Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 31 bis 52 von 52

Thema: Werner Leuthard

  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    8.045

    Standard

    Vermutlich war der Verfasser des Artikels (Oliver Gut) auch beim "Mittagstalk" dabei.

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zitat Zitat von Mundharmonika Beitrag anzeigen
    Aha... Und ich dachte nur Marco Walker sei schuld oder alternativ Urs Fischer.
    Da hast du wohl falsch gedacht, wie auch der folgende Interviewauszug bestätigt:

    Aber in der Prävention spielt ja dann auch das richtige Training eine Rolle …Ja, aber das wurde beim FCB schon vorher erstklassig gemacht. Nehmen wir Konditionstrainer Marco Walker: Er hat Anfang Woche mit Renato *Steffen den letzten Schritt zurück zum Mannschaftstraining gemacht. Bis hin zu Schüssen und Zweikämpfen. Und das in hervorragender Manier. Ich mache doch nicht das Balltraining, wenn es dafür einen Mann gibt, der das viel besser kann. Nein. Ich bin derjenige, der sagt, wann der Zeitpunkt reif ist, um diesen oder jenen Schritt zu gehen.

    Aber Sie sind auch derjenige, der sagt, wenn er eine Übung für falsch hält. Ja, das müsste ich. Aber bis jetzt gabs dazu keine Veranlassung.

  3. #33
    Erfahrener Benutzer Avatar von MichaelMason
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    382

    Standard

    Magaths Muskelmann bringt Basler in Form!

    Vor einem Jahr war «Muskelverletzung» in Basel das Unwort des Jahres, nun hat der FCB das Problem im Griff. Nur Zufall? Kaum.

    Wann immer Urs Fischer das Wort Muskelverletzung hörte, wirkte er angesäuert. Zu oft wurde der FCB-Coach in der vergangenen Saison auf dieses Problem angesprochen, zu oft mussten seine Spieler wegen muskulären Problemen pausieren.

    Und in dieser Saison? «Haben wir das im Griff», sagt Fischer – und liefert auch gleich die Erklärung für den Wandel: «Der Trainerstaff war damals völlig neu zusammengesetzt. Es braucht seine Zeit, bis die Automatismen greifen. Zudem hatten wir auch Pech.»

    Es sei bestimmt nicht alles falsch gewesen, was man in der vergangenen Saison gemacht habe. «Aber», so Fischer, «über den Zuzug von Werner Leuthard sind wir sehr froh. Vielleicht war das das entscheidende Puzzleteil.»

    Vielleicht auch mehr, denn seit Werner Leuthard beim FCB als «Fitness-Koordinator» arbeitet, sind die Muskelverletzungen auf wundersame Weise verschwunden. Zufall ist das kaum. Leuthard, ein ausgewiesener Fachmann, arbeitete zwischen 2004 und 2007 bei den Bayern an der Seite von Felix Magath.

    Unter dem als «Quälix» bekannten Chefcoach war er Konditionstrainer, auch in Wolfsburg, bei Schalke und Fulham hat Leuthard seine positiven Spuren hinterlassen. «Fakt ist, dass wir bei jenen Clubs, bei denen ich mit Felix Magath war, bei der Anzahl Verletzter wie auch bei der Dauer, bis ein Spieler funktionstüchtig aus einer Verletzung zurückkam, *statistisch am besten dastanden. Mit tiefer Rückfallquote», sagte Leuthard noch im Sommer.

    Beim FCB scheint sich die Geschichte zu wiederholen.
    Quelle: http://www.blick.ch/sport/fussball/s...id6144461.html

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    8.045

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    8.045

    Standard

    Werner Leuthard "habe seinen Preis". Gut möglich, dass Michael Müller ab der neuen Saison ganz in seine Fussstapfen tritt.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von dasrotehaus
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    780

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Werner Leuthard "habe seinen Preis". Gut möglich, dass Michael Müller ab der neuen Saison ganz in seine Fussstapfen tritt.
    Nach dem Motto: Wer braucht einen Leuthard, wenn er keinen Walker hat?

  7. #37
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.199

    Standard

    Zitat Zitat von dasrotehaus Beitrag anzeigen
    nach dem motto: Wer braucht einen leuthard, wenn er keinen walker hat?
    :d

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    8.045

    Standard

    Zitat Zitat von dasrotehaus Beitrag anzeigen
    Nach dem Motto: Wer braucht einen Leuthard, wenn er keinen Walker hat?
    Ui, böse !

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von dasrotehaus
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    780

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Ui, böse !
    Der Ball lag doch 2m vor dem leeren Tor, die Vorlage war zu gut.

  10. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.199

    Standard

    Jetzt ernsthafter:
    Ich könnte es nicht ganz nachvollziehen, wenn man die Zusammenarbeit beenden würde. Man hat ja deutlich gesehen, dass die Verletzungen im Allgemeinen und Muskelverletzungen im Speziellen deutlich abgenommen hatten, seit Leuthard engagiert wurde.

    Wieso will man diese erfolgreiche Zusammenarbeit auflösen? Ich will es nicht so richtig glauben, dass dies tatsächlich ein rein finanzieller Grund sei, wie es hiess.

  11. #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    3.788

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Jetzt ernsthafter:
    Ich könnte es nicht ganz nachvollziehen, wenn man die Zusammenarbeit beenden würde. Man hat ja deutlich gesehen, dass die Verletzungen im Allgemeinen und Muskelverletzungen im Speziellen deutlich abgenommen hatten, seit Leuthard engagiert wurde.

    Wieso will man diese erfolgreiche Zusammenarbeit auflösen? Ich will es nicht so richtig glauben, dass dies tatsächlich ein rein finanzieller Grund sei, wie es hiess.
    Vellicht het aber dr michael müller dezueglehrt vo ihm/ ihm abgluegt oder was au immer. Öb mir denn wirklich 2 bruche wo s gliche könne???

  12. #42
    Erfahrener Benutzer Avatar von shady
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    1.820

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Vellicht het aber dr michael müller dezueglehrt vo ihm/ ihm abgluegt oder was au immer. Öb mir denn wirklich 2 bruche wo s gliche könne???
    Du meinsch für was bruche mir e Pharma-Konzern wenns sonigi git wo Generika härstelle?
    Prozess beendet!

  13. #43
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    5.438

    Standard

    Zitat Zitat von shady Beitrag anzeigen
    Du meinsch für was bruche mir e Pharma-Konzern wenns sonigi git wo Generika härstelle?
    Nur betreiben Generikahersteller keine Forschung an neuen Medis.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

  14. #44
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.235

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Jetzt ernsthafter:
    Ich könnte es nicht ganz nachvollziehen, wenn man die Zusammenarbeit beenden würde. Man hat ja deutlich gesehen, dass die Verletzungen im Allgemeinen und Muskelverletzungen im Speziellen deutlich abgenommen hatten, seit Leuthard engagiert wurde.

    Wieso will man diese erfolgreiche Zusammenarbeit auflösen? Ich will es nicht so richtig glauben, dass dies tatsächlich ein rein finanzieller Grund sei, wie es hiess.
    Er geht ja sogar freiwillig

    Merci Werner

    https://barfi.ch/News-Basel/Auch-der...t-den-FC-Basel

  15. #45
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    13.637

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Werner Leuthard "habe seinen Preis". Gut möglich, dass Michael Müller ab der neuen Saison ganz in seine Fussstapfen tritt.
    sorry, aber sollte das statement vom FCB nicht ganz "geschummelt" sein
    bitte ich Dich das nächste mal nicht solche schlüsse zu ziehen

  16. #46
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.199

    Standard

    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    Er geht ja sogar freiwillig

    Merci Werner

    https://barfi.ch/News-Basel/Auch-der...t-den-FC-Basel
    OK, das ist dann was anderes. Auch von mir ein herzliches 'Dangge' und alles Gute für die Zukunft.

  17. #47
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    8.045

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    sorry, aber sollte das statement vom FCB nicht ganz "geschummelt" sein
    bitte ich Dich das nächste mal nicht solche schlüsse zu ziehen
    So stand es in der Zeitung. Nicht grad an die Decke gehen.

  18. #48
    Erfahrener Benutzer Avatar von dasrotehaus
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    780

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    sorry, aber sollte das statement vom FCB nicht ganz "geschummelt" sein
    bitte ich Dich das nächste mal nicht solche schlüsse zu ziehen
    Ein Vertragsverlängerungsentwurf kann sehr wohl so verfasst sein, dass der „Begünstigte“ diesen gerne dankend ablehnt. Und inhaltlich wird Steillschweigen vereinbart. So läuft das, alle sind fein raus. Saubere Sache.

  19. #49
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    13.637

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    So stand es in der Zeitung. Nicht grad an die Decke gehen.

    Ja was?
    Deine aussage es seien finanzielle gründe?

    Aber genau dass ist es ja was nervt, dann gleich auf solche gerüchte eingehen
    solltest ja auch langsam gemerkt haben, dass es etliche user hat, welche alles für wahr nehmen

  20. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    8.045

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Ja was?
    Deine aussage es seien finanzielle gründe?
    Aber genau dass ist es ja was nervt, dann gleich auf solche gerüchte eingehen
    solltest ja auch langsam gemerkt haben, dass es etliche user hat, welche alles für wahr nehmen

    Ausgerechnet Frau Tanner enerviert sich, die an der neuen Führung und am Sparkurs üblicherweise kein gutes Haar lässt ?

    "Walker ist nicht die einzige Veränderung, die es im Stab um Wicky geben wird. Man darf davon ausgehen, dass auch Werner Leuthard (56) den Verein verlassen wird. Der Deutsche liefert seit 2016 als «Leiter Fitness» sehr gute Arbeit ab. Doch das Scharnier zwischen Physioabteilung und Mannschaft hat auch seinen Preis, und beim FC Basel ist man bedacht, die Kosten im Griff zu halten. Und mit Michael Müller hat der FCB einen jungen, fähigen Nachfolger in der Hinterhand." (bazonline, irgendwann in den letzten Tagen)



  21. #51
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    245

    Standard

    Gerüchte sind in einem Fussballerforum normal, auch die Medien leben davon. Ohne das gäbs nicht die Hälfte zu lesen.

    Wenn allerdings jetzt an einer solchen Position gespart werden soll, müsste man sich an den Kopf fassen. Eine Schlüsselposition, denn wenn sich wieder Verletzungen häufen sollten, dann entstehen ein Vielfaches an Kosten. Und ohnehin nicht nachzuvollziehen, denn wenn man den Rotstift ansetzen sollte, dann sehe ich ganz andere Positionen. So hoffe ich, dass es nur ein Gerücht ist, der Grund.

  22. #52
    Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    90

    Standard

    Sorry, aber fähige Fitnesstrainer gibt's wie Sand am Meer... Und manchmal ist es nicht mal schlecht, wenn die nicht aus der Fussballer-Szene kommen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •