

    Auch wenn das kaum jemand nachvollziehen kann: Unsere Nulltoleranz Gesellschaft 'züchtet' grosse Grenzüberschreitungen, indem sie kleine Grenzüberschreitungen kriminalisiert. Davon bin ich vollendet überzeugt.

  4. #244
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.492

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Was macht eigentlich Peter H.? Hat er schon eine Aktion geplant?
    Peter H. Müller. So viel Zeit muss sein.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  5. #245
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.492

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Auch wenn das kaum jemand nachvollziehen kann: Unsere Nulltoleranz Gesellschaft 'züchtet' grosse Grenzüberschreitungen, indem sie kleine Grenzüberschreitungen kriminalisiert. Davon bin ich vollendet überzeugt.
    Dies gehört so eingerahmt und an jeden Politiker geschickt.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  6. #246
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.176

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Peter H. Müller. So viel Zeit muss sein.
    Haha, ich meinte eigentlich einen anderen Peter H.

    FCB-Mitglied, welches an GVs gerne das Wort ergreift und auf Facebook schon zu diversen Aktionen (bei denen niemand mitmacht) aufgerufen hat.

    Aber wenn du ihn schon erwähnst. Was macht der Peter H. Müller so?
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  7. #247
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Zofingen
    Beiträge
    130

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Haha, ich meinte eigentlich einen anderen Peter H.

    FCB-Mitglied, welches an GVs gerne das Wort ergreift und auf Facebook schon zu diversen Aktionen (bei denen niemand mitmacht) aufgerufen hat.
    Also auf Facebook jammert und poltert er wieder mal ziemlich rum!
    Und in den dazugehörigen Seiten/Gruppen geht ebenfalls die Post ab. Morgen benötige ich wahrscheinlich neue Portionen Popcorn.
    "Es ist das Schicksal aller Trainer, früher oder später mit Tomaten beworfen zu werden."
    Dino Zoff


    Zitat Zitat von Admiral von Schneider Beitrag anzeigen

    Liverpool zu supporten ist nämlich momentan ähnlich masochistisch, wie YB zu unterstützen.
    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen

    Auch wenn das kaum jemand nachvollziehen kann: Unsere Nulltoleranz Gesellschaft 'züchtet' grosse Grenzüberschreitungen, indem sie kleine Grenzüberschreitungen kriminalisiert. Davon bin ich vollendet überzeugt.

  8. #248
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.279

    Standard

    Hat gut getan. Auch den Jungs wo die Tore gemacht haben. Das gibt Energie fürs nächste Spiel!!
    Der Teufel ist los

  9. #249
    Erfahrener Benutzer Avatar von Intihuasi
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Rivero heisst Fluss, also gehts in die Richtung.
    In welcher Sprache?
    Zitat Zitat von Mätzli Beitrag anzeigen
    Singen im Sitzen ist wie Scheissen im Stehen.

  10. #250
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.176

    Standard

    Zitat Zitat von Intihuasi Beitrag anzeigen
    In welcher Sprache?
    Laut Google Translater auf Spanisch.

    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  11. #251
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.718

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Könntest du uns diese bitte liefern? Das wären dann mal Fakten!
    ein user hat da schon einmal eine entsprechende seite verlinkt, kannst du ja gerne suchen, mir selber muss ich es ja nicht nochmals beweisen, notabene, da ich es sehe...

    Zitat Zitat von Seedorf Beitrag anzeigen
    Die Diskussion an sich ist schon doch mehr als lächerlich mit diesen Zahlen hast du eigentlich einen an der Waffel da noch von attraktiveren Fussball als letzte Saison zu sprechen ? ob du jetzt lieber Konterfusball schaust ist wayne die Verletzen liste auch

    Das Problem mit dem neuen System scheint auch zu sein :

    das es gegen Mannschaften die nur hinten stehen und nicht mitspielen nicht richtig funktioniert bzw das es da recht Rat und Ideenlos aussieht und das sind etwa 80 % von der SL das sieht dann alles andere als attraktiv aus tbh

    Lang und Steffen waren unter Fischer deutlich besser Assist & Tore (wie die Defensive auch ohne Personal wechsel )

    über die Offensive hab ich schon alles gesagt.
    also, welches spiel letzte zwei saisons war denn annähernd so attraktiv wie Moskau, benfica, gc, oder sion diese saison? unter wicky sind riveros, nüssli, petretta, die, balanta deutlich besser... lang und Steffen werden noch kommen...

    wie gesagt, schau dir die ganzen zahlen an...

    die frage wäre doch viel mehr, ob du einen "an der Waffel" hast, dass du ZWEI zahlen (Tordifferenz und punkte (und das ALLEIN IN DER LIGA!!! wie scheisse man international war blendest du bewusst aus... da stellt sich halt die frage, will man einen biederen fcb, der souverän meister wird, dafür international eine lachnummer ist, oder einen international konkurrenzfähigen, der nun halt etwas zeit braucht, die Biederkeit der letzten zwei jahre abzustreifen, und sich etwas Erfahrung anzueignen???)). aber hey, ich verstehe schon, dass du, nach deinen letztjährigen Posts, nun umsverrecken recht behalten willst, das Fischer so ein supidupitrainer war... leider muss ich dir sagen, dass schon die zeit allein auch dir Erkenntnis verschaffen wird. der fcb entwickelt gerade etwas. und das ist etwas gutes... da gibt es halt auch mal rückschläge, das ist ganz normal. aber solche spielzüge, wie wir sie gerade sehen, und den versuch etwas gegen diese defensiven Mannschaften zu machen, das ist neu, und ein weiterer positiver aspekt im vergleich zu den letzten beiden jahren, es findet überhaupt eine Entwicklung statt...

    und ganz ehrlich, wer den fischerschen Fussball der letzten zwei jahre tatsächlich attraktiv fand, der hat wohl eher "einen an der Waffel..."

  12. #252
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.774

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    ein user hat da schon einmal eine entsprechende seite verlinkt, kannst du ja gerne suchen, mir selber muss ich es ja nicht nochmals beweisen, notabene, da ich es sehe...



    also, welches spiel letzte zwei saisons war denn annähernd so attraktiv wie Moskau, benfica, gc, oder sion diese saison? unter wicky sind riveros, nüssli, petretta, die, balanta deutlich besser... lang und Steffen werden noch kommen...

    wie gesagt, schau dir die ganzen zahlen an...

    die frage wäre doch viel mehr, ob du einen "an der Waffel" hast, dass du ZWEI zahlen (Tordifferenz und punkte (und das ALLEIN IN DER LIGA!!! wie scheisse man international war blendest du bewusst aus... da stellt sich halt die frage, will man einen biederen fcb, der souverän meister wird, dafür international eine lachnummer ist, oder einen international konkurrenzfähigen, der nun halt etwas zeit braucht, die Biederkeit der letzten zwei jahre abzustreifen, und sich etwas Erfahrung anzueignen???)). aber hey, ich verstehe schon, dass du, nach deinen letztjährigen Posts, nun umsverrecken recht behalten willst, das Fischer so ein supidupitrainer war... leider muss ich dir sagen, dass schon die zeit allein auch dir Erkenntnis verschaffen wird. der fcb entwickelt gerade etwas. und das ist etwas gutes... da gibt es halt auch mal rückschläge, das ist ganz normal. aber solche spielzüge, wie wir sie gerade sehen, und den versuch etwas gegen diese defensiven Mannschaften zu machen, das ist neu, und ein weiterer positiver aspekt im vergleich zu den letzten beiden jahren, es findet überhaupt eine Entwicklung statt...

    und ganz ehrlich, wer den fischerschen Fussball der letzten zwei jahre tatsächlich attraktiv fand, der hat wohl eher "einen an der Waffel..."
    Schade hat dir der Cupfinal nicht gefallen. Riveros ist schlechter als letzte Saison und Nüssli sowieso. Die einzigen die besser sind Balanta, Serey und Petretta. Der rest ist entweder schlechter (Akanji, Suchy, Vaclik, Lang, Steffen Elyounoussi, Xhaka) oder etwa gleich (Zuffi)

    Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
    Geändert von BloodMagic (20.11.2017 um 02:12 Uhr)

  13. #253
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.625

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    unter wicky sind riveros, nüssli, petretta, die, balanta deutlich besser... lang und Steffen werden noch kommen
    Do lost sich jo immer stritte und jede het e anderi sicht.
    Riveros besser?? Ich find nit, in öbe glich schlächt /guet wie letscht saison.
    Nüssli?? Ich ha dä nie so guet gfunde wie immer alli sage, aber är isch sicher nit so guet wie letscht saison
    Pedretta? Het me letscht saison in sine isätzt scho gseh das do e guete kunnt. Kunnt jetzt einiges mee zum isatzt und entwicklet sich guet.
    Serey Die?? Find ich jetzt glich guet/schlächt wie letscht saison.
    Balanta?? Jä , aber do isch doch au d frog öb das nit das agwöhnigsjoor gseh isch.
    Akanji het nomol e düttliche schritt vorwärts gmacht (guet jetzt gege sion ischs eine zrugg gseh )
    Defür sinn lang,steffen, au dr suchy, vaclik, zuffi eher schlächter izstuefe (bis jetzt)

  14. #254
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.405

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    ein user hat da schon einmal eine entsprechende seite verlinkt, kannst du ja gerne suchen, mir selber muss ich es ja nicht nochmals beweisen, notabene, da ich es sehe...



    also, welches spiel letzte zwei saisons war denn annähernd so attraktiv wie Moskau, benfica, gc, oder sion diese saison? unter wicky sind riveros, nüssli, petretta, die, balanta deutlich besser... lang und Steffen werden noch kommen...

    wie gesagt, schau dir die ganzen zahlen an...

    die frage wäre doch viel mehr, ob du einen "an der Waffel" hast, dass du ZWEI zahlen (Tordifferenz und punkte (und das ALLEIN IN DER LIGA!!! wie scheisse man international war blendest du bewusst aus... da stellt sich halt die frage, will man einen biederen fcb, der souverän meister wird, dafür international eine lachnummer ist, oder einen international konkurrenzfähigen, der nun halt etwas zeit braucht, die Biederkeit der letzten zwei jahre abzustreifen, und sich etwas Erfahrung anzueignen???)). aber hey, ich verstehe schon, dass du, nach deinen letztjährigen Posts, nun umsverrecken recht behalten willst, das Fischer so ein supidupitrainer war... leider muss ich dir sagen, dass schon die zeit allein auch dir Erkenntnis verschaffen wird. der fcb entwickelt gerade etwas. und das ist etwas gutes... da gibt es halt auch mal rückschläge, das ist ganz normal. aber solche spielzüge, wie wir sie gerade sehen, und den versuch etwas gegen diese defensiven Mannschaften zu machen, das ist neu, und ein weiterer positiver aspekt im vergleich zu den letzten beiden jahren, es findet überhaupt eine Entwicklung statt...

    und ganz ehrlich, wer den fischerschen Fussball der letzten zwei jahre tatsächlich attraktiv fand, der hat wohl eher "einen an der Waffel..."
    15 Spieltage und du kannst nur GC welches zu der Zeit desolat war und als Abstiegskandidat gehandelt wurde, und auch da nur etwa 45 Minuten überzeugen waren, und Sion welches auf dem letzten Platz liegt als attraktiv Spiele aufzählen. Die erste Halbzeit war so was von schlecht gegen Sion weit weg von attraktivem Fussball.

    Merkst du eigentlich auch was für ein scheisse du da jedes mal raus lässt wenn man mal wieder gewonnen hat. Wen man verliert verkriechst du dich wieder in deinem Loch.
    Das Glück das wir anscheinend nicht haben in der Liga was du früher mal angesprochen hattest, hatten wir in der CL anscheinend aufgebraucht. Das Rückspiel gegen Moskau war auch nichts mehr.
    Was interessiert mich das wenn wir 2 gute internationale Spiel machen in diesem scheiss Kommerzwettbewerb und dafür in der Liga am knorzen sind. Das einzige was mich an der CL interessiert ist die Antrittskohle die man verdient.

    Bei Riveros sehe ich keine grosse Entwicklung zum letzten Jahr. Mit dem Alter sollte auch noch eine Entwicklung statt finden.
    Petretta hat schon letzte Saison angezeigt was er kann. Ist ein junger Spieler und somit einen logische Entwicklung das er nun zum Einsatz kommt.
    Balanta hast mir letzte Saison gleich gut gefallen.
    Nüssli, hat für mich stagniert.

    Was ist mit Fransson? Ist der für dich auch besser geworden unter Wicky


    Wicky macht mit dem Material das er zur Verfügung hat meistens einen vernünftigen Job. Er ist (noch) kein Messias wie es andere Trainer auch nicht sind, aber er ist noch in der Lernphase.

    Was erhoffst du dir eigentlich von deinem Dünnpfiff und den Bekehrungsversuchen. Schön dass zumindest findest das alles so viel besser ist.

  15. #255
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.967

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    ein user hat da schon einmal eine entsprechende seite verlinkt, kannst du ja gerne suchen, mir selber muss ich es ja nicht nochmals beweisen, notabene, da ich es sehe...



    also, welches spiel letzte zwei saisons war denn annähernd so attraktiv wie Moskau, benfica, gc, oder sion diese saison? unter wicky sind riveros, nüssli, petretta, die, balanta deutlich besser... lang und Steffen werden noch kommen...

    wie gesagt, schau dir die ganzen zahlen an...

    die frage wäre doch viel mehr, ob du einen "an der Waffel" hast, dass du ZWEI zahlen (Tordifferenz und punkte (und das ALLEIN IN DER LIGA!!! wie scheisse man international war blendest du bewusst aus... da stellt sich halt die frage, will man einen biederen fcb, der souverän meister wird, dafür international eine lachnummer ist, oder einen international konkurrenzfähigen, der nun halt etwas zeit braucht, die Biederkeit der letzten zwei jahre abzustreifen, und sich etwas Erfahrung anzueignen???)). aber hey, ich verstehe schon, dass du, nach deinen letztjährigen Posts, nun umsverrecken recht behalten willst, das Fischer so ein supidupitrainer war... leider muss ich dir sagen, dass schon die zeit allein auch dir Erkenntnis verschaffen wird. der fcb entwickelt gerade etwas. und das ist etwas gutes... da gibt es halt auch mal rückschläge, das ist ganz normal. aber solche spielzüge, wie wir sie gerade sehen, und den versuch etwas gegen diese defensiven Mannschaften zu machen, das ist neu, und ein weiterer positiver aspekt im vergleich zu den letzten beiden jahren, es findet überhaupt eine Entwicklung statt...

    und ganz ehrlich, wer den fischerschen Fussball der letzten zwei jahre tatsächlich attraktiv fand, der hat wohl eher "einen an der Waffel..."
    Lägg du mir, was nimmsch du für Droge, dass bi dir eso Sätz use kömme? Und wo kanni die biko?

    PS. Konntest du mit dem Spruch, *es geht mir bei Fischer nur um sachliche Kritik" vielleicht gegen Ende letzte Saison noch 2-3 User überzeugen, hast du seit Wickys Anstellung endgültig die Maske fallen lassen und lässt durchblicken, dass Antipathie und Sympathie des Trainers deine Beurteilungsfähigkeit massiv beeinflussen.
    Geändert von Konter (20.11.2017 um 08:07 Uhr)
    Nid füre Lohn, für d'Region

  16. #256
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.630

    Standard

    Zitat Zitat von ScoUtd Beitrag anzeigen
    Alles in allem eine sehr gelungene aktion.
    Gruss, ein jung gebliebener ü40er
    Endlich konnte man, wie von vielen gewünscht, auch Herrn Brigger live vor Ort am Arbeiten sehen.

  17. #257
    Erfahrener Benutzer Avatar von Intihuasi
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Laut Google Translater auf Spanisch.

    Google translate hat wohl ein paar Bierchen zu viel getrunken...
    Zitat Zitat von Mätzli Beitrag anzeigen
    Singen im Sitzen ist wie Scheissen im Stehen.

  18. #258
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.078

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Endlich konnte man, wie von vielen gewünscht, auch Herrn Brigger live vor Ort am Arbeiten sehen.

    Das war auch der einzige moment wo er verstanden wurde

  19. #259
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zuffi
    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Ost-Gundeldingen
    Beiträge
    1.563

    Standard

    Zitat Zitat von Luigi1893 Beitrag anzeigen
    +1
    Meine Worte! In der Ultra-Mentalität kann es nun mal durchaus vor kommen dass eine Zaunfahne infolge Unachtsamkeit den Besitzer wechselt. Und das war nun mal gestern Abend der Fall. Nun müssten sich die Freaks gemäss Kodex auflösen... Für Aussenstehende welche sich noch nie im Detail mit der Ultra-Mentalität auseinandergesetzt haben, werden über meine Worte schockiert sein. Aber so läuft es nun mal. Ob man es will oder nicht.
    Das wären jetzt meine letzten Worte zum Thema.
    Ich habe immer gedacht, dass der Kodex heisse, dass man nicht mit der Schwester seines Kumpels vögelt. So hat es zumindest Cyril gesagt.
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield.
    (VS 2011)


    1953, 1967, 1969, 1970, 1972, 1973, 1977, 1980, 2002, 2004, 2005, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017

  20. #260
    Erfahrener Benutzer Avatar von shady
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    1.886

    Standard

    Zitat Zitat von Asselerade Beitrag anzeigen
    oh mann, diese kommentare hier..
    gehört doch zur folklore des fussballs. im übrigen wurde keine gewalt angewendet, das ganze passierte während der halbzeitpause (ohne sich aufwärmende spieler), also was ist passiert (juristisch, sowie in der auch in der allgemeinen auswirkung?). einverstanden, die null-reaktion des ordners steht ein bisschen komisch da, aber sind wir doch ehrlich: wieviel hier drinn von den ganzen kommentarschreibern hätte sich dazwischengeworfen? von daher, viel aufregung der wutbürger um nichts.
    Nur weil 3 Personen die in der MK stehen, übers Feld rennen, ist das noch lange kein Vergehen der MK. Es gibt keinen Grund deshalb eine Kurve zu sperren oder sonst etwas gegen die Kurve zu unternehmen. Es ist ein Unterschied ob ein Grossteil eines Sektors oder eine einzelne Person das Feld betritt.
    Wieso sich exponenten der MK hier drin nun angegriffen fühlen wenn man das Verhalten der Security kritisiert ist mir schleierhaft. Es macht ein bisschen den Anschein, dass man gerne auch mal ein Problem für sich bewirtschaftet.

    Zitat Zitat von Cesaro Beitrag anzeigen
    Seh ich auch so. Was hätten die paar Ordner denn direkt vor der MK tun sollen? Denkt ihr, es wäre alles ruhig geblieben, wenn sie die drei einfach eingepackt hätten? Dann wäre es aber mal so richtig eskaliert und das Spiel vielleicht abgebrochen worden..
    Es waren 3 Personen auf dem Feld und zwischen ihnen und der "Meute" ein Zaun. Sorry, wenn wir soweit sind, dass man nicht einmal mehr einen Flizer aufhalten will weil man Angst hat vor der Kurve, dann guet Nacht.

    Edith: Bei der ganzen Geschichte ist es absolut egal ob der Flizer eine Zaunfahne, ein Becher Bier oder sein Schnäbi in der Hand hat. Es geht einfach nicht, dass man einfach so übers Feld rennen kann ohne dass nur schon versucht wird die Personen einzugfangen.
    Geändert von shady (20.11.2017 um 09:18 Uhr)
    declaravit iam mortuum vivere

  21. #261
    Erfahrener Benutzer Avatar von Falcão
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    4.378

    Standard

    Zitat Zitat von Rhyyläx Beitrag anzeigen
    Wie gesagt: für die Fanszene mag das ein Highlight sein, für Leute, die sich für Fussball interessieren ist das Kindergarten. Egal, wie lange das schon besteht. Da finde ich sogar das mit den Hosenknöpfen noch besser...
    Jede Wette, das war eine Racheaktion aufgrund eines Vorfalles im Wallis.
    Normaler Ablauf in der Ultra-Mentalita und Höchststrafe für die "Beklauten" .

    Hab das mal in Rom in den Ferien gesehen. AS-Ultras mit Lazio-Zaunfahne, haben diese dann auf dem Campo die Fiori an einem Samstag-Abend in aller Öffentlichkeit bespuckt, zertrampelt und angezündet.
    Danach gab es einen "Hausbesuch" seitens Irriducibili und Morddrohungen an AS-Ultraführer. Intern werden dann die "Schuldigen" (= die Beklauten gemassregelt, in der Hierarchie zurückgestuft oder gar ausgeschlossen.
    Gutmachen kann die Schmach nur durch "geeignete Massnahmen" zur Wiederherstellung der eigenen Ehre. So funktioniert "Ultra" . Ist wie im Wilden Westen, Auge um Auge, Zahn um Zahn.

    Schon im uralten, old School Italo-Fanfilm "Ultra" (Jahr 1982od. 83) (auch über AS-Fangruppe) werden solche Sprüche geklopft (Fahnenklau).

    Also nix neues.

    Wer solche Sachen nicht weiss, gehört zum grossen Meer der Ahnungslosen (=FüBü-Matchbesucher).
    "wer in die mk kommt, weil es billiger ist, dem sollte der aufenthalt so unangenehm wie möglich gemacht werden" (Asselerade)

    Geographie? Tschoppenhof = Liedertswil, Degen = Lämpeberg. Aber auch Wurscht, Oberbaselbiet halt.

  22. #262
    PanPan
    Gast

    Standard

    Kurz die Frage in die Runde: Wie kann ich mein Profil auf dem Forum löschen? (Ich habe das auf die Schnelle rausgefunden).
    Ich weiss Offtopic, aber da hier wesentlich mehr mitlesen, erhoffe ich mir eine schnelle Antwort für einen schnellen Abgang.

  23. #263
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rhyyläx
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Basel, C3
    Beiträge
    2.931

    Standard

    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    Wer solche Sachen nicht weiss, gehört zum grossen Meer der Ahnungslosen (=FüBü-Matchbesucher).
    Ist mir bekannt. Und dennoch ist es komplett hirnrissig und hat mit Fussball nichts zu tun.
    "Hab`ich `ne Wolldecke im Mund?"

  24. #264
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.630

    Standard

    Zitat Zitat von Mampfi Beitrag anzeigen
    ....Schlimm, diese unnötigen, kindischen Pausenszenen. Ganz schlimm, dass sowas hier noch als ganz geile Aktion gelobt wird
    Man kann zur Ultra-Szene stehen, wie man will. Aber wenigstens kann man den Protagonisten die Leidenschaft nicht aberkennen.

  25. #265
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rhyyläx
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Basel, C3
    Beiträge
    2.931

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Man kann zur Ultra-Szene stehen, wie man will. Aber wenigstens kann man den Protagonisten die Leidenschaft nicht aberkennen.
    Das kann man vielen Gruppierungen nicht. Und viele davon sind richtig scheisse.
    "Hab`ich `ne Wolldecke im Mund?"

  26. #266
    Erfahrener Benutzer Avatar von Baslerbueb
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    787

    Standard

    Ob gut oder schlecht, dann kann man je nach dem auf welcher Seit man steht, ewig diskutieren.
    Wenn aber der FcB durch eine solche Aktion (eventuell)mit einem 5 stelligen Betrag gebüsst wird, geht das sehr wohl alle etwas an.

    Und das kann es nun wirklich nicht sein, dass dem Verein durch 3 Vollpfosten ein finanziellen Schaden zugeführt wird.
    Ich persönlich würde es dadurch begrüssen, dass denen die Busse weiterverrechnet wird.
    Anhand der Zeitungsbilder und wohl auch dem Ticketing sollte die ja bekannt sein.

  27. #267
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.683

    Standard

    Zitat Zitat von Baslerbueb Beitrag anzeigen
    Ob gut oder schlecht, dann kann man je nach dem auf welcher Seit man steht, ewig diskutieren.
    Wenn aber der FcB durch eine solche Aktion (eventuell)mit einem 5 stelligen Betrag gebüsst wird, geht das sehr wohl alle etwas an.

    Und das kann es nun wirklich nicht sein, dass dem Verein durch 3 Vollpfosten ein finanziellen Schaden zugeführt wird.
    Ich persönlich würde es dadurch begrüssen, dass denen die Busse weiterverrechnet wird.
    Anhand der Zeitungsbilder und wohl auch dem Ticketing sollte die ja bekannt sein.
    Klar, die drei sind zum FCB Ticketing gegangen, haben gesagt: Ich hätter gerne ein B-Ticket für die erste Halbzeit, danach würde ich gerne ins D wechseln, also bitte auch da noch drei Tickets.

    Sorry, auch wenn das ganze nicht Lustig ist, aber bei gewissen Ideen hier drin kann man nur noch lachen.

  28. #268
    Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    Zitat Zitat von Baslerbueb Beitrag anzeigen
    Ob gut oder schlecht, dann kann man je nach dem auf welcher Seit man steht, ewig diskutieren.
    Wenn aber der FcB durch eine solche Aktion (eventuell)mit einem 5 stelligen Betrag gebüsst wird, geht das sehr wohl alle etwas an.

    Und das kann es nun wirklich nicht sein, dass dem Verein durch 3 Vollpfosten ein finanziellen Schaden zugeführt wird.
    Ich persönlich würde es dadurch begrüssen, dass denen die Busse weiterverrechnet wird.
    Anhand der Zeitungsbilder und wohl auch dem Ticketing sollte die ja bekannt sein.
    +1
    Die 3 Kindergaertner mit ihrer ach-so-tollen Ultras-Baendelfangis Aktion haben fast einen Spielabbruch provoziert, einen Polizeieinsatz ausgeloest (kostet extra) und verschulden nun sicher noch eine schoene 5-stellige Busse seitens SFV. Mol-mol, tolle Aktion, verstehe ehrlich gesagt nicht wie man sowas unterstuetzen kann.
    Bei ManU in der CL Pyros abfackeln hat uebrigens auch wieder mal 12'000 Euro gekostet - am Mittwoch wirds als Wiederholungstaeter vermutlich noch einiges teurer wenn sich die Kiddos nicht zurueckhalten koennen.

    Ein Stadion ist kein Rechtsfreier Raum, es gibt gewisse Regeln die man einhalten muss, damit dem FCB kein finanzieller- und kein image-Schaden zugefuegt wird. Sind ja weiss Gott nicht viele Regeln und keine davon schraenkt die viel zitierten Emotionen ein. Wer die Regeln bricht und dem FCB Schaden zufuegt - der ist schlicht und einfach kein FCB Fan sondern ein Krawalltourist!

  29. #269
    Erfahrener Benutzer Avatar von Baslerbueb
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    787

    Standard

    Zitat Zitat von Delgado Beitrag anzeigen
    Klar, die drei sind zum FCB Ticketing gegangen, haben gesagt: Ich hätter gerne ein B-Ticket für die erste Halbzeit, danach würde ich gerne ins D wechseln, also bitte auch da noch drei Tickets.

    Sorry, auch wenn das ganze nicht Lustig ist, aber bei gewissen Ideen hier drin kann man nur noch lachen.
    Ich beziehe mich da nur auf die offizielle Nachricht vom FcB, worin stand, das die Tickets regulär über das Ticketing gekauft wurden.

    >>Mittlerweile bekannt ist, dass die «Fahnenklauer» reguläre Tickets in dem an den Gastsektor angrenzenden Sektor B3 gekauft und von dort aus das Spiel in der ersten Halbzeit verfolgt haben, >>von wo aus sie dann auch auf das Feld gelangt sind und die Fahne sehr schnell an sich genommen haben.

  30. #270
    Erfahrener Benutzer Avatar von Falcão
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    4.378

    Standard

    Zitat Zitat von Rhyyläx Beitrag anzeigen
    Ist mir bekannt. Und dennoch ist es komplett hirnrissig und hat mit Fussball nichts zu tun.
    mit dem Sport im engeren Sinne hat es nichts zu tun. Das ist richtig.
    "wer in die mk kommt, weil es billiger ist, dem sollte der aufenthalt so unangenehm wie möglich gemacht werden" (Asselerade)

    Geographie? Tschoppenhof = Liedertswil, Degen = Lämpeberg. Aber auch Wurscht, Oberbaselbiet halt.

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •