Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920
Ergebnis 571 bis 579 von 579

Thema: Albian Ajeti

  1. #571
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.020

    Standard

    Zitat Zitat von fcbblog.ch Beitrag anzeigen
    Naja... Zahlen kann man diese Pseudomagiestatistiken die Opta und Co verkaufen wollen nicht wirklich nennen. Wäre interessant wie die Statistik damals zustandegekommen ist. Aber alles was mit subjektiven Beobachtungen wie "Chancenqualität" zusammenhängt ist schlicht und einfach Hokuspokus.

    Man kann vieles quantifizieren im Fussball, aber nicht jede abwegige Statistik mit der jemand Geld verdienen möchte ist auch wirklich etwas wert...

    Dumm vom Tagi, dass man sich so unreflektiert mit solchen Schlangenölverkäufern abgibt imho.
    Danke für diesen Beitrag.
    Ich habe vor einiger Zeit mal versucht, bei Opta etwas mehr über die Rohdaten zu erfahren, von welchen dieses Chancentod Märchen abgeleitet wurde. Fehlanzeige. Natürlich hätte ich auch dafür bezahlt. Eine Statistik über Chancenverwertung ohne eine klare und transparente Definiton, was als "Chance" zählt, ist komplett für die Tonne.

  2. #572
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    998

    Standard

    Zitat Zitat von Aficionado Beitrag anzeigen
    Aber das Wort «Chancentod» wird zu oft in Verbindung mit Ajeti missbraucht. Da wird einer aus den eigenen Reihen (!) mit 21 Jahren Torschützenkönig! YB Obama hin oder her. In Güllen bereits ein Schlüsselspieler und bei uns eine grosse Hilfe, als man ihn schliesslich wieder zurückgeholt hat. Beim Ausdruck "Chancentod" kommen mir Spieler wie Seferovic, wenn er für die Nati aufläuft, in den Sinn.

    Seferovic wurde soeben in Portugal Torschützenkönig, vorallem danke einer starken Rückrunde.

  3. #573
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.905

    Standard

    Zitat Zitat von patiscat Beitrag anzeigen
    Seferovic wurde soeben in Portugal Torschützenkönig, vorallem danke einer starken Rückrunde.
    "wenn er für die Nati aufläuft"...

  4. #574
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    210

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    "wenn er für die Nati aufläuft"...
    Dann trifft er 5 Mal in 5 Spielen sowie diese Saison. ������

  5. #575
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    2.837

    Standard

    Zitat Zitat von edmond n`tiamoah Beitrag anzeigen
    Dann trifft er 5 Mal in 5 Spielen sowie diese Saison. ������
    Und zuvor in 27 Spielen gefühlte 0 Treffer.

  6. #576
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.752

    Standard

    Ich bleibe dabei. Ajeti ist ein Guter und hat seinen berechtigten Platz im Kader. Er wird vermutlich auch mal zu einem Stürmer von internationalem Format reifen.
    ABER er sollte nicht die Last der Nummer 1 im Sturm tragen müssen. Dafür ist/war er zu jung und zu unerfahren. Der Druck den er dadurch erhält/erhielt ist nicht förderlich für seine Leistung.

    Man sollte also nicht ihn kritisieren, sondern Ricky. Oder Streller. Oder Gaugler. Oder Heri. Oder Karli.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  7. #577
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    585

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Ich bleibe dabei. Ajeti ist ein Guter und hat seinen berechtigten Platz im Kader. Er wird vermutlich auch mal zu einem Stürmer von internationalem Format reifen.
    ABER er sollte nicht die Last der Nummer 1 im Sturm tragen müssen. Dafür ist/war er zu jung und zu unerfahren. Der Druck den er dadurch erhält/erhielt ist nicht förderlich für seine Leistung.

    Man sollte also nicht ihn kritisieren, sondern Ricky. Oder Streller. Oder Gaugler. Oder Heri. Oder Karli.
    Jein. Er mault ja gleich via Umfeld, er wolle mehr spielen und sonst wechseln. Dann muss er mit der entsprechenden Kritik auch leben können. Grundsätzlich aber einverstanden, die Hauptlast im Sturm sollte nicht er zu tragen haben.

  8. #578
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.320

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Ich bleibe dabei. Ajeti ist ein Guter und hat seinen berechtigten Platz im Kader. .... Der Druck den er dadurch erhält/erhielt ist nicht förderlich für seine Leistung....
    Er liefert vor allem unter Druck. Und es hat eine Zeitlang gedauert, bis er geschnallt hat, dass er auch im Training mehr machen muss.

  9. #579
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Ich bleibe dabei. Ajeti ist ein Guter und hat seinen berechtigten Platz im Kader. Er wird vermutlich auch mal zu einem Stürmer von internationalem Format reifen.
    ABER er sollte nicht die Last der Nummer 1 im Sturm tragen müssen. Dafür ist/war er zu jung und zu unerfahren. Der Druck den er dadurch erhält/erhielt ist nicht förderlich für seine Leistung.

    Man sollte also nicht ihn kritisieren, sondern Ricky. Oder Streller. Oder Gaugler. Oder Heri. Oder Karli.
    Ich habe in einem anderen Thread mithilfe des tollen Archivs vom Admin schon aufgezeigt, dass Ajeti in den vergangenen beiden Saisons mehr Scorerpunkte sammelte als z.B. Janko, dem man die Nr. 1 im Sturm durchaus zutraute. Wieso Ajeti nicht?

Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •