Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 121 bis 141 von 141

Thema: Bernhard Burgener

  1. #121
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    1.349

    Standard

    Zitat Zitat von Sauglatt Beitrag anzeigen
    Das Box-Projekt von Burgener scheint leider nicht gut zu laufen.
    Burgener hat wohl zu viel Churchill gelesen: Sport ist Mord!

  2. #122
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.103

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Wie man in der Trainer Entscheidung feststellen konnte, hat Burgener das letzte Wort.
    Meine Frage war nicht, wer das letzte Wort hat sondern: Wer machte die VORSCHLÄGE für die Spielerverpflichtungen?

    Dass der Präsident das letzte Wort hat ja klar. Das war auch unter BH so. Da kommen auch die finanzielle Aspekte hinzu.

  3. #123
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Meine Frage war nicht, wer das letzte Wort hat sondern: Wer machte die VORSCHLÄGE für die Spielerverpflichtungen?

    Dass der Präsident das letzte Wort hat ja klar. Das war auch unter BH so. Da kommen auch die finanzielle Aspekte hinzu.
    Was soll das eigentlich mit "Präsident"?

    Burgener ist Präsident des Vereins, der Verein hat nix mit Spielern der ersten Mannschaft zu tun.
    Und dann ist er noch Präsident des VRs. Wenn der bei Spielerfragen reinredet, wäre nicht gut. Der hat Budget und Strategie festzulegen.

  4. #124
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.103

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Was soll das eigentlich mit "Präsident"?

    Burgener ist Präsident des Vereins, der Verein hat nix mit Spielern der ersten Mannschaft zu tun.
    Und dann ist er noch Präsident des VRs. Wenn der bei Spielerfragen reinredet, wäre nicht gut. Der hat Budget und Strategie festzulegen.
    Du meinst, BB entscheidet bei den Spielerverpflichtungen nicht mit? Also, das wäre mir neu.

  5. #125
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Du meinst, BB entscheidet bei den Spielerverpflichtungen nicht mit? Also, das wäre mir neu.
    ich hoffe, dass er sich nciht ins sportliche einmischt (der Spieler X, der passt nicht, weil Fähigkeit Y nicht vorhanden) sondern nur strategie und budget festlegt.
    gut aktuell ist das mit dem budget ja einfach und somit ist es auch kein problem, dass ruedi den neuen job auch nocht macht :-)

  6. #126
    Erfahrener Benutzer Avatar von wikinger
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Balkonien C5; 1. Reihe
    Beiträge
    935

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Was soll das eigentlich mit "Präsident"?

    Burgener ist Präsident des Vereins, der Verein hat nix mit Spielern der ersten Mannschaft zu tun.
    Und dann ist er noch Präsident des VRs. Wenn der bei Spielerfragen reinredet, wäre nicht gut. Der hat Budget und Strategie festzulegen.
    und ob er das tut... und dann auch noch beraten vom karli...

    Frag mal bei Streller nach!
    jag älskar gnaget!!!

  7. #127
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von wikinger Beitrag anzeigen
    und ob er das tut... und dann auch noch beraten vom karli...

    Frag mal bei Streller nach!
    Dass ein Präsident noch was beurteilt zum Menschen selber, das versteh ich voll und ganz. Denn schliesslich muss er ja von der Person her zur Mannschaft passen. Aber wenn sich BB oder Karli zu einem Spieler äussert betreffend dem fussballerischen, dann versteh ich die Welt nicht mehr. Das ist definitiv nich Aufgabe dieser Herren. Das müssen Sportchef und Trainer beurteilen.

  8. #128
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Schuster Beitrag anzeigen
    Dass ein Präsident noch was beurteilt zum Menschen selber, das versteh ich voll und ganz. Denn schliesslich muss er ja von der Person her zur Mannschaft passen. Aber wenn sich BB oder Karli zu einem Spieler äussert betreffend dem fussballerischen, dann versteh ich die Welt nicht mehr. Das ist definitiv nich Aufgabe dieser Herren. Das müssen Sportchef und Trainer beurteilen.
    und da hat der VR Präsident natürlich viel Ahnung davon, weil er ... ja warum eigentlich sollte er wissen wer zur Mannschaft passt, der ist ja selten mit den Spielern zusammen.
    Der muss sich um andere Dinge kümmern. Meistens vermutlich andere als der FCB :-)

  9. #129
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    ja warum eigentlich sollte er wissen wer zur Mannschaft passt, der ist ja selten mit den Spielern zusammen.
    Schlimm nicht wahr? Wäre eben schön wenn man sich ein wenig mehr für seine Angestellten interessieren würde und einiges mehr an Präsenz markieren würde.

  10. #130
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Schuster Beitrag anzeigen
    Schlimm nicht wahr? Wäre eben schön wenn man sich ein wenig mehr für seine Angestellten interessieren würde und einiges mehr an Präsenz markieren würde.
    Nein, warum soll das schlimm sein. Er ist VR Präsident und Eigner.
    Der kann durchaus ein gutes Executiv-Team einstellen, denen genügend Kompetenzen geben, mit den anderen VR mitgliedern die Leitplanken festlegen
    und sich dann das Jahr zwischen den Generalversammlungen nicht mehr in der Öffentlichkeit blicken lassen. Das kann sehr gut gehen, weil ist eigentlich auch die Aufgabe eines VRs.

    Wenn der VR sich regelmässig ins daily business einmischt, dann hat er entweder die falschen Leute eingestellt, denen nicht die richtigen Kompetenzen gegeben oder er vertraut ihnen nicht.

    Kann sich jeder selbst ausmalen welche SItuation wir bei uns haben.

  11. #131
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Wenn der VR sich regelmässig ins daily business einmischt, dann hat er entweder die falschen Leute eingestellt, denen nicht die richtigen Kompetenzen gegeben oder er vertraut ihnen nicht..
    Bin ich voll bei Dir und genau Deiner Meinung. Ich halte definitiv auch nichts vom Einmischen, hatte ich aber auch nie gesagt.
    Ich hatte nur erwähnt, dass man sich jemand anschaut BEVOR man Ihn einstellt. Das war alles was ich sagte.

    Danach war nur die Rede von Interesse und sich auch mal zeigen. Macht doch die Spieler auch glücklich denke ich mal, wenn man sieht, dass sich die Führung interessiert wie es geht.

  12. #132
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Schuster Beitrag anzeigen
    Bin ich voll bei Dir und genau Deiner Meinung. Ich halte definitiv auch nichts vom Einmischen, hatte ich aber auch nie gesagt.
    Ich hatte nur erwähnt, dass man sich jemand anschaut BEVOR man Ihn einstellt. Das war alles was ich sagte.

    Danach war nur die Rede von Interesse und sich auch mal zeigen. Macht doch die Spieler auch glücklich denke ich mal, wenn man sieht, dass sich die Führung interessiert wie es geht.
    Muss nicht sein, finde ich. Geschäftsleitung soll natürlich sichtbar sein für die Mitarbeiter.
    Bei einer Firma in der grösse des FCB gibt es das eigentlich oft, dass die Mitarbeiter keinen Kontakt mit dem VR haben.

  13. #133
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.690

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Schuster Beitrag anzeigen
    Schlimm nicht wahr? Wäre eben schön wenn man sich ein wenig mehr für seine Angestellten interessieren würde und einiges mehr an Präsenz markieren würde.
    Wurde das von Gigi Oeri auch so erwartet und gefordert ?

  14. #134
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.307

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Schuster Beitrag anzeigen
    Schlimm nicht wahr? Wäre eben schön wenn man sich ein wenig mehr für seine Angestellten interessieren würde und einiges mehr an Präsenz markieren würde.
    Wie viel Präsenz markiert der Präsident denn jetzt? Und wie viel wäre mehr? Möchtest du das in Stunden beziffern oder Anzahl Trainingsbesuche oder wie genau misst du die Präsenz?

  15. #135
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.307

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Wenn der bei Spielerfragen reinredet, wäre nicht gut. Der hat Budget und Strategie festzulegen.
    Und das Budget hat mit Spielerfragen nichts zu tun?

  16. #136
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Wurde das von Gigi Oeri auch so erwartet und gefordert ?
    War nicht nötig, Sie hatte man ja immer wieder gesehen...

    Hoffentlich fragst Du mich jetzt nicht nach nem Logbuch...ich hab echt keins.

  17. #137
    Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Wie viel Präsenz markiert der Präsident denn jetzt? Und wie viel wäre mehr? Möchtest du das in Stunden beziffern oder Anzahl Trainingsbesuche oder wie genau misst du die Präsenz?
    1. Fast 0 hab ich das Gefühl
    2. mehr ist immer mind. +1
    3. nein möchte ich nicht....aber ich fände es wichtig. Heisst aber natürlich nicht, dass andere das auch finden müssen. Habe einfach das Gefühl man sieht Ihn zu selten. Aber ich kann es nicht belegen wenn Du das meintest. Von daher lasse ich das jetzt einfach so im Raum stehen.

  18. #138
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.307

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Schuster Beitrag anzeigen
    1. Fast 0 hab ich das Gefühl
    2. mehr ist immer mind. +1
    3. nein möchte ich nicht....aber ich fände es wichtig. Heisst aber natürlich nicht, dass andere das auch finden müssen. Habe einfach das Gefühl man sieht Ihn zu selten. Aber ich kann es nicht belegen wenn Du das meintest. Von daher lasse ich das jetzt einfach so im Raum stehen.
    Und genau das geht mir so auf den Sack! Aus einem Gefühl macht man einfach eine Tatsache und wirft z.B. dem Präsidenten vor, dass er zu wenig Präsenz bei der Mannschaft markiert, obwohl man keine Ahnung hat, wie oft der Präsident die Spieler sieht (Ich weiss es übrigens auch nicht - stelle hier aber auch nicht irgendwelche Behauptungen auf!).

  19. #139
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Und das Budget hat mit Spielerfragen nichts zu tun?
    Ich zitier mich kurz selber:
    ich hoffe, dass er sich nciht ins sportliche einmischt (der Spieler X, der passt nicht, weil Fähigkeit Y nicht vorhanden) sondern nur strategie und budget festlegt.
    Das Budget hat natürlich sehr viel mit Spielerfragen zu tun, da hast du recht. Es geht mir aber drum, dass Burgener sich eigentlich nicht in einzelne Transfers einmischen sollte. Er sollte die Leitplanken festlegen (Budget, Lohngrenzen) und die Strategie. Die GL sollte das dann umsetzen, ohne dass sich Burgener nochmals einmischt. Sollte.

  20. #140
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.163

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Und genau das geht mir so auf den Sack! Aus einem Gefühl macht man einfach eine Tatsache und wirft z.B. dem Präsidenten vor, dass er zu wenig Präsenz bei der Mannschaft markiert, obwohl man keine Ahnung hat, wie oft der Präsident die Spieler sieht (Ich weiss es übrigens auch nicht - stelle hier aber auch nicht irgendwelche Behauptungen auf!).
    Man kann aber schon davon ausgehen, dass Burgener etwas weniger Zeit wie der vorherige Eigner für die Firma aufwenden kann. Einfach weil er noch ein paar andere Firmen zu führen hat. Auch ich habe kein Logbuch. Aber ich denke diese Annahme ist durchaus plausibel.

    Aber wie anderswo schon erwähnt: mir ist es schnurzegal, wie oft er auf der Geschäftstelle ist.

  21. #141
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.307

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Ich zitier mich kurz selber:


    Das Budget hat natürlich sehr viel mit Spielerfragen zu tun, da hast du recht. Es geht mir aber drum, dass Burgener sich eigentlich nicht in einzelne Transfers einmischen sollte. Er sollte die Leitplanken festlegen (Budget, Lohngrenzen) und die Strategie. Die GL sollte das dann umsetzen, ohne dass sich Burgener nochmals einmischt. Sollte.
    Sorry, aber genau das beisst sich ja! Wenn ein Spieler sportlich (und menschlich) zum FCB passen würde, aber seine Lohnvorstellungen völlig überrissen sind, dann wird sich Burgener einmischen und den Transfer nicht zulassen, obwohl die sportliche Leitung den begrüssen würde!
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass umgekehrt Burgener der sportlichen Leitung einen Transfer "aufzwingt", nur weil dieser finanziell tragbar ist.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •