Seite 53 von 54 ErsteErste ... 34351525354 LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.590 von 1619

Thema: Welcome back: Zdravko Kuzmanovic

  1. #1561
    Erfahrener Benutzer Avatar von Misterargus
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    1.619

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Sorry, für mich ist es nicht beeindruckend, wenn ein Fussballprofi so lange braucht, bis seine Fitness einen 90minütigen Einsatz zulässt. Es waren ja meines Wissens nicht Nachwehen seiner Verletzung, die ihn daran hinderten, fit zu werden.

    Er ist gut für die letzten 20 min., aber nicht mehr ! Wenn er anziehen muss habe ich das Gefühl er hinkt und für den moderne Fussball (der auch bei der Vorstellung 2016 propagiert wurde und die Fan wollten...!!!!!!!) untauglich. Da ist Geschwindigkeit gefragt, ständiges freilaufen und anbieten, Spielwitz, und hartnäckig gegen den Ball arbeiten. Alles sieht man bei Ihm und diesem FCB nur punktuell. Bei den letzten 2 Punkten frage ich mich was Trainer Koller trainiert. Denn dies hat etwas mit Einsatz und Berufsauffassung zu tun.

  2. #1562
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.956

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    ...Wenn er anziehen muss habe ich das Gefühl er hinkt ....
    Ich habe auch den Eindruck, dass er die Belastung der Achillessehne dosieren muss. Sein wenig elastischer Bewegungsablauf kann damit zusammenhängen.

  3. #1563
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.427

    Standard

    Solang er liefert, auch wenn nur 45 Minuten, geht das schon in Ordnung. Immer gut, jemand in der Hinterhand zu haben, falls ein Spiel auf der Kippe steht.

  4. #1564
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2017
    Beiträge
    499

    Standard

    Zitat Zitat von Misterargus Beitrag anzeigen
    Er ist gut für die letzten 20 min., aber nicht mehr ! Wenn er anziehen muss habe ich das Gefühl er hinkt und für den moderne Fussball (der auch bei der Vorstellung 2016 propagiert wurde und die Fan wollten...!!!!!!!) untauglich. Da ist Geschwindigkeit gefragt, ständiges freilaufen und anbieten, Spielwitz, und hartnäckig gegen den Ball arbeiten. Alles sieht man bei Ihm und diesem FCB nur punktuell. Bei den letzten 2 Punkten frage ich mich was Trainer Koller trainiert. Denn dies hat etwas mit Einsatz und Berufsauffassung zu tun.
    Naja zwei von vier – mehr als die restlichen Mittelfeldspieler

  5. #1565
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.554

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Solang er liefert, auch wenn nur 45 Minuten, geht das schon in Ordnung. Immer gut, jemand in der Hinterhand zu haben, falls ein Spiel auf der Kippe steht.
    Sehr viel Ruhe am Ball heute und gute Übersicht. Auch physisch scheinbar reif für die volle Distanz, zumindest auf diesem Niveau.
    Hat mir gut gefallen.

  6. #1566
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.141

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Sehr viel Ruhe am Ball heute und gute Übersicht. Auch physisch scheinbar reif für die volle Distanz, zumindest auf diesem Niveau.
    Hat mir gut gefallen.
    Habe ich genau so gesehen.

  7. #1567
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.426

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Sehr viel Ruhe am Ball heute und gute Übersicht. Auch physisch scheinbar reif für die volle Distanz, zumindest auf diesem Niveau.
    Hat mir gut gefallen.
    Na ja, allmählich wird es auch Zeit, dass von seinem wohl gut dotierten Fünfjahresvertrag etwas zurück kommt. Bis man schlussendlich von einem guten Transfer sprechen kann, muss er aber noch ziemlich viel mehr liefern!

  8. #1568
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Sehr viel Ruhe am Ball heute und gute Übersicht. Auch physisch scheinbar reif für die volle Distanz, zumindest auf diesem Niveau.
    Hat mir gut gefallen.

    Nein physisch nur für höchstens 45 minuten brauchbar
    Die 2.halbzeit war unterirdisch und dank sg unfähigkeit nicht spielentscheident

    Aber trotzden gefällt mir der FCB der rückrunde, Koller kann die mannschaft umstellen wie er will.es harmoniert

  9. #1569
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.141

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Na ja, allmählich wird es auch Zeit, dass von seinem wohl gut dotierten Fünfjahresvertrag etwas zurück kommt. Bis man schlussendlich von einem guten Transfer sprechen kann, muss er aber noch ziemlich viel mehr liefern!
    Das ist nicht mehr möglich. Aber darum geht es jetzt nicht mehr. Es stellt sich einzig die Frage, ob er uns nächste Saison helfen kann. Dann endet sein Vertrag.

  10. #1570
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.024

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Sehr viel Ruhe am Ball heute und gute Übersicht. Auch physisch scheinbar reif für die volle Distanz, zumindest auf diesem Niveau. Hat mir gut gefallen.
    Pflichte dir bei! Habt ihr die aufmunternde Geste gegenüber TX gesehen? Als Taulant verletzt an den Spielfeldrand musste? Hab ich bei Kuz so noch nicht wahrgenommen. Und aufgepasst, ich spreche hier nicht von „Serbe muntert Albaner auf“, sondern er hat eine Come-On Leidenschaftsausdruck ausgestrahlt. Kenne ich so nicht. Möchte gerne noch mehr davon sehen, weil es ein m.E. eine aufrichtige und nicht gestellte Geste war. Da wächst was zusammen.
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  11. #1571
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.315

    Standard

    Wenn sein Körper mitmacht und sich die verbessere Einstellung bestätigt (und das tut sie langsam), gehört Kuz einfach in die Startelf.

    Sollten wir nächste Saison wieder Meister werden, wäre es mit einem Kuz als Stammspieler und Schaltzentrale im MF schon ein schönes Happy End...

  12. #1572
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    484

    Standard

    Kuzmanovic straft seine Kritiker Lügen - und das freut mich enorm. Möglicherweise geht es ihm gleich wie den meisten: Er braucht Vertrauen, um seine Qualitäten ausspielen zu können. Mit dem ständigen Rummäkeln an seinem angeblichen "Charakter" oder seiner behaupteten "Einstellung" hat man das nicht wahrgenommen. Schön, wenn du, Basler Monarch, wenigstens jetzt diese Seite von ihm auch wahrnimmst. Heute war er Schaltzentrale, er hat das Spiel ständig schnell gemacht, etwas, was dem FCB seit langem fehlte. Und er macht die Mitspieler stärker. Es ist lustig: Hat man Delgado wegen seiner fehlenden Schnelligkeit ständig schlecht geredet? Kuzmanovic spielt jetzt genau die Rolle, die Wicky Delgado zuweisen wollte und die dieser leider nicht erfüllen konnte oder wollte - von hinten das Spiel leiten, schnell machen, die Mitspieler in Position bringen.

    Mir macht er grosse Freude.

  13. #1573
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.024

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Kuzmanovic straft seine Kritiker Lügen - und das freut mich enorm. Möglicherweise geht es ihm gleich wie den meisten: Er braucht Vertrauen, um seine Qualitäten ausspielen zu können. Mit dem ständigen Rummäkeln an seinem angeblichen "Charakter" oder seiner behaupteten "Einstellung" hat man das nicht wahrgenommen. Schön, wenn du, Basler Monarch, wenigstens jetzt diese Seite von ihm auch wahrnimmst. Heute war er Schaltzentrale, er hat das Spiel ständig schnell gemacht, etwas, was dem FCB seit langem fehlte. Und er macht die Mitspieler stärker. Es ist lustig: Hat man Delgado wegen seiner fehlenden Schnelligkeit ständig schlecht geredet? Kuzmanovic spielt jetzt genau die Rolle, die Wicky Delgado zuweisen wollte und die dieser leider nicht erfüllen konnte oder wollte - von hinten das Spiel leiten, schnell machen, die Mitspieler in Position bringen.

    Mir macht er grosse Freude.
    „wenigstens jetzt“?

    Ich versuche stets diferenziert aber zugleich kritisch Spieler zu analysieren (unabhängig von meinem Sympatie-Empfinden; Stocker finde ich z.B. sehr sehr sympathisch und dennoch bin ich noch nicht mit seiner Rückkehr zufrieden).

    Zudem bin ich der erste, der „Asche über mein Haupt“ streut, sofern ich in einer Angelegenheit falsch liege. Hingegen erinnere ich mich nicht daran, dass ich Kuz grundsätzlich ins Pfefferland gewünscht hätte... somit kann ich dein Wortlaut nicht nachvollziehen

    Bleibe aber der Meinung: dass Kuz Steigerungspotential besitzt, er sich dennoch auf dem richtigen Weg zu befinden scheint.
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  14. #1574
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    484

    Standard

    Ich habe aus deinem letzten Post geschlossen, dass du Kuzmanovic vorher anders beurteilt und diese emotionale, engagierte, solidarische Seite zum ersten Mal bemerkt hast: "Hab ich bei Kuz so noch nicht wahrgenommen. (...) Kenne ich so nicht."

    Wie du andere Male über Kuzmanovic geschrieben hast, habe ich nicht in Erinnerung. Aber ich nehme das "wenigstens jetzt" gerne zurück, wenn es dir nicht gerecht wird, ich finde ja vor allem schön, dass dir die Gesten aufgefallen sind.

  15. #1575
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basler_Monarch
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    3.024

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Ich habe aus deinem letzten Post geschlossen, dass du Kuzmanovic vorher anders beurteilt und diese emotionale, engagierte, solidarische Seite zum ersten Mal bemerkt hast: "Hab ich bei Kuz so noch nicht wahrgenommen. (...) Kenne ich so nicht."

    Wie du andere Male über Kuzmanovic geschrieben hast, habe ich nicht in Erinnerung. Aber ich nehme das "wenigstens jetzt" gerne zurück, wenn es dir nicht gerecht wird, ich finde ja vor allem schön, dass dir die Gesten aufgefallen sind.
    Tschum danke für deine korrekte Art hier drinnen zu kommunizieren. Weiss ich zu schätzen. Zu Kuz: ich war und bin kritisch gegenüber Spielern, welche die Leistung über einen längeren Zeitraum nicht bringen. Zugleich anerkenne ich aber auch, wenn es Verbesserungen gibt. Bei Kuzmanović ist die Historie dermassen belastet, dass ich das „hier und jetzt“ betrachte. Und im 2019 gabs viele sehr gute „hier und jetzt“-Aha-Erlebnisse mit Kuzmanović. Diese fussten allerdings auf spielerische Eigenschaften. Diese von mir erwähnte Geste hab ich so tatsächlich noch nicht bewusst wahrgenommen - erst im letzten Spiel.
    (c) Basler_Monarch, 2018/2019 - alle Rechte vorbehalten

    Meine Beiträge richten sich kostenfrei an die Leser des FCB-Forums. Mein Beitrag darf im Forum gelesen und hier zitiert werden. Das Zitatrecht richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen und ist insbesondere nur mit vollständiger Quellenangabe gestattet.

  16. #1576
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.533

    Standard

    https://www.nzz.ch/sport/zdravko-kuz...hun-ld.1482499

    Bescheidener? Demütiger?

    Er selber sieht das ganz anders. «Ich kenne meine Qualitäten. Wenn der Trainer sie braucht, bringe ich sie auf den Platz. Das habe ich bewiesen. Mit meinen Leistungen übe ich auch einen gewissen Druck aus auf den Trainer», sagt er.
    Was ist ein «geiler Kicker»? «Ich bin ein geiler Kicker . . . Das war nur Spass», sagt Kuzmanovic. «Ibrahimovic, Messi, Neymar, ich habe auch mit einigen geilen Kickern gespielt, Jovetic, Cambiasso, Cassano.» Und was hat Marcel Koller gemeint, als er ihn als «geilen Kicker» bezeichnete? Er sagt: «Das weiss ich gar nicht. Sie müssen ihn selber fragen.» Koller will vor dem Cup-Final «nicht über einzelne Spieler reden».

  17. #1577
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard


    Das interview ist in der heutigen BaZ

    Ich habe kondition für 90 minuten, ich komme mit allen spielern klar, ich spielte immer gut wenn ich spielte etc.etc.etc.

  18. #1578
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.224

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Das interview ist in der heutigen BaZ

    Ich habe kondition für 90 minuten, ich komme mit allen spielern klar, ich spielte immer gut wenn ich spielte etc.etc.etc.
    Sympathiepunkte hat er nicht gesammelt. Man kann sich schon vorstellen, dass er selbst mit ein Grund dafür ist, dass er eben nicht so oft spielt wie er will.

  19. #1579
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.956

    Standard

    Zitat Zitat von rhybrugg Beitrag anzeigen
    Sympathiepunkte hat er nicht gesammelt. Man kann sich schon vorstellen, dass er selbst mit ein Grund dafür ist, dass er eben nicht so oft spielt wie er will.
    Es ist unklug, sich seiner Stärken zu berauben.

  20. #1580
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    887

    Standard

    Tatsächlig en amüsants interview. Dr kuzi läbt in sinre eigene wält. Wenn me das liest und denn gseh het wienr am mittwuch spötischtens ab dr 80.min. nur no dehnend ufem platz umegstande isch und umd uswäggslig bätte het... Wenn du meinsch du bisch topfit, bisches aber offesichtlig nid - denn wirds halt schwierig.

    I bezwifle, dass är näggscht saison no ein vo de eckpfiler vom team könnt wärde. Ei zwei jöörli qatar oder so, das wärs doch für ihn. Make money.

  21. #1581
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Ich finde das Interview nicht schlecht. Er ist wie er ist: Selbstbewusst und ehrgeizig. Ausserdem will er unbedingt einen Titel gewinnen. Das sollte doch auch so sein. Bei anderen Spielern, welche aufgrund ihrer Erfahrung die Mannschaft anführen sollten, scheint dieser unbedingte Wille und Hunger teilweise zu fehlen (z.B. Frei). Ich würde Kuz morgen bringen und Frei draussen lassen, aber das wird nicht passieren. Mal schauen, ob unsere „gemütlichen“ Führungsspieler morgen mal ans Limit gehen. Sollte dies im Cupfinal nicht der Fall sein, wird es auch sonst nie mehr passieren.

  22. #1582
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.956

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Ich finde das Interview nicht schlecht. Er ist wie er ist: Selbstbewusst und ehrgeizig. Ausserdem will er unbedingt einen Titel gewinnen. Das sollte doch auch so sein. Bei anderen Spielern, welche aufgrund ihrer Erfahrung die Mannschaft anführen sollten, scheint dieser unbedingte Wille und Hunger teilweise zu fehlen (z.B. Frei). Ich würde Kuz morgen bringen und Frei draussen lassen, aber das wird nicht passieren. Mal schauen, ob unsere „gemütlichen“ Führungsspieler morgen mal ans Limit gehen. Sollte dies im Cupfinal nicht der Fall sein, wird es auch sonst nie mehr passieren.
    C'est ça !

  23. #1583
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    433

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Ich finde das Interview nicht schlecht. Er ist wie er ist: Selbstbewusst und ehrgeizig. Ausserdem will er unbedingt einen Titel gewinnen. Das sollte doch auch so sein. Bei anderen Spielern, welche aufgrund ihrer Erfahrung die Mannschaft anführen sollten, scheint dieser unbedingte Wille und Hunger teilweise zu fehlen (z.B. Frei). Ich würde Kuz morgen bringen und Frei draussen lassen, aber das wird nicht passieren. Mal schauen, ob unsere „gemütlichen“ Führungsspieler morgen mal ans Limit gehen. Sollte dies im Cupfinal nicht der Fall sein, wird es auch sonst nie mehr passieren.

    1x sehe ich auch so.

  24. #1584
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Ich finde das Interview nicht schlecht. Er ist wie er ist: Selbstbewusst und ehrgeizig. Ausserdem will er unbedingt einen Titel gewinnen. Das sollte doch auch so sein. Bei anderen Spielern, welche aufgrund ihrer Erfahrung die Mannschaft anführen sollten, scheint dieser unbedingte Wille und Hunger teilweise zu fehlen (z.B. Frei). Ich würde Kuz morgen bringen und Frei draussen lassen, aber das wird nicht passieren. Mal schauen, ob unsere „gemütlichen“ Führungsspieler morgen mal ans Limit gehen. Sollte dies im Cupfinal nicht der Fall sein, wird es auch sonst nie mehr passieren.

    Auf der einen solches als nicht schlecht einzustufen
    Aber gleichzeitig andere spieler mal kurz beleidigen, momol passt bestens

    Ein Zuffi,Frei oder Suchy würden nie sich hinstellen und sagen, dass der Grund 2jahre titellos daran liege, weil sie nie spielten
    (Dies war die antwort auf die feststellung dass er bei allen cup spielen auf dem rasen STAND)

  25. #1585
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.224

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Es ist unklug, sich seiner Stärken zu berauben.
    Es ist unklug, sich seiner Schwächen nicht bewusst zu sein.

  26. #1586
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Auf der einen solches als nicht schlecht einzustufen
    Aber gleichzeitig andere spieler mal kurz beleidigen, momol passt bestens

    Ein Zuffi,Frei oder Suchy würden nie sich hinstellen und sagen, dass der Grund 2jahre titellos daran liege, weil sie nie spielten
    (Dies war die antwort auf die feststellung dass er bei allen cup spielen auf dem rasen STAND)
    Ich weiss, dass du Kuz nicht ausstehen kannst, man merkt es bei jedem Post von dir über ihn. Er ist mir auch nicht gerade sympathisch, aber darum geht es ja nicht. Sein Selbstvertrauen kann irritierend sein, aber auf dem Feld ist es nützlich. Es können nicht alle zurückhaltend und lieb sein, sonst wird das nichts.

    Ich habe niemanden beleidigt. Mein Eindruck ist, dass gewissen Spielern der letzte Ehrgeiz, Wille und Biss fehlt. Das ist alles.

  27. #1587
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Platypus Beitrag anzeigen
    Ich weiss, dass du Kuz nicht ausstehen kannst, man merkt es bei jedem Post von dir über ihn. Er ist mir auch nicht gerade sympathisch, aber darum geht es ja nicht. Sein Selbstvertrauen kann irritierend sein, aber auf dem Feld ist es nützlich. Es können nicht alle zurückhaltend und lieb sein, sonst wird das nichts.

    Ich habe niemanden beleidigt. Mein Eindruck ist, dass gewissen Spielern der letzte Ehrgeiz, Wille und Biss fehlt. Das ist alles.

    Bin nicht deiner meinung dass andere der biss fehlt
    Sie stellen ihn nicht so zur schau

  28. #1588
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    484

    Standard

    Ich finde Kuzmaovic in diesem Interview sehr sympathisch: Selbstbewusst, fokussiert, aber nie überheblich.

    Gegen Luzern war er zwar gegen Ende der Partie angeschlagen, hat sich in den letzten Minuten aber nicht geschont und sich, als es nötig war, in die gegnerischen Bälle geworfen.

    Frei fehlt nicht der Wille und die Einsatzbereitschaft, sondern die Energie und manchmal, habe ich den Eindruck, auch etwas der Mut.

  29. #1589
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.533

    Standard

    War ja lange nicht klar ob es reicht für die SL oder nicht. Hat ja der Trainer selber gesagt nicht tanner

    Und jetzt soll oder muss er unbedingt spielen am Cupfinal wegen diesem Interview und ein paar geraden Pässen? Unersetzlich? Von mir aus kann er ja spielen, aber gewartet drauf das er jetzt der Heilsbringer sein soll, auch sollte er Thun abschiessen im Cupfinal falls er spielt niet
    Geändert von salve (18.05.2019 um 12:11 Uhr)

  30. #1590
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    War ja lange nicht klar ob es reicht für die SL oder nicht. Hat ja der Trainer selber gesagt nicht tanner

    Und jetzt soll oder muss er unbedingt spielen am Cupfinal wegen diesem Interview und ein paar geraden Pässen? Unersetzlich? Von mir aus kann er ja spielen, aber gewartet drauf das er jetzt der Heilsbringer sein soll, auch sollte er Thun abschiessen im Cupfinal falls er spielt niet
    Wer ist schon unersetzlich, hat das jemand gesagt? Mit dem Interview hat es nichts zu tun, dass ich ihn bringen würde, sondern an seinen Leistungen und seinem Auftreten auf dem Platz.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •