Seite 188 von 231 ErsteErste ... 88138178186187188189190198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.611 bis 5.640 von 6923

Thema: Informationen und Spekulationen um unsere neue Vereinsführung

  1. #5611
    Erfahrener Benutzer Avatar von #10
    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    466

    Standard

    Zitat Zitat von fcb_1973 Beitrag anzeigen
    So Infos muesch im Blick go sueche, das isch im BB si Kommunikationskanal, nid d Vereinshompage...

    Mit den Peinlichkeiten scheint man fröhlich weiterzumachen, ich glaub’s ja nicht ...
    "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." Jean-Paul Sartre.
    (@forum since 2009)

  2. #5612
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    297

    Standard

    Muss denn neuerdings der FCB auch noch die Arbeit der Journalisten übernehmen? Wenn der FCB zu einer Pressekonferenz einlädt, werden wohl auch Journalisten kommen, die je nach Interesse diese Pressekonferenz Streamen. Mich nervt das, dass die Vereine PKs selber filmen. Dass legitimiert nur noch die elendigen Sparmassnahmen im Mediensektor.

  3. #5613
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Region Basel
    Beiträge
    534

    Standard

    Der Boulevard läuft zur Hochform auf: https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15377583.html
    Das Sommerloch muss wirklich schon beänstigend gross sein...

  4. #5614
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von fcb_1973 Beitrag anzeigen
    So Infos muesch im Blick go sueche, das isch im BB si Kommunikationskanal, nid d Vereinshompage...
    Aha, dann muss mir aber niemand mehr jammern, dass es eine dreckszürcher Zeitung ist, die den FCB desavouieren möchte.
    Es ist demnach, die Hofzeitung des FCBASELs

  5. #5615
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    478

    Standard

    Zitat Zitat von Parzival Beitrag anzeigen
    Praktisch jeder Profi wird von einem Agenten vertreten. Dass dieser dann dabei ist wenn sein Klient zu einer solchen Sitzung gebeten wird ist IMHO standard.
    Dass sich jemand bei Vertragsverhandlungen beraten lässt, vor allem in vertragsrechtlichen Fragen, verstehe ich. Wenn der Berater eines Trainers gleichzeitig Spielervermittler ist, wird's trotzdem heikel. Erst recht, wenn offenbar eine engere Beziehung besteht - mit meinem juristischen Berater gehe ich jedenfalls nicht mein Büro aufräumen.

    Die Darstellung der Ereignisse durch Burgener im Blick wirft auch in dieser Hinsicht Fragen auf. Burgener: "Wir analysierten die Saison 2018/2019, blickten voraus und besprachen die neue Saison 2019/2020. Wie man es überall macht. Ebenso war die Zusammenarbeit im Team ein Thema." Warum ist bei einer solchen Analyse und Zukunftsplanug der Berater und Spielervermittler Lamberti dabei?

    Die Version, die hier von vielen vertreten wird, dass das ganz normale Gespräche zur Saisonvorbereitung waren, bis Streller seine Emotionen nicht mehr im Griff hatte und Koller kündigte, ist wenig plausibel.

  6. #5616
    Erfahrener Benutzer Avatar von #10
    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    466

    Standard

    Zitat Zitat von Latrinenblau Beitrag anzeigen
    Muss denn neuerdings der FCB auch noch die Arbeit der Journalisten übernehmen? Wenn der FCB zu einer Pressekonferenz einlädt, werden wohl auch Journalisten kommen, die je nach Interesse diese Pressekonferenz Streamen. Mich nervt das, dass die Vereine PKs selber filmen. Dass legitimiert nur noch die elendigen Sparmassnahmen im Mediensektor.
    Umgekehrt! Der Verein hat ein Interesse, dass seine PK bzw. dessen Inhalte weite Verbreitung finden, darum lädt er die Presse zwecks Weiterverbreitung ein. Die Journi interessiert nicht die PK, die wollen Inhalte bekommen, mit denen sie ihr Produkt füttern und verkaufen können.

    Es sei denn, der Verein möchte am liebsten nicht über das reden, was die Öffentlichkeit interessiert, dann hat er auch kein Interesse an eine Stream!
    "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." Jean-Paul Sartre.
    (@forum since 2009)

  7. #5617
    Erfahrener Benutzer Avatar von Parzival
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Dass sich jemand bei Vertragsverhandlungen beraten lässt, vor allem in vertragsrechtlichen Fragen, verstehe ich. Wenn der Berater eines Trainers gleichzeitig Spielervermittler ist, wird's trotzdem heikel. Erst recht, wenn offenbar eine engere Beziehung besteht - mit meinem juristischen Berater gehe ich jedenfalls nicht mein Büro aufräumen.

    Die Darstellung der Ereignisse durch Burgener im Blick wirft auch in dieser Hinsicht Fragen auf. Burgener: "Wir analysierten die Saison 2018/2019, blickten voraus und besprachen die neue Saison 2019/2020. Wie man es überall macht. Ebenso war die Zusammenarbeit im Team ein Thema." Warum ist bei einer solchen Analyse und Zukunftsplanug der Berater und Spielervermittler Lamberti dabei?

    Die Version, die hier von vielen vertreten wird, dass das ganz normale Gespräche zur Saisonvorbereitung waren, bis Streller seine Emotionen nicht mehr im Griff hatte und Koller kündigte, ist wenig plausibel.
    Spielervermittler, Agent, Berater... alles dasselbe. Es gibt nur ganz wenige Agenten die sich auf die Beratung und Vermittlung von Trainern spezialisieren. Dafür ist der Markt zu klein. Der Umstand dass Lamberti also Koller vertritt und gleichzeitig auch noch Spieler sollte vorerst nicht zum stricken irgendwelcher Verschwörungstheorien veranlassen.

    Dass Lamberti anwesend war, lässt für mich lediglich darauf schliessen, dass Koller's Zukunft das Thema war und er im Falle einer Entlassung dabei sein muss um Koller's vertragliche Interessen zu vertreten.
    Geändert von Parzival (18.06.2019 um 09:31 Uhr)
    "Die Schweden sind wie die Mittdreißiger in der Disco: Hinten reinstellen und warten, ob sich was ergibt." -
    Thomas Hitzlsperger


  8. #5618
    Erfahrener Benutzer Avatar von franktroxler
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    LDN
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Die Darstellung der Ereignisse durch Burgener im Blick wirft auch in dieser Hinsicht Fragen auf. Burgener: "Wir analysierten die Saison 2018/2019, blickten voraus und besprachen die neue Saison 2019/2020. Wie man es überall macht. Ebenso war die Zusammenarbeit im Team ein Thema." Warum ist bei einer solchen Analyse und Zukunftsplanug der Berater und Spielervermittler Lamberti dabei?

    Die Version, die hier von vielen vertreten wird, dass das ganz normale Gespräche zur Saisonvorbereitung waren, bis Streller seine Emotionen nicht mehr im Griff hatte und Koller kündigte, ist wenig plausibel.
    Habe das vor einigen Tagen schon gefragt aber das interessiert hier niemanden! Der Berater ist nicht bei jedem Gespräch dabei, insbesondere bei älteren Spielern. Das Koller mit seinem Berater kam, sagt einiges aus über das Vertrauen untereinander oder dem Inhalt der Gespräche.

  9. #5619
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.220

    Standard

    Zitat Zitat von Schnitzelbrot Beitrag anzeigen
    Der Boulevard läuft zur Hochform auf: https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15377583.html
    Das Sommerloch muss wirklich schon beänstigend gross sein...
    Oder das Plappermaul von Cecca.

    Manchmal wünschte man sich, man hätte was nicht gesagt. Besonders wenn die Worte schnelelr aus dem Mund kommen als das Hirn denkt.

    Aber ja, vielleicht haben die Indisches Reporter eine Stage beim Blick gemacht und wollen nun den FCB nervös machen? Weil...ehm. Ja warum eigentlich?

  10. #5620
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.220

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Weiss da jemand Bescheid: Wird eigentlich jeder Trainer von einem Spielervermittler beraten? An der Konflikt-Sitzung vom Mittwoch bei Burgener soll Koller Dino Lamberti mitgebracht haben, als seinen Berater. Ist der nicht in erster Linie Spielervermittler? Derselbe soll ihn in sein Büro im Joggeli begleitet haben und mit ihm Papiere rausgetragen haben.

    Ist das so Brauch, dass Trainer eine enge Beziehung zu Spielervermittlern haben? Führt das nicht zu Interessenkonflikten?

    Ich möchte nicht eine neue Verschwörungstheorie in die Welt setzen, sondern nur hören, wie ihr das einschätzt. Vielleicht spielt das mit bei den bisher doch sehr unerklärlichen Vorgängen beim FCB. Hatten die Vorgänger von Koller auch solche Berater, die sie an Sitzungen mit ihren Chefs begleiteten? (Gross, Yakin, Sousa. Fischer, Wicky?)
    Bei solchen Jobs (d.h. viel Geld, zb. GL oder andere Führungspositionen) ist meistens ein Berater involviert. In der Wirtschaft halt Headhunter genannt.

  11. #5621
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.220

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Dass sich jemand bei Vertragsverhandlungen beraten lässt, vor allem in vertragsrechtlichen Fragen, verstehe ich. Wenn der Berater eines Trainers gleichzeitig Spielervermittler ist, wird's trotzdem heikel. Erst recht, wenn offenbar eine engere Beziehung besteht - mit meinem juristischen Berater gehe ich jedenfalls nicht mein Büro aufräumen.

    Die Darstellung der Ereignisse durch Burgener im Blick wirft auch in dieser Hinsicht Fragen auf. Burgener: "Wir analysierten die Saison 2018/2019, blickten voraus und besprachen die neue Saison 2019/2020. Wie man es überall macht. Ebenso war die Zusammenarbeit im Team ein Thema." Warum ist bei einer solchen Analyse und Zukunftsplanug der Berater und Spielervermittler Lamberti dabei?

    Die Version, die hier von vielen vertreten wird, dass das ganz normale Gespräche zur Saisonvorbereitung waren, bis Streller seine Emotionen nicht mehr im Griff hatte und Koller kündigte, ist wenig plausibel.
    Warum ist es Heikel, wenn Koller seinen Vermittler gut kennt? Und wenn er ein Freund ist, oder er wird dafür Bezahlt, dann kann Lamberti auch das Auto von Koller waschen.

  12. #5622
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.277

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Warum ist es Heikel, wenn Koller seinen Vermittler gut kennt? Und wenn er ein Freund ist, oder er wird dafür Bezahlt, dann kann Lamberti auch das Auto von Koller waschen.
    Sehe ich auch so.

    Was jedoch allgemein unverzüglich aufhören muss, ist die verdammt schlechte und langsam peinliche Kommunikation rund um den FCB. Es kann doch einfach nicht sein, dass wir als grösster, renommiertester CH-Club so amateurhaft auftreten!

    Was hat z.B. wieder der Scheiss mit dem Sonntagsblick sollen? Und das sogar vom Präsi höchstpersönlich. Unglaublich sowas... Kann doch nicht so schwierig sein, auf die bevorstehende PK zu verweisen und einfach mal die Schnauze zu halten!

  13. #5623
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.220

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Was hat z.B. wieder der Scheiss mit dem Sonntagsblick sollen? Und das sogar vom Präsi höchstpersönlich. Unglaublich sowas... Kann doch nicht so schwierig sein, auf die bevorstehende PK zu verweisen und einfach mal die Schnauze zu halten!
    Genau. Aber jetzt ist ja bald die PK. Ich hoffe, dass sich die Jpurnis nicht mit Floskeln abspeisen lassen sondern gezielt Nachfragen und auf Antworten beharren.

  14. #5624
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.023

    Standard

    wärs interessiert do isch dr livestream vom fcb:

    https://www.fcb.ch/de-CH/News/2019/0...m-Saisonauftak
    überall rot und blau

  15. #5625
    Erfahrener Benutzer Avatar von #10
    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    466
    "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." Jean-Paul Sartre.
    (@forum since 2009)

  16. #5626
    Erfahrener Benutzer Avatar von fcb_1973
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Balkon C5
    Beiträge
    1.432

    Standard

    Zitat Zitat von Gone to Mac Beitrag anzeigen
    wärs interessiert do isch dr livestream vom fcb:

    https://www.fcb.ch/de-CH/News/2019/0...m-Saisonauftak
    Dasch dr falsch, do gohts um dr saisonuftaggt, i wart aber uf d news zu sportchef etc...
    ************************************************** ***
    es kunnt ebbe so wies kunnt und so wies kunnt kunnts ebbe guet!

  17. #5627
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.220

    Standard

    Zitat Zitat von fcb_1973 Beitrag anzeigen
    Dasch dr falsch, do gohts um dr saisonuftaggt, i wart aber uf d news zu sportchef etc...
    :-)

  18. #5628
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Bisher ein abgelesenes statement von bb mit worthülsen! Keinerlei inhaltliche angaben!

  19. #5629
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fredy H.
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Exil
    Beiträge
    738

    Standard

    Informationsgehalt bisher: 0
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield (VS 2011)

  20. #5630
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.615

    Standard

    Jesses, wie waren wir doch mit unserer alten Führung gesegnet. Hr. Burgener ist ja nicht auszuhalten. Alles ablesen...

  21. #5631
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    430

    Standard

    Herr Heri ist schon sehr arrogant unglaublich nicht einsichtig.

  22. #5632
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Koller bisher sehr sauber! Es sei ihm nie gekündigt worden!

  23. #5633
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    10.031

    Standard

    Koller ist MIT ABSTAND jener, der von diesem Trio da vorne am professionellsten rüberkommt.
    Burgener und Heri kommen mir dagegen wie zwei Schulbuben vor.

  24. #5634
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Zitat Zitat von Coolmann Beitrag anzeigen
    Herr Heri ist schon sehr arrogant unglaublich nicht einsichtig.
    Arrogant: nein, eher völlig überfordert!

    Uneinsichtig: ja!

  25. #5635
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.317

    Standard

    BB: keine krise, kein chaos!!!!

  26. #5636
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Region Basel
    Beiträge
    534

    Standard

    Mein Gott ist Burgener unglaubwürdig. Keine Krise my ass! Normaler Rücktritt my ass!

  27. #5637
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.220

    Standard

    Lägg du mir.

    Wer auch immer noch behaupten will, dass der FCB kein Kommunikationsproblem hat, der hat diese PK nicht gesehen.
    Geändert von rhybrugg (18.06.2019 um 10:33 Uhr)

  28. #5638
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    430

    Standard

    was ist das was soll das

  29. #5639
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Lägg du mir.

    Wer auch immer noch behaupten will, dass der FCB ein Kommunikationsproblem hat, der hat diese PK nicht gesehen.
    Also KEIN kommunikationsproblem???

  30. #5640
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.928

    Standard

    Zitat Zitat von Schnitzelbrot Beitrag anzeigen
    Mein Gott ist Burgener unglaubwürdig. Keine Krise my ass! Normaler Rücktritt my ass!
    Er gibt sich ahnungslos und glaubt, dass wir es ihm glauben...
    Für immer Rotblau - egal in welcher Liga

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •