Seite 159 von 224 ErsteErste ... 59109149157158159160161169209 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.741 bis 4.770 von 6706

Thema: Informationen und Spekulationen um unsere neue Vereinsführung

  1. #4741
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Irgendwie mag ich es nicht, wenn Pipi dauernd davon spricht, wie "heiss" alle im Verein sind. Wer "heiss" ist, der muss das nicht die ganze Zeit betonen, sondern zeigt es auf dem Feld. Ausserdem hat er das schon letzten Sommer vor dem Saisonstart gemacht und den Rest der Geschichte kennen wir ja.

    Anonsten sehe ich vieles ähnlich wie er. Spannend aber, dass er sich nicht wirklich zu Koller geäussert hat.
    Passt denn der Trainer mit seinen Ideen zu den Ideen des Klubs?
    Dazu mache ich mir im Moment keine Gedanken. Wir haben am Sonntag einen Final vor uns, das ist das Einzige was zählt. Aber Sie werden sich vor dieser Woche Gedanken gemacht haben und werden dies auch nach dem Sonntag tun.
    Nein, momentan nicht.

    Wirklich nicht?
    Natürlich nicht.


    Super Antwort
    Sorry, jedes Kind weiss, dass die Verweigerung einer positiven Antwort zum Trainer schlicht als Ablehnung verstanden wird.. Warum schafft er es nicht zu sagen: Jep. Der Trainer hat unser Vertrauen, blabla..
    Diese Aussage stärkt nicht wirklich das Team und lässt Raum zu Spekulationen ... zu Hülf... diese Kommunikation ist schon ziemlich flach..


    Aber ohnehin setze ich mich nicht mit dem Worst-Case-Szenario auseinander. Sonst kann ich gleich die weisse Fahne schwenken. Und wenn der Fall doch eintritt, erlebe ich das noch genug früh (lacht).
    ähm, sorry. Vielleicht hat er noch seine Fussballer-Mentalität. Vorwärtsschauen. Aber als Manager muss man doch auch den worst-case in Betracht ziehen, ohne diesen zu wünschen, jedoch um einen Schritt voraus zu sein..im falle der fälle.

  2. #4742
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.174

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Wenn das so ist (was ich auch annehme), dann bedeutet das doch, dass einige deutlich über 500'000 pro Jahr verdienen! Und das ist schon aussagekräftig. Hier sehe ich auch durchaus Sparpotenzial, ohne dass die Mannschaft deswegen schlechter sein muss. Ich gehe mal davon aus, dass zukünftig Verträge mit tieferen Salären ausgehandelt werden. Deshalb ist für mich ein bisschen exemplarisch, was mit Suchy passiert. Ich vermute, dass man hier mit der Abkehr von überzahlten Spielerlöhnen beginnen will. Ob man damit auch gleich den Captain verliert, bleibt abzuwarten. Ich kann mir nämlich durchaus vorstellen, dass es für Suchy nicht so einfach sein wird, einen Club zu finden, der ihm mehr bezahlt als der FCB.
    Und schon wieder sind wir gleicher Meinung. Was für eine Woche.

    Genau weil es eben Mitarbeiter mit deutlich tieferen Löhnen gibt, deutet vieles drauf hin, dass ALLE Spieler zuviel verdienen, zummindest im Fixum.
    Da würden meiner Meinung nach Frei, Widmer, Suchy, Xhaka, Stocker, Ricky sicher zu den Topverdienern gehören welche in Zukunft abstriche in Kauf nehmen müssen. Aber auch Streller, Cecca und co.
    Zahlt sich Burgener Lohn aus? Wäre zumindest ein winzige Erklärung warum die Lohnsumme nicht abgenommen hat und eine Möglichkeit seine Investion zu finanzieren.

    Da aber ausser Suchys Vertrag aktuell keiner ausläuft gibt es erst nächste Saison wirklich Potential. Und da wir nur durch Auflösen von 13 Millionen Reserven "knapp" schwarz geschrieben haben und grad keine 54 Millionen Transfers anstehen bin ich besorgt.

  3. #4743
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.174

    Standard

    Zitat Zitat von radioactiv Beitrag anzeigen
    Passt denn der Trainer mit seinen Ideen zu den Ideen des Klubs?
    Dazu mache ich mir im Moment keine Gedanken. Wir haben am Sonntag einen Final vor uns, das ist das Einzige was zählt. Aber Sie werden sich vor dieser Woche Gedanken gemacht haben und werden dies auch nach dem Sonntag tun.
    Nein, momentan nicht.

    Wirklich nicht?
    Natürlich nicht.


    Super Antwort
    Sorry, jedes Kind weiss, dass die Verweigerung einer positiven Antwort zum Trainer schlicht als Ablehnung verstanden wird.. Warum schafft er es nicht zu sagen: Jep. Der Trainer hat unser Vertrauen, blabla..
    Diese Aussage stärkt nicht wirklich das Team und lässt Raum zu Spekulationen ... zu Hülf... diese Kommunikation ist schon ziemlich flach..


    Aber ohnehin setze ich mich nicht mit dem Worst-Case-Szenario auseinander. Sonst kann ich gleich die weisse Fahne schwenken. Und wenn der Fall doch eintritt, erlebe ich das noch genug früh (lacht).
    ähm, sorry. Vielleicht hat er noch seine Fussballer-Mentalität. Vorwärtsschauen. Aber als Manager muss man doch auch den worst-case in Betracht ziehen, ohne diesen zu wünschen, jedoch um einen Schritt voraus zu sein..im falle der fälle.
    Finde das Interview jetzt ziemlich OK, da habe ich schon viel schlechtere Interviews aus der Führungsriege gehört und gelesen. Allgemein sollte der FCB die Kommunikation verbessern, das Interview ist jetzt nicht wirklich ein Problem, finde ich.

    Die Trainerfrage hätte er etwas geschickter/positiver beantworten können. Und doch ich finde er sollte sich mit dem Worst-Case Szenario auseinandersetzen. Es gibt zwei mögliche Resultate beim Cup. Und er sollte auf beide Vorbereitet sein.

  4. #4744
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.862

    Standard

    Gutes, sympathisches Interview. Er verdreht sich nicht und das ist gut so. Ein Pipi ist ein Pipi ist ein Pipi. Interviews in Printmedien waren doch eh nie ein Problem, sondern eher die vor laufender Kamera... Pipi quasselt da manchmal zu unüberlegt/vorschnell und die anderen kriegen kaum einen geraden Satz raus... Aber auch dem wird viel zu viel Bedeutung zugetragen, es sind und bleiben nur Interviews , daraus jeweils ein "Gschiss" zu machen lohnt eh nicht.

    Bisschen widersprüchlich finde ich seine Aussagen zum Cup trotzdem. Einerseits nimmt er einem möglichen Titel die Bedeutung in meinen Augen, in dem er sagt, egal wie es am Sonntag ausgeht, wird die Saison unabhängig davon analysisiert, weil die "schlimmen Sachen im 2018 pasiert seien". Andererseits aber stellt er einen möglichen Sieg mit dem Beweis gleich, "dass die Richtung stimme" etc. Ja was denn nun? Wahrscheinlich ein Versuch Druck aus dem einen Spiel zu nehmen...

  5. #4745
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Und doch ich finde er sollte sich mit dem Worst-Case Szenario auseinandersetzen. Es gibt zwei mögliche Resultate beim Cup. Und er sollte auf beide Vorbereitet sein.
    Grundsätzlich sehe ich das schon auch so. Auf der anderen Seite frage ich mich ob es überhaupt grosse Auswirkungen auf seine Arbeit im Sommer hat. Durch den Cup-Sieg verdient man jetzt nicht so viel mehr, dass man sich Spieler x zusätzlich leisten könnte. Oder durch eine Niederlage wird jetzt sicherlich nicht Spieler y verkauft/abgegeben.

    Falls es also keine Auswirkungen auf Strellers Aufgabe hätte, fände ich es legitim, dass er sich da nicht gross Gedanken zum Worst-Case Szenario gemacht hat.

  6. #4746
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Bisschen widersprüchlich finde ich seine Aussagen zum Cup trotzdem. Einerseits nimmt er einem möglichen Titel die Bedeutung in meinen Augen, in dem er sagt, egal wie es am Sonntag ausgeht, wird die Saison unabhängig davon analysisiert, weil die "schlimmen Sachen im 2018 pasiert seien". Andererseits aber stellt er einen möglichen Sieg mit dem Beweis gleich, "dass die Richtung stimme" etc. Ja was denn nun? Wahrscheinlich ein Versuch Druck aus dem einen Spiel zu nehmen...
    Ich glaube mit "Richtung stimmt" bezieht er sich auf den "3-Jahresplan". Es kann ja durchaus sein, dass man die Hinrunde als ungenügend abstempelt, sich aber durch die Resultate in der Rückrunde auf dem richtigen Weg (den 3-Jahresplan zu erfüllen) sieht.

  7. #4747
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.309

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    +1

    Wie letztens zu lesen war (https://www.joggeli.ch/presseschau?i...innahmequellen) soll ihm ein Angebot des FCB vorliegen mit tieferem Fixlohn, aber höheren erfolgsabhängigen Prämien. So käme er im Erfolgsfall auf das gleiche Salär.

    MMn ist das genau das Richtige in der momentanen Situation (sparen, aber trotzdem Qualität versuchen zu halten), auch wenn es natürlich etwas hart gegenüber einem verdienten Spieler ist.
    Danke für den Link. Habe diesen Artikel übersehen.

  8. #4748
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.309

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    und schon wieder sind wir gleicher meinung. Was für eine woche.
    :d

  9. #4749
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.795

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    +1

    Wie letztens zu lesen war (https://www.joggeli.ch/presseschau?i...innahmequellen) soll ihm ein Angebot des FCB vorliegen mit tieferem Fixlohn, aber höheren erfolgsabhängigen Prämien. So käme er im Erfolgsfall auf das gleiche Salär.

    MMn ist das genau das Richtige in der momentanen Situation (sparen, aber trotzdem Qualität versuchen zu halten), auch wenn es natürlich etwas hart gegenüber einem verdienten Spieler ist.
    Da musst du mir aber echt erklären wie das gehen soll.

    Sagt Suchy nein ist man zwar seinen Lohn los. Als Ersatz muss dann aber Kaiser herhalten oder es braucht einen Transfer. Für den man neben Lohn auch noch eine Ablösesumme abdrücken muss.

    Entweder leidet also die Qualität oder man muss Geld in einen Transfer investieren.

    Dies gilt natürlich nur für Spieler, die ihr Geld wert sind. Das ist Suchy definitiv wie die Stabilisierung der Abwehr nach seiner Rückkehr zeigt.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  10. #4750
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von radioactiv Beitrag anzeigen
    Passt denn der Trainer mit seinen Ideen zu den Ideen des Klubs?
    Dazu mache ich mir im Moment keine Gedanken. Wir haben am Sonntag einen Final vor uns, das ist das Einzige was zählt. Aber Sie werden sich vor dieser Woche Gedanken gemacht haben und werden dies auch nach dem Sonntag tun.
    Nein, momentan nicht.

    Wirklich nicht?
    Natürlich nicht.


    Super Antwort
    Sorry, jedes Kind weiss, dass die Verweigerung einer positiven Antwort zum Trainer schlicht als Ablehnung verstanden wird.. Warum schafft er es nicht zu sagen: Jep. Der Trainer hat unser Vertrauen, blabla..
    Diese Aussage stärkt nicht wirklich das Team und lässt Raum zu Spekulationen ... zu Hülf... diese Kommunikation ist schon ziemlich flach..


    Aber ohnehin setze ich mich nicht mit dem Worst-Case-Szenario auseinander. Sonst kann ich gleich die weisse Fahne schwenken. Und wenn der Fall doch eintritt, erlebe ich das noch genug früh (lacht).
    ähm, sorry. Vielleicht hat er noch seine Fussballer-Mentalität. Vorwärtsschauen. Aber als Manager muss man doch auch den worst-case in Betracht ziehen, ohne diesen zu wünschen, jedoch um einen Schritt voraus zu sein..im falle der fälle.

    Es gibt mehr, wir stehen zum trainer er hat unser vertrauen
    Schwupps wurde er 3 tage später entlassen

    Es ist kein geheimnis das Streller sich der mehrheit beugte als es um koller ging

  11. #4751
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.862

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Ich glaube mit "Richtung stimmt" bezieht er sich auf den "3-Jahresplan". Es kann ja durchaus sein, dass man die Hinrunde als ungenügend abstempelt, sich aber durch die Resultate in der Rückrunde auf dem richtigen Weg (den 3-Jahresplan zu erfüllen) sieht.
    Ja, schon klar. Ich sah den Widerspruch eher darin, dass wenn die Saison als genau gleich gut/schlecht analysiert wird, völlig unabhängig ob man den Cup nun holt oder nicht, selbiger doch nicht so eine Gewichtung haben kann, dass er letztendlich den "richtigen Weg" beweisen kann.

  12. #4752
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.309

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Da musst du mir aber echt erklären wie das gehen soll.

    Sagt Suchy nein ist man zwar seinen Lohn los. Als Ersatz muss dann aber Kaiser herhalten oder es braucht einen Transfer. Für den man neben Lohn auch noch eine Ablösesumme abdrücken muss.

    Entweder leidet also die Qualität oder man muss Geld in einen Transfer investieren.

    Dies gilt natürlich nur für Spieler, die ihr Geld wert sind. Das ist Suchy definitiv wie die Stabilisierung der Abwehr nach seiner Rückkehr zeigt.
    Und wenn Suchy ja sagt zum neuen Vertrag? Dann spart man einen Teil seines Lohnes ein oder holt ihn mit den EL-Prämien wieder herein (falls man Suchy mehr Erfolgsprämien bezahlen muss). Also, warten wir doch mal ab, was mit Suchy passiert, bevor wir zu stark über die möglichen Folgen spekulieren.

  13. #4753
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    252

    Standard

    Zitat Zitat von radioactiv Beitrag anzeigen
    .. Warum schafft er es nicht zu sagen: Jep. Der Trainer hat unser Vertrauen, blabla..
    Lol. In der Bundesliga ist der Satz das Todesurteil für den Trainer. Jedes Mal wenn ein Vorstandsmitglied genau das sagt, ist der Trainer innert 48 Stunden entlassen...

    Auf diese Frage gibt es keine gute Antwort (ausser der Trainer liegt besoffen vor dem Mikrophon).

  14. #4754
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.119

    Standard

    ich denke vieles hängt auch davon ab jetzt ob man sich für den europacup qualifizieren kann oder es "nur" die NLA und den cup gibt in der neuen saison.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  15. #4755
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.215

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    ich denke vieles hängt auch davon ab jetzt ob man sich für den europacup qualifizieren kann oder es "nur" die NLA und den cup gibt in der neuen saison.
    Hoffe es nicht, wäre je derselbe Fehler wie letztes Jahr. Es soll noch vor Ende der Meisterschaft kommuniziert werden, ob Koller bleibt oder nicht!

  16. #4756
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.119

    Standard

    die frage ist: wie gesund ist unser FCB aufgestellt?
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  17. #4757
    Erfahrener Benutzer Avatar von Spezi81
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    4052
    Beiträge
    965

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Hoffe es nicht, wäre je derselbe Fehler wie letztes Jahr. Es soll noch vor Ende der Meisterschaft kommuniziert werden, ob Koller bleibt oder nicht!
    dies wird wohl unter der "neuen" Führung kaum geschehen...

  18. #4758
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.659

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    die frage ist: wie gesund ist unser FCB aufgestellt?
    Sit joore relativ ungsund.

  19. #4759
    Benutzer
    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Es gibt mehr, wir stehen zum trainer er hat unser vertrauen
    Schwupps wurde er 3 tage später entlassen

    Es ist kein geheimnis das Streller sich der mehrheit beugte als es um koller ging
    Habe ich auch so verstanden.. dass nicht Pipi den Koller geholt hat. Was ein weiteres Indiz dafür ist, das die Organisation (wer macht was, wer hat welche Kompetenzen etc. )
    beim FCB nicht optimal ist und Probleme macht.

  20. #4760
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Ivan E Beitrag anzeigen
    Habe ich auch so verstanden.. dass nicht Pipi den Koller geholt hat. Was ein weiteres Indiz dafür ist, das die Organisation (wer macht was, wer hat welche Kompetenzen etc. )
    beim FCB nicht optimal ist und Probleme macht.

    Da ist nix falsch, es wird wie bei H&H gehalten, die sportverantwortlichen stimmen für oder gegen den kandidaten, mehrheit gewinnt
    Streller sagte ja selber dass er sich der mehrheit beugte
    Für mich ein normales vorgehen

  21. #4761
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    229

    Standard

    Sali Zämme. In 10 Tagen ist die GV des Fcb im Joggeli. Ich erwarte einen sehr spannenden Abend mit vielen Diskusionspunkten.Ich bin auch überascht gewesen das mann die GV unter der Woche Termniert hat und nicht auf einen Freitag Abend zb. Für mich geht es Um wind aus den Segeln zu nehmen an einem Dienstag Abend. Wird wohl weniger Vereinsmitglieder als auch schon haben. Weis mann etwas über die Ersatzt Wahl von Herr Frei betreff VR?Ich vermute oder ich könnte mir Vorstellen das Herr Heri eventuel ein Kanditat ist. Jedoch bin ich kein Fan von VR=Sportliche Leitung.Wie sieht ihr das?Und über die Zukunft müsste eigentlich auch geredet werden.Und die Finanzen muss mann ganz gut anschauen. Europa ein absolutes muss im spätt sonmer,herbst.

  22. #4762
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.795

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Und wenn Suchy ja sagt zum neuen Vertrag? Dann spart man einen Teil seines Lohnes ein oder holt ihn mit den EL-Prämien wieder herein (falls man Suchy mehr Erfolgsprämien bezahlen muss). Also, warten wir doch mal ab, was mit Suchy passiert, bevor wir zu stark über die möglichen Folgen spekulieren.
    Das Sparpotential beträgt dann wenige 100'000 Franken. Das ist ein kleiner Tropfen auf dem heissen Stein bzw. die 20 Millionen.
    Dem gegenüber steht das hohe Risiko seine Qualität ganz so verlieren oder mit einem millionenteuren Transfer ersetzen zu müssen.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  23. #4763
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.659

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Sali Zämme. In 10 Tagen ist die GV des Fcb im Joggeli. Ich erwarte einen sehr spannenden Abend mit vielen Diskusionspunkten.Ich bin auch überascht gewesen das mann die GV unter der Woche Termniert hat und nicht auf einen Freitag Abend zb. Für mich geht es Um wind aus den Segeln zu nehmen an einem Dienstag Abend. Wird wohl weniger Vereinsmitglieder als auch schon haben. Weis mann etwas über die Ersatzt Wahl von Herr Frei betreff VR?Ich vermute oder ich könnte mir Vorstellen das Herr Heri eventuel ein Kanditat ist. Jedoch bin ich kein Fan von VR=Sportliche Leitung.Wie sieht ihr das?Und über die Zukunft müsste eigentlich auch geredet werden.Und die Finanzen muss mann ganz gut anschauen. Europa ein absolutes muss im spätt sonmer,herbst.
    Sag mr wenn die letschti GV amene Frytig gseh isch....

  24. #4764
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.705

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Sali Zämme. In 10 Tagen ist die GV des Fcb im Joggeli. Ich erwarte einen sehr spannenden Abend mit vielen Diskusionspunkten.Ich bin auch überascht gewesen das mann die GV unter der Woche Termniert hat und nicht auf einen Freitag Abend zb. Für mich geht es Um wind aus den Segeln zu nehmen an einem Dienstag Abend. Wird wohl weniger Vereinsmitglieder als auch schon haben. Weis mann etwas über die Ersatzt Wahl von Herr Frei betreff VR?Ich vermute oder ich könnte mir Vorstellen das Herr Heri eventuel ein Kanditat ist. Jedoch bin ich kein Fan von VR=Sportliche Leitung.Wie sieht ihr das?Und über die Zukunft müsste eigentlich auch geredet werden.Und die Finanzen muss mann ganz gut anschauen. Europa ein absolutes muss im spätt sonmer,herbst.
    Dienstag sollte eigentlich für einen Fussballfans vom FCB kein Problem darstellen...


    ...oder bist du auch nie an ein CL-Spiel gekommen weils nicht am Freitag war?

  25. #4765
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.022

    Standard

    GV isch eigentlich immer am Zyschtig gsi usser wo me sie am Stadiondaag am Samschtigmorge im Joggeli gmacht het
    überall rot und blau

  26. #4766
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Sag mr wenn die letschti GV amene Frytig gseh isch....

    Woher soll er das wissen, er war noch an keiner

  27. #4767
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2019
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Sali Zämme. In 10 Tagen ist die GV des Fcb im Joggeli. Ich erwarte einen sehr spannenden Abend mit vielen Diskusionspunkten.Ich bin auch überascht gewesen das mann die GV unter der Woche Termniert hat und nicht auf einen Freitag Abend zb. Für mich geht es Um wind aus den Segeln zu nehmen an einem Dienstag Abend. Wird wohl weniger Vereinsmitglieder als auch schon haben. Weis mann etwas über die Ersatzt Wahl von Herr Frei betreff VR?Ich vermute oder ich könnte mir Vorstellen das Herr Heri eventuel ein Kanditat ist. Jedoch bin ich kein Fan von VR=Sportliche Leitung.Wie sieht ihr das?Und über die Zukunft müsste eigentlich auch geredet werden.Und die Finanzen muss mann ganz gut anschauen. Europa ein absolutes muss im spätt sonmer,herbst.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die GV aus taktischen Gründen auf einen Dienstag gelegt wurde. Es ist unklar ob an einem Freitag mehr Mitglieder kämen.

    Es wird wohl eine spannende GV werden aufgrund der letzten Monate (Indien, E-Sports, Gala-Abend, Sparmassnahmen). Die Wahl von Heri in den VR wäre ein weiterer unverständlicher Schritt in der Ausgestaltung der Führung. Wie übrigens auch schon seine Beförderung vom Sportkoordinator zum CEO eines 80-Millionen schweren KMU. Auch sein Vorgänger Brigger konnte in keinster Weise überzeugen. Es ist mir unerklärlich, wie man bei der Besetzung eines derart wichtigen Postens nicht auf einen ausgewiesenen und erfahrenen Fachmann setzt. Sparmassnahme? Vitamin B?

    Unter der alten Führung waren Experten in ihren Fachgebieten im VR vertreten (z.B. Kamm als CEO der MCH Group).

  28. #4768
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.474

    Standard

    Zitat Zitat von Sauglatt Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die GV aus taktischen Gründen auf einen Dienstag gelegt wurde. Es ist unklar ob an einem Freitag mehr Mitglieder kämen.

    Es wird wohl eine spannende GV werden aufgrund der letzten Monate (Indien, E-Sports, Gala-Abend, Sparmassnahmen). Die Wahl von Heri in den VR wäre ein weiterer unverständlicher Schritt in der Ausgestaltung der Führung. Wie übrigens auch schon seine Beförderung vom Sportkoordinator zum CEO eines 80-Millionen schweren KMU. Auch sein Vorgänger Brigger konnte in keinster Weise überzeugen. Es ist mir unerklärlich, wie man bei der Besetzung eines derart wichtigen Postens nicht auf einen ausgewiesenen und erfahrenen Fachmann setzt. Sparmassnahme? Vitamin B?

    Unter der alten Führung waren Experten in ihren Fachgebieten im VR vertreten (z.B. Kamm als CEO der MCH Group).
    Die Herren wollen nur nicker in der nahen Umgebung und keine Wiedersprecher, ist ja ueberall das selbe.
    FC BASEL FOREVER

  29. #4769
    Erfahrener Benutzer Avatar von winniepooh
    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Zitat Zitat von harry99 Beitrag anzeigen
    Die Herren wollen nur nicker in der nahen Umgebung und keine Wiedersprecher, ist ja ueberall das selbe.
    Zudäm Isch Dr Kamm Jo gschlosse mit em räschte vom Vorstand zruggträtte, cha mir nid vorstelle das de Bock uffe jetzig Vorstand het.

    Gesendet von meinem TA-1020 mit Tapatalk

  30. #4770
    Benutzer Avatar von elftal
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Woher soll er das wissen, er war noch an keiner
    Na ja, ich war auch schon an einem Freitag an einer GV, ist noch gar nicht so lange her:

    https://www.fcb.ch/de-CH/News/2017/06/09/123-ordentliche-Generalversammlung

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •