Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 540 von 579

Thema: Albian Ajeti

  1. #511
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.081

    Standard

    Zitat Zitat von EffCeeBee Beitrag anzeigen
    Hat seine Ungeduld ja schon mehrfach bewiesen. Von mir aus kann man auch ihn und RvW verschachern.
    Dass ein 22jähriger ungeduldig ist und spielen möchte, ist doch normal! Wenn man einen Abnehmer für RvW findet, würde ich ihn auch ziehen lassen. Ajeti aber muss gehalten werden!

  2. #512
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.827

    Standard

    Zitat Zitat von ballhawk Beitrag anzeigen
    In der Liga warens 8. Du kannst es drehen wie du willst. Es gibt nicht messbare Faktoren und die sind bei Ajeti eben so wie sie sind. Wieso holte man ihn nicht für unsummen als 22 jähriger Torschützenkönig in eine Top Liga? Ganz einfach, weil sich die Scouts nicht nur Statistiken anschauen...
    Ha gschriebe saison, mir hän jo soviel i weiss no e paar cupspiel bestritte...

    Nid mässbari faktore und die sin ebbe so, wie sie sin... Ok merci.

  3. #513
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.719

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Dass ein 22jähriger ungeduldig ist und spielen möchte, ist doch normal! Wenn man einen Abnehmer für RvW findet, würde ich ihn auch ziehen lassen. Ajeti aber muss gehalten werden!
    Stimmt - er spielt ja nie. Wenn Ajeti so gut wäre um Stammspieler beim FCB zu sein wäre er das auch. Wenn er nur 50% seiner verpassten Hundertprozentigen verwandelt hätte wäre er bei 20 Toren oder mehr und garantiert Stammspieler. Wenn er seine Chancen halt nicht nutzt dann ist es klar, dass RvW seine Chance auch bekommt - die Quote ist bei RvW ähnlich und er ist auch ein Chancentod, aber er arbeitet mehr fürs Team

  4. #514
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.511

    Standard

    Über mangelnde Einsatzzeit kann sich ein Ajeti ja wohl als letztes beklagen. Er kam in der Liga zb. in 30 von 33 Runden im Schnitt knapp 75 min. zum Einsatz. Und dies verdankt er dem nicht Vorhandensein einer echten Konkurrenz im Mittelsturm.

  5. #515
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.235

    Standard

    Falls man Ajeti ohne Verlust verkaufen kann, wäre das ein Erfolg und eine weitere Korrektur (nach Trainer, Konditionschef) von Fehlentscheiden aus der Vergangenheit und von meiner Seite begrüssenswert. Seine Qualität reicht nicht für den FCB, wir brauchen in der aktuellen Situation Reisser und keine Mitläufer. Seit seiner Ankunft hat er sich nicht mehr verbessert.

  6. #516
    Benutzer
    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    80

    Standard

    Aber der ist noch jung! Ich würde ihn noch eine saison behalten! Plötzlich geht der knoten auf und er schiesst 20 dann gibts auch massiv transfer geld. Sowis bei einem stürmer! Wenn du ihn jetz verkaufst und er schiedst seine 20 tor bei einem anderem klub, oder konkurenz beisst du dir in den arsch!

  7. #517
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.180

    Standard

    Zitat Zitat von JackR Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich eher weniger wegen deinen fadenscheinigen Argumenten, sondern der Chancenverwertung.
    Scorst schauen sich sehr gerne die Fehler an und deren Korrektur

  8. #518
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.180

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Dieser Satz schafft es in mein "Best Of FCB Forum". Eine Kollektion von in 15 Jahren sorgfältig ausgesuchten Highlights.
    Weiss jetzt auch nicht genau weshalb ich ihn gut finde. Dazu muss ein Satz eben so sein, wie er ist.
    Wird diese Kollektion publiziert ?

  9. #519
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    290

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Seit seiner Ankunft hat er sich nicht mehr verbessert.
    Dem kann ich mich leider uneingeschränkt anschliessen. Er ist zwar gut (zeigt ja die Anzahl Tore), aber die Chancenverwertung ist eher noch schlechter geworden. Wir brauchen aber Topleute um YB zu verdrängen.

    Und im Gegensatz zu vielen anderen Spielern (Stocker, Okafor, Widmer, Kuzmanovic, Cömert, Bua, Riveros), die unter Koller einen massiven Schritt nach vorne gemacht haben, stagnierte Ajeti.

  10. #520
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Wieso kaufen wir dann nicht hoarau (oder wie der geschrieben wird).
    Ajeti für 8mille verschutte und dann kann man diesen franzosen für ein wenig taschengeld kaufen. ist ja schliesslich nicht mehr der jüngste.
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von Granit Xhaka
    Xhaka spielt trotz Bänderriss
    «Ich heisse nicht umsonst Granit!»
    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    ... wer einen Spieler des FCB auspfeift ist definitiv kein FCB Fan - wer bewusst die Mannschaft und deren Spieler mit solchen Aktionen schwächt soll bitte in Zukunft nicht mehr ins Stadion kommen!

  11. #521
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    290

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Wieso kaufen wir dann nicht hoarau (oder wie der geschrieben wird).
    Ajeti für 8mille verschutte und dann kann man diesen franzosen für ein wenig taschengeld kaufen. ist ja schliesslich nicht mehr der jüngste.
    Weil YB das neue Zürich ist und wir deren Spieler nicht wollen...

  12. #522
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.180

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Wieso kaufen wir dann nicht hoarau (oder wie der geschrieben wird).
    Ajeti für 8mille verschutte und dann kann man diesen franzosen für ein wenig taschengeld kaufen. ist ja schliesslich nicht mehr der jüngste.
    Es gibt auch Dinge, die man sich nicht kaufen kann.

  13. #523
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.827

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    es gibt auch dinge, die man sich nicht kaufen kann.
    Ouch...

  14. #524
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.180

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Ouch...
    Die Arbeitsleistung ! Ich habe schon etwas an der Formulierung herumstudiert, aber ich fand diesen Ausweg ;-)

  15. #525
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    4.945

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Wird diese Kollektion publiziert ?
    Dient bis hier und heute exklusiv meiner Unterhaltung

  16. #526
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.081

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Es gibt auch Dinge, die man sich nicht kaufen kann.
    Du meinst etwa nicht Dinge wie ... Erfolg? Huch.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  17. #527
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2017
    Ort
    D
    Beiträge
    132

    Standard

    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    aber er arbeitet mehr fürs Team
    Dein Ernst? Wie kommt man denn auf sowas? Albian ist oft im Mittelfeld anzutreffen, hält die Bälle und leitet sie weiter. Dazu spricht die Assiststatistik von Albian Bände. Er tickt ähnlich wie A. Frei, na und? Bei mir wäre er absoluter Stammspieler und wenn man seine Leistung ansieht, ist es verständlich, wenn er mit seiner Reservistenrolle nicht zufrieden ist. War dasselbe bei Itten, nur das der noch weniger Spielzeit erhielt. Zusammen wären diese beiden ein Traumduo. Aber wenn man nur auf Erfolg aus ist, egal um welchen Preis, kann man das nicht sehen.

    Pro Albian - eine vo uns!

  18. #528
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.827

    Standard

    Könnte es vielleicht je nachdem auch sein, dass man Koller zu verstehen gegeben hat, RvW wieder vermehrt einzusetzen, damit sich mit ein wenig Glück auch allfällige Interessenten melden?
    Wird ein Spieler nämlich nie oder zu selten aufgestellt, verringern sich ja automatisch auch die Chancen, ihn weiterzuverkaufen.

    Habe sowas Ähnliches schon mal gehört, ging damals auch um einen FCB-Spieler, der mittlerweile nicht mehr unsere Farben trägt. Die Tatsache, dass RvW wieder häufiger in der Startelf steht, seitdem klar ist, dass der Meistertitel weg ist, könnte ja auch dafür sprechen.

    Ich hoffe es zumindest, denn für mich gibt es absolut keinen Grund, nicht konsequent Ajeti spielen zu lassen. Er ist viel jünger, hin und wieder vor allem bei 100%igen etwa gleich (in-)effizient, dafür noch entwicklungsfähig, physisch präsenter und fällt regelmässig mit typischen 9er-Gesten (z.B. Lupfer) auf, was bei RvW nun wirklich nicht der Fall ist.

  19. #529
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.511

    Standard

    Zitat Zitat von Yazid Beitrag anzeigen
    Könnte es vielleicht je nachdem auch sein, dass man Koller zu verstehen gegeben hat, RvW wieder vermehrt einzusetzen, damit sich mit ein wenig Glück auch allfällige Interessenten melden?
    Wird ein Spieler nämlich nie oder zu selten aufgestellt, verringern sich ja automatisch auch die Chancen, ihn weiterzuverkaufen.

    Habe sowas Ähnliches schon mal gehört, ging damals auch um einen FCB-Spieler, der mittlerweile nicht mehr unsere Farben trägt. Die Tatsache, dass RvW wieder häufiger in der Startelf steht, seitdem klar ist, dass der Meistertitel weg ist, könnte ja auch dafür sprechen.

    Ich hoffe es zumindest, denn für mich gibt es absolut keinen Grund, nicht konsequent Ajeti spielen zu lassen. Er ist viel jünger, hin und wieder vor allem bei 100%igen etwa gleich (in-)effizient, dafür noch entwicklungsfähig, physisch präsenter und fällt regelmässig mit typischen 9er-Gesten (z.B. Lupfer) auf, was bei RvW nun wirklich nicht der Fall ist.
    Glaube ich nicht. Mit 1j Restvertrag würde man doch eh nicht mehr viel kriegen. Und vW aufzustellen ist eh eine denkbar schlechte Werbung für ihn momentan, wenn man ihn denn spielen sieht. Da dürften selbst seinen Leute zuhause, die tatsächlich grosse Stücke auf ihn halten, die Interessen gründlich vergehen.

    Glaube eher an BloodMagics Theorie, auch wenn Ajeti ebenfalls viel für die Mannschaft rackert.

  20. #530
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    2.827

    Standard

    Zitat Zitat von Rey2 Beitrag anzeigen
    Glaube ich nicht. Mit 1j Restvertrag würde man doch eh nicht mehr viel kriegen.
    Schon klar, aber immerhin nicht gratis und nicht mehr auf der Lohnliste. Naja, das wissen wohl nur Koller und allenfalls Streller und Co.

    Betreffend Interesse aufgrund des Gezeigten, bin ich jedoch ganz deiner Meinung...

  21. #531
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    347

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Schon. Von der Persönlichkeit her scheint mir Herr van Wolfswinkel einfacher in der Handhabung - sprich: vermutlich spielen Auftreten, Kooperation und Leistung an anderen als den Spieltagen eine Rolle bezüglich Nomination.
    Ich lasse mich sehr oft von deinen Argumenten überzeugen - hier nicht. Das würde ja heissen: Koller stellt diejenigen Spieler auf, die für ihn einfacher zu behandeln sind, nicht diejenigen, die in den Spielen die bessere Leistung bringen. Und wenn das so wäre, wäre es sehr bedenklich.

    RvW finde ich sehr sympathisch, aber Ajeti halte ich für effektiver. Ajeti rackert sich als Mittelstürmer ab, er ist (vermute ich) mit Abstand auch derjenige Basler, der am meisten gefoult wird. RvW lässt sich dagegen widerspruchslos auf dem Flügel parkieren (in der Rückrunde übrigens nur noch selten) und ist bereit, vor allem defensiv zu denken und zu spielen. Ajeti ist viel mehr der Stürmer, der sich auf seine Aufgabe als Stürmer konzentriert (das heisst nicht, dass er nicht auch defensive Aufgaben übernimmt).

    Im Offside lungern übrigens beide viel zu oft herum. Wenn die Unseren mal schnell spielen (wie gegen YB manchmal), dann sind sie noch lange im Offside und der Angriff wird abgepfiffen. Das hängt am Spielkonzept: In den allermeisten Fällen können sie sich beliebig viel Zeit lassen, bis sie zurück auf ihrer Position sind, da die übrigen Spieler das Spiel regelmässig verschleppen.

  22. #532
    Erfahrener Benutzer Avatar von harry99
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    1.335

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Falls man Ajeti ohne Verlust verkaufen kann, wäre das ein Erfolg und eine weitere Korrektur (nach Trainer, Konditionschef) von Fehlentscheiden aus der Vergangenheit und von meiner Seite begrüssenswert. Seine Qualität reicht nicht für den FCB, wir brauchen in der aktuellen Situation Reisser und keine Mitläufer. Seit seiner Ankunft hat er sich nicht mehr verbessert.
    Vielleicht würde er auch dazu lernen von nem guten Sturmpartner
    FC BASEL FOREVER

  23. #533
    Benutzer Avatar von DerKauz
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    Keine Ahnung was hier soviele gut finden an Ajeti, für mich ist er einer der schlechtesten Stürmer der letzten 20 Jahre.. der Junge läuft sehr oft falsch, steht zu oft im Offside, braucht zuviele Chancen für ein Tor und sein Spezialität auf dem Platz scheint das Hände verwerfen zu sein.

  24. #534
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    622

    Standard

    in 2 saison 30 tore gemacht !! gewissen usern ist nicht mehr zuhelfen. wer wollt ihr denn holen unter dem spardruck von bb ??

  25. #535
    Benutzer
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    Was soll dieser Mist?
    Was Mit Ajeti in diesem Forum abgeht ist unglaublich.
    Ajeti ist meiner Meinung nach für seine 22 Jahre eine echte Bereicherung. Seine physis enorm weit entwickelt.. da wollen alle Wasserverdrängung und möchten gleichzeitig einen der einzigen der dies bietet weg haben..

    Was für eine Doppelmoral..

    Naja jedem das seine ich bin froh ihn in unseren Farben zu wissen

  26. #536
    Benutzer
    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    80

    Standard

    Boom kopfball tor von ajeti!!! So hatt er euch das maul gestopft!

  27. #537
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.180

    Standard

    Zitat Zitat von meks Beitrag anzeigen
    Boom kopfball tor von ajeti!!! So hatt er euch das maul gestopft!
    Deswegen sind die geäusserten Vorbehalte doch nicht vom Tisch.

  28. #538
    Benutzer
    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    80

    Standard

    Wie gesagt,der ist noch jung gebt ihm noch eine saison! Ich finde den junge gut! Der macht seine tor schon noch warts ab. Zudem was wills du für ein stürmer holen? CL kannst du eh vergessen! Und den sparhammer will burgener auch ansetzen! Weis zwar nich wo der 20mio einsparren will? Finde 52min für staff und mannschaft sowas von extrem! Würed echt gerne mal wissen wer hier so abkassiert!

  29. #539
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.180

    Standard

    Zitat Zitat von meks Beitrag anzeigen
    Wie gesagt,der ist noch jung gebt ihm noch eine saison! Ich finde den junge gut! Der macht seine tor schon noch warts ab. .....
    Ja.

  30. #540
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    2.511

    Standard

    Zitat Zitat von meks Beitrag anzeigen
    Boom kopfball tor von ajeti!!! So hatt er euch das maul gestopft!
    Jo voll ey, hetr allne s Muul gstopft... Jedes Mal wenn einer unserer beiden Hengsten trifft die gleiche Kinderkacke.

    Das hat er gut gemacht, ja. Aber er darf doch hin und wieder auch das machen, was man von einem Stürmer erwarten darf, gerade wenn man derartige Assists kriegt. Fand heute andere Szenen von ihm, die zwar nicht zum Tor geführt haben, bemerkenswerter/besser.

    Es gibt noch reichlich viel Stopfpotential bis die Mäuler voll sind.
    Geändert von Rey2 (15.05.2019 um 22:00 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •