Seite 18 von 22 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 540 von 660

Thema: Valentin Stocker zurück zum FC Basel?

  1. #511
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bobby Moore
    Registriert seit
    23.06.2016
    Beiträge
    231

    Standard

    Ja ja. Ich weiss, Aushilfsersatzgelegenheitsflexitarier

  2. #512
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.701

    Standard

    War schon immer ein guter Typ und ist es geblieben. Soll so bleiben!

  3. #513
    Erfahrener Benutzer Avatar von jay
    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    1.867

    Standard

    druf luege wohär s fleisch kunnt und nit grad jede daag fleisch ässe = flexitarier. wohrschienlig sin 2 vo 3 in dr schwiz flexitarier und das ohni je vo däm mongiwort ghört z ha.

  4. #514
    Erfahrener Benutzer Avatar von The_Dark_Knight
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    Basel City
    Beiträge
    2.494

    Standard

    top leistung von ihm. wie zu alten zeiten. die binde tud ihm gut.
    Z'Basel an mym Rhy

    Z'Basel an mym Rhy

  5. #515
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Kompliment Captain, weiter so! Und ja, jeder sollte seinen Fleischkonsum zumindest überdenken.

  6. #516
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2014
    Ort
    4132 Muttenz
    Beiträge
    904

    Standard

    Zitat Zitat von Aficionado Beitrag anzeigen
    Kompliment Captain, weiter so! Und ja, jeder sollte seinen Fleischkonsum zumindest überdenken.
    Mach ich,nur noch 6 mal in der Woche
    Kein Geld für eine Signatur

  7. #517
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.903

    Standard

    4 spiele gesperrt.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  8. #518
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    1.995

    Standard

    Kann der FCB Rekurs einlegen so das Stocker gegen YB ev. auflaufen kann?

    Also die 4 Sperren sind jetzt einfach mal wieder nur weil es der Stocker vom FCB ist. Ich habe mich schon genug geäussert das dies eine sau dumme Aktion war und die rote Karte absolut berechtigt ist, gar keine Frage. Der Schiri wird nicht angefasst, punkt und aus.

    Aber 4 Spielsperren sind einfach nur einzig und allein darum weil es eben Stocker vom FCB ist. Ich erinnere an die Szene am gleichen Spieltag, wo der Luzerner Eleke mit einem absolut brutalen einsteigen von hinten in die Wade des Gegners ebenfalls zurecht rot sah. Aber dieser bekommt trotz seinem gesundheitsgefährdendem Einsteigen nur 2 Sperren. Das ist fern von jedem Realitäts-Sinn.
    Ein "Schübschen" oder "Schüpfchen" an die Schulter wird massiv härter bestraft als ein gesundheitsgefährdendes Einsteigen, da fehlt mir einfach nur jedes Verständnis.

  9. #519
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    404

    Standard

    Die 4 Spiele Sperre sind ein Witz.

    Eleke packt die Blutgrätsche aus, und kriegt nur zwei Spiele Sperre. Und Stocker berührt den Schiri leicht und gibt ihm einen ironischen Daumen nach oben, und muss 4 Mal aussetzen? Was haben die gesoffen?

  10. #520
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käsebrot
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    2.140

    Standard

    Stocker wird wegen grober anstössiger, beleidigender und schmähender Gebärde gegenüber dem Schiedsrichter, zu der er sich nach dem Schlusspfiff der Partie gegen Servette (0:2) hinreissen liess, für vier Spiele gesperrt.
    Quelle

    Was ist an "Daumen hoch" anstössig, beleidigend oder schmähend? Hätte Stocker dem Schiri den Mittelfinger gezeigt, könnte ich diese Begründung ja noch verstehen, aber in diesem Fall ist es einfach nur lächerlich!

  11. #521
    Erfahrener Benutzer Avatar von Heavy
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.811

    Standard

    Zitat Zitat von Käsebrot Beitrag anzeigen
    Quelle

    Was ist an "Daumen hoch" anstössig, beleidigend oder schmähend? Hätte Stocker dem Schiri den Mittelfinger gezeigt, könnte ich diese Begründung ja noch verstehen, aber in diesem Fall ist es einfach nur lächerlich!
    Genau das wird der FCB beim Rekursverfahren vorlegen. Mit geht dieses unprofessionelle Kasperlitheater seitens der Liga sowas vom auf dem Sack. Wenn der Schiri das so rapportiert hat, finde ich das echt komisch, rot dafür zu geben.
    Wenn raportiert wird dass der Schiri gerempelt oder körperlich angegangen wurde, kein Thema, dann heisst es für ne weile zugucken.
    Mir kommt es einfach so vor dass die Urteile so ausgelegt sind, dass man so oder so die Strafe kürzen muss, da sowieso mit einem Rekurs gerechnet wird. Finde die Urteile gegen sämtliche Sünder sind immer so mit Gschmäckle.

  12. #522
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    1.112

    Standard

    Wenn es bei den 4 Spielsperren bleibt, ist Stocker 2 mal gegen YB gesperrt oder täusche ich mich?

  13. #523
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.903

    Standard

    er fehlt gegen:

    yb (zu hause)
    sion (zu hause)
    luzern (auswärts)

    und zum rückrundenstart yb (auswärts)
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  14. #524
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.701

    Standard

    Zitat Zitat von BS-Supporter Beitrag anzeigen
    Kann der FCB Rekurs einlegen so das Stocker gegen YB ev. auflaufen kann?
    Also die 4 Sperren sind jetzt einfach mal wieder nur weil es der Stocker vom FCB ist. ....Ein "Schübschen" oder "Schüpfchen" an die Schulter wird massiv härter bestraft als ein gesundheitsgefährdendes Einsteigen, da fehlt mir einfach nur jedes Verständnis.
    Unsportlichkeit gibt zwei Spielsperren, grobe Unsportlichkeit 3. Schiedsrichterbeleidigung gibt 3, grobe Schiedsrichterbeleidigung 4. Man sieht: Vergehen gegen den Schiedsrichter werden per se stärker geahndet

  15. #525
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2014
    Beiträge
    319

    Standard

    Zitat Zitat von Käsebrot Beitrag anzeigen
    Quelle

    Was ist an "Daumen hoch" anstössig, beleidigend oder schmähend? Hätte Stocker dem Schiri den Mittelfinger gezeigt, könnte ich diese Begründung ja noch verstehen, aber in diesem Fall ist es einfach nur lächerlich!
    Er hat den Schiedsrichter grob angefasst. Und dann noch die offensichtlich sarkastische Geste in seine Richtung. Auch wenn du dies vielleicht als nicht so schlimm empfindest, so gab es in der Vergangenheit schon andere Fälle von Spielern, welche wegen sarkastisch gemeinten Gesten gesperrt wurden (z.B. Zaha oder Rooney).

  16. #526
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Zitat Zitat von Käsebrot Beitrag anzeigen
    Was ist an "Daumen hoch" anstössig, beleidigend oder schmähend?
    komm, die abschätzige Bedeutung kam genauso rüber wie von Stocker beabsichtigt. Sonst kannst Du auch beim nächsten Spieler der dem Ref applaudiert, argumentieren "was ist an Beifall anstössig, beleidigend oder schmähend? Es ist eben immer die Situation ausschlaggebend: Applaus ist nicht gleich Appplaus, genauso wenig wie ein Daumen hoch als Kompliment gmeint ist
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  17. #527
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    4.134

    Standard



    Jeglicher Kommentar überflüssig und die hetzerischen Medien reden natürlich nur über Stocker...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  18. #528
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.946

    Standard

    Klar, die 4 Sperren sind ein Witz. Ohne Worte. Da spielt sicher der "Stocker-Effekt" mit.
    Müsste man aber mit anderen Fällen von Schiri-Beleidigung vergleichen, statt mit groben Fouls. Ich wüsste jetzt gerade nicht, welche Sanktionen da gängige Praxis sind. Ich frage mich aber schon die ganze Zeit, weshalb Stocker so sauer auf den Ref war. Der hat doch ganz ordentlich gepfiffen. Vielleicht weil er 20 Sekunden zu früh Schluss gemacht hat?

    Stocker ist enorm wichtig für unser Spiel. Die Aktion am Samstag war letztlich ein Verrat an der Mannschaft, die jetzt wohl 2 mal gegen YB ohne ihn auskommen muss. Das kann man als Captain nicht bringen. 2 Siege oder Niederlagen in diesen Spielen können den Unterschied ausmachen ob man 1. oder 2. / 3. wird.
    Jeder hat das Recht, auch mal Mensch zu sein und die Nerven zu verlieren. Aber dann bitte in der Hitze des Gefechts und nicht nach Abfiff, nach einer 2:0 Niederlage, wenn den Schiri keine Schuld an der Niederlage trifft. Nicht nachvollziehbar, sowas. Man stelle sich vor, es würde sich um Xhaka handeln. Da wäre was los hier..

  19. #529
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    zusammenhanglose Bilder
    Zum widerholten Male: der Schiedsrichter ist tabu (und das ist gut so!). Der muss unbedingt zu 100% "heilig" sein, was physichen Kontakt und auch verbale Angriffe betrifft. Deshalb auch die höhere Strafe als Sanogo und Eleke. Irgendwo muss man die Grenze ja ansetzen und diese ist beim Berühren.

    Hast Du per Zufall die Bilder aus D gesehen, die sich in den letzten Wochen ereignet haben? Linienrichter wurden bewusstlos geschlagen, Schiedsrichter ebenfalls mehrfach mitten in die Fresse geboxt, über den Platz gejagt.
    Was das mit Stockers Berührung zu tun hat? Es ist eben diese kleine Grenze des Anfassens, er soll ihn nicht anfassen. Der Daumen dazu rundet das Ganze noch ab.

    Wenn sich die Profis als Vorbilder für unsere Kids nicht daran halten, dass man Schiris nicht anfasst, sendet das Signale.

    und Stockers Interview vorhin auf Tele Basel: Einsicht klingt anders, ganz anders. Wenn er dürfte, hätte er ganz anders geantwortet.
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  20. #530
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    4.134

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    Zum widerholten Male: der Schiedsrichter ist tabu (und das ist gut so!). Der muss unbedingt zu 100% "heilig" sein, was physichen Kontakt und auch verbale Angriffe betrifft. Deshalb auch die höhere Strafe als Sanogo und Eleke. Irgendwo muss man die Grenze ja ansetzen und diese ist beim Berühren.

    Hast Du per Zufall die Bilder aus D gesehen, die sich in den letzten Wochen ereignet haben? Linienrichter wurden bewusstlos geschlagen, Schiedsrichter ebenfalls mehrfach mitten in die Fresse geboxt, über den Platz gejagt.
    Was das mit Stockers Berührung zu tun hat? Es ist eben diese kleine Grenze des Anfassens, er soll ihn nicht anfassen. Der Daumen dazu rundet das Ganze noch ab.

    Wenn sich die Profis als Vorbilder für unsere Kids nicht daran halten, dass man Schiris nicht anfasst, sendet das Signale.

    und Stockers Interview vorhin auf Tele Basel: Einsicht klingt anders, ganz anders. Wenn er dürfte, hätte er ganz anders geantwortet.
    Wo steht genau, dass der Schiri wichtiger sei als die Gesundheit anderer auf dem Platz? Ich habe mich übrigens auch aufgeregt über die unnötige Aktion Stockers aber das Strafmass ist nur ein Witz und alles andere als differenziert. Die Gesundheit soll über alles stehen als einzelne Personen auf dem Platz. Und über die Heftigkeit müssen wir beide glaubs nicht anfangen zu diskutieren. Ergo Strafe für Stocker Ja aber gesundheitsgefährdete Fouls müssen aber härter bestraft werden!

  21. #531
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.481

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Wo steht genau, dass der Schiri wichtiger sei als die Gesundheit anderer auf dem Platz? Ich habe mich übrigens auch aufgeregt über die unnötige Aktion Stockers aber das Strafmass ist nur ein Witz und alles andere als differenziert. Die Gesundheit soll über alles stehen als einzelne Personen auf dem Platz. Und über die Heftigkeit müssen wir beide glaubs nicht anfangen zu diskutieren. Ergo Strafe für Stocker Ja aber gesundheitsgefährdete Fouls müssen aber härter bestraft werden!
    Bitte # 524 lesen. Dort steht die Antwort drin.

  22. #532
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.701

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Wo steht genau, dass der Schiri wichtiger sei als die Gesundheit anderer auf dem Platz?....

    In den Reglementen des SFV resp. der SFL
    https://www.football.ch/de/Portaldata/1/Resources/dokumente/offizielle_dokumente_/2013/RPO_2013_D_20130515.pdf

  23. #533
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    gesundheitsgefährdete Fouls müssen aber härter bestraft werden!
    Vergehen die von Spielern gegen andere Spieler gemacht wurden, dürfen keinesfalls mit Vergehen gegen den Schiedsrichter verglichen werden. Das sind zwei verschiedene paar Schuhe und aus diesem Grund fallen Deine Bilder, die Du gepostet hast, in die Kategorie "Äpfel & Birnen".
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  24. #534
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    1.995

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    Zum widerholten Male: der Schiedsrichter ist tabu (und das ist gut so!). Der muss unbedingt zu 100% "heilig" sein, was physichen Kontakt und auch verbale Angriffe betrifft. Deshalb auch die höhere Strafe als Sanogo und Eleke. Irgendwo muss man die Grenze ja ansetzen und diese ist beim Berühren.

    Hast Du per Zufall die Bilder aus D gesehen, die sich in den letzten Wochen ereignet haben? Linienrichter wurden bewusstlos geschlagen, Schiedsrichter ebenfalls mehrfach mitten in die Fresse geboxt, über den Platz gejagt.
    Was das mit Stockers Berührung zu tun hat? Es ist eben diese kleine Grenze des Anfassens, er soll ihn nicht anfassen. Der Daumen dazu rundet das Ganze noch ab.

    Wenn sich die Profis als Vorbilder für unsere Kids nicht daran halten, dass man Schiris nicht anfasst, sendet das Signale.

    und Stockers Interview vorhin auf Tele Basel: Einsicht klingt anders, ganz anders. Wenn er dürfte, hätte er ganz anders geantwortet.
    Ja, der Schiedsrichter ist tabu, da sind wir uns alle einig. Die Bilder aus Deutschland sind jämmerlich und sollten zum denken anregen. Trotzdem, Stocker hat den Schiedsrichter weder angeschrien und schon gar nicht geschlagen, geboxt oder gejagt, sondern "lediglich" mit einer abschätzigen Geste tangiert. Er hat diese besagte Grenze überschritten und dies ist zurecht mit Rot bestraft worden.

    Wenn dies aber tatsächlich so dermassen härter bestraft werden soll, als Attacken wie in den oben geposteten Bildern, dann tut es mir leid, dafür fehlt mir jedes Verständnis und da zweifle ich am gesunden Menschenverstand. Weiter kann man auch argumentieren das solche Fouls die mit einem normalen Zweikampfverhalten schlicht gar nichts zu tun haben, wohl genau so kontraproduktiv sind in Anbetracht der Vorbildfunktion für die Kids.

    Ich bin ausserdem nach wie vor ganz klar der Meinung, dass die Stelle welche solche Strafen ausspricht sich von den Medien und der allgemeinen Stimmung beeinflussen lässt. Soll mir doch einer sagen, dass wenn dies beim Spiel Thun-Xamax passiert wäre (genau gleicher Ablauf) irgend jemand im "Fussball-Land" Schweiz interessiert hätte. Ist mir klar das dies nicht "messbar" oder "beweisbar" ist, aber ich bin davon überzeugt.
    Geändert von BS-Supporter (25.11.2019 um 23:05 Uhr)

  25. #535
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.562

    Standard

    Meine Vermutung:
    Der SVF dachte sich:"2-3 Spielsperren sind ausreichend. Machen wir 4 daraus, falls sie in Berufung gehen, dann können wir das Strafmass auf das nötige reduzieren."
    In etwa so stell ich mir diese papenheimer vor
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  26. #536
    Erfahrener Benutzer Avatar von RVL
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    485

    Standard

    Eigentlich hat user unwichtig schon alles wichtige gesagt. ;-) Deckt sich in etwa mit meiner Meinung.
    Hunde haben Besitzer - Katzen haben Personal!

  27. #537
    Erfahrener Benutzer Avatar von HYPNOS
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    Basilea
    Beiträge
    1.353

    Standard

    Vale zeigt vielleicht auf 8 Spiele ein gutes; insofern sind seine 4 Sperren verkraftbar.
    Aber es wundert mich nicht, denn Fussball ist zwar ein toller Sport, aber die Protagonisten, die sich darin tummeln, sind oft mühsame Idioten (auf allen Ebenen), von denen man kaum was Gescheites erwarten kann.

  28. #538
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    4.255

    Standard

    Sorry, aber das ist ein Witz. Natürlich noch schön das YB-Spiel in der Rückrunde mitnehmen.

    Was für eine korrupter Saftladen. Rekurs muss erfolgen.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  29. #539
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    3.301

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Rekurs muss erfolgen.
    Und dann Reduktion auf 3 Spiele, et voila.

  30. #540
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.701

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ist ein Witz. Natürlich noch schön das YB-Spiel in der Rückrunde mitnehmen.

    Was für eine korrupter Saftladen. Rekurs muss erfolgen.
    Das Urteil entspricht der im Reglement vorgesehenen Strafe. Man könnte noch diskutieren, ob seine Geste nun eine normale oder eine grobe Beleidigung war. Wo aber nun die Korruption liegt bedarf einer Erklärung.

Seite 18 von 22 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •