Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 60 von 660

Thema: Valentin Stocker zurück zum FC Basel?

  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    3.316

    Standard

    Zitat Zitat von Mundharmonika Beitrag anzeigen
    Gut möglich. Trotzdem verstehe ich nicht, was diese Diskussionen betreffend gescheitertem Auslandsengagement immer wieder sollen.
    Im Nachhinein macht es tatsächlich keinen Sinn (Streller, Huggel). Im Rahmen einer Diskussion um einen möglichen Wechsel versuche ich mich in die Situation hinein zu denken. Wir (oder die meisten) wollen Stocker, doch will Stocker zu uns? Um diese Frage beantworten zu können, macht es meiner Meinung nach Sinn, sich in seine sportliche Situation hinein zu versetzen - nicht zuletzt deshalb, weil sich VS in einer nicht all zu guten sportlichen und mentalen Verfassung befindet und es wohl bei einer Rückkehr einiges an Geduld bedürfte, bis er wieder an seine alten Leistungen anknüpfen könnte.

    Vorallem aber auch, weil es das grösste Hindernis für diesen Transfer ist. Ich bleib aber dabei: Wechseln muss er aus sportlicher Sicht unbedingt, das Kapitel Hertha scheint zumindest unter dem jetzigen Trainer abgeschlossen zu sein. Und einen "besseren" Verein mit dem jetzigen Leistungsausweis zu finden wird nicht einfach, daher welcome home.

    Die Frage ist nur, ob Stocker dafür nicht zu stolz und ehrgeizig ist - oder ob er es noch einmal bei irgend einem Auf/Abstiegskandidaten probiert. Dem höheren Prestige der Ligen wegen.

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von teutone
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    3.118

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Um diese Frage beantworten zu können, macht es meiner Meinung nach Sinn, sich in seine sportliche Situation hinein zu versetzen - nicht zuletzt deshalb, weil sich VS in einer nicht all zu guten sportlichen und mentalen Verfassung befindet und es wohl bei einer Rückkehr einiges an Geduld bedürfte, bis er wieder an seine alten Leistungen anknüpfen könnte.
    Solange er die komplette Vorbereitung absolvieren kann sehe ich kein Problem diesbezüglich
    England - für mich die Young Boys der Nationalmannschaften. © Mundharmonika 26.05.2016
    D4 Reihe 1/353
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz - Klaus Kinski

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.995

    Standard

    Zitat Zitat von teutone Beitrag anzeigen
    Solange er die komplette Vorbereitung absolvieren kann sehe ich kein Problem diesbezüglich
    Was jo au sehr wahrschinnlich dr fall wär. Glaub kuum das är e uffgebot bekunnt für d EM

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    3.316

    Standard

    Zitat Zitat von teutone Beitrag anzeigen
    Solange er die komplette Vorbereitung absolvieren kann sehe ich kein Problem diesbezüglich
    Dachte man bei der Rückkehr MED's auch. Und bei ihm war die Situation vor dem Transfer ähnlich wie bei VS. Ok, ich weiss nicht mehr ob er die Vorbereitung mitgemacht hatte, aber wie lange hat es gedauert, bis er wieder in Form gekommen ist? Ich schätze 6 Monate. Aber darüber kann man diskutieren wenn es einmal so weit sein wird. Erstmal Vale klar machen, auf jetzt!

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von RotblauAmbassador Beitrag anzeigen
    VS > rs
    es geht hier nur um VS (und nicht um pro und contra)
    könnte man nur 1x den beweis erbringen, dass nicht jedes thema zum rs mutiert

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.803

    Standard

    Zitat Zitat von RotblauAmbassador Beitrag anzeigen
    VS > rs
    Ich wusste nicht, dass das Vallis grösser ist als die Restschweiz.

  7. #37
    Erfahrener Benutzer Avatar von Master
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    4054
    Beiträge
    5.482

    Standard

    Zitat Zitat von Admiral von Schneider Beitrag anzeigen
    Er wird nie den Status eines Huggel, Frei oder Streller haben. Nie.
    Also erstens hat seit Massimo kein Spieler mehr auch nur annähernd den Status von Streller erreicht - und davor vermutlich zuletzt Karli. In diese Nähe sind weder Huggel und schon gar nicht A. Frei gekommen. Ersterer weil er fussballerisch nicht ganz so den Einfluss auf das Spiel hatte und auch sonst nicht die prägende Figur war, letzterer weil zwar seine Karriere hier begann und endete, dazwischen aber ziemlich viel anderes geschah. Und das Ende nicht so ganz 100%ig versöhnlich war.

    Ausserdem ist es auch nicht das Ziel, bei jedem Spieler "den Status von Streller" zu erreichen. Vale soll Vale bleiben, damit hat er sich bereits ins Gedächtnis viele FCB-Fans gespielt und seine Geschichte geschrieben. Sollte er zurückkommen, würde er diese auf seine eigene Art und Weise weiterschreiben und seinen eigenen Status erarbeiten. So wie es gewisse Spieler oder Trainer vor ihm auch gemacht haben - seien es Didi Andrey, Gross, Zuffi (der ältere), die Yakins, Ergic, Chippy oder Delgado.
    Zitat Zitat von Beckenpower Beitrag anzeigen
    Mir hän scho gwunne. Aber mir chönne no massiv gwünner.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Dachte man bei der Rückkehr MED's auch. Und bei ihm war die Situation vor dem Transfer ähnlich wie bei VS. Ok, ich weiss nicht mehr ob er die Vorbereitung mitgemacht hatte, aber wie lange hat es gedauert, bis er wieder in Form gekommen ist? Ich schätze 6 Monate. Aber darüber kann man diskutieren wenn es einmal so weit sein wird. Erstmal Vale klar machen, auf jetzt!
    zwischen Buli (wenn auch nur wenig einsätze dafür mehr training) und Orientliga
    ist doch wohl immer noch ein riesen unterschied

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von basler
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Dachte man bei der Rückkehr MED's auch. Und bei ihm war die Situation vor dem Transfer ähnlich wie bei VS. Ok, ich weiss nicht mehr ob er die Vorbereitung mitgemacht hatte, aber wie lange hat es gedauert, bis er wieder in Form gekommen ist? Ich schätze 6 Monate. Aber darüber kann man diskutieren wenn es einmal so weit sein wird. Erstmal Vale klar machen, auf jetzt!
    dr transfer isch bim 1. oder 2. meisterschaftsheimspiel verkündet worde und denn ischer no 2 wuche z argentinie bi dr schwangere frau gsi. isch also nit z vergliche FALLS e vale könnt die ganz vorbereitig mitmache.
    Carlos Varela: "Heb di Schlitte du huere Schissdrägg"

  10. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von RotblauAmbassador
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    2.447

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    es geht hier nur um VS (und nicht um pro und contra)
    könnte man nur 1x den beweis erbringen, dass nicht jedes thema zum rs mutiert
    Hat die Frau im Forum auch schon gemerkt dass Steffen ein direkter Konkurrent von Stocker wäre und deshalb auch Thema hier im Stocker Thread ?
    Ai Stadt, ai Club, ai Liebi

  11. #41
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kurtinator
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    CURVA MITTENZA
    Beiträge
    2.029

    Standard

    Zitat Zitat von RotblauAmbassador Beitrag anzeigen
    Hat die Frau im Forum auch schon gemerkt dass Steffen ein direkter Konkurrent von Stocker wäre und deshalb auch Thema hier im Stocker Thread ?
    Muess dr Steffen bald in jedem Thread erwähnt wärde? Es goht do rein um d Vrpflichtig. E Vale kha au ZOM spiele. Also lönd`s doch eifach mol blyybe.
    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    "Tradition ist nicht die Anbetung von Asche, es ist die Weitergabe des Feuers!"

  12. #42
    Erfahrener Benutzer Avatar von RotblauAmbassador
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    2.447

    Standard

    Zitat Zitat von Kurtinator Beitrag anzeigen
    Muess dr Steffen bald in jedem Thread erwähnt wärde? Es goht do rein um d Vrpflichtig. E Vale kha au ZOM spiele. Also lönd`s doch eifach mol blyybe.
    Stocker hat zu 97% auf dem Flügel gespielt, da gehört er auch hin, und wenn man über den sportlichen Sinn einer Rückkehr diskutiert, muss man automatisch seine Konkurrenz einbeziehen.
    Ai Stadt, ai Club, ai Liebi

  13. #43
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kurtinator
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    CURVA MITTENZA
    Beiträge
    2.029

    Standard

    Zitat Zitat von RotblauAmbassador Beitrag anzeigen
    Stocker hat zu 97% auf dem Flügel gespielt, da gehört er auch hin, und wenn man über den sportlichen Sinn einer Rückkehr diskutiert, muss man automatisch seine Konkurrenz einbeziehen.
    Der Mehrwert wäre nicht nur auf sportlicher Ebene ein Gewinn, sondern auch auf der Menschlichen. Egal wer auf seiner (laut deiner Aussage) 97 prozentigen Position spielen wird. Deshalb ist es in meinen Augen irrelevant, ob der Zwerg z.Z. dort spielt.
    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    "Tradition ist nicht die Anbetung von Asche, es ist die Weitergabe des Feuers!"

  14. #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    1.483

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Dachte man bei der Rückkehr MED's auch. Und bei ihm war die Situation vor dem Transfer ähnlich wie bei VS.
    1) MED wurde dem Publikum im Joggeli beim ersten oder zweiten Meisterschaftsspiel als neuer Transfer vorgestellt (im Mass- nicht im Trainingsanzug).
    2) MED war im Sommer 2013 bereits ein paar Jährchen älter als Vale heute.
    3) MED kam aus der Wüstenliga, Vale aus der Bundesliga.

  15. #45
    Erfahrener Benutzer Avatar von el presidente
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.736

    Standard

    Zudem stellt sich die Frage, will UF Stocker überhaupt? Denn wie schon geschrieben, RS ist jetzt da und verkörpert spielerisch fast das Gleiche wie VS. Theoretisch ein "unnötiger" Transfer. Leider
    Copyrights @ el presidente!

  16. #46
    Erfahrener Benutzer Avatar von PadrePio
    Registriert seit
    22.10.2012
    Ort
    Are you serious?
    Beiträge
    4.298

    Standard

    Stocker soll sich erst mal irgendwo im Ausland durchsetzen. Das ist wichtig für ihn und sein Ego. Er möchte sicherlich nicht wie Kakitani als gescheiterter in sein Heimatland zurückkehren.

  17. #47
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.435

    Standard

    stocker wird von den fcb fans überschätzt... er ist kaum besser, als das material was wir schon da haben. klar war er "unser drecksack" und von daher sehr beliebt....

    lustig ist ja auch, dass stocker etwa so beliebt war in der schweiz wie Steffen... aber das ist ein anderes Thema

  18. #48
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.995

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Dachte man bei der Rückkehr MED's auch. Und bei ihm war die Situation vor dem Transfer ähnlich wie bei VS. Ok, ich weiss nicht mehr ob er die Vorbereitung mitgemacht hatte, aber wie lange hat es gedauert, bis er wieder in Form gekommen ist? Ich schätze 6 Monate. Aber darüber kann man diskutieren wenn es einmal so weit sein wird. Erstmal Vale klar machen, auf jetzt!
    Dr delgado isch vor sinere rückkher zu uns 1 joor verletzt gseh/nit im kader und denn 3 joor in ere micky maus liga. Bim vale ischs jetzt e halbs joor/1 saison wenn me ihn könnt zruughole

  19. #49
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    10.169

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    lustig ist ja auch, dass stocker etwa so beliebt war in der schweiz wie Steffen... aber das ist ein anderes Thema
    Diesen Gedanken hatte ich auch schon...

  20. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    2.190

    Standard

    VS + RS

    Dasch emol e Flügelzange!

  21. #51
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.995

    Standard

    Zitat Zitat von Ergic89 Beitrag anzeigen
    VS + RS

    Dasch emol e Flügelzange!
    Und in dr mitti dr TX.

    Dr hass vo dr räschtschwiz wär no grösser....

  22. #52
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von RotblauAmbassador Beitrag anzeigen
    Hat die Frau im Forum auch schon gemerkt dass Steffen ein direkter Konkurrent von Stocker wäre und deshalb auch Thema hier im Stocker Thread ?
    liebe ambassador
    jetzt stellsch di aber schön blöd aane dir isches no nie um e position beträffend em 24gi gange sondern um sini person, aber mir "s'dotteli" in d'schue schiebe isches der wärt gsi

    aber jo frau kennt das eine oder anderi was positionen beträffe

  23. #53
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    2.747

    Standard

    Zitat Zitat von Admiral von Schneider Beitrag anzeigen
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Stocker bereits resigniert und zurückkehrt.

    Was will er dann? 10 Jahre lang hier noch 8 Titel sammeln und ab und zu einige Glanzlichter in der CL setzen?
    Als Innerschweizer wohl kaum sein Ziel.

    Er wird nie den Status eines Huggel, Frei oder Streller haben. Nie.
    Frei hat nicht den Status den Huggel oder Streller haben.

    Doch Fussballerisch ist und wird er zusammen mit Frei DEUTLICH über dem level der beiden anderen sein.

  24. #54
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    10.169

    Standard

    Zitat Zitat von Master Beitrag anzeigen
    Also erstens hat seit Massimo kein Spieler mehr auch nur annähernd den Status von Streller erreicht - und davor vermutlich zuletzt Karli. In diese Nähe sind weder Huggel und schon gar nicht A. Frei gekommen. Ersterer weil er fussballerisch nicht ganz so den Einfluss auf das Spiel hatte und auch sonst nicht die prägende Figur war, letzterer weil zwar seine Karriere hier begann und endete, dazwischen aber ziemlich viel anderes geschah. Und das Ende nicht so ganz 100%ig versöhnlich war.
    Sehe ich zu 100% genau gleich wie Du auch. Ich glaube, dass man für diesen Status von Vorteil auch Basler ist. Für einen Nicht-Basler dürfte es enorm schwer sein, diesen besonderen Status zu erreichen.

  25. #55
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.805

    Standard

    Zitat Zitat von Dieélephant Beitrag anzeigen
    ...Auf der anderen Seite müsste man klar festhalten, dass er, wenn er jetzt zurückkommt, im Ausland gescheitert ist. .
    Wenn man es denn so sehen will, sage ich nur: und wenn schon ?!

  26. #56
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    7.268

    Standard

    Zitat Zitat von Master Beitrag anzeigen
    Und das Ende nicht so ganz 100%ig versöhnlich war.
    Ein Tor gegen die Stricher ist immer gut und versöhnlich
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  27. #57
    Erfahrener Benutzer Avatar von VorwärtsFCB
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    1.937

    Standard

    Wann wird Blick den Thread entdecken?

  28. #58
    Erfahrener Benutzer Avatar von Nii
    Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    499

    Standard

    Wäre ein Traumtransfer.

  29. #59
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2014
    Ort
    Nordost
    Beiträge
    171

    Standard

    Wenn dann erstmal ausleihen. Wobei ich glaube das unsere Sportliche Führung kaum Interesse an einer Verpflichtung hat, da man gerade einen Transfer für diese Position getätigt hat und andere wichtigere Baustellen hat. Und bitte Stocker hat wirklich alles erreicht in der Schweiz was will der hier???

  30. #60
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Wenn man es denn so sehen will, sage ich nur: und wenn schon ?!
    Sehe ich genau gleich. Viel wichtiger als die Frage, ob er im Ausland gescheitert oder sich nicht durchgesetzt hat (was je nach Standpunkt das Gleiche ist) wäre: Wie stark Valentin seinen Erfolg im Ausland selbst gewichtet? War es nur ein Abenteuer à la "möchte ich auch mal erlebt haben" wird er keinen Knacks davontragen. War es aber seit jeher sein innigster Wunsch die Schweiz zu verlassen und den internationalen Durchbruch anzupeilen, dürfte ihm die "gescheiterte" Auslandskarriere schon zu schaffen machen.

    Da ich aber glaube, dass sich Valentin ganz gut selber einzuschätzen weiss, begreife ich das explizite Erwähnen durch Dieéelephant auch nur als (vielleicht sogar unbewusste) Provokation.
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •