Seite 269 von 280 ErsteErste ... 169219259267268269270271279 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.041 bis 8.070 von 8390

Thema: Informationen und Spekulationen um unsere neue Vereinsführung

  1. #8041
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.403

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Natürlich lässt es das. Die Bewertungen beruhen überhaupt nicht auf festgelegten Kriterien, sind schwammig und persönlich gefärbt.
    Du bist sicher spassig auf Parties :-)
    Natürlich ist es persönlich gefärbt, ist ja auch meine persönliche Meinung.
    Geändert von rhybrugg (24.04.2020 um 09:21 Uhr)

  2. #8042
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2018
    Beiträge
    205

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Du bist sicher spassig auf Parties :-)
    Natürlich ist es persönlich gefärbt, ist ja auch meine persönliche Meinung.
    immerhin hast du ja auch noch zusätzlich differenziert dargelegt, wo deine meinung JA ist. und objektiver ein JEIN eingesetzt.
    auch hast du mir für 2xJEIN je 0.5 punkte unterschlagen (2/4 wäre da 3/4) total score also 7.5/9
    STAYTHEFUCKSAFE!!!

    ... erkennt die gefährlichkeit des virus aber lasst euch nicht von all den unseriösen prognosen der experten verunsichern...

    ... eine kurz- oder mittelfristige lösung dieser pandemie und infodemie ist utopisch...

  3. #8043
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.688

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Trotzdem muss der FCB den Spielern den vollen Lohn zahlen, dass ist der springende Punkt.
    Ach ja? Weisst du Genaueres, wie sie sich geeinigt haben?

  4. #8044
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.688

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Wow, wenn dies tatsächlich das Ziel war, dann Chapeau an die Kommunikationsabteilung...
    PS Ironie off
    Selten solchen Quatsch gelesen, dass negatives Marketing erfolgreiches Marketing sein soll! Man stelle sich nur mal vor, man müsse den Hausarzt oder die Autogarage wechseln. Vertraue ich mich dann einem neuen Hausarzt oder Garagisten an, über den hauptsächlich negativ geredet wird?

  5. #8045
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.660

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Ach ja? Weisst du Genaueres, wie sie sich geeinigt haben?

    spinnerter eigentlich,...morn die nächste Story im zircher scheisshausblatt...ohne copyright

  6. #8046
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.081

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Natürlich lässt es das. Die Bewertungen beruhen überhaupt nicht auf festgelegten Kriterien, sind schwammig und persönlich gefärbt.
    Vergleiche mit meiner Bewertung. Ist genau so subjektiv.

    Ich kenne die Involvierten ein wenig. Damit weiss ich zwar ein bisschen mehr, dafür ist man automatisch persönlich beeinflusst.
    Copyright © andreas 2005-2020. Alle Rechte vorbehalten.

    Rotblau, die App von Fans für Fans!
    Rotblau gibt es auf iOS, Android oder im Web.

    iOS: https://apps.apple.com/ch/app/rotblau/id1486457528
    Android: https://play.google.com/store/apps/d....android&hl=de
    Web: https://rotblau.app

  7. #8047
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.546

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Selten solchen Quatsch gelesen, dass negatives Marketing erfolgreiches Marketing sein soll! Man stelle sich nur mal vor, man müsse den Hausarzt oder die Autogarage wechseln. Vertraue ich mich dann einem neuen Hausarzt oder Garagisten an, über den hauptsächlich negativ geredet wird?
    In der Unterhaltungsbranche läuft es ein wenig anders. Burgener selbst hat einmal in einem Interview das Beispiel mit Ronaldo gebracht. Trotz den Verurteilungen wegen Steuerhinterziehungen hat er die höchsten Einnahmen und geniesst am meisten Medienaufmerksamkeit aller Spieler. Der mediale Marktanteil ist entscheidend, ob positiv oder negativ. Über YB und den FCZ redet niemand.

  8. #8048
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.729

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Welche Halbwahrheiten? Weder die Spieler und Club haben die Zahlen von Blick dementiert. Der Club hat einzig und alleine ein Eigentor geschossen mit der peinlichen Comunique.
    Wir wissen ja nicht, was geschrieben worden wäre, wenn der FCB sich nicht erklärt hätte, um allen Spekulationen den Wind aus den Segeln zu nehmen. Darum gehts doch.
    Aber auch egal. Man muss schon arg unterbeschäftigt sein, um sich mit einem bereits gelösten Problem zu befassen.
    Das ist Schnee von gestern.

  9. #8049
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.295

    Standard

    Zitat Zitat von andreas Beitrag anzeigen
    Vergleiche mit meiner Bewertung. Ist genau so subjektiv..Ich kenne die Involvierten ein wenig. Damit weiss ich zwar ein bisschen mehr, dafür ist man automatisch persönlich beeinflusst.
    Eben. Monarch meinte, die persönlich gefärbte "Analyse" lasse keinen Raum für Interpretationen und Spekulationen. Tut sie aber.
    Posts sollten manchmal im Kontext erfasst werden.

  10. #8050
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.546

    Standard

    Ich frage mich, wie die FCB Führung mit dem Umstand umgeht, dass erst im Sommer 2021 mit Zuschauern im Joggeli zu denken ist, gemäss Tanner (nicht tanner). Sollte dies zutreffen, werden wohl viele Fans keine Jahreskarten kaufen.

    https://www.blick.ch/news/schweiz/ep...d15859348.html

  11. #8051
    Erfahrener Benutzer Avatar von zBasel Fondue
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    @Home
    Beiträge
    2.292

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wie die FCB Führung mit dem Umstand umgeht, dass erst im Sommer 2021 mit Zuschauern im Joggeli zu denken ist, gemäss Tanner (nicht tanner). Sollte dies zutreffen, werden wohl viele Fans keine Jahreskarten kaufen.

    https://www.blick.ch/news/schweiz/ep...d15859348.html
    Wenn dies andere Vereine in der Schweiz überleben, dann auch der FCB.

  12. #8052
    Erfahrener Benutzer Avatar von The_Dark_Knight
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    Basel City
    Beiträge
    2.387

    Standard

    ich würde 2021 ausnahmsweise vergünstigte jahreskarten anbieten, da alles noch unsicher ist und so die jahreskarteninhaber evtl. erhalten bleiben.
    Z'Basel an mym Rhy

    Z'Basel an mym Rhy

  13. #8053
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.893

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Selten solchen Quatsch gelesen, dass negatives Marketing erfolgreiches Marketing sein soll! Man stelle sich nur mal vor, man müsse den Hausarzt oder die Autogarage wechseln. Vertraue ich mich dann einem neuen Hausarzt oder Garagisten an, über den hauptsächlich negativ geredet wird?
    Den letzten Satz vergessen mitzulesen?

  14. #8054
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.893

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Ach ja? Weisst du Genaueres, wie sie sich geeinigt haben?
    Es wurde von niemandem dementiert und angedeutet, dass die Spieler etwas verzichten. Und diese 1.25% sind tatsächlich ein Witz. Zwischen den Zeilen lesen, können nicht alle.

  15. #8055
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.893

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Wir wissen ja nicht, was geschrieben worden wäre, wenn der FCB sich nicht erklärt hätte, um allen Spekulationen den Wind aus den Segeln zu nehmen. Darum gehts doch.
    Aber auch egal. Man muss schon arg unterbeschäftigt sein, um sich mit einem bereits gelösten Problem zu befassen.
    Das ist Schnee von gestern.
    Schnee von gestern? Ich wette mal, das demnächst im bis Sommer der nächste Vogel abgeschossen wird.

  16. #8056
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.893

    Standard Informationen und Spekulationen um unsere neue Vereinsführung

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wie die FCB Führung mit dem Umstand umgeht, dass erst im Sommer 2021 mit Zuschauern im Joggeli zu denken ist, gemäss Tanner (nicht tanner). Sollte dies zutreffen, werden wohl viele Fans keine Jahreskarten kaufen.

    https://www.blick.ch/news/schweiz/ep...d15859348.html
    Bis Sommer 2021 keine Zuschauer? Dann kann jeder Verein gleich dicht machen, der primär von den Zuschauereinnahmen lebt.

    Ergo: Panikmacherei! Bis Juli weiterhin konsequent die Massnahmen einhalten, dann könnten die Zuschauer im August wieder ins Stadion.

  17. #8057
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.688

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Es wurde von niemandem dementiert und angedeutet, dass die Spieler etwas verzichten. Und diese 1.25% sind tatsächlich ein Witz. Zwischen den Zeilen lesen, können nicht alle.
    Was soll ich zwischen den Zeilen lesen? Du behauptest, den Spielern würde der volle Lohn ausbezahlt. Clubleitung und Spieler behaupten, sie hätten sich im Streit um Lohnverzicht geeinigt. Glaubst du jetzt im Ernst, sie hätten sich darauf geeinigt, dass den Spielern weiterhin der volle Lohn ausbezahlt wird oder dass ihnen nur 1,25% vom Lohn abgezogen wird?

  18. #8058
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.893

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Was soll ich zwischen den Zeilen lesen? Du behauptest, den Spielern würde der volle Lohn ausbezahlt. Clubleitung und Spieler behaupten, sie hätten sich im Streit um Lohnverzicht geeinigt. Glaubst du jetzt im Ernst, sie hätten sich darauf geeinigt, dass den Spielern weiterhin der volle Lohn ausbezahlt wird oder dass ihnen nur 1,25% vom Lohn abgezogen wird?
    Weil nirgendwo steht, dass irgendwo auf etwas verzichtet wird. Ich behaupte zudem nicht, sondern erwähne nur die vorherigen genannten Zahlen. Aber diese Diskussion führt zu nichts.

    Aber ich kann wetten, dieses Thema wird wieder ausbrechen, wenn der nächste Fauxpas passiert.

  19. #8059
    Erfahrener Benutzer Avatar von dasrotehaus
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    1.003

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen

    Ergo: Panikmacherei! Bis Juli weiterhin konsequent die Massnahmen einhalten, dann könnten die Zuschauer im August wieder ins Stadion.
    August passt schon, fragt sich nur, welches Jahr.

  20. #8060
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.516

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Bis Sommer 2021 keine Zuschauer? Dann kann jeder Verein gleich dicht machen, der primär von den Zuschauereinnahmen lebt.

    Ergo: Panikmacherei! Bis Juli weiterhin konsequent die Massnahmen einhalten, dann könnten die Zuschauer im August wieder ins Stadion.
    Vergiss es. Ein Stadion mit 20'000 Leuten. Das wäre ein Paradies für das Virus. Und wenn man es nur ganz leicht füllen würde mit Abständen, würde sich das ganze nicht lohnen. Spiele und Konzerte wird es vielleicht nächstes Jahr oder 2022 wieder geben. Alles eine Frage der Forschung bezüglich Impfstoff. Und sollte sich das Virus doch so mutieren, dass es aufgrund anderer Oberfläche vom Immunsystem eines ehemalig erkrankten nicht mehr erkannt wird, fängt das ganze von vorne an.

    Die Welt wird vermutlich nie mehr diesselbe sein. Aber man wird vielleicht davon lernen können und global schnelle Abriegelungsmechanismen entwickeln, damit ein Virus nur regional oder im schlimmsten Fall national bleibt und es dort ausgerottet werden kann.

  21. #8061
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Nun herrscht Krieg: BaZ gegen Bernhard Burgener. Siehe www.baz.ch.

  22. #8062
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.516

    Standard

    Oha. Jetzt werden endgültig andere Töne angeschlagen. Der Raz Artikel war schon ein Angriff - aber bei ihm wurden einfach gute Fragen gestellt. Beim Rohr Artikel ist es aber schon eher der totale Krieg.

  23. #8063
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    1.057

    Standard

    Zitat Zitat von zBasel Fondue Beitrag anzeigen
    Wenn dies andere Vereine in der Schweiz überleben, dann auch der FCB.
    Alle anderen Proficlubs der Schweiz haben ihre Spieler für Kurzarbeit angemeldet und zahlen im Gegensatz zum FCB keine Löhne. Ich denke, der FCB ist am stärksten gefährdet von allen Vereinen in der Schweiz, solange keine Unterstützung von aussen kommt.

  24. #8064
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.893

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Vergiss es. Ein Stadion mit 20'000 Leuten. Das wäre ein Paradies für das Virus. Und wenn man es nur ganz leicht füllen würde mit Abständen, würde sich das ganze nicht lohnen. Spiele und Konzerte wird es vielleicht nächstes Jahr oder 2022 wieder geben. Alles eine Frage der Forschung bezüglich Impfstoff. Und sollte sich das Virus doch so mutieren, dass es aufgrund anderer Oberfläche vom Immunsystem eines ehemalig erkrankten nicht mehr erkannt wird, fängt das ganze von vorne an.

    Die Welt wird vermutlich nie mehr diesselbe sein. Aber man wird vielleicht davon lernen können und global schnelle Abriegelungsmechanismen entwickeln, damit ein Virus nur regional oder im schlimmsten Fall national bleibt und es dort ausgerottet werden kann.
    Aber auf überfüllten Baustellen oder ÖV darf oder muss man später wieder arbeiten/bewegen. Oder macht das Virus nur in der Freizeit seine Tour...

  25. #8065
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    338

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Aber auf überfüllten Baustellen oder ÖV darf oder muss man später wieder arbeiten/bewegen. Oder macht das Virus nur in der Freizeit seine Tour...
    Da kannst du dich bei den loobysten bedanken.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  26. #8066
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    945

    Standard

    Zitat Zitat von Rotblau Beitrag anzeigen
    Nun herrscht Krieg: BaZ gegen Bernhard Burgener. Siehe www.baz.ch.
    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Oha. Jetzt werden endgültig andere Töne angeschlagen. Der Raz Artikel war schon ein Angriff - aber bei ihm wurden einfach gute Fragen gestellt. Beim Rohr Artikel ist es aber schon eher der totale Krieg.
    Hoppla Schorsch. Anders ist dies nicht zu benennen. Rohr wieder in seinem Element, welches es vor der Chefredaktor-Ernennung hatte. Ich will ihm nicht die Legitimität absprechen. Aber das ist ein typischer Rohr-Artikel, welche es bereits zu Heuslerzeiten gab. Da gehts nur um Aufmerksamkeit. Da schätze ich Florian Raz deutlich mehr.

  27. #8067
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schwarzbueb
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Schwarzbuebeland
    Beiträge
    1.428

    Standard

    Zitat Zitat von Rotblau Beitrag anzeigen
    Nun herrscht Krieg: BaZ gegen Bernhard Burgener. Siehe www.baz.ch.
    Das kann ich leider voll und ganz unterschreiben und mich an der nase nehmen, dass ich bb vor drei jahren auch zugestimmt habe! Es gab damals aber auch keine alternative und heute wohl erst recht nicht!

  28. #8068
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    338

    Standard

    Zitat Zitat von Felipe Beitrag anzeigen
    Hoppla Schorsch. Anders ist dies nicht zu benennen. Rohr wieder in seinem Element, welches es vor der Chefredaktor-Ernennung hatte. Ich will ihm nicht die Legitimität absprechen. Aber das ist ein typischer Rohr-Artikel, welche es bereits zu Heuslerzeiten gab. Da gehts nur um Aufmerksamkeit. Da schätze ich Florian Raz deutlich mehr.
    So schlimm finde ich diesen artikel nun gar nicht, relativ direkt aber jetzt nicht unbedingt presse üblich unnötig ausgeschmückt. Ich fände es viel schlimmer wen man jetzt so tut, als ob alles im grünen wäre und dan blind in's nächste fettnäpfchen trumpt.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  29. #8069
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.516

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    So schlimm finde ich diesen artikel nun gar nicht, relativ direkt aber jetzt nicht unbedingt presse üblich unnötig ausgeschmückt. Ich fände es viel schlimmer wen man jetzt so tut, als ob alles im grünen wäre und dan blind in's nächste fettnäpfchen trumpt.
    Und eigentlich spricht er nur das aus, was viele denken. Es wird sich nichts ändern, solange Burgener am Werk ist. Und auch danach wird es eine Zeit dauern, bis wieder Normalität einkehren kann.

  30. #8070
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2014
    Ort
    4132 Muttenz
    Beiträge
    889

    Standard

    Man kann von Marcel Rohr halten was man will,aber ich finde was er im Artikel sagt bringt es auf den Punkt
    Kein Geld für eine Signatur

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •